Google will Nutzer noch besser vor Phishing und schädlichen Apps schützen

19. Juli 2017 Kategorie: Google, Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Google führt neue Maßnahmen ein, die sowohl Entwickler als auch Nutzer betreffen und besser Phishing und anderen Missbrauch verhindern sollen. So weist man Nutzer noch deutlicher darauf hin, wenn eine neue Web App ihren Dienst verrichten möchte, welche bei Google noch nicht verifiziert wurde. So geht Google auch mit App Scripts vor. Für Entwickler will Google zudem in den kommenden Monaten den Verifizierungsprozess erweitern und optimieren.

mobilcom-debitel: Daten-Tarife mit mehr Volumen für Bestandskunden

19. Juli 2017 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: In unserer offenen Telegram-Gruppe merkten Nutzer an, dass man als Kunde von mobilcom momentan wohl ein Mehr an Volumen bekommt. Das Unternehmen hat kostenlos Bestandskunden hochgelevelt, allerdings nicht die, die im Vodafone-Netz unterwegs sind, sondern nur die im Telekom-Netz. Die Aufstockung konnten mehrere Nutzer bestätigen und auch das Medium teltarif schreibt dazu: Bezogen auf die Kunden im Telekom-Netz wurde die Umstellung vom 6.000er auf den 10.000er-Tarif zum 11. Juli 2017 wirksam und die Aufstockung des 1.000er auf 2.000 und von 3.000 auf 4.000 wurde zum 17. Juli 2017 umgestellt. Solltet ihr also dahingehend „betroffen“ sein, dann habt ihr nun monatlich etwas mehr Volumen. 

Netflix Q2/17: Eigene Erwartungen übertroffen, mehr als 100 Millionen Nutzer

18. Juli 2017 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Jeder Netflix-Nutzer wird es bestätigen, der Streaming-Dienst ist das Beste, was dem TV-Markt passieren konnte. Keine festen Sendezeiten und jede Menge hochkarätige Eigenproduktionen sorgen dafür, dass Nutzer ihr Sehverhalten ändern. Und das offenbar schneller als Netflix selbst geglaubt hat. Denn die aktuellen Quartalszahlen übertreffen die eigenen Erwartungen doch um ein ganzes Stück, sodass sich Netflix nun in seiner Content-Strategie bestätigt sieht und auch so weitermachen möchte.

Network Utility Pro gibt es für iOS gerade kostenlos

18. Juli 2017 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Netzwerkinformationen – wer sie benötigt, ist sicher froh, wenn er einen einfachen Zugang zu ihnen bekommt. Network Utility Pro ist so ein Tool, das einfachen Zugang zu diversen Daten gibt – und das gibt es aktuell kostenlos. Ob man Informationen zum eigenen Netzwerk oder auch zu Domains haben möchte, alles ist über die App schnell erreichbar. Aber nicht nur das, sämtliche Informationen lassen sich auch einfach kopieren, indem man sie antippt.

Google WiFi: GaleForce erlaubt Modifikationen

18. Juli 2017 Kategorie: Google, Hardware, Internet, Smart Home, geschrieben von: caschy

Google WiFi haben wir hier bereits im Blog vorgestellt. Damit lässt sich einiges Anstellen, nicht nur Internet via WLAN, auch die Smart-Home-Steuerung ist in Teilen schon möglich. Allerdings ist Google WiFi auch in den Einstellungsmöglichkeiten sehr beschränkt, jede andere Lösung bietet wohl ein deutliches Mehr an Funktionen. Wer allerdings mal basteln will, der möchte sich vielleicht GaleForce anschauen. Das richtet sich allerdings an erfahrene Nutzer, denn mittels GaleForce kann man einiges machen.

Immer wieder sonntags KW28

16. Juli 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

Die Halbzeit im Juli ist erreicht und wieder ist eine Woche verstrichen. Hier im Norden sind düstere Zeiten angebrochen, denn während sich Hamburg zwar vom G20-Gipfel erholt, hat uns der Sommer offenbar verlassen. In Kiel ist jedenfalls Regen an der Tagesordnung. Habt ihr denn Anfang der Woche wenigstens die Chance genutzt und beim Amazon Prime Day zugeschlagen?

Amazon soll an Messaging-App „Anytime“ für Desktop, Smartphone und Smartwatch arbeiten

15. Juli 2017 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Messenger haben mittlerweile nicht nur die SMS abgelöst, sondern sind eine der wichtigsten Kommunikationsformen der heutigen Zeit. Es gibt sie zahlreich und viele der angebotenen Messenger haben auch eine beachtliche Anzahl an Nutzern, wenngleich WhatsApp natürlich gerade in unseren Breiten ganz klar die Nase vorn hat. Nun gibt es Hinweise, dass ein weiterer großer Player diesen hart umkämpften Markt erobern möchte. Amazon soll an einem Messenger arbeiten, der praktisch alles bietet, was Nutzer heute in verschiedenen Angeboten vorfinden.

