Entdecke neue Autoren: Vier Bücher kostenlos bis 30. Mai (iBooks, Amazon)

27. Mai 2016 Kategorie: Android, Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel-ibooksApple bietet bekanntlich nicht nur Zugang zu Apps, Musik und Videoinhalten, sondern hat mit iBooks auch einen eigenen Laden für digitale Bücher. Vom 27. bis 30. Mai gibt es nun je ein Buch von vier verschiedenen Autoren kostenlos, das Ganze läuft unter dem Motto „Entdecke neue Autoren“, entdecken sollt Ihr die Werke von Nina Ohlandt (Küstenmorde), Tammara Webber (Between the Lines: Wilde Gefühle), Liv Winterberg (Vom anderen Ende der Welt) und Cay Rademacher (Mörderischer Mistral). Die Bücher stammen aus unterschiedlichen Genres, gut möglich also, dass auch für Euch etwas dabei ist.

Amazon Fresh liefert angeblich ab Herbst Lebensmittel in Berlin aus

27. Mai 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal
amazon fresh logoUnter dem Banner „Amazon Fresh“ liefert Amazon in den USA bereits in Ballungszentren auch frische Lebensmittel an seine Kunden aus. Nun berichtet das Manager Magazin unter Berufung auf nicht näher konkretisierte Insider, dass Amazon ab Herbst auch in Deutschland mit Amazon Fresh loslegen wolle. Zunächst soll in Berlin der Startschuss fallen. Das klingt logisch, experimentiert Amazon dort auch als erster deutscher Stadt mit Lieferungen von Bestellungen innerhalb nur einer Stunde (Prime Now). 15 Partner habe Amazon angeblich bereits gefunden – von den großen Lebensmittelhändlern in Deutschland soll aber keiner mitwirken.

WordPress 6.2 für iOS bringt kleinere Neuerungen

26. Mai 2016 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Wordpress Artikel LogoHinweis für die bloggenden Leser, die auf WordPress setzen und unterwegs ein iOS-Gerät verwenden. Die WordPress-App hat wieder ein kleines Update erhalten. Mit diesem wird das Sharing zu wordpress.com-Seiten vereinfacht, die WordPress-App taucht als Empfänger im Sharing-Menü auf. So kann man beispielsweise Beiträge direkt aus der Notizen-App veröffentlichen. Verbessert wurde auch die Clipboard-Unterstützung, man kann Bilder nun einfach kopieren und in den Editor einfügen. Verbessert wurden auch die Fehlermeldungen für Login-Versuche bei selbst gehosteten WordPress-Installationen. Warum verbesserte Fehlermeldungen aber zu einem besseren Login führen sollten, ist mir schleierhaft. Version 6.2 der WordPress-App für iOS bringt zudem Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen und kann ab sofort geladen werden.

Opera: Aktionäre geben ihre Zusage zum Übernahmeangebot

25. Mai 2016 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
OperaLogo600Kurz notiert: Im Februar berichteten wir davon, dass Opera ein Übernahmeangebot in Höhe von 1,2 Mrd US-Dollar erhalten hat, welches dessen Aufsichtsrat bereits angenommen hat. Eine Stellungnahme der Aktionäre stand indes noch aus. Diese haben heute nun auch ihre Zusage erteilt. Damit ist ein riesiger Schritt nach vorn getan und die Übernahme scheint nahezu gesichert. Lediglich einige Bestätigungen aus Norwegen und China würden nun noch benötigt, heißt es bei TechCrunch.

Huawei wirft Samsung Patentverletzungen vor

24. Mai 2016 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow
huawei artikel logoVerkehrte Welt: Vorbei die Zeit, in der man chinesischen Herstellern vorwerfen konnte, die bekanntesten zu sein, wenn es um Imitate von großen Produkten oder generellen Patentverletzungen geht. Zumindest in diesem einen Fall wird der oft genannte Spieß nämlich umgedreht. Huawei, einer der größten Hersteller vor allem für Smartphones auf dem chinesischen-, aber auch hiesigen Markt, verklagt nämlich nun Samsung und wirft dem Unternehmen vor, diverse Patentverletzungen begangen zu haben.

