iOS 11.2: In-App-Abos können Einführungspreis erhalten – auch kostenlos

7. November 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

In-App-Abos sind Fluch und Segen zugleich. Für die Entwickler sind sie ein Segen, sie können so eine fortlaufenden Geldfluss sicherstellen, wenn die Nutzer denn beim Abo bleiben. Abos setzen sich mehr und mehr durch, nicht nur bei Streaming-Angeboten, wo sie der Nutzer komischerweise akzeptieren kann. Auch Software wird immer mehr zum Abo-Modell, berühmte Beispiele sind hier die Bildbearbeitungsprogramme von Adobe oder auch das Office-365-Abo von Microsoft. Nutzern fehlt hingegen immer mehr die Wahlmöglichkeit, „einmal kaufen, immer nutzen“ gehört so langsam der Vergangenheit an.

Pocket für iOS (Beta) nun mit personalisierter Startseite

6. November 2017 Kategorie: iOS, Software & Co, geschrieben von:

Immer wieder einmal berichten wir hier vom Read Later-Dienst Pocket, der jüngst unter anderem einen verbesserten Vorlese-Modus für die Android-Version seiner App verpasst bekommen hat. Für die aktuellsten Änderungen wechseln wir aber rüber ins iOS-Lager, wo uns die Entwickler der App nun ein paar neue Features für die Beta-Version von Pocket vorstellen. Dazu zählt zuallererst einmal der runderneuerte Tab namens „Home“, der quasi als personalisierte Startseite fungiert und dem Nutzer dabei hilft, schnell auf seine gespeicherten Stories zugreifen zu können und man bekommt hier auch diverse Lese-Vorschläge, die auf den Nutzer zugeschnitten sind.

jMusic für iOS: Playlisten von Spotify zu Apple Music bringen, einfach und kostenlos

5. November 2017 Kategorie: iOS, Streaming, geschrieben von:

Wechselt man seinen Musikstreaminganbieter, steht man oftmals vor dem Problem, dass sich bereits gesammelte Inhalte – also gespeicherte Playlisten – nicht immer einfach zum neuen Dienst bringen lassen. Sollt man von Spotify zu Apple Music wechseln wollen, lässt sich dies einfach per App erledigen, jMusic steht zu Euren Diensten. Aber auch wenn jemand eine Spotify-Playlist mit Euch teilt, lässt sie sich so einfach in Apple Music übertragen.

WhatsApp für Android und iOS: Nachrichten lassen sich auch nach 7 Minuten für alle löschen

4. November 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von:

Eine neue WhatsApp-Funktion ist seit ein paar Tagen verfügbar, sie erlaubt das Löschen von gesendeten Nachrichten auch beim Empfänger. Das Ganze ist allerdings mit einem Zeitfenster versehen, 7 Minuten hat der Nutzer Zeit, um eine Nachricht bei allen zu löschen. Diese sind dann zwar gar nicht zwangsläufig gelöscht, aber das spielt hier erst einmal keine Rolle. Hat man das Zeitfenster verpasst, möchte aber dennoch eine ältere Nachricht löschen, kann man dies ebenfalls – mit Hilfe eines kleinen Tricks.

iOS 11.2: App trotz deaktiviertem App-Indexing anzeigbar

4. November 2017 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Kaum ist iOS 11.1 auf dem Markt, wartet auch schon Apple iOS 11.2. Da ist ja bereits die Betaversion erschienen, die bislang für Entwickler oder alle mit entsprechendem Beta-Profil nutzbar ist. Da gibt es natürlich einige Neuerungen und eine davon ist vielleicht von Interesse für euch. Apples Spotlight-Suche und Siri auf iPhone und iPad erlauben diverse Suchen und das daraus resultierende Anzeigen von Inhalten (Einstellungen > Siri & Suchen).

iPhone X: Keine iOS 11.2 Beta verfügbar – Restore nicht möglich

3. November 2017 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, geschrieben von:

Update sieh unten! Heute hat Apple den Verkauf des lange erwarteten iPhone X gestartet, das Smartphone von Apple, das die nächste Dekade vorgeben soll. Solltet Ihr bereits eines besitzen, ist ein wenig Vorsicht geboten, falls Ihr auch zu den iOS-Beta-Nutzern gehört. Für das iPhone X gibt es die aktuelle Beta nicht. Aus diesem Grund kann man auch kein Backup eines Gerätes mit iOS 11.2 Beta auf das iPhone X einspielen. Unklar ist, wann Apple die Beta auch für das iPhone X freigegeben wird, das würde ja die Probleme bereits lösen.

Top oder Flop? Facebook lässt ab sofort Umfragen erstellen

3. November 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von:

Pünktlich zum Wochenende bietet Facebook eine neue Art, um mit seinen Freunden oder Fans zu interagieren: Umfragen. Die gab es schon einmal bei Facebook, sie wurden aber wieder abgeschafft. Nun folgt der nächste Anlauf, Facebook versucht das Thema Umfrage so einfach wie möglich zu gestalten. Umfragen können zudem mit einem Bild oder einem GIF visuell aufgehübscht werden. Während es bei der Fragestellung keine Begrenzung gibt, findet man diese aber bei den Antwortmöglichkeiten vor.

