iOS: Worms 3 kostenlos & Lego-Games reduziert

29. Juli 2015 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: caschy

Aloha zusammen! Der Kurztipp zum Feierabend, sofern ihr mal wieder ein bisschen unter iOS daddeln wollt. Momentan wird Worms 3 verschenkt, welches sich für Single- als auch Multiplayer eignet. Des Weiteren sind drei Lego-Spiele für iOS reduziert, hierbei handelt es sich um LEGO Der Herr der Ringe, LEGO Harry Potter: Years 1-4 und LEGO Harry Potter: Years 5-7. Wie erwähnt – Worms 3 ist kostenlos, die Lego-Spiele schlagen mit jeweils 99 Cent zu Buche.

Bedenkt bitte: wir verfassten diesen Beitrag für euch, als die App reduziert angeboten wurde. Wir haben keinerlei Einfluss darauf, wann der Entwickler wieder den normalen Preis für seine App verlangt.
Worms3
iOS: Worms 3 kostenlos & Lego-Games reduziert
Preis: Kostenlos*

Threema: iOS-Version kann nun Dateien bis 20 MB Größe verschicken

29. Juli 2015 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

threemaNeues aus der Schweiz. Der Messenger Threema hat ein Update für die iOS-Version spendiert bekommen. Nach diesem Update, welches nun auch für iOS-Nutzer zu haben ist, lassen sich Dateien mit einer Dateigröße bis zu 20 MB versenden. Laut Changelog ist es dabei egal, welchen Dateityp diese Datei besitzt, ihr könnt also Musik, Videos, PDF-Dateien oder animierte GIF-Dateien an euer Gegenüber verschicken. Mitte Juli erschien das Update bereits für Android, nun können auch iOS-Nutzer die größeren Dateien verschicken. Das Update befindet sich gerade in der Verteilung. Des Weiteren wurde die maximale Gruppengrösse auf 30 erhöht.

Threema – Der sichere Messenger
Threema: iOS-Version kann nun Dateien bis 20 MB Größe verschicken
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 1,99 €

Twitter für iOS erhält interaktive Benachrichtigungen

28. Juli 2015 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: Pascal Wuttke
Twitter
Twitter für iOS erhält interaktive Benachrichtigungen
Entwickler: Twitter, Inc.
Preis: Kostenlos

Kurz notiert: Twitter für iOS hat endlich ein Update erhalten, das eine längst überfällige Neuerung in Bezug auf die Benachrichtigungen mit sich bringt. Diese werden nämlich endlich interaktiv(er). Sobald Ihr also eine Heads up-Benachrichtigung erhaltet, während Ihr Euch in einer anderen App aufhaltet, könnt Ihr einem Nutzer beispielsweise folgen oder ihm antworten, ohne die aktuelle App verlassen zu müssen. Zudem platziert Twitter einen zusätzlichen Button neben Eurem Profilbild während Ihr eine neue Nachricht verfasst. Über diesen könnt Ihr auf offene und bisher nicht versandte Tweet-Entwürfe zugreifen, sofern vorhanden.

(Quelle: Engadget)

iOS: PriceRadar überwacht Preise bei Amazon

26. Juli 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

PriceRadar – Preisverfolger für Amazon, so heißt die App, die es mittlerweile auch in deutscher Sprache gibt. Der Entwickler Francesco Zerbinati bat mich, mal einen Blick auf die App zu werfen. Die App macht etwas, was einige Webdienste auch anbieten: Nutzer können Artikel bei Amazon (nicht nur dem deutschen, sondern auch anderen Amazon-Niederlassungen) auswählen und diese mit einem Wunschpreis in der App hinterlegen.

price radar

„Duke Nukem: Manhattan Project“ iOS-Action gerade kostenlos

25. Juli 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Zur späten Abendstunde noch ein kostenloser Download für euer iPad oder euer iPhone? Dann kann man bei Duke Nukem: Manhattan Project zuschlagen. Das Spiel kennen vielleicht einige von euch, ein recht einfach gehaltenes Ballerspiel, in dem es um das Erlegen von Aliens geht – und das Ganze macht ihr halt in Person von Duke Nukem. Klassisch ballert ihr euch durch die Levels und sammelt im Verlauf stärke Waffen (G.L.O.P.P. Ray, Pipe Bomb, Pulse Cannon oder X-3000) oder Media-Packs ein. Folgende Level stehen zur Verfügung: New York City: Rooftop Rebellion, Chinatown Chiller, Metro Madness, Unholy Underworld, Fearsome Factory, Tanker Trouble und Deviant Drilling. In diesem Sinne: fröhliches Ballern.

