Amazon Fire OS 4 „Sangria“ vorgestellt, kommt mit Familienfreigabe

18. September 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Amazon hat heute nicht nur einen ganzen Schwung neuer Geräte vorgestellt, sondern auch das neue Betriebssystem, welches bald für das Fire HDX zu haben ist. Amazon Fire OS 4 „Sangria“ heißt es und basiert auf Android 4.4 KitKat. Hardware, Plattform, Software, Inhalte und die Amazon Cloud werden noch stärker miteinander verzahnt, besser aufeinander abgestimmt.feature-fireos._V325401616_

Amazon Kindle Voyage, Fire HDX, Fire HD und Kindle in Deutschland vorbestellbar

18. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Bereits gestern gingen erste Nachrichten zu Amazons neuen Geräten durch das Netz, Amazon selber hat diese in der Nacht in den USA vorgestellt. Nun hat auch Amazon Deutschland nachgezogen und die Geräte in sein Sortiment genommen. Vorbestellt werden kann also ab sofort.Kindle-Fire-HD7-Farben

Amazon Kindle Voyage, Fire HD Kids, Fire HDX, Fire HD und Kindle vorgestellt

18. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Sind die Tage durch das Erscheinen von iOS 8 sehr Apple-lastig, so folgt nun eine andere große Firma. Diese macht aber weniger durch ihr Betriebssystem von sich reden, dafür spricht man in der letzten Zeit häufig bei Content-Angeboten über sie: Amazon.Amazon

Gestern erst leakte Amazon die Geräte selbst, nun sind sie schon im Onlineshop des Händlers zu finden, nachdem Amazon eine Pressemitteilung dazu veröffentlichte. Es handelt sich nicht nur um ein kleines Update, sondern um rein recht umfangreiches, denn mehrere neue Geräte werden um die Gunst des Kunden buhlen. Alle Neuheiten sind zum Zeitpunkt des Beitrags nicht in Deutschland gelistet, wir reichen dies dann nach.

Sicher chatten: BitTorrents Bleep geht live

18. September 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Von BitTorrent gibt es nicht nur Synchronisations-Software, sondern seit Ende Juli auch einen Messenger, der nicht auf Server im Netz setzt, sondern auf das dezentrale Netz. Sicher und dezentral – das hat sich der Messenger namens Bleep auf die Fahnen geschrieben, weder Chats noch Metadaten sind für den Anbieter einsehbar.

bleep-screens-3

Age of Empires: Castle Siege ab sofort für Windows und Windows Phone erhältlich

17. September 2014 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Pascal Wuttke

Vor drei Wochen hatten wir erstmals berichtet, dass Age of Empires: Castle Siege in der Mache ist und schon bald erscheinen soll. Das Free to play Game kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden.

Bildschirmfoto 2014-09-17 um 18.30.41

Sony schreibt mit Smartphones weiterhin tiefrote Zahlen

17. September 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Pascal Wuttke

Sony hat am Dienstag seine sechste Gewinnprognose unter der Führung von CEO Kazuo Hirai veröffentlicht. Obwohl man drastisch in weitere Märkte expandiert hat und die Sony Playstation 4 Rekordumsätze verzeichnet, schreibt die Firma insbesondere im Smartphone-Bereich rote Zahlen. Hierauf reagiert Sony radikal: Die PC-Geschäftssparte wird veräußert und auch Entlassungen werden nicht ausgeschlossen.

sony

iCloud: App-spezifische Passwörter kommen am 1. Oktober

17. September 2014 Kategorie: Backup & Security, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gestern erst hat Apple die 2-Faktor-Authentifizierung für iCloud reaktiviert, jetzt wird ein weiteres Sicherheitsfeature hinzugefügt, damit man auch wirklich überall die 2-Faktor-Authentifizierung nutzen kann. Greifen Apps auf iCloud zu, was durch iCloud Drive noch mehr der Fall sein wird, bieten diese nicht zwangsläufig Unterstützung für 2-Faktor-Authentifizierung an. Um diesen Umstand nicht zum Problem zu machen, wird man ab 1. Oktober Passwörter für Apps generieren lassen können.

iCloud_Logo

Chromecast Wallpaper als App oder Download

17. September 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Anlaufstellen für das Anpassen des eigenen Smartphones gibt es unzählige. Webseiten die Wallpaper anbieten sind wie das berühmte Sand am Meer auffindbar, weiterhin gibt es unzählige Apps für alle möglichen Plattformen, damit man den Hintergrund seines Geschmacks findet – hier seien zum Beispiel Zedge oder Wallbase erwähnt.

Ich persönlich finde die Hintergründe von Chromecast ganz schick, diese werden angezeigt, wenn der kleine Streamingstick gerade mal nichts zu tun hat. Auch hier gibt es neuerdings eine Android-App, die die ganzen Chromecast Wallpaper kredenzt, ich persönlich empfehle euch aber mal zusätzlich zwei Seiten, die die Wallpaper ebenfalls anbieten und direkten Zugang zum Ersteller erlauben. Für alles braucht man nicht wirklich eine App…

Amazon: Neue Kindle-Geräte (Kindle Voyage) vor dem Start, bereits gelistet

17. September 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Amazon wird in der nächsten Zeit anscheinend neue Kindle Tablets, beziehungsweise E-Book-Reader anbieten. Das Gerücht gibt es schon länger, doch tauchen die neuen Geräte schon in der Suche von Amazon auf. Allerdings handelt es sich hier nur um Platzhalter, die Geräte als solches sind mit ihren Spezifikationen noch nicht hinterlegt worden. Was sichtbar ist, ist der Preis, aber hier darf man nicht zwingend davon ausgehen, dass es sich um die finale Angabe handelt. Wir werden euch informieren, sobald die neuen Amazon Kindle-Geräte offiziell gelistet werden.

Bildschirmfoto 2014-09-17 um 11.37.23Amazon bietet demnach einen neuen 6 Zoll großen Kindle an, der einen Touchscreen ohne Spiegeleffekte haben wird, hierbei handelt es sich um das WLAN-Modell, welches mit Spezialangeboten, also Werbung im Lockscreen, angeboten wird. Ebenfalls wird es den Kindle Voyage geben, ein 6 Zoll großes Gerät mit 300ppi Display und integriertem Frontlicht. Der Kindle Voyage wird in zwei Ausführungen zu haben sein. Der neue Kindle könnte im Oktober erscheinen, während der Voyage im November angedacht ist – so die Amazon-Seite. (danke Nils!)

iOS 8 Alternativ-Tastaturen: SwiftKey kostenlos, Swype für 89 Cent, Minuum zum Einführungspreis

17. September 2014 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Für iOS-Nutzer beginnt heute eine neue Ära des mobilen Tippens. Schaute man jahrelang neidisch auf Nutzer von Android, die sehr früh alternative Tastaturen nutzen konnten. In der 8. Version von iOS erlaubt nun auch Apple die Nutzung solcher Tastaturen und die Entwickler der Android-Tastaturen sind direkt zum Start von iOS 8 bereit. Heute werden mindestens noch SwiftKey und Swype erscheinen, die das Leben der iPhone-Tipper einfacher gestalten wollen. Nicht vergessen sollte man allerdings, dass auch Apple selbst mit dem QuickType Keyboard erstmalig größere Änderungen an der Texteingabe von iOS vorgenommen hat.

SwiftKey_iOS8



Seite 19 von 495« Erste...171819202122...Letzte »