Durchgesickerte Hülle des Samsung Galaxy S8 gibt Hinweise auf das Design

6. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Auch wenn Samsung das Galaxy S8 erst Ende März offiziell vorstellen wird und sich somit zum Mobile World Congress 2017 in Barcelona diesen Monat noch bedeckt hält, reißen die Gerüchte zum Smartphone nicht ab. Nun ist ein Bild von der vermeintlichen Schutzhülle für die Rückseite durchgesickert. Dabei passt das Foto ziemlich gut zum zuvor durchgesickerten Bild der Rückseite des eigentlichen Smartphones. So zeigten die Fotos des Geräts, dass Samsung den Fingerabdruckscanner nun auf der Rückseite direkt neben der Kamera platzieren könnte. Auch die Schutzhülle, sollte sie denn echt sein, bestätigt diese Design-Entscheidung.

Google Maps für Android liefert bald Echtzeit-Informationen über einen Tap

6. Februar 2017 Kategorie: Android, Google, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Google Maps für Android soll ein Update erhalten, das Echtzeit-Informationen über nur einen Tap bzw. Swipe für die User liefert. Dafür genügt es auf dem Hauptbildschirm der App von unten nach oben zu wischen. Es erscheinen drei Tabs, die sich jeweils auf Orte in der Nähe, den aktuellen Straßenverkehr und öffentliche Verkehrsmittel beziehen. Unter dem ersten Tab für Orte in der Nähe seht ihr denn interessante Plätze und Geschäfte um euch herum. Hier könnt ihr auch nach bestimmten Dingen suchen, etwa Geldautomaten oder Tankstellen. Anschließend werdet ihr im Tab dann auch Bilder der jeweiligen Orte sehen und zusätzliche Informationen erhalten.

GigaBoost: Ab heute schenkt Vodafone Kunden einmalig 100 GB Volumen

6. Februar 2017 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Kleine Erinnerung für die Kunden bei Vodafone, die dort ein Mobilfunkangebot in Anspruch nehmen. Der Anbieter bietet seinen Kunden ab heute einen GigaBoost an. Dies bedeutet, dass Kunden (Neukunden, Bestandskunden & Vertragsverlängerer) 100 GB zur freien Nutzung zur Verfügung steht. Diese 100 GB Datenvolumen sind ein einmaliges Geschenk, lassen sich nach Aktivierung nicht aufsparen, sondern müssen innerhalb eines Abrechnungsmonats verbraten werden. Zu haben ist der einmalige 100 GB GigaBoost-Bonus über die MeinVodafone-App, die ihr installiert haben müsst.

IDC ermittelt Top 5 Smartphone-Anbieter des Jahres 2016

6. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Die Analysten der International Data Corporation (IDC) haben sich sowohl die Zahlen des vierten Quartals 2016 als auch des letzten Gesamtjahres angesehen, um die Top 5 der internationalen Smartphone-Anbieter zu ermitteln. Dabei wagen die Markforscher natürlich auch einige Zukunftsprognosen. Abermals kam es zu einem Wachstum – allein im vierten Quartal 2016 wurden rund 428,5 Mio. Einheiten ausgeliefert. Das entspricht einem Wachstum um 6,9 % gegenüber 2015 mit einer Auslieferungsmenge von 400,7 Mio. Smartphones im gleichen Zeitraum. Im vierten Quartal konnte sich dabei Apple noch vor Samsung als Marktführer platzieren.

WhatsApp unter Android mit neuen Emojis und weiteren Feinheiten

5. Februar 2017 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

WhatsApp hat unter Android ein paar kleine und größere Neuerungen erhalten. Als wichtigstes Merkmal sind sicherlich die neuen 72 Emojis zu nennen. Sie entstammen Unicode-9 – hatten wir bereits zur Vorstellung allgemein im Juni 2016 drüber gebloggt. Nun hat WhatsApp die Emojis eben praktisch adaptiert. Ich kann sie in der Version 2.17.44 bereits verwenden. In der App sehen die Emojis dabei etwas anders aus, als die direkt von Unicode herausgegebenen Zeichen. Beispielsweise wird aus dem Döner im Fladenbrot in WhatsApp ein Dürum Döner. Vermutlich wollte man damit der optischen Ähnlichkeit zum Taco aus dem Weg gehen.

