Moto E4 und Moto E4 Plus sind offiziell

12. Juni 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Günstige Smartphone gibt es bereits einige auf dem Markt und mit dem Moto E4 und dem Moto E4 Plus macht Lenovo nun die Geräte offiziell, die es in der Vergangenheit in Sachen Optik und Spezifikationen in Leaks schafften. Bereits jetzt teilt man mit, dass Moto E4 und Moto E4 Plus es auch nach Deutschland schaffen, Ende Juni kann man die Geräte bekommen. Bevor wir zu den Geräten mit ihren Kernspezifikationen kommen, hier schon einmal der Preis: Das Moto E4 in Blush Gold oder Iron Gray mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher kostet 159 Euro, das Moto E4 Plus in Iron Gray oder Fine Gold mit 3 GB RAM und 16 GB internem Speicher ist für 199 Euro erhältlich.

Honor 9: In China ist das Smartphone ab heute offiziell

12. Juni 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Für Deutschland soll es am 27. Juni vorgestellt werden, in China feierte es bereits heute seine Premiere: Das Honor 9 erweist sich jedoch eher als Evolution des Honor 8 und nicht als Revolution. Zumal das bereits erschienene Honor 8 Pro für die Anwender mit High-End-Ambitionen interessanter bleibt. So bleibt es beispielsweise für das Honor 9 bei einer Diagonale von 5,15 Zoll und einer nativen Auflösung von 1.920 x 1080 Bildpunkten.

„Hermit Lite Apps“ unterstützt nun auch Benachrichtigungen für Facebook und Co.

11. Juni 2017 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

„Hermit Lite Apps“  erhält bald ein Update auf die Version 9.0. Als ich hier getippt habe, war allerdings im Play Store noch die Variante 8.1.1 zu finden. Hermit ermöglicht es euch, aus im Grunde jeder Website eine Art Unter-App zu basteln. Dadurch werden die Websites, anders als im Browser, in Android integriert und ihr könnt Inhalte leichter teilen oder z. B. die Privatsphäreeinstellungen weiterführender anpassen. Nun haben die Entwickler neue Features in Version 9.0 integriert – unter anderem Facebook-Benachrichtigungen.

Phone-tastisch: Saturn lockt mit Coupon-Karten beim Smartphone-Kauf

11. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Solltet ihr euch ein Smartphone kaufen wollen, so steht ihr vor einer schwierigen Entscheidung. In jeder Preiskategorie gibt es Geräte, die gut sind – andere sind wieder nicht so gut. Und wenn das Budget eine große Rolle spielt, schaut man eh etwas genauer hin. Der Händler Saturn will derzeit die Sommerflaute mit einer Spezialaktion ankurbeln, die „Phone-tastisch“ heißt. In dieser kann man Smartphones kaufen, man bekommt aber eine Coupon-Karte dazu. Diesen kann man dann in andere Käufe investieren, beispielsweise in Zubehör für das gerade erstandene Smartphone – oder worauf immer man Lust hat. Je nach Gerätepreis gibt es dann einen Gutschein.

Skype 8.0 mit massiven Neuerungen ist nun via Google Play verfügbar

11. Juni 2017 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Wir hatten bereits über die neue Skype-Version berichtet: Microsoft hat sozusagen direkt an der Basis Hand angelegt und die App von Grund auf optimiert. Etwa hat man sich von Snapchat inspirieren lassen und Bots und Add-Ins größeren Raum gewährt. Außerdem sind die Highlights prominent inszeniert, welche im Grunde dem entsprechen, was man bei Instagram oder eben Snapchat als Stories kennt. Der Chat, eigentlich der Fokus von Skype, wurde in drei Bereiche aufgespalten: Find, Chat und Capture.

Trackbook GPS: Schnörkellose Fitness-App sammelt keinerlei Daten

10. Juni 2017 Kategorie: Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Fürs Blog bin ich sozusagen der Fitness-Verantwortliche vom Dienst. Wer mich persönlich kennt, lacht vermutlich bereits, denn eine wahre Sportskanone bin ich auch nicht unbedingt. Immerhin gehe ich allerdings dreimal die Woche jeweils acht bis zehn Kilometer Joggen. Dabei habe ich mir in den letzten Tagen die App „Trackbook GPS“ angeschaut, eine sehr minimalistische Anwendung, die eure Strecken protokolliert und keine Daten sammelt.

Lenovo Moto Z für 229 Euro

10. Juni 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Moto Z dürfte ein Verkaufsschlager sein. Aber nur, weil es extrem aggressiv abverkauft wird. Saturn und Media Markt boten das Gerät schon für 249 Euro an und in einem Summer Sale verkauft Lenovo über den Moto-Shop das Gerät für rechnerisch 229 Euro. Dürfte also mit einer der attraktivsten Preise für ein Smartphone sein, welches doch aktuelle Technik unter der Haube haut und sich auf keinem Fall vor den Gut & Günstig-Smartphones in diesem Bereich verstecken muss. Laut Moto-Homepage kostet das Moto 449 Euro. Einfach auf „Selbst designen“ klicken und das Moto Z mit seinen 32 GB auswählen.

Samsung Galaxy Book 10.6 und 12 sind ab sofort vorbestellbar

9. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Lang, lang ist es her, dass wir das Samsung Galaxy Book hier verbloggt haben: Genau genommen stellten die Südkoreaner die 2-in-1-Geräte bereits auf dem Mobile World Congress (MWC) 2017 vor. Jetzt sind die Hybriden aus Notebook und Tablet vorbestellbar. Erscheinen sollen sie am 26. Juni 2017 in Deutschland. Dabei habt ihr die Wahl zwischen zwei Größen: 10,6 und 12 Zoll. Ich konnte die Stifteingaben im März auf der Samsung Roadshow antesten und war sehr begeistert.

Honor 9: Promomaterial legt einige Daten offen

9. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Das Honor 9 wird in Deutschland aller Voraussicht nach am 27. Juni vorgestellt. Denn an jenem Termin findet in Berlin ein neues Event des Herstellers statt. Auch wenn das in absehbarer Zeit passiert, sickern immer noch neue Infos zum kommenden Smartphone durch. Etwa gelangte über das chinesische Netzwerk Weibo nun eine erste Werbeanzeige für das Honor 9 ins Netz. Wenig überraschend erspäht man dabei nun in dem Promomaterial auch Hinweise auf eine Dual-Kamera.

„MyScript Nebo“ als Preview für Android-Geräte

9. Juni 2017 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Wir hatten die App „MyScript Nebo“ bereits hier im Blog – für Geräte mit Apple iOS hatte euch Caschy ja die Anwendung vorgestellt. Nebo gibt es nun als Preview auch für Android, geeignet für Smartphones und Tablets, die ihr mit einem aktiven Stift bedient. Über die App könnt ihr handschriftliche Notizen erstellen, bearbeiten und konvertieren, um sie als digitale Dokumente zu versenden. Nebo ist in der Preview noch sehr frisch im Play Store. Vielleicht habt ihr ja Lust die App mal anzutesten.