Kostenloser Passwort-Manager: KeePass 2.16

KeePass 2.16 ist heute erschienen. Dabei handelt es sich um den meiner Meinung nach besten Passwort-Manager, den man für Windows bekommen kann. Einfach zu bedienen, sicher und zudem portabel. Kann man also sehr einfach auf einem Netzlaufwerk oder in der Dropbox benutzen, sofern man auf seine Passwörter an mehreren Rechnern zugreifen möchte.

Mac-User können sich die nicht ganz so perfekte Variante KeePassX anschauen, die aber momentan komplett neu programmiert wird. KeePassX könnte außerdem für Wandler zwischen den Welten interessant sein, das Programm bekomt ihr für Linux, Windows und Mac OS X. Alternativ können Anwender unter Linux oder OS X auch Mono nutzen, um in den Genuss von KeePass zu kommen.

Portable Firefox 5.0.1

Mozilla hat etwas ausserplanmäßig ein Update auf die Version 5.0.1 von Firefox gebracht. Eigentlich – so dachte ich jedenfalls, sollten damit nur Fehler in der Mac OS X-Version behoben werden, da diese auf Kisten mit OS X 10.7 gerne mal abstürzt. Die Release Notes finden sich hier, wie immer habe ich das portable Paket aktualisiert. Fröhliches Surfen – obwohl ihr diese Version eigentlich überspringen könnt.

Download Portable Firefox 5.01 deutsch

Mozilla veröffentlicht finale Version 5 von Thunderbird

Über den Release-Prozess und die kleinen Änderungen, die an Thunderbird vorgenommen worden sind, hatte ich euch ja in der Vergangenheit hier im Blog informiert. Heute ist es also nun soweit, Mozilla hat die finale Version 5 von Thunderbird auf die Server los gelassen, die Release-Seite weist aber noch auf Version 3.1 hin. So wurde der Assistent zum Einrichten der Kontos erweitert, Mails ins Tabs lassen sich frei verschieben und der Erweiterungs-Manager hat einen neuen Anstrich bekommen.

Portable Pidgin 2.9.0 – unbedingt aktualisieren

Aloha liebe Pidgin-Nutzer. Heute morgen hat mich Thomas (langjähriger Leser & Pidgin-Nutzer) auf die Version 2.9.0 des Multi-Messengers Pidgin hingewiesen. Auf diese solltet ihr auf jeden Fall aktualisieren, egal ob ihr eine installierte oder eine der verschiedenen portablen Versionen einsetzt. Denn Pidgin 2.9.0 flickt eine nicht unerhebliche Sicherheitslücke. Daher habe ich auch das portable Paket mit Pidgin aktualisiert. Einfach über eure alte Version schieben (mit Ausnahme des .purple-Ordners).

In diesem Sinne – fröhliches Chatten und ein erholsames Wochenende euch allen da draußen :) Download Portable Pidgin 2.9.0

Portable Thunderbird 5.0 Beta 2

Die Mozilla-Menschen sind nicht unfleißig und haben Thunderbird 5 in einer zweiten Betaversion veröffentlicht. Release Notes gibt es hier. Mir selber gefällt die neue Optik nicht wirklich, vielleicht sollte man hier andere Wege gehen…oder findet ihr als Benutzer die Optik noch zeitgemäß? Ihr wollt Thunderbird 5 mal selber ausprobieren, ohne den Kram zu installieren? Kein Thema, ich habe das portable Paket mal aktualisiert: Download Portable Thunderbird 5.0 Beta 2 deutsch


SysMenü: Startmenü für den USB-Stick

Ich hatte früher viel über die portablen Programme gebloggt, die ich so auf meinem USB-Stick habe. Um die ganzen Geschichten schnell aufrufen zu können, habe ich immer kleine Starter genutzt, um portable Programme aufrufen zu können (USB Starter, ASuite & PStart zum Beispiel) Gestern noch per Mail den Hinweis auf SysMenu bekommen. Neben Programmen lassen sich auch Link zu Webseiten hinzufügen, die Programme mit Icons und Parametern versehen und und und. Wer auf der Suche nach so etwas war, sollte SysMenu mit in die Auswahl beziehen.

SystemExplorer 3.0 – Task-Manager, Sysinfo & Prozesshistorie

Task-Manager gibt es einen ganzen Haufen und ich habe sicherlich schon ein Dutzend von ihnen hier im Blog vorgestellt. Richtig gut finde ich persönlich nur drei. Das wäre zum einen der Process Explorer aus dem Hause Microsoft (früher SysInternals), zum anderen YAPM (Yet another Process Monitor).

Die Vorstellung der dritten Software-Perle liegt schon vier Jahre zurück und in der Zwischenzeit wurde nun die finale Version 3 veröffentlicht.

Firefox 5 ist fertig – Portable Firefox 5

So schnell geht das. Eben noch Version 4, nun ist der Firefox 5 fertig. Rund drei Monate nach Veröffentlichung von Firefox 4 steht bereits die nächste Version bereit. Mozilla hat Firefox 5 als Version  für Windows, Mac OS X und Linux bereitgestellt.

Durch die kurzen Zwischenschritte fallen die Änderungen der einzelnen Version zueinander gar nicht mehr so schwer ins Gewicht wie früher, über die Neuerungen habe ich hier ja in der Vergangenheit immer wieder mal Zwischenberichte geschrieben. Eigentlich sollte die Version erst am 21. Juni erscheinen, aber scheinbar ist man “durch”.

Neuer Updater für Portable Google Chrome

Wie einige in den letzten Tagen festgestellt haben, funktionierte der von uns bereitgestellte Updater für Portable Google Chrome nicht mehr, sofern man auf den Chromium-Channel wechseln wollte. Dies lag daran, dass die fest übergebene URL für die benötigten Daten von Google geändert wurde.

Der gute Bene hat das nun wieder gefixt und ich habe eben den Updater in Version 0.6 und Portable Google Chrome mit dem neuen Updater auf den Server geladen. Nun klappt es auch wieder, sofern ihr Chromium portabel testen wollt.

Portable Firefox 5.0 Beta 7

Neue Betaversion aus dem Hause Mozilla – Firefox 5.0 Beta 7 ist da. Ein Changelog habe ich momentan leider nicht zur Hand, lege es aber gerne nach, wenn ich es habe. Wie immer gibt es hier die portable Version. Viel Spaß und so :) Benutzer der Vorgänger-Beta brauchen nur das interne Update nutzen. Download Portable Firefox 5.0 Beta 7 – wer richtig installieren will: hier lang.



Seite 19 von 129« Erste...171819202122...Letzte »