Google: Auch das Nexus 6P erhält mit dem Marshmallow-Build MHC19I diverse Verbesserungen

10. März 2016 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Oliver Pifferi

android artikel kleinAktuell vergeht kein Tag ohne interessante Neuigkeiten aus Googles Android-Lager: Erst das Update, welches endlich das Nexus 5X endlich komplett in die Spur bekommen sollte, dann folgten gestern Abend diverse unerwartete News zu Android N. Nun gibt es aber auch interessante Nachrichten für Nutzer des Nexus 6P: Unabhängig vom März-Sicherheitsupdate hat Google jetzt eine neue Build MHC19I in das Netz geworfen, welches in Sachen Gewichtigkeit mit dem Update für das Nexus 5X gleichziehen und sogar entsprechende Geschwindigkeitsverbesserungen mitbringen soll.

OnePlus und Canonical bringen Ubuntu auf das OnePlus One

10. März 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Oliver Pifferi

artikel_oneplusManche Sachen erwartet man so gar nicht, beispielsweise ein Joint Venture von OnePlus und Canonical. Und doch verkündete das chinesische Unternehmen gestern via Google+, dass man sich mit Canonical zusammengetan hat, um Ubuntu auf das OnePlus One zu bringen. Das ist jetzt zwar nicht die erwartete Nachricht, endlich Android 6.0 Marshmallow auf dem OnePlus One zu erhalten, aber für den ein oder anderen Interessierten sicherlich einen Flashversuch wert.

Samsung Galaxy S7: iFixit hat es zerlegt und zerteilt

9. März 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

samsung galaxy S7 2

iFixit ist für seine Teardowns geradezu legendär: Sobald ein neues Smartphone-Flaggschiff auf den Markt kommt, landet es bei den Kollegen sozusagen auf der Werkbank und wird in seine Einzelteile zerlegt. Manchmal entdeckt iFixit dabei spannende Dinge im Inneren – etwa im Hinblick auf den verwendeten RAM oder den Einsatz von Klebstoff. Bombastische Überraschungen hat das just auseinander genommene Samsung Galaxy S7 zwar nicht auf Lager, erweist sich aber als selbst für geübte Bastler schwer zu reparieren. Das Ergebnis ist ein mauer Repairability Score von 3/10.

Google Destinations für die mobile Reiseplanung

9. März 2016 Kategorie: Google, Mobile, geschrieben von: caschy

google artikelNeues aus dem Hause Google. Man versucht es mal wieder mit einem neuen Dienst, der Menschen helfen soll. Der neue Dienst hört auf den Namen Google Destinations und soll die mobile Reiseplanung erleichtern. Destinations ist der verlängerte Arm von Googles Suchmaschine in Bezug auf Reisen. Sucht man nach Reisen oder einem Urlaub, so kommt Destinations ins Spiel. Hier werden Informationen zum Reiseziel, Hotelrezensionen, Abflugzeiten und der Verlauf der Reisekosten nach Abflugzeitpunkt angezeigt. Hierfür greift man auch auf Informationen der bereits existenten Dienste Google Flights und Hotel Search zu.

ownCloud: Ring frei für Runde 9!

8. März 2016 Kategorie: Internet, Mobile, Software & Co, geschrieben von: Oliver Pifferi

owncloud-square-logoViele der Leser hier nutzen eigene Lösungen, um ihre Daten fernab von Google, Microsoft und Apple in einer „heimischen“ Wolke zu parken. Seinerzeit hatte ich ja über das Aufsetzen der eigenen Cloud via ownCloud berichtet und natürlich ist diese Lösung nicht die einzige – auch Seafile wird von vielen favorisiert. ownCloud hingegen ist allerdings mit etwa 8 Millionen registrierter User eine der verbreitetsten und egal, ob ihr Eure Wolke auf einem alten PC zuhause, Eurem NAS-System oder beim Provider Eures Vertrauens parkt: Mit ownCloud ist man out-of-the-box eigentlich recht fix mit einer eigenen Lösung am Start, wenn denn nun die ersten Holprigkeiten der Installation übersprungen werden. Nun steht seit heute Version 9 in den Startlöchern, die einiges optimieren und vieles besser machen soll, in vielerlei Hinsicht aber eher „grösser“ zu denken scheint.