FRITZ!Box 7490, 7580 und 7590: Neue Labor-Version verfügbar

14. Juli 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Neuer Freitag, neue Labor-Version für die FRITZ!Box-Modelle 7490, 7590 und 7580. Die drei Modelle wurden kürzlich mit der WLAN Mesh-Funktionalität im Zusammenspiel mit einem Repeater versehen, das bei mir auch ausgesprochen gut funktioniert. Die aktuelle Labor-Version von FRITZ!OS behebt nun einige Fehler und bringt auch Neuerungen. Welche das konkret sind, ist in der jeweiligen infolab.txt des Download-Paketes vermerkt. Im Fall der FRITZ!Box 7490 sieht das dann folgendermaßen aus:

Airtape: Lädt Inhalte von Bandcamp, SoundCloud, YouTube und bald mehr

14. Juli 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Der kleine Nischentipp heute heißt Airtape. Ein Dienst, der derzeit nicht viel anders macht als die unzähligen anderen Dienste dieser Art. Man kloppt Links von YouTube, SoundCloud oder Bandcamp in das entsprechende Feld auf der sauber gestalteten Webseite und bekommt unten nach einem Klick auf „Record“ die dazugehörige MP3-Datei nebst eingebundenem Cover. Später will man noch weitere Dienste unterstützen, dazu Metadaten erkennen, Stillen herausfiltern und Audio normalisieren. Wie erwähnt: Nicht der erste Dienst dieser Art, aber bisher wohl einer der aufgeräumtesten. Müßig zu erwähnen, dass es natürlich auch lokale Apps gibt, die Dinge von irgendwelchen Seiten ziehen und in MP3 umwandeln. Aber vielleicht ist es ja was für eure Bookmarks.

(Update) Vodafone: Smart S und Smart M als neue Einstiegstarife ab 1. August

13. Juli 2017 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Unternehmen Vodafone wird ab dem 1. August mit der Vermarktung neuer Tarife beginnen. Das neue Smart-Tarif-Portfolio wird ab diesem Termin bei Vodafone direkt nur noch aus zwei Tarifen bestehen, Smart S und Smart M. Smart L soll ab diesem Termin nicht mehr buchbar sein, wie man seinen Partnern mitteilt. Vodafone sieht in den neuen Smart-Tarifen Vorteile für den Kunden.

Unitymedia: WiFiSpot nun kostenlos in 11 Ländern verfügbar

13. Juli 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gute Nachrichten für alle Inhaber eines Unitymedia-Anschlusses, die ihren Internettarif ab April 2013 gebucht haben und sich öfter einmal im Ausland aufhalten. Ab sofort können diese Kunden nämlich kostenlos auf fast 8 Millionen WLAN-Hotspots in 11 Ländern zugreifen, wenn sie sich für WiFiSpot registriert haben. Genutzt wird hierfür das länderübergreifende WLAN-Netzwerk des Unitymedia Mutterkonzerns Liberty Global.

Shell SmartPay startet in Deutschland – mobiles Bezahlen an der Zapfsäule

13. Juli 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Das Mineralölunternehmen Shell und der Online-Bezahldienst PayPal bieten ab sofort mobiles Bezahlen mit dem Smartphone an der Zapfsäule an. Die Shell-Tankstellen in Hamburg und Berlin sind die ersten, die diesen Service für ihre Kunden anbieten. Ein deutschlandweiter Rollout von SmartPay ist laut PayPal für das vierte Quartal dieses Jahres geplant. SmartPay ist eine neue Option der Shell-App, die früher unter dem Namen „Shell Motorist App“ bekannt war.

EFF veröffentlicht 2017er „Who has your Back“-Bericht

12. Juli 2017 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat mal wieder den jährlichen „Who has your Back“-Bericht veröffentlicht. Auch in der 2017er-Ausgabe geht es darum, wie nach Ansicht der EFF Unternehmen mit Benutzerdaten umgehen. Wer die EFF nicht kennt, hier einmal die Informationen seitens Wikipedia: Die Electronic Frontier Foundation (EFF) ist eine im Juli 1990 von John Perry Barlow und Mitchell Kapor gegründete nichtstaatliche Organisation mit Sitz in San Francisco, die sich mit den Bürgerrechten im Cyberspace beschäftigt.

Outbank: Richtungswechsel mit Fixkosten-Vergleich

12. Juli 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Die meisten Leser erinnern sich sicher an den Neustart der Banking-App Outbank. Grundversion kostenlos und ab 10 Konten wurde es dann kostenpflichtig. Spannende Sache für normale Nutzer, aber eben auch nicht das Modell, welches bei Outbank gefruchtet hat. Ein strategischer Richtungswechsel war angeplant. Diesen hat man nun durchgezogen. Man geht einen ähnlichen Weg wie n26, die Versicherungen von Clark In-App anbieten. Outbank will Nutzern dabei helfen, Fixkosten zu sparen.

Handel: Rewe mit Liefer-Flat

12. Juli 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Der Supermarkt Rewe hat nun eine Flatrate für Lieferungen. Normalerweise hat der Anbieter Staffelungen für Lieferungen. Als Neukunde fällt für eine erste Bestellung keine Liefergebühr an. Für weitere Lieferungen berechnet Rewe nach Lieferzeit und Warenkorbwert eine Liefergebühr zwischen 0,00 Euro und 5,90 Euro. Der Mindestbestellwert beträgt 40 Euro ohne Pfand und Liefergebühren. Des Weiteren liefert man nur haushaltsübliche Mengen und auch nicht mehr als sieben Getränkekisten pro Bestellung. Hier mal ein Beispiel, was so eine Lieferung je nach Zeitfenster kosten kann: