Google Inbox: Löschen als Standard nutzbar

7. Januar 2016 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

artikel google inbox logo iconKurz notiert: Googles Mail-Lösung Inbox kann ab sofort statt des Abhakens im Interface auch Mails in den Papierkorb verschieben. Die so „bearbeiteten“ Mails landen nicht mehr in eurem Archiv, sondern sind dann definitiv im Papierkorb und gehen bei der nächsten Leerung den Bach runter. Legt der Nutzer den Papierkorb als Standard fest, so wird das entsprechende Symbol in der Weboberfläche angezeigt, der Haken verschwindet dann. Persönliche Meinung dazu: ich werde nichts ändern, sondern lasse den Haken drin. Warum? Die meisten Mails, die ich erledige, möchte ich im Archiv wissen. Und wenn ich mal doch löschen will? Dann geht das ganz flott, wenn man in der Mail die #-Taste drückt.

Kontrovers: IndieGoGo will Unternehmen vom Crowdfunding überzeugen

7. Januar 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

indiegogo logoIm Gegensatz zu Sascha bin ich kein Freund des Crowdfundings: Gerne lege ich Geld für ein fertiges Produkt auf den Tisch und unterstütze auf diese Weise auch Startups und innovative Ideen. Doch ich fühle mich als Kunde, der für das fertige Endprodukt zahlt und nicht schon vorab eine Idee bezuschusst. Auch ich verstehe aber, dass einige tolle Gadgets erst durch die Schwarmfinanzierung möglich geworden sind, da viele große Firmen niemals die mit der Entwicklung verbundenen Risiken eingegangen wären. IndieGoGo geht gerade deswegen nun einen kontroversen Weg: Die Plattform will in Zukunft vor allem große Unternehmen vom Crowdfunding überzeugen.

TP-LINK Talon AD7200 kommt mit 802.11ad

7. Januar 2016 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: caschy

TP-Link Talon AD7200TP-LINK kennen sicherlich viele von euch. Erst 1996 gegründet, ist man heute ein Unternehmen mit 12.000 Mitarbeitern, welches unter anderem Netzwerkgeräte wie Swichtes oder aber auch Router vertreibt. TP-LINK ist einer der Hardware-Ausrüster von Googles One-Hubs, aber so etwas schränkt das eigene Geschäft natürlich nicht ein. Im Rahmen der CES hat man nun ein neues Gerät vorgestellt, welches auf den Namen TP-LINK Talon AD7200. Router haben oftmals sperrige Namen, aber entscheidend ist ja, was unter der Haube ist.

Firefox für iOS: Update bringt Integration in Passwortmanager

6. Januar 2016 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

firefox logo artikel neuKurz notiert: Der Firefox Browser für iOS hat ein kleines Update erhalten. Neben Stabilitätsverbesserungen gibt es auch zwei Neuerungen. So kann man bei Nutzung nun die Desktop-Version einer Seite anfordern, ein Feature, das spätestens dann recht nützlich ist, wenn man mit einer beschnittenen mobilen Version einer Seite nichts anfangen kann. Noch nützlicher ist die zweite Neuerung, zumindest wenn man auf einen Drittanbieter-Passwortmanager setzt. Diese können nun auch mit Firefox für iOS genutzt werden. Version 1.3 der App steht ab sofort zur Verfügung.

LastPass 4.0 bringt Neuerungen auf alle unterstützten Plattformen

5. Januar 2016 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Lastpass Logo ArtikelDer Passwortmanager LastPass, letztes Jahr von LogMeIn übernommen, erhält sein erstes großes Update seit der Übernahme. Version 4.0 steht für alle Plattformen bereit, es gibt neue Browsererweiterungen und neue Apps für Android und iOS. Die Neuerungen befinden sich nicht nur unter der Haube, sondern fallen auch optisch auf, es gab nämlich ein größeres Redesign, das sich durch das komplette Produkt zieht. Das soll sich auch auf die Bedienung auswirken, die noch intuitiver gestaltet wurde. So hat man zum Beispiel die Möglichkeit, sich Inhalte des Vaults als Liste oder Gitter anzeigen zu lassen, außerdem ist alles visuell besser aufbereitet, was sich bereits an den größeren Icons bemerkbar macht.