Duke Nukem: Manhattan Project
Entwickler: Spawn Studios, Lda
Preis: 1,99 €*

Derzeit kostenlos: 100 Video-Tipps rund um iOS 8

25. Juli 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Menschen gehören, die erst in der letzten Zeit auf iOS umgestiegen sind, dann gibt es sicherlich einiges zu entdecken. Die Bedienung des Systems geht zwar mit der Zeit in Fleisch und Blut über, doch es ist wie mit allem, was neu ist: man lernt erst mit der Zeit durch Ausprobieren oder „schlau lesen“, welche Funktion sich wo versteckt. Für alle Einsteiger oder Wissbegierige könnte deshalb „100 Video-Tipps rund um iOS 8 auf iPad & iPhone“ etwas sein. Die App ist ansonsten kostenpflichtig, zum Zeitpunkt dieses Beitrages allerdings kostenlos im App Store zu haben. Die App selber versteht sich als interaktives Handbuch, in welchem ihr in Text- und Videoform etwas über iOS 8 lernen könnt. Die Inhalte sind in Kategorien unterteilt, ebenfalls gibt es die Möglichkeit, den eigenen Lernfortschritt nachzuvollziehen.

Pinterest für iPhone ab sofort mit Share-Extension zum Pinnen von Webseiten

24. Juli 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

Denkt man an Pinterest, dann denkt man automatisch an eine endlos lange Timeline voller Bilder zu allen möglichen Themen. Als Bookmark-Tool für ganze Webseiten denkt man sicherlich dabei nicht als Erstes. Doch genau dies will Pinterest seit der Einführung der „Save“-Erweiterung im April ebenfalls sein.

Bildschirmfoto 2015-07-24 um 20.25.35

YouTube Apps für Android und iOS erhalten Redesign und neue Funktionen

24. Juli 2015 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die neue Version der YouTube-App für Android hatten wir schon einmal diese Woche, bringt sie doch Fullscreen-Playback für vertikale Videos. Das sind aber nicht alle Änderungen, die Google für eine redesignte YouTube-App ausgedacht hat. Außerdem wurde nun auch Version 10.28 der iOS-App veröffentlicht, die Euch ebenfalls Hochkant-Videos auf dem ganzen Bildschirm betrachten lässt. Warum Google so viel Wert auf die YouTube-App legt? Nach eigenen Angaben werden mehr als die Hälfte der Views heute schon von mobilen Geräten aus erzeugt.

Youtube_neu

iOS: 100 Apps und Spiele auf 99 Cent reduziert

24. Juli 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Wer bislang einen Igel in der Tasche hatte, wenn es um das Kaufen von Apps ging, der kann nun entspannen. Momentan gibt es eine Aktion bei Apple, bei der ihr 100 Apps und Spiele für jeweils 99 Cent bekommen könnt. Da ist jede Menge dabei, auch wenn die Reibung zwischen Daumen und Zeigefinger nicht so dolle ist. Einige der Apps waren in den letzten Tagen schon vergünstigt zu haben, wohl aufgrund der nun gestarteten Aktion.

games

Google Spotlight Stories: interaktive Videos ab sofort auch für iOS verfügbar

23. Juli 2015 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Google Spotlight Stories App wurde Ende Mai bereits für Android veröffentlicht, nun ist auch iOS an der Reihe. Die App katapultiert Euch mitten in eine Geschichte, die Ihr als Video vorgesetzt bekommt. Der Clou: Ihr könnt Euch in dem Video bewegen. Soll heißen, es handelt sich um ein 360 Grad Video, dessen Story Ihr rundum betrachten könnt (hilfreich ist es, wenn man dem Protagonisten der Story wenigstens halbwegs folgt).

GoogleStories



Seite 1 von 375123456...Letzte »