Portable Firefox 49 für Windows

28. September 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

artikel_firefoxDer beliebte Browser Firefox ist in der Version 49 erschienen. Die frisch aktualisierte Version bringt Neuerungen sowohl in der Desktop- als auch in der Android-Version. Bereits im letzten Monat begann Mozilla mit der Verteilung der Multiprozess-Technologie, allerdings noch sehr eingeschränkt, Add-Ons waren teilweise nicht möglich. Das ändert sich nun, es werden einige kompatible Add-Ons unterstützt. Bis 2017 soll die Multiprozess-Technologie dann für alle Firefox-Nutzer verfügbar sein. Sie sorgt dafür, dass der Browser weniger häufig einfriert, ersten Tests nach steigt die Reaktionsfähigkeit um 400 Prozent, während der Browser gleichzeitig nutzerfreundlicher gemacht wird.

KeeWeb 1.3.1: KeePass-kompatible Lösung für alle Plattformen

6. September 2016 Kategorie: Backup & Security, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2016-03-15 um 12.54.20Für die Nutzer von KeePass hatte ich schon einmal hier im Blog die Open Source-Lösung KeeWeb vorgestellt. KeeWeb, eine Portierung der KeePass-App, setzt auf diverse Web-Technologien wie electron und ist so auf allen Plattformen daheim, zudem mit den KeePass-Datenbanken kompatibel. Wer beispielsweise mehrere Betriebssysteme einsetzt, muss nicht zwingend auf jeder dieser Plattformen nach KeePass oder einem kompatiblem Pendant suchen, sondern kann zu KeeWeb greifen. Datenbanken werden auf keinem Server gespeichert, stattdessen greift KeeWeb, welches es als Wraper-App lokal aber auch als Online Web-App gibt, auf den lokalen Datenbestand zu.

Download: Portable Chrome 53 für Windows

4. September 2016 Kategorie: Google, Internet, Portable Programme, geschrieben von: caschy

chrome artikel logoGoogle Chrome ist in der neuen Version 53 erschienen. Laut Google verbraucht der Browser nun weniger Energie bei der Wiedergabe von Videos und natürlich finden sich im Changelog auch die üblichen Performance- und Stabilitätsverbesserungen. Aber auch einen Haufen Sicherheitslücken hat man schließen können, viele davon mit dem Status „Hoch“. Hierfür haben die Finder wieder ordentlich kassiert, so zahlte Google für die ersten sechs Sicherheitslücken jeweils dreimal 7.500 Euro und dreimal 5.000 Euro.

WinXCorners: Heiße Ecken für Windows 10

8. August 2016 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

artikel_windowsDass man nicht immer alles haben kann, was man sich wünscht, das zeigt die wunderbare Welt der Betriebssysteme. Ab Werk unterscheiden die sich natürlich, zum Glück gibt es ja die Erweiterbarkeit durch diverse Programme. Manche Sachen aus Windows vermisse ich unter macOS und ebenso verhält es sich in die andere Richtung (Quicklook zum Beispiel). Was ich immer fehlend fand, das war die „Aktive Ecke„. Mit dieser heißen Ecke kann ich beispielsweise schnell den Desktop oder eine Fenster-Übersicht anzeigen. Wenn ich mit Trackpad oder Maus unterwegs bin, dann fummle ich halt nicht auf der Tastatur rum, sondern wische eben schnell in eine Ecke für die benötigte Funktion.

Portable Firefox 48

5. August 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

artikel_firefoxMozilla hat den Firefox 48 in die Freiheit entlassen, die erste stabile Version, die auch als Multi-Prozess-Firefox agieren kann, sofern man freigeschaltet wurde. Das e10s genannte Feature soll laut Mozilla die Nutzererfahrung verbessern, indem Web-Inhalte und Prozesse des Firefox-User-Interfaces getrennt werden. So soll eine Webseite, die viel Rechenleistung benötigt, keinen Einfluss auf die Performance von Tabs, Schaltflächen und Menü haben. Des Weiteren hat man die Suchvorschläge verbessert und die Leseliste in die Lesezeichen geschickt, damit diese auch synchronisiert wird. Die kompletten Neuerungen haben wir auch in diesem Beitrag festgehalten.

