Twitter: Direktnachrichten von jedem Follower empfangbar

20. April 2015 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Eine alte Funktion nimmt etwas getweakt wieder Platz bei Twitter ein: das Verschicken von Direktnachrichten, auch wenn man sich gegenseitig nicht folgt. Normalerweise war es bislang so, dass man zum Verschicken einer direkten Nachricht die betreffende Person bitten musste, zu folgen. Man konnte keine direkten Nachrichten an Menschen schicken, die einem nicht folgten – tolle Sache, war man ja so auch vor nervigem Spam geschützt.

Bildschirmfoto 2015-04-20 um 19.07.06

Sony Xperia Z4 vorgestellt

20. April 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Überraschenderweise hat Sony relativ unspektakulär das neue Smartphone Sony Xperia Z4 vorgestellt. Schaut man sich das Gerät oberflächlich an, dann wird man einige Parallelen zum Vorgänger, dem Sony Xperia Z3 finden. Sony setzt auch beim Xperia Z4 auf ein 5,2 Zoll großes Display, welches mit 1920 x 1080 Pixeln auflöst.

pic01_b

Samsung verzichtet bei Smartphones in Japan auf Firmennamen

20. April 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Interessanter Schritt, den Samsung da gerade offenbar in Japan geht. Hier verlässt man ausgetrampelte Pfade und entfernt von neueren Smartphones den eigenen Firmenschriftzug. Statt dem klassischen „Samsung“ findet man so einfach nur den Schriftzug „Galaxy“ vor. Diesen Schritt hat man schon bei den aktuellen Modellen Galaxy S6, Galaxy S6 edge und Galaxy Note Edge auf der Homepage vollzogen. Der Grund scheint der folgende zu sein: in Japan ist die Marke Samsung nicht die stärkste, die Bezeichnung Galaxy soll es nun richten. Neben dem Galaxy-Schriftzug gibt es in Japan dann noch die typischen aber durchaus überflüssigen Netzbetreiber-Schriftzüge, die sich auf den Smartphones finden. In Japan soll Samsung einen Marktanteil von 5,6 Prozent haben, Apple kommt auf 40,8 Prozent – und selbst Sony (18,1 Prozent), Sharp (12,4 Prozent) und Fujitsu (8,8 Prozent) liegen laut Analysten in Japan vor Samsung. (via korean herald) Update: aktuelle Fotos, direkt aus Japan von Kollege Daniil.

Ausprobiert: ZAGG Slim Book für das iPad Air 2

19. April 2015 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Fünf Jahre gibt es das iPad schon. Ich bewunderte immer Leute, die von sich behauptet haben, alles damit machen zu können. Jegliche Form von Business nur noch am Tablet. Ein Traum, der für mich fünf Jahre später immer noch nicht erfüllt ist. Nun gut, das liegt sicherlich an meinen Beruf, den ich eben nur in Teilen mobil ausführen kann, beziehungsweise möchte.

2015-04-19 17.30.41

WhatsApp: 800 Millionen aktive Nutzer

18. April 2015 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

whatsapp-logo

Über ein Jahr ist es her, da kaufte Facebook WhatsApp. Wir alle erinnern uns an die Aufregung der Nutzer, viele wollten ihr Konto löschen und WhatsApp den Rücken kehren. Aktuelle Zahlen aus dem Munde von WhatsApp-Gründer Jan Koum sprechen nun von einer Anzahl von 800 Millionen aktiven Benutzern monatlich, erst im Januar 2015 kommunizierte man 700 Millionen Nutzer. Koum wandte sich in seiner Aussage noch einmal an die Presse, diese solle daran denken, dass aktive und registrierte Nutzer nicht die identische Zahl sind. Hiermit will er wohl darauf anspielen, dass WhatsApp eine wesentlich höhere Anzahl von Nutzern hat – aktiv derzeit aber „nur“ 800 Millionen sind. Erst kürzlich hatte WhatsApp die Telefoniefunktion für alle Nutzer von Android-Geräten freigeschaltet, iPhone-Nutzer müssen sich gedulden, hier ist das Ganze bislang nur in der Beta zu finden, die direkt nicht jedem zugänglich ist. (via Jan Koum)

Office 2016: Preview für Windows 10-Smartphones noch diesen Monat

17. April 2015 Kategorie: Mobile, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Neues von der Office-Front: Microsoft plant bekanntlich an allen Ecken und Enden (lies: Plattformen) und nun gab man bekannt, dass die Vorschauversion von Microsoft Office für Windows 10-Smartphones noch diesen Monat erscheinen wird. Hierbei handelt es sich um Universal-Apps, die für die Bedienung per Touch optimiert sind und auf ihren Einsatz auf den Smartphones und Tablets der Nutzer warten.

