Power Hover als App der Woche kostenlos für iOS

29. Juli 2016 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_ipad_appsAuf echte Hoverboards müssen wir weiterhin warten, dank der kostenlosen App der Woche für iOS könnt Ihr Euch aber zumindest digital auf ein solches Brett stellen.Power Hover heißt das Game, und als wären Hoverboards noch nicht genug, gibt es auch noch Roboter. Ihr müsst in den einzelnen Levels versuchen, die Batterien einzusammeln, die ein vorausfahrender Roboter verliert. Eine richtige Strecke gibt es in den Levels nicht, Ihr orientiert Euch am Vordermann. Dabei ist aber Vorsicht geboten, dieser hilft Euch nämlich nicht, er versucht Euch aus dem Spiel zu bringen. Zum Beispiel mit Minen, die er anstatt Batterien fallen lässt.

WhatsApp: Gelöschte Chats sind nicht gelöscht, über iCloud-Backup eventuell einsehbar

29. Juli 2016 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier
whatsapp artikel logoAls WhatsApp die Verschlüsselung für alle Chats einführte, waren Datenschützer schnell zur Stelle, um aufzuklären, dass WhatsApp zwar Chatinhalte verschlüsselt, aber weiterhin Metadaten zu den Chats sammelt. Nicht heimlich, aber es gibt eben über WhatsApp keine „geheime Kommunikation“ im eigentlichen Sinn. Nun meldet sich wieder ein Sicherheitsforscher zu Wort, es geht um Chats, die man zwar löscht, die aber weiterhin über die WhatsApp-Datenbank auffindbar sind. Im Zweifelsfall könnten also gelöschte Chats von einem Gerät ausgelesen werden und als wäre das noch nicht genug, werden die iCloud-Backups (nicht die Backup-Funktion von WhatsApp) auch noch über etwaige andere verwendete Geräte synchronisiert.

Readdle veröffentlicht Documents 5.6 für iOS mit neuen Funktionen

28. Juli 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_documentsDocuments ist so nah an einem vollwertigen Dateimanager wie es unter iOS möglich ist, sprich die App bietet Zugriff auf alle Dateien, die vom Nutzer lokal oder in einem unterstützten Clouddienst abgelegt werden. Das Update bringt einige Neuerungen, welche die Nutzung der App weiter vereinfachen. Readdle setzt auf ein neues Dateisystem, welches eine noch schnellere und einfachere Navigation zwischen lokalen und in der Cloud gespeicherten Dateien ermöglicht. Alle Speicher sind in der Sidebar präsent, selbst neue können direkt hinzugefügt werden. Dateien können per Drag & Drop über alle Speicher verschoben werden.

SwiftKey: Synchronisation außer Betrieb

28. Juli 2016 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy
artikel_swiftkeyDie beliebte Tastatur SwiftKey hat offensichtlich derzeit große Probleme. Seit drei Tagen können Nutzer nicht mehr ihre Wörterbücher via Cloud synchronisieren. Das mittlerweile zu Microsoft gehörende Unternehmen gibt sich relativ schmallippig in den Support-Foren und spricht davon, dass man am Problem arbeite. Wer sein persönliches Wörterbuch via SwiftKey-Cloud synchronisiert, der kann dieses auf allen Geräten nutzen, ohne dass man jedes Mal die Tastatur neu anlernen muss. Das kann praktisch sein. Interessant ist der lange Ausfall allemal, denn vor dem Ausfall haben sich vereinzelt Nutzer gemeldet, die angeblich Wortvorschläge anderer Personen bekommen haben. So wurden unbekannte E-Mail-Adressen angezeigt und auch Wortvorhersagen in der Nicht-Nutzersprache wurden angezeigt. Sollte dies ein größeres Problem bei SwiftKey sein, dann wird man sicherlich viele Nutzer verärgern.

Twitter Sticker ab heute verfügbar

28. Juli 2016 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
twitter artikel logoVor einem Monat von Twitter angekündigt, ist das neue Fun-Feature des Social Networks ab heute für alle verfügbar. Nutzer können ihre Bilder mit Stickern versehen, Bilder mit Stickern lassen sich einfach finden, indem man die Sticker-Hashtags anklickt. Ladet Ihr künftig also ein Bild via Twitter-App hoch, könnt Ihr diese direkt mit Stickern verzieren. Ein bisschen Snapchat-mäßig, aber auch nicht ganz so gut gemacht. Auf jeden Fall aber eine lockere Möglichkeit, Bilder auf spaßige Weise zu verzieren. Und hey, es zwingt Euch keiner, diese Funktion auch zu nutzen.

