Offiziell: Telekom verkauft tolino-Ökosystem an Rakuten Kobo

3. Januar 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ein Eintrag beim Bundeskartellamt deutete es bereits an, die Telekom steht mit Rakuten Kobo in Verhandlungen, um das tolino-Ökosystem an die Konkurrenz zu verkaufen. Das wird nun per Pressemitteilung bestätigt, Ende Januar soll der Deal bereits abgeschlossen sein. Für den geneigten tolino-Nutzer ändert sich indes nichts, alle Dienste und Händler bleiben bestehen, auch der Telekom HotSpot-Zugang sowie der Name. Gleiches gilt für alle tolino-Partner, also die über 1.500 angeschlossenen Buchhändler, sie werden weiterhin Anlaufstelle für die Nutzer bleiben. Ob Kobo als Marke in Deutschland aktiv bleiben wird, geht aus der Meldung allerdings nicht hervor, ist aber zu erwarten.

Windows Verteilung im Dezember 2016 global – und so schaut es bei uns aus

2. Januar 2017 Kategorie: Apple, Internet, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Verteilung der verschiedenen Betriebssysteme, dafür blicken wir sogar noch einmal zurück in das vergangene Jahr. Wie immer gibt es die Zahlen von Netmarketshare sowie die, die wir bei uns im Blog haben. Aber wir werfen diesmal auch einen Blick auf die Gamer, Steam erhebt seine Zahlen allerdings aus einer monatlichen Umfrage. Besonders interessiert uns der Blick auf die Windows-Zahlen, Windows 7 ist nach wie vor stark verbreitet, obwohl Microsoft alles daran setzt, Windows 10 an den Mann zu bringen. Den Anfang machen die Zahlen von Netmarketshare.

Studie zeigt: Telefonieren am Steuer generell unsicher

2. Januar 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Telefonieren am Steuer ist für’n Mors. Das wissen wir bereits. Aber dafür gibt es ja Freisprecheinrichtungen, die uns völlig frei und ohne die Notwendigkeit des Festhaltens vom Telefon mit unserem Gegenüber sprechen lassen. Ist aber genauso unsicher, meint die QUT – die Queensland University of Technology. Dort hat man nämlich ein Experiment im Rahmen einer Studie ablaufen lassen, in welchem Autofahrer unterschiedlichsten Bedingungen ausgesetzt wurden. Zuerst sollten sie auf plötzlich die Straße betretende Fußgänger reagieren und das, ohne vom Handy oder generellen Telefonaten abgelenkt zu sein. Dann wurde aber eben auch geschaut, wie es sich verhält, wenn der Fahrer zum einen das Handy ans Ohr hält, zum anderen aber auch eine Freisprecheinrichtung verwendet.

55 Jahre Saturn: „Mehrwertsteuer geschenkt“-Aktion online angekündigt

1. Januar 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy


Wir wir vorab schon berichtet haben, gibt es bei Saturn eine Rabatt-Aktion, die am 2. und 3. Januar gültig ist. Man sagt aus, – vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch an identische Aktionen – dass beim Einkauf die Mehrwertsteuer „geschenkt“ wird. Ist natürlich nicht der Fall, da rechtlich nicht möglich – stattdessen rabattiert Saturn die Artikel automatisiert um die ausgesagten Prozente. Die Aktion ist nicht nur im Laden gültig, man kann auch offensichtlich online sparen. Mittlerweile ist die Aktion auch schon auf der Homepage von Saturn zu finden.

Umfrage des Monats: Wie teuer wird Dein nächstes Smartphone sein?

1. Januar 2017 Kategorie: Android, Hardware, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es ist Zeit für eine Umfrage des Monats, dem ersten des Jahres 2017. Auch dieses Jahr werden viele von Euch sicher wieder über technische Neuanschaffungen nachdenken, vielleicht soll es ja ein neues Smartphone sein. Dass man nicht mehr High-End bezahlen muss, um die eigenen Ansprüche an ein Smartphone zu erfüllen, wurde spätestens 2016 klar. Immer mehr Hersteller bieten leistungsstarke Geräte zu Preisen an, die weitaus erträglicher als die der 800 Euro+ Flaggschiffgeräte sind. Heute gilt es umso mehr, sich über die eigenen Ansprüche klar zu werden, möchte man nicht für unnötige Technik bezahlen, nur um dann das neueste Smartphone mit den besten Features zu haben.