Modern-productivity-Office-on-Windows-2

Office 2016 ist laut Microsoft unter anderem mit einem verbesserten „Look and Feel“ ausgestattet, sodass sich die Nutzung auf allen Plattformen intuitiv zeigt. Zukünftig soll es noch einfacher sein, Dateien aus und in der Cloud zu bearbeiten, zudem soll Outlook einfacher mit Anhängen aus OneDrive umgehen können. Man darf gespannt sein, was man in Redmond gezaubert hat, wie man eine Produktivitäts-Suite auf einen Formfaktor anpasst, der gemeinhin nicht als Produktivitäts-Bombe bekannt ist. Wer nicht abwarten kann: die Universal-Apps für Tablets sind bereits zu haben. Alle anderen müssen sich halt noch etwas gedulden – zudem auch auf die Windows 10 Preview für Smartphones setzen. Alle Infos gibt es im Office Blog.

Samsung: Augen auf beim Akkukauf

17. April 2015 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Augen auf beim Akkukauf – zumindest wenn es sich um Akkus handelt, die von Samsung für Samsung-Geräte sind. Das Problem, welches Besitzer eines Samsung Galaxy S6 und eines Samsung Galaxy S6 edge nicht mehr interessieren dürfte, äußert sich wie folgt: viele der bei Amazon gekauften Akkus sind Fälschungen. Dies behauptet zumindest die c’t in einem Beitrag. 12 Akkus habe man bestellt, das komplette Dutzend soll nicht original von Samsung sein.

samsung04

Nexus 7 2013 WIFI: Android 5.1 kommt OTA

17. April 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Das Nexus 7 kam jüngst in die Schlagzeilen, da vermehrt Nutzer von Störungen in der Funktionalität berichteten. Solltet ihr von diesen bislang verschont geblieben sein und noch nicht das Image von Android 5.1 per Sideload auf euer Gerät gebracht haben, so schaut doch einmal nach, ob ihr ein Update angeboten bekommt. Unser Leser Matze hat ein Nexus 7 2013 WIFI und meldete sich eben bei uns, dass sein Gerät per OTA das Systemupdate auf Version 5.1 bekommen hat. (Update: LTE-Geräte werden auch bedient)

nexus 7 2013

Cyanogen geht Partnerschaft mit Microsoft ein

16. April 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Cyanogen

Oft gab es Gerüchte, dass Microsoft den Hersteller des alternativen Android-Systems Cyanogen OS übernehmen wolle. Das hat offenbar nicht geklappt, dennoch haben sich die beiden Firmen zu einer Zusammenarbeit entschließen können. Per Pressemitteilung hat sich Cyanogen nun zur strategischen Partnerschaft bekannt. Diese Partnerschaft – die für Cyanogen sicherlich so aussieht, dass man Geld für die Integration von Apps bekommt – sieht unter anderem vor, dass Cyanogen Microsoft Services in das System Cyanogen OS integriert. Hierzu gehören die Bing Services, Skype, OneDrive, OneNote, Outlook und Microsoft Office. Zudem wird Microsoft native Integrationen der Apps in Cyanogen OS vornehmen. Man darf wohl davon ausgehen, dass die Mod-Versionen davon nicht betroffen sind, beziehungsweise diese weiterhin optional Microsoft- und Google-Dienste anbieten.

Voice-over-LTE (VoLTE): o2 schaltet Geräte frei

16. April 2015 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Bereits im letzten Jahr ist seitens o2 verkündet worden, dass man die Mobilfunktechnik VoLTE in einigen deutschen Städten realisiert habe. Mittlerweile ist diese Technologie im gesamten Netz von o2 verfügbar und nun werden die ersten Smartphones freigeschaltet, die diese Technologie unterstützen. Den Anfang bei den VoLTE-Freischaltungen macht ab April das Samsung Galaxy S5. In Kürze sollen das Nokia Lumia 830 und 640 sowie das Sony Xperia Z3 und weitere Modelle folgen.

telefonica_deutschland



Seite 19 von 544« Erste...171819202122...Letzte »