eBay Plus: 15% auf WOW! Angebote

24. August 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Kurz notiert für alle mitlesenden eBay-Plus-Kunden (startete 2015) oder solche, die es vielleicht für eine kostenlose Testphase kurz werden wollen: eBay hat heute eine bis zum 27.8. laufende Aktion gestartet, bei der Plus-Kunden 15% auf WOW! Angebote bekommen. Kann sich also bei der einen oder anderen Anschaffung vielleicht lohnen. Bedenkt bitte: Gilt nur bei der Zahlung mit PayPal und der maximale Rabatt beträgt 100 Euro. Also wie in den letzten Aktionen des Anbieters, der mit dem Facebook Marketplace nun noch einen Wettbewerber für das eBay-eigene Kleinanzeigen-Portal bekommen hat.

Google kooperiert mit Walmart, Bestellung via Assistant, Lieferung frei Haus

24. August 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In den USA ist Google schon eine ganze Ecke weiter als in Deutschland, via Google Express kann man auch direkt über den Google Assistant einkaufen. Google Express erhält nun prominenten Zuwachs, die große Kette Walmart kann bald ebenfalls via Google Express genutzt werden. Freilich nur in den USA, interessant ist diese Partnerschaft dennoch, vor allem, wenn man in Richtung Amazon schielt. Google-Nutzer, die bereits Walmart-Kunden sind, können auch ihre Accounts verknüpfen, ums personalisierte Empfehlungen zu erhalten.

CrashPlan beendet Online-Backup-Service für Anwender

22. August 2017 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Ein Anbieter für Online-Backups streicht die Segel. CrashPlan stellt den Betrieb für normale Kunden ein, man will sich eher auf die Business-Kunden konzentrieren. In den nächsten 14 Monaten will man den strategischen Wechsel durchgezogen haben, was bedeutet, dass dann CrashPlan for Home Geschichte ist. Bis zum 22. Oktober 2018 ist alles sicher, danach wird man keine Backups mehr anlegen können, der Dienst wird einfach aufhören zu funktionieren.

AVM FRITZ!Box 6890 für LTE und VDSL aufgetaucht

21. August 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die FRITZ!Box-Modelle von AVM sind für viele Nutzer das Tor zum Internet, sei es als Kabelmodem, für VDSL oder auch mit LTE. Es macht den Anschein als sei nun ein neues Modell auf dem Weg, die FRITZ!Box 6890. Dabei handelt es sich vielleicht um ein „Hybrid“-Modell, das sowohl mit VDSL als auch mit LTE umgehen kann. Die FRITZ!Box 6890 beherrscht laut einer tschechischen Präsentation (hier abrufbar) VDSL, sondern hat auch ein Cat6-LTE-Modem integriert. Verteilt wird die Verbindung dann per 4×4 MU-MIMO-WLAN.

Aldi ruft eigene Plattform für Videospiele ins Leben

21. August 2017 Kategorie: Games, Internet, geschrieben von: André Westphal

Überraschender Schachzug: Aldi Nord und Aldi Süd bieten ab dem 22. August 2017 bald eine eigene Plattform für Videospiele an. Damit will man seine Marke bzw. Dienstleistungen unter dem Banner Aldi life erweitern. So hat man ja bereits Musik und Bücher im Repertoire – nun stoßen eben auch Games hinzu. Für die Spiele macht man mit Medion gemeinsame Sache und wird Titel von mehr als 100 Entwicklerstudios und Publishern ins Programm nehmen, um alle Genres abzudecken.

Immer wieder sonntags KW33

20. August 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

Der Sommer verabschiedet sich langsam, der Herbst nähert sich immer flotter: Wieder ist eine Woche vorbei und in der Technik-Welt hat sich einiges getan. Auch nächste Woche dürfte zudem einiges anstehen: Die Gamescom beginnt nämlich. Heute abend wird Microsoft bereits loslegen und will ab 21 Uhr einiges zum Besten geben. Wir alle wissen, was kommen wird: Die Vorbestellungen für die Xbox One X sollen anlaufen. Ich hoffe, dass ich es schaffem rechtzeitig auf den Bestellbutton zu klicken, denn es könnte durchaus einigen Andrang geben.

FRITZ!OS 06.88-4604x Labor für FRITZ!Box 7490, 7560, 7580 und 7590 verfügbar

18. August 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Freitag Nachmittag, Zeit für die Wochenendausgabe der FRITZ!OS Labor-Versionen. FRITZ!OS wird in Version 6.88 getestet und bringt WLAN Mesh mit, wir berichteten bereits ausführlicher darüber. Nun gibt es für unterstützte Geräte eine neue Version, seit kurzer Zeit werden ja mehr Geräte von der Labor-Version unterstützt. Behoben werden mit Version 4604x (letzte Ziffer modellabhängig) wieder einige Fehlerchen, bei der FRITZ!Box 7590 sieht das im Changelog dann so aus:

Chrome-Erweiterungen gekapert, potentiell 4,8 Millionen Nutzer von Malvertising betroffen

18. August 2017 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Phishing-Mails, selbst Entwickler, die es eigentlich besser wissen sollten, sind vor Ihnen nicht geschützt. Konkret geht es in diesem Fall um Entwickler von Chrome-Erweiterungen. Acht Erweiterungen wurden auf diese Weise übernommen, einfach indem der Entwickler-Account-Login abgegriffen wurde. Die Erweiterungen wurden daraufhin so manipuliert, dass sie Werbung der Angreifer auslieferten. Aber das ist noch nicht alles, denn auch Cloudflare-Schlüssel (sofern vorhanden, betrifft vor allem Betreiber von Webseiten) greifen die Erweiterungen ab, da liegt eine sehr viel größere Gefahr.