Jabra Elite Sport im Test: Fitness-Konkurrenz für die Apple AirPods

5. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, Wearables, geschrieben von: André Westphal

Komplett drahtlose Kopfhörer sind aktuell noch selten: Apple hat seine AirPods am Markt, welche sicherlich die bekanntesten Vertreter dieser Kategorie sind. Ein anderes Beispiel wären Samsungs Gear Icon X, welche dank ihres integrierten Speicherplatzes von 4 GB sogar als Standalone-Musikplayer tauglich sind. Doch dann wäre da auch noch Jabra, eine Tochter des dänischen Unternehmens GN Netcom. Jabra bietet neben Headsets für Geschäftskunden, In-Car-Lösungen und Bluetooth-Lautsprechern auch Kopfhörer für Sportler an. Und hier kommen dann die Earbuds Jabra Elite Sport ins Spiel. Sie arbeiten ebenfalls komplett kabellos und weisen sogar gegenüber Apples und Samsungs Alternativen ein Alleinstellungsmerkmal auf: einen integrierten Pulsmesser. Im Test habe  ich mir die Qualitäten der beiden Stöpsel genauer angesehen bzw. angehört.

„The Book of Unwritten Tales 2“: Hervorragendes Adventure für Android und iOS angespielt

2. Februar 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, Mobile, geschrieben von: André Westphal

„The Book of Unwritten Tales“ ist ein schönes Adventure aus deutschen Landen, das ursprünglich 2009 für den PC erschien. Das Spiel ist mir sehr positiv im Gedächtnis geblieben, da nicht nur Grafik und Sound für ein klassisches Point-and-Click-Adventure sehr hochwertig waren, sondern auch die anderen Zutaten stimmten. So war die Story mit 20 Stunden sehr umfangreich für das Genre und die Synchronisation bediente sich renommierter Sprecher wie Oliver Rohrbeck, Dietmar Wunder und Marion von Stengel in den Hauptrollen. 2015 erschien die Fortsetzung, welche jetzt auch für sowohl Android als auch Apple iOS portiert wurde. Ich habe den zweiten Teil angespielt und weiß viel Positives für Adventure-Fans zu berichten.

Erwischt: Meizu und OnePlus schummeln in Benchmarks

1. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Gastautor

Vor einigen Jahren kam heraus, dass einige Smartphone-Hersteller in Benchmarks mogelten: HTC, LG, Samsung und Sony wurde nachgewiesen, dass sie bei ihren Smartphones CPU- und GPU-Takt anders festlegten als im normalen Betrieb. Wurde erkannt, dass ein Benchmark wie Geekbench 3 startet, schaltete das jeweilige Smartphone in einen speziellen Betriebsmodus, so dass die Ergebnisse noch weniger auf den Alltag übertragbar waren, als das bei synthetischen Benchmarks ohnehin schon der Fall ist. Während die genannten Hersteller nach der entsprechenden Kontroverse in den Medien und Communities jene Praxis ad acta legten, wurde nun dafür Meizu und OnePlus Benchmark-Mogelei nachgewiesen.

Roaming: EU-Parlament und EU-Rat einigen sich, Abschaffung der Roaminggebühren kann erfolgen

1. Februar 2017 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit Jahren ein Dauerbrenner auf dem Mobilfunkmarkt, ist die Diskussion über Roaming-Gebühren innerhalb der EU. Geht es nach dem Europäischen Parlament, muss der Kunde keinen Aufschlag mehr bezahlen, wenn er Leistungen seines Mobilfunkvertrags in Anspruch nimmt und sich dabei im Ausland aufhält. Das wurde auch so beschlossen, allerdings gab es einen größeren Haken. Die Maximalgebühren, die Netzbetreiber untereinander zu bezahlen haben, wenn ein Kunde seinen Mobilfunkvertrag in einem fremden Netz nutzt. Hier gibt es nun endlich eine Einigung, somit steht dem Wegfall der Roaming-Entgelte ab Juni theoretisch nichts mehr im Weg.

Verbraucherzentrale Bundesverband verklagt WhatsApp wegen Datenweitergabe

30. Januar 2017 Kategorie: Mobile, Social Network, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) ist recht klagefreudig, wenn er die Rechte der Konsumenten verletzt sieht. Nun bläst man gegen WhatsApp zum Angriff und hat sogar bereits laut eigenen Aussagen vor dem Landgericht Berlin Klage eingereicht. Worum es geht? Der Vzbv ist der Ansicht, dass Whatsapp widerrechtlich Daten sammele und speichere bzw. an Facebook weitertratsche. Stein des Anstoßes sind die geänderten Nutzungsbedindungen, für welche man WhatsApp bereits im September 2016 abgemahnt hatte – ohne Erfolg.