Wi-Fi HaLow: Robustes WLAN für das Internet der Dinge

4. Januar 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

wifi-alliance-logoNeuer Standard, neues Glück. Während für viele noch 802.11 ac das Nonplusultra ist, ist die WiFi Alliance natürlich nicht untätig und entwickelt neue Standards, damit unsere drahtlosen Geräte möglichst schnell und kompatibel miteinander kommunizieren. Der neuste Streich des Konsortiums? Wi-Fi HaLow – aufsetzend auf dem Standard IEEE 802.11ah. Hierbei will man ein spezielles Netz anbieten, welches typischerweise für Geräte im Smart Home, im medizinischen Bereich, im Connected Car oder in der Industrie gebraucht werden kann.

Jolla: nicht alle Crowdfunding-Unterstützer erhalten ein Jolla Tablet, dafür eine Überraschung

3. Januar 2016 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_jollaMit dem Jolla Tablet versuchte sich 2014 das gleichnamige Unternehmen am Crowdfunding, ein Tablet mit Sailfish OS 2.0 sollte finanziert werden. Nachdem es im Laufe des Jahres 2015 dann zu einigen Verzögerungen und Rückschlägen kam, wurde im Herbst eine kleine Anzahl an Tablets an Backer verschickt. Im November kam es dann zu Finanzierungsproblemen, die eine weitere Produktion erst einmal stoppten. Nun vermeldet Jolla in einem Neujahrsgruß gute Nachrichten – zumindest für Indiegogo-Backer, die sehr frühzeitig das Projekt unterstützt haben. Schlechte Nachrichten gibt es allerdings für den Rest der Backer.

Immer wieder sonntags KW 53

3. Januar 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

sonntagsDa ist es also, das neue Jahr. Ich hoffe, dass ihr alle gut und gesund ins neue Jahr gekommen seid und dass es euch all das bringt, was ihr euch vorgenommen habt. Neues Jahr, neues Glück – auch hier im Blog. Wie jedes Mal im Januar geht es los mit der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas – dies bedeutet, dass es in den kommenden Tagen sicherlich recht viel aus Las Vegas zu lesen gibt. Einige Hersteller haben allerdings schon im Vorfeld das angekündigt, was man dort zeigen will – wahrscheinlich, um nicht ganz in der News-Flut unterzugehen, die in den nächsten Tagen auf uns einprasseln wird.

CSU fordert: soziale Netzwerke sollen Inhalte vor Veröffentlichung filtern

2. Januar 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_csuDie CSU – nur zur Erinnerung, das Kürzel steht für Christlich Soziale Union, was wiederum durchaus im Kontrast zu zuletzt getätigten Aussagen der Partei steht – hat für den ersten Lacher des Jahres gesorgt. Wobei es eigentlich nicht viel zu lachen gibt, denn es zeigt vor allem eines: Wie wenig Parteien soziale Netzwerke oder auch die Funktionsweise des Internets im Allgemeinen versteht. Wie jedes Jahr tagen auch diesmal die CSU-Bundestagsabgeordneten Anfang Januar in Wildbad Kreuth, um, ja, um was eigentlich zu tun? Sie schmieden Pläne, wie sie Deutschland besser machen können. Dabei wird es im Zusammenhang mit „Terrorismus bekämpfen“ auch um soziale Netzwerke gehen und wie man die Verbreitung von Aufrufen zur Gewalt oder Hassbotschaften verhindern möchte.

Mobiles Musikstreaming: Die treibende Kraft hinter der nächsten digitalen Revolution?

1. Januar 2016 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: Oliver Pifferi

App_Annie_Streaming_UKDer Trend ist eigentlich eindeutig und Streaming nicht mehr aus den Köpfen wegzudenken: Immer mehr Musik wird nicht mehr nur digital über einen der bekannten Anbieter gekauft und heruntergeladen, sondern gestreamt. Spotify, Google Play Music, Apple Music, Deezer, mittlerweile auch Amazon mit Prime Music stehen im Fokus einer Entwicklung, die den klassischen Download so zu ersetzen droht wie es seinerzeit das Medium MP3 mit den CDs getan hat. An vielen von Euch ist diese Entwicklung nicht vorbeigegangen und in Anbetracht der Frage, warum man Musik noch kaufen muss, wenn man sie doch für den Preis eines Albums im Monat streamen kann, haben wir uns einmal mehr auf die Suche nach Fakten gemacht und mal wieder ein paar Statistiken gewälzt.



Seite 12 von 848« Erste...101112131415...Letzte »