Chrome und Inbox mit verbesserter Anzeige von AMP-Inhalten

28. Juli 2016 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: caschy
amp logoGoogle pusht erneut die Unterstützung von AMP-Inhalten (Accelerated Mobile Pages, ein offenes Protokoll zur Beschleunigung von Medienabrufen über Mobilgeräte). Accelerated Mobile Pages sollen für kürzere Ladezeiten von Webseiten auf mobilen Geräten sorgen. Hierbei wird unter anderem nicht das festgelegte Theme der Seite geladen und angezeigt, stattdessen kommt spezieller HTML-Code sowie eine eigene JavaScript-Bibliothek (AMP JS Library) zum Einsatz.

Apple meldet 1 Milliarde verkaufte iPhones

28. Juli 2016 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy
Apple_logo_black.svgWeniger Umsatz, weniger Gewinn – weniger verkaufte iPhones. Das war die Nachricht der letzten Quartalszahlen von Apple. Die aktuellen Nachrichten beschäftigen sich auch mit dem iPhone, haben aber mit den Verkäufen zu tun, die Apple in Sachen iPhone bisher erreicht hat. So teilt man mit, dass man während eines Mitarbeitertreffens eine Milliarde verkaufte iPhones verkünden konnte. Das erste iPhone wurde im Januar 2007 von Apple vorgestellt, die Firma benötigte also rund 9,5 Jahre, um diesen Meilenstein zu erreichen. Hierzulande ging das Ur-iPhone ab November 2007 über die Ladentheken, der Nachfolger, das iPhone 3G folgte schon im Juli 2008. Im letzten Quartal verkaufte Apple 40,4 Millionen iPhones.

Telekom Mega-Deal: 3 Monate Readly-Zeitschriften-Flat kostenlos

27. Juli 2016 Kategorie: Android, Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_readlyTelekom Mobilfunk- und MagentaEins-Kunden erhalten diese Woche ein nettes Angebot über den Mega-Deal der Woche. Hier gibt es nämlich drei Monate Readly kostenlos. Readly ist quasi das Spotify für Magazine und Zeitschriften, für 9,99 Euro im Monat erhält man Zugriff auf mehr als 1600 Magazine. Voraussetzung für die Nutzung des Angebots ist allerdings außerdem, dass man Neukunde bei Readly sein muss. Erfüllt man diese Voraussetzung jedoch, lassen sich hier mal eben 30 Euro sparen. Normalerweise kann Readly nur 14 Tage kostenlos getestet werden. Wie Ihr den Deal aktiviert, erfahrt Ihr auf dieser Seite, bis zum 2. August habt Ihr noch Zeit. Wer beim gleichen Angebot im Dezember schon genutzt hat, dürfte diesmal kein Glück haben.

Mozilla Firefox 5.0 für iOS ist da

27. Juli 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, iOS, geschrieben von: caschy
artikel_firefoxViele Menschen mögen es bequem. Deswegen setzen sie auf allen Plattformen den gleichen Browser ein, schließlich kann man mittlerweile diverse Dinge synchronisieren, sodass man seine Daten vom Desktop auch mobil vorliegen hat. Schaut man sich iOS an, so kann man sicherlich behaupten: hier nutzen eine Vielzahl von Anwendern den vorinstallierten Safari-Browser, gefolgt vom Chrome-Browser (den ich übrigens, obwohl großer Chrome-Fan und -Nutzer unter iOS echt nicht so klasse finde). Aber seit einiger Zeit gibt es für Freunde des Firefox auch den Browser auf der Apple’schen Plattform. Hier hat man aktuell die Version 5.0 veröffentlicht, die laut Mozilla flotter arbeiten soll.

Google Play: Eine gemeinsame Mediathek für die ganze Familie

27. Juli 2016 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: caschy

Google Play Store Artikel LogoWir berichteten in diesem Beitrag schon über unseren Fund, dass die Google Play Mediathek nun auch in Deutschland nutzbar ist. Nun hat auch Google das ganze offiziell gemacht. Wie zu erwarten war, ist nicht viel neues hinzugekommen. Die Familienmediathek erlaubt nicht nur das gemeinsame Musik-Abo über Google Play Musik, sondern nun auch das Teilen von Apps, Spielen, Filmen, Serien oder Büchern. Einer kauft, der Rest nutzt kostenlos mit. Das Ganze ist übergreifend, also nicht nur auf der Android-Plattform verhaftet. Nutzer können so auch auf die Inhalte im Web oder unter iOS zugreifen. Logischerweise sind die Apps nicht unter iOS nutzbar 😉 Wie in unserem Artikel erwähnt, kann man in den Familieneinstellungen festlegen, ob die gekauften Inhalte für alle manuell freigeschaltet werden müssen – oder ob das Ganze automatisch geschieht.



Seite 1 von 48012345678910...Letzte »