iOS: After Light 2 veröffentlicht, erste Version kostenlos verfügbar

3. November 2017 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Afterlight ist so eine Kamera-App, die Euch auf unkomplizierte Weise tolle Bilder erstellen lässt. 5 Jahre wurde die App am 2. November alt, Zeit für die Entwickler, neue Wege zu gehen. Deshalb wurde Afterlight 2 veröffentlicht, von Grund auf neu aufgebaut und mit noch mehr Möglichkeiten als in der ersten Version. Afterlight 2 kommt zum Einmalpreis, 3,49 Euro werden für die App fällig, neue Inhalte soll es jeden Monat kostenlos geben, auf In-App-Käufe wird verzichtet. Gleichzeitig wird die erste Version von Afterlight aber kostenlos.

iOS 11.2 Beta – „Update verfügbar“-Fehler beheben

3. November 2017 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Seit einigen Tagen ist die erste Beta-Version von iOS 11.2 sowohl für Entwickler als auch für öffentliche Tester verfügbar. Während der Benutzung auf meinem iPhone 7 ist mir heute ein wirklich nerviger Fehler aufgefallen, der auch anderen Nutzern das iOS-Vergnügen verdirbt. Konkret handelt es sich um eine Meldung mit folgendem Text, welche bei jedem Entsperren auf dem Bildschirm auftaucht: „Ein neues iOS-Update ist verfügbar. Bitte aktualisiere von iOS 11 Beta.“

WhatsApp: Nachricht bei allen gelöscht? Nicht unbedingt!

3. November 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von:

WhatsApp hat kürzlich die Möglichkeit eingeführt, bereits verschickte Nachrichten auch beim Empfänger wieder zu löschen. Sieben Minuten Zeit räumt WhatsApp dafür ein. Allerdings kann ein Empfänger auch relativ einfach verhindern, dass die Nachricht gelöscht wird, beziehungsweise sie als Zitat einfach aufheben. Tippt man eine empfangene Nachricht an und wählt „Antworten“, wird die Ursprungsnachricht als Zitat angehängt. Löscht der Chatpartner nun die eben geschickte – aber bereits zitierte – Nachricht wieder, wird diese auch entfernt, bleibt aber im Zitat erhalten.

Quartalszahlen Apple, Q4: So viele iPhones verkaufte Apple

2. November 2017 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von:

In den letzten Tagen haben einige Unternehmen ihre Quartalszahlen veröffentlicht. Aktuell legt Apple nach. Das vierte Quartal hat man hinter sich gebracht, ein Quartal mit neuer Hardware. Apple ist aber nicht etwa seiner Zeit voraus, sondern gibt die Umsatzzahlen für das Fiskal-Quartal an, deswegen Q4. Apple zeigt sich weiterhin recht auskunftsfreudig, wenn es um verkaufte Einheiten von Produkten geht. Weiterhin gibt es aber keine Zahlen zur Apple Watch. Diese reiht sich in die Kategorie „Other Products“ ein, die auch Apple TV, iPod, Beats- und andere Produkte beinhaltet.

1Password 7 für iOS veröffentlicht

2. November 2017 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von:

Dass 1Password in Version 7 bald erscheinen würde, das war bereits seit der Vorstellung des iPhone X klar. Das Unternehmen zeigte dort bereits seinen Passwort-Manager in der neuen Version, der mit Face Unlock ausgestattet ist. Ihr könnt beim iPhone X mit Face ID den Passwort-Manager mit eurem Gesicht entsperren. Doch dies ist nicht die einzige Neuerung, die die Spezialisten von Agilebits haben einfließen lassen. Auch Nutzer ohne iPhone X haben etwas davon.

GarageBand 2.3 für iOS mit iPhone-X-Support und mehr

2. November 2017 Kategorie: iOS, Software & Co, geschrieben von:

Apple hat seiner GarageBand-iOS-App ein Update auf Version 2.3 verpasst. Ab sofort könnt ihr das neue Release aus dem App Store als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen und eine Menge Änderungen bewundern. So findet sich darunter unter anderem eine neue Sound Library, die euch Zugang zu vielen kostenlosen Instrumenten, Loops und anderen Sound-Paketen gewährt.

Apple iOS 11.2 Beta veröffentlicht

1. November 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

(Update 1.11, 18:15 Uhr: Jetzt auch als Public Beta) Überraschende Betaversion am heutigen Abend. Apple hat die Version 11.2 Beta von iOS für Entwickler zum sofortigen Download freigegeben. Bisher war iOS 11.1 in der Betaversion und hier wird recht zeitnah ein Update auf die finale Version erwartet, die nicht nur neue Emojis mitbringen soll, sondern auch Fehlerbehebungen und Schließen von Sicherheitslücken. Ich gehe jetzt erst einmal das Paket installieren und schaue dann nach großen optischen Neuerungen, die ja doch vorhanden sein könnten. Nutzer einer Apple Watch können somit sicher mal nachschauen, hier dürfte ebenfalls eine aktuelle Beta von watchOS 4.2 warten.

IKEA TRÅDFRI mit Apple HomeKit nutzen

1. November 2017 Kategorie: Apple, iOS, Smart Home, geschrieben von:

IKEA hat ein Update veröffentlicht, welches die smarten Lampen des Unternehmens mit Apple HomeKit verheiratet. Nutzer können die Lampen von IKEA in ihrer vertrauten Home-App nutzen und auch Siri über Sprache anweisen, die IKEA-Lösung zu schalten. Was wichtig zu wissen ist: Ihr benötigt dazu weiterhin das Gateway von IKEA. Die Birnen alleine genügen nicht. Des Weiteren wird natürlich die Home-App von Apple benötigt sowie die IKEA-App in der aktuellen Version vom 1. November.