Samsung soll dem Galaxy S8 drahtlose In-Ear-Kopfhörer zur Seite stellen

30. Dezember 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Aktuell kommt es schwer in Mode den 3,5-mm-Anschluss für Kopfhörer an mobilen Endgeräten zu streichen. Was Apple mit den iPhone 7 / 7 Plus vorgemacht hat, um das Gehäuse noch schlanker zu gestalten, nehmen sich viele andere Hersteller mittlerweile zum Vorbild. Auch Samsung könnte sich da eventuell einreihen, wenn man den neuesten Gerüchten Glauben schenkt: Demnach wollen die Südkoreaner das Samsung Galaxy S8 eventuell ohne klassischen Kopfhöreranschluss ausliefern. Stattdessen solle dem Smartphone ein drahtloses In-Ear-Headset zur Seite gestellt werden. Offen ist aber noch, ob die neuen Kopfhörer dem S8 dann direkt beiliegen sollen oder aber, ob sie separat erhältlich sein werden.

Wileyfox liefert bereits erstes Update nach dem Cyanogen-Exitus

30. Dezember 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Es ist kein Geheimnis mehr, dass Cyanogen OS und CyanogenMod vor dem Aus stehen. Der CyanogenMod soll immerhin in dem Fork LineageOS ein neues Leben erhalten. Dennoch war die Nachricht besonders für Besitzer von Wileyfox-Smartphones bedenklich, denn die Geräte wie die Spark und Co. nutzen ab Werk das nun bald schon eingestampfte Cyanogen OS als Betriebssystem. Wileyfox machte den Nutzern Mut und versprach, dass trotzdem für das eigene Portfolio noch ein Update auf Android 7.0 angedacht sei. Mit Details geizte der Hersteller aber noch. Jetzt hat Wileyfox bei Facebook in einem Post über die weiteren Pläne etwas konkreter aufgeklärt.

Here und Mobileye paktieren zur Kartenerstellung für automatisiertes Fahren

29. Dezember 2016 Kategorie: Internet, Mobile, Smart Home, geschrieben von: André Westphal

Here und Mobileye haben eine Partnerschaft angekündigt: Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen Karten für automatisiertes Fahren erstellen. Für Karten ist Here bekanntlich ein Spezialist, während Mobileye sich für Fahrerassistenzsysteme verantwortlich zeigt. Im Rahmen der strategischen Zusammenarbeit wollen Here und Mobileye sozusagen ihre Techniken vernetzen und Automobilherstellern als Kombi-Angebot unterbreiten. So sollen dann Synergien entstehen, von denen alle Parteien profitieren. Unter anderem will man nun das Mobileye Roadbook in die Here HD Live Map integrieren.

Lenovo stellt neue ThinkPads mit Windows 10 Signature Edition vor

28. Dezember 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: André Westphal

Lenovo hat schon vor der CES 2017 seine neuen ThinkPad-Modelle für das nächste Jahr vorgestellt. Generell gibt es dabei einige Veränderungen, die fast alle Geräte umfassen. So implementiert Lenovo etwa Intels neue Optane SSDs in die ThinkPad T470p, L470, L570, T470 und T570. Sie sollen aber vor allem die traditionellen Festplatten beim Caching unterstützen, da von den neuen M.2-Laufwerken mit 3DXPoint-Speicher zunächst nur geringe Kapazitäten verfügbar sind. Zudem setzt Lenovo nun auf Treiber für Microsoft Precision TouchPads, was die Bedienung ebenfalls etwas präziser machen sollte.

Mobiles Parken zahlen: Volkswagen kauft PayByPhone

28. Dezember 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Viele kennen es vielleicht: Irgendwo hinfahren, Parkplatz suchen, Zettel ziehen, Zettel in das Auto legen – fertig. Das hört sich in der heutigen Zeit irgendwie nach 1980 an, aber es gibt großflächig nicht wirklich etwas, was ein automatisches oder halbautomatisches Zahlen möglich macht. Zwar gibt es in einigen Städten Pilotprojekte oder Speziallösungen doch diese nutzen demjenigen nichts, der von A nach B fahren muss und sich dort einen Parkplatz sucht. Mobiles Bezahlen ist ein großes Thema, nicht nur im Supermarkt, sondern generell. Momentan versuchen alle da ihr Glück – auch Volkswagen.