OS X: Airmail 3.0 erschienen

23. Mai 2016 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy
artikel_airmailAirmail 3.0 ist da. Hierbei handelt es sich um einen Client für die Plattform OS X, aber auch unter iOS kann man Airmail käuflich erwerben und nutzen. Die Version 3 markiert das große Update auf der Desktop-Plattform, welches für Bestandskunden kostenlos angeboten wird. Mit der Version 3 von Airmail hat man viel Neues einfließen lassen, das Changelog ist dementsprechend lang. Airmail  bringt nun Smart Folders mit, aber auch einstellbare VIP-Absender, bei denen man sich auch separat benachrichtigen lassen kann. Nutzer von Gmail und Exchange können nun Mail zeitversetzt senden, zudem gibt es anpassbare Gesten, Tastaturkürzel und Ordner.

Webmiles: Bonusprogramm wird eingestampft

23. Mai 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal
webmiles logo„Haben Sie eine Payback-Karte?“, jedes mal fragt mich das die nette Kassiererin bei Rewe. Jedes mal schüttele ich erneut den Kopf. Bonusprogramme sind weder off- noch online mein Ding. Bei mir ist daher bereits bei dem Sammelsystem über die Amazon-Kreditkarte Schluss. Trotzdem gibt es einige beliebte Dienste: Dazu zählten bisher unter anderem die Webmiles. Bei jeder Bestellung wollte mir etwa Bücher.de das Bonusprogramm aufschwatzen. Das dürfte nicht mehr allzu oft geschehen, denn nun wird Teilnehmenden mitgeteilt, dass Webmiles den Weg allen Irdischen geht.

Detailverliebte Google Art Camera: 1000 Gigapixel-Kunstwerke von Van Gogh, Monet und anderen

22. Mai 2016 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_art_cameraEine Milliarde Pixel werden für ein Gigapixel-Bild benötigt. Das Auge wird dafür mit Details belohnt, die bei einer normalen Betrachtung kaum wahrnehmbar sind. So zumindest bei Kunstwerken, wie Google sie nun ganz aus der Nähe betrachtet zur Verfügung stellt. Ermöglicht wird dies durch die neue Art Camera, die kompakt genug ist, um sie um die Welt zu schicken und die Museen dieser Welt zu besuchen. Gigapixel-Bilder sind eine technische Herausforderung, für die Google nun eine einfache Lösung entwickelt hat. Die Roboter-Kamera macht hunderte Bilder eines Kunstwerks, die Software stellt daraus ein Bild zusammen.

P2K: Pocket to Kindle bringt Eure Pocket-Artikel auf Euren Kindle

22. Mai 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: Oliver Pifferi
artikel_pocketWer mit Pocket unterwegs ist, wird über die Zeit die Vorteile des Dienstes durchaus zu schätzen wissen: Bei all den Streifzügen durchs Netz fällt es im Alltag oft schwer, alles direkt und sofort zu lesen. Hier kommt Pocket ins Spiel: Ihr parkt einfach das, was Ihr lesen wollt und könnt es lesen – nur eben später und vielleicht auch entspannter und auch entsprechend geordneter. Hier setzt nun der kostenlose Dienst Pocket to Kindle an und möchte seinem Namen alle Ehre machen, nämlich die Pocket-Inhalte zeitgesteuert auf Euren Kindle bringen.

Immer wieder sonntags KW 20

22. Mai 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_sonntagEine spannende Woche neigt sich dem Ende. Spannend deshalb, da Google zur Entwicklerkonferenz I/O eingeladen hat und dort wieder einen Blick in die Zukunft gewährte. Die wird vor allem für den Nutzer bequem und kommunikativ, wenn es nach Google geht. Allo heißt der Messenger, der gleich noch Zugang zu Googles Gehirn bietet und den Nutzer auch ei normalen Unterhaltungen die Arbeit abnehmen soll. Eine Zusammenfassung der Keynote mit allen Links zu den Einzelbeiträgen findet Ihr in diesem Artikel. Aber nicht nur Google hatte Neuigkeiten zu verkünden, bei Motorola gab es mit dem Moto G4 und G4 Plus neue Smartphones zu bestaunen.



Seite 11 von 888« Erste...78910111213141516...Letzte »