Immer wieder sonntags KW 52

1. Januar 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Herzlich Willkommen im neuen Jahr 2017! Alle, die in der letzten Nacht nicht zu heftig gefeiert haben, dürfen nun gemeinsam mit uns eine Zeitreise zurück ins damalige 2016 werfen (der Rest liest einfach später 😉 ). Genauer gesagt in Kalenderwoche 52. Hach, was waren das noch Zeiten, erinnert Ihr Euch? Nicht? Na dann lasst mich mal nachhelfen: Seit dem 25. Dezember des letzten Jahres läuft bereits die zweite Feiertags-Aktion innerhalb von Pokémon GO. Vom 25.12. bis einschließlich 03.01.2017 erhält man nach jedem ersten Drehen des Tages an einem PokéStop eine Einmal-Brutmaschine und hat über diesen Zeitraum außerdem eine erhöhte Chance, eines der niedlichen neuen Pokémon-Babies wie Pichu und Co. auszubrüten.

Auswertung Umfrage des Monats: Ablehnende Haltung gegenüber Amazon Echo

31. Dezember 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Jahr ist fast vorbei – somit wird es auch Zeit für die Auswertung unserer letzten Umfrage des Monats für dieses Jahr. Kurz auf den Deutschland-Release des Amazon Echo wollten wir von Euch wissen, was Ihr von den Möglichkeiten via Alexa so haltet und ob Ihr Euch deshalb auch einen Echo oder Echo Dot kaufen werdet. 3996 Leser haben abgestimmt, das Ergebnis ist doch überraschend eindeutig. Was Amazon Echo alles kann, könnt Ihr übrigens in diesem Beitrag nachlesen, die sogenannten Alexa-Skills sollen aber im Laufe der Zeit auch stetig ausgebaut werden.

Facebook im neuen Jahr auch mit neuen Funktionen

31. Dezember 2016 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: André Westphal

Zu Silvester und Neujahr haben die meisten Menschen besonderen Kommunikationsbedarf: Mobilfunknetze sind überlastet, weil pünktlich um Mitternacht jeder diejenigen unter seinen Liebsten kontaktieren will, die gerade nicht um sie oder ihn verweilen. Entsprechend werden auch bei Facebook laut dem sozialen Netzwerk an Silvester und Neujahr bis zu 70 % mehr Inhalte veröffentlicht als an anderen Tagen des Jahres. 182 Mio. Nutzer sollen etwa am Jahresübergang von 2014 zu 2015 ihren Freunden ein frohes Neues gewünscht haben. 2016 möchte Facebook deswegen einige spezielle Features anbieten.

Land Lines: Interessantes Chrome-Experiment vorgestellt

30. Dezember 2016 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Mit Land Lines präsentiert man uns aus dem Hause Google wieder einmal ein interessantes Nischen-Experiment für den Chrome-Browser. Das Ganze basiert auf der Chrome-Erweiterung Earth View und besitzt zwei unterschiedliche Modi: Draw und Drag. Bei Draw zeichnet man mit dem Finger oder der Maus eine simple Form ins Bild und Land Lines zückt dann in Windeseile ein zur Form passendes Foto beziehungsweise einen Foto-Ausschnitt aus dem Bilder-Archiv von Google Earth. Das klappt mit simplen Linien oder Kreisen auch ganz gut, zackige Gebilde oder ähnliches sorgen aber hier und da schon mal für falsche Ergebnisse.

Here und Mobileye paktieren zur Kartenerstellung für automatisiertes Fahren

29. Dezember 2016 Kategorie: Internet, Mobile, Smart Home, geschrieben von: André Westphal

Here und Mobileye haben eine Partnerschaft angekündigt: Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen Karten für automatisiertes Fahren erstellen. Für Karten ist Here bekanntlich ein Spezialist, während Mobileye sich für Fahrerassistenzsysteme verantwortlich zeigt. Im Rahmen der strategischen Zusammenarbeit wollen Here und Mobileye sozusagen ihre Techniken vernetzen und Automobilherstellern als Kombi-Angebot unterbreiten. So sollen dann Synergien entstehen, von denen alle Parteien profitieren. Unter anderem will man nun das Mobileye Roadbook in die Here HD Live Map integrieren.



Seite 5 von 94112345678910...Letzte »