Samsung Creative Lab zeigt auf der CES 2017 drei frische Gadgets

28. Dezember 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, Smart Home, Wearables, geschrieben von: André Westphal

Auf der CES 2017 wird Samsung bzw. dessen Creative Lab (C-Lab) drei neue Projekte vorstellen. Im Grunde will das südkoreanische Unternehmen über das C-Lab ungewöhnliche Konzepte fördern und den Mitarbeitern im Rahmen des Teams die Chance geben sich an Innovationen auszuprobieren. Auf der CES 2017 will Samsung dann mit S-Skin, Tag+ sowie einem tragbaren Gerät namens Lumini punkten. Dabei scheint Samsung vor allem Beauty-Fans anzuvisieren, denn sowohl S-Skin als auch Lumini beschäftigen sich mit Hautpflege. Tag+ soll hingegen die Funktionen von Kinderspielzeug erweitern.

Asus Chromebook mit USB Typ-C sickert durch

28. Dezember 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Asus plant offenbar ein neues Chrombook: Jedenfalls hatte der US-Händler Newegg zeitweise ein Modell namens C302CA gelistet. Zuvor waren zu diesem Notebook bereits durch die amerikanische Zertifizierungsstelle FCC einige Angaben durchgesickert. Intern soll das neue Chromebook bei Asus unter dem Codenamen „Cave“ rangieren. Als technische Daten stehen nun ein Bildschirm mit 12,5 Zoll Diagonale und 1080p, der Intel Core m3-6Y30 als CPU, 4 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz im Raum. Wie so oft bei derlei Notebooks mit moderaten Specs, wird der Preis wohl über den Erfolg am Markt entscheiden.

Google Play Deals des Jahres mit „Deus Ex Go“, „Lost Journey“, „True Skate“ uvm.

27. Dezember 2016 Kategorie: Android, Google, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Bei Google Play laufen aktuell die „Deals des Jahres“. Dabei sind nicht nur Games und andere Apps im Preis reduziert, sondern auch In-App-Käufe in diversen Titeln. So sollen die In-App-Käufe in Spielen wie unter anderem „Minecraft: Story Mode“, „Hearthstone“, „DC Legends“, „Pokémon Go“, „Animation Throwdown: TQFC“, „CSR Racing 2“ oder „Marvel Future Fight“ um bis zu 80 % reduziert sein. Im Falle von „Minecraft: Story Mode“ solltet ihr also den Season Pass bzw. die Episoden nach der ersten Folge günstiger erhalten. Außerdem gibt es Spiele wie „Deus Ex Go“ zum reduzierten Preis. Nur 50 Cent kostet der Cyberpunk-Puzzler von Square Enix beispielsweise.

Nach Cyanogen Inc.-Aus: Dennoch Nougat und Updates für Wileyfox

27. Dezember 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Thema Cyanogen dürfte wohl an keinem vorbeigegangen sein, der sich ein wenig für Android interessiert. Da war zum einen die Aussage, dass die Cyanogen Inc. ihre Pforten schließt und die Dienste einstellt. Cyanogen Inc. wollte Cyanogen OS auf Smartphones bringen und in einigen PR-Stunts hatte man schon gegen Googles Android-Gehabe gewettert. Man fand einige Partner, deren Smartphones mit CyanogenOS auf den Markt kamen. Die bekanntesten Geräte sind sicherlich das OnePlus One oder die Smartphones von Wileyfox, die auch hierzulande vertrieben werden.

Angejoggt: Laufen mit den Bluetooth-Kopfhörern Panasonic Wings RP-BTS50

25. Dezember 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, Wearables, geschrieben von: André Westphal

panasonic-wings-rp-bts50Joggen: Für die einen ist es pure Langeweile, für die anderen tägliche Herausforderung. Ich selbst liege irgendwo dazwischen und laufe dreimal die Woche ca. 10 km – meistens abends an der Kieler Förde entlang. Da ich viel am PC arbeite, hat das Joggen mit Musik in den Ohren für mich fast schon etwas Meditatives. Außerdem bin ich zu fett geworden, so dass ich gut und gerne noch ein paar Kilo abschwitzen kann. Da ich der einzige hier im Blog-Team bin, der mehr bei mehr als zehn Schritten vor der Haustür nicht zum Rollator Auto greift, war ich dann auch auserkoren die Bluetooth-Kopfhörer Panasonic Wings RP-BTS50 zu testen.



Seite 4 von 65812345678910...Letzte »