Aufbau einer weltweiten Motorrad-Community: BMW Motorrad kooperiert mit Mobiltechnologieunternehmen Rever

24. Juli 2016 Kategorie: Portable Programme, Software & Co, geschrieben von: Oliver Pifferi

bmwZugegeben: Ich bin ein absoluter Freund der Technik. Beim Motorrad bin ich indes aber noch völlig klassisch unterwegs: Kein Funk, keine Navigation, keine anderen Helferlein ausser das, was serienmäßig eben an Bord ist: Ich bin auch nicht der Typ bin, der tagelange Touren macht, sondern eben mal eine Runde fährt, wenn Zeit ist. Auf meiner „Reisschüssel“, wie der ein oder andere Bekannte meine Kawasaki nennt, möchte ich mich persönlich nicht noch auf wer-weiß-was anderes konzentrieren müssen, denn der Straßenverkehr beziehungsweise andere Verkehrsteilnehmer fordern einen schon oft genug. Doch auch auf dem Motorrad-Markt halten die Apps weiter Einzug und der „Teilen“-Gedanke wird aktuell beim deutschen Hersteller BMW groß adressiert, geht man doch nun eine strategische Partnerschaft mit dem Technologie-Startup Rever ein.

Chrome 52 erschienen & Portable Chrome 52

21. Juli 2016 Kategorie: Google, Portable Programme, geschrieben von: caschy

chrome artikel logoGoogle hat den Browser Chrome in seiner Version 52 veröffentlicht. Der Browser bringt nicht nur unter der Haube Neuerungen mit, auch optisch hat Google der Software Neuerungen angedeihen lassen. Zuallererst einmal sollte mittlerweile der Google Launcher bei den meisten Anwendern verschwunden sein. Google kündigte dessen Ableben bereits im März 2016 an. Die optischen Neuerungen werden wahrscheinlich eher die macOS-Nutzer feststellen. Hier hat man ein schwarzes Theme im Inkognito-Modus und ein komplett neues Ordner-Design in der Lesezeichensymbolleiste.

Portable Thunderbird 45.2.0

9. Juli 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Mozilla_Thunderbird_logoMittlerweile schießen die Mail-Apps wie Pilze aus dem Boden – blöd nur, dass ich fast nur von den mobilen Plattformen rede. Während auf der OS X-Plattform ebenfalls gefühlt mehr als auf Windows in Sachen Mail-Client-Entwicklung passiert, ist da wenigstens eine Konstante zu finden: Thunderbird. Vor meinem Umstieg auf einen reinen Web-Client meine Nummer 1, die mittlerweile in Version 45.2.0 vorliegt. In Sachen Funktionalität ist es leider ruhig um Thunderbird, hier und da gab es ja Diskussionen, das Projekt irgendwie von Mozilla abzuspalten. Passiert ist da bislang meines Wissens noch nichts, doch es ist eben ruhiger geworden. So findet man in Version 45.2.0 von Thunderbird lediglich vier generelle Fehlerbehebungen abseits einer geschlossenen Sicherheitslücke vor.

Kostenlos per Handy an der Supermarktkasse Geld abheben – DKB und Barzahlen kooperieren

5. Juli 2016 Kategorie: Internet, Portable Programme, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Barzahlen_LogoDie Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin betreut mit ihren insgesamt  rund 3.200 Mitarbeitern Geschäfts- und Privatkunden. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Barzahlen ist Deutschlands größte private Zahlungsinfrastruktur. Über 10.000 Filialen der stationären Partner REWE, PENNY, dm-drogerie markt, real,-, und weitere stehen Kunden zur Abwicklung ihrer grundlegenden Banking-Bedürfnisse zur Verfügung. Beide Unternehmen kooperieren nun, um Kunden an der Supermarktkasse das kostenlose Geldabheben per Smartphone zu ermöglichen.

Thunderbird 45.1.1 & Portable Thunderbird 45.1.1

10. Juni 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Mozilla_Thunderbird_logoNicht nur der Browser Firefox ist in einer neuen Version zu haben (Neuerungen hier, Portable Firefox da), auch das Open Source-Mailprogramm Thunderbird liegt in der Version 45.1.1 vor. Wenig überraschend findet man hier keine neuen Funktionen, stattdessen hat Mozilla einige Fehler ausgemerzt, wie das Senden als HTML-Nachricht, auch wenn keine HTML-Elemente vorhanden waren. Ebenfalls ließen sich bei einigen Nutzern keine Kontakte löschen, wenn diese über die Suchfunktion aufgespürt wurden. Wie immer habe ich das portable Paket aktualisiert.