„Peeple“: Kontroverse App erlaubt Bewertung von Menschen

8. März 2016 Kategorie: Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

peeple logo„I am not a number, I am a free man!“, schrie Nummer 6 in der gleichnamigen Serie, die im Original „The Prisoner“ betitelt ist. Die Serie ist heute aktueller denn je, enthält sie doch extreme Kritik an staatlicher Überwachung aber auch unreflektierten, gesellschaftlichen Konventionen und Zwängen. Agent Nummer 6 wäre wohl auch über die neue App „Peeple“ entsetzt: Die App versucht in der Tat aus Menschen Nummern zu machen – und zwar durch ein Bewertungssystem. Diese Woche ist die App in den USA offiziell an den Start gegangen. Die Kernfunktion besteht darin, Bekannte, Nachbarn und Exfreunde als Menschen in eine Bewertung zu quetschen.

Huawei P9: Vorstellung am 6. April

8. März 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

huawei artikel logoDer Mobile World Congress in Barcelona brachte einige Smartphone-Neuerungen mit. Aber der Reigen ist ja noch nicht ganz beendet, für die kleinen Hände soll noch das iPhone SE folgen und auch Huawei soll etwas im Köcher haben. Um eben jenes Huawei P9 geht es auch in unserer Umfrage, die wir diesen Monat in der Sidebar haben. Hier fragten wir nach Neuanschaffungen im Smartphone-Bereich – und knapp 3 Prozent wollten erst einmal das Huawei P9 abwarten, welches sich das eine oder andere mal schon in Bildform zeigte. Das Huawei P9 soll übrigens nicht nur in einer, sondern in mehreren Varianten auf den Markt kommen – vergleichbar mit der Lite-Version des P8 und auch ein größeres Gerät wie das P8 Max soll geplant sein.

BlackBerry startet direkten Gerätevertrieb für Unternehmenskunden

8. März 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Oliver Pifferi

BlackBerry_ArtikelBlackBerry verstrahlt sicherlich nicht mehr den Glanz früherer Tage, trotz des aktuell verschwindend geringen Marktanteils sind die mobilen und sicheren E-Mail-Maschinen in vielen Unternehmen aber immer noch gesetzt. Auch ein als positives Lebenszeichen zu wertender und unlängst von meinem Kollegen Pascal getesteter BlackBerry PRIV soll dafür sorgen, dass das Licht bei den Kanadiern nicht komplett erlischt. Und da der Businesskunde nach wie vor die primäre Zielgruppe des Unternehmens ist, versucht BlackBerry nun auch, die Geräte ohne Umwege – sprich: Provider – direkt an die Endanwender zu bringen: Über den hauseigenen Shop.

o2 und E-Plus werden ab 14. März mit „On-Net“-Konditionen als ein Netz behandelt

7. März 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_o2messagecallTelefónica geht den nächsten Schritt bei der Zusammenlegung der beiden Netze von o2 und E-Plus. Dieser ist ein rein abrechungstechnischer, denn ab dem 14. März wird nicht mehr zwischen o2- und E-Plus-Netz unterschieden. Die neuen On-Net-Konditionen gelten sowohl für Telefongespräche als auch für SMS. Das heißt, dass ab dem 14. März zum Beispiel netzinterne Flats oder andere Vergünstigungen auch für das jeweils andere Netz gelten. Laut Telfónica betrifft diese Änderung „ausgewählte Tarife der Marken o2 und E-Plus/Base“ sowie Tarife weiterer Marken wie Ay Yildiz oder Ortel Mobile. Welche Tarife genau profitieren, wird jedoch nicht mitgeteilt. Sicher ein Schritt, den man viel früher hätte gehen können, mir war ehrlich gesagt gar nicht bewusst, dass die beiden Netze in dieser Hinsicht noch getrennt behandelt werden.

Smartphone-Run ist vorbei: IDC rechnet nur noch mit einstelligem Wachstum

7. März 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

artikel_idc

Die Zahlendreher von der International Data Corporation haben ihre Voraussagen für den Smartphone-Markt des Jahres 2016 bis 2020 aktualisiert. Sie rechnen damit, dass sich das Wachstum dieses Jahr nur noch im einstelligen Bereich bewegen werde. So nehmen die Damen und Herren Analysten an, dass 2016 ca. 1,5 Mrd. Smartphones ausgeliefert werden könnten. Das entspräche gegenüber 2015 einem Wachstum von „nur“ 5,7 %. Dagegen spielte das Wachstum von 2014 zu 2015 noch bei 10,4 %. Laut IDC werde sich das Wachstum aber fortan bis 2020 jährlich nur noch im einstelligen Bereich halten.



Seite 19 von 606« Erste...171819202122...Letzte »