WhatsApp: Status Updates können nun auch via WhatsApp Web betrachtet werden

18. August 2017 Kategorie: Android, Internet, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Status-Funktion von WhatsApp, die einen nutzen sie, die anderen nicht, wie bei so vielen Dingen. Vielleicht werden es nun aber mehr Nutzer, denn ab sofort ist WhatsApp Status auch via WhatsApp Web verfügbar. Allerdings nur passiv, man kann die Staus-Updates der anderen Nutzer sehen und auch beantworten, allerdings kann man selbst via Weboberfläche kein neues Status-Update veröffentlichen. Im Desktop-Client ist die Funktion indes nicht zu sehen. So sieht das dann aus, wenn man sich ein Status-Update via WhatsApp Web anschaut:

Google Chrome 61 Beta bereitet auf optimierte Bestellvorgänge vor

18. August 2017 Kategorie: Google, Internet, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Chrome 61 startet als Beta für Android, Chrome OS, Linux, Mac und Windows durch. In der neuen Version hält beispielsweise native Unterstützung für Javascript-Module Einzug. Nicht nur für Entwickler interessant: Die Payment Request API, welche in erster Linie Online-Einkäufe bzw. den Bestell- und Bezahlvorgang erleichtert, findet nun ebenfalls ihren Weg in die neue Beta. Das soll es nicht nur Entwicklern erleichtern Bezahlvorgänge zu integrieren, sondern auch Kunden eine konstante Benutzererfahrung ermöglichen.

Erinnerung: Noch Plätze beim Tippspiel frei

17. August 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Vielleicht hat es ja einer überlesen oder aber auch vergessen: Auch zur neuen Saison gibt es bei uns ein Tippspiel, in dem sich alles um die Fußball-Bundesliga dreht. Und naja, was soll ich sagen: Am Freitag geht der Spaß endlich wieder los. Noch sind massig Plätze frei, wir haben insgesamt ein Paket für 1000 Leute gebucht, bezahlt ist es auch schon. Ich würde mich ärgern, wenn wir die Runde nicht vollbekommen und somit Geld verschenkt wird.

Google+ führt neuen Tab „Discover“ ein

17. August 2017 Kategorie: Google, Internet, Mobile, Social Network, geschrieben von: André Westphal

Google+ führt einen neuen Tab ein: Heißt in der englischsprachigen Version „Discover“ und dürfte sich dann wohl bei uns folgerichtig „Entdecken“ schimpfen. Ich sehe den neuen Tab aktuell noch nicht, Google will die Neuerung aber ab sofort für alle ausrollen. Zunächst erreicht der Discover-Tab Google+ im Web sowie die Version für Apple iOS. Im Discover-Tab sollen persönliche Empfehlungen auftauchen, damit ihr möglicherweise für euch interessante Beiträge, Personen und auch Communities leichter findet.

Mozilla Firefox: 64-Bit-Version nun Standard unter 64-Bit Windows

15. August 2017 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mozilla versteckte die Neuigkeit schon im Changelog der aktuellen Firefox-Version, schiebt nun aber noch einmal einen erklärenden Beitrag hinterher. Denn Firefox-Nutzer, die den Browser unter Windows nutzen und ein 64-Bit-System einsetzen, erhalten ab sofort als Standard auch nur noch die 64-Bit-Version von Firefox. Das erfolgt beim Neudownload von Firefox, Mozilla hat aber auch bereits Pläne, 32-Bit Firefox-Nutzer unter 64-Bit Windows umzustellen. Der Grund für die Umstellung klingt plausibel, man möchte die Nutzer quasi zu ihrem Glück zwingen.

Vodafone CallYa Flex vorgestellt: Justierbarer Prepaid-Tarif

15. August 2017 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Neues vom Anbieter Vodafone. Die haben kommuniziert, dass Prepaid digital werde. Vodafone CallYa Flex ist dabei ein Prepaid-Tarif, dessen Zentrum eine App ist, über die man monatlich bunt mischen kann (quasi wie die Congstar-Lösung). Per Schieberegler stehen verschiedene Datenpakete sowie SMS- und Minuteneinheiten zur Auswahl.  Hier findet der Anwender  auch alle Informationen rund um seine Nutzung und die angefallenen Kosten – rückwirkend für drei Monate.

Opera Max für Android: Entwicklung wird eingestellt

14. August 2017 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Solltet Ihr Opera Max unter Android genutzt haben, um Daten zu sparen, hat Opera schlechte Nachrichten für Euch. Eine neue Version wird es nicht mehr geben (im Mai wurde noch Version 3.0 veröffentlicht). Auch wurde die aktuelle Version aus dem Play Store genommen, man kann diese also nicht mehr neu installieren. Wer Opera Max bereits auf dem Smartphone hat, wird den Dienst noch weiter nutzen können, Opera lässt allerdings offen, bis wann dies der Fall sein wird. Opera wird entsprechende Nutzer nach eigenen Angaben aber rechtzeitig informieren. Künftig soll eine Konzentration auf das Browser-Angebot und neue Dienste im Fokus stehen, für Opera Max ist da kein Platz mehr.