LG G6 posiert erneut für Foto und sieht glänzend aus

3. Februar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das LG G6 wird zum Mobile World Congress Ende des Monats vorgestellt, LG möchte mit diesem Modell wieder erfolgreicher sein als letztes Jahr mit dem G5. Letztes Jahr wagte man bei LG etwas, allerdings kam das bei den Kunden nicht so gut an wie erwartet. Beim G6 soll sich LG nun wieder auf ein eher konservatives Smartphone besinnen, das zwar trotzdem mit Features wie Dual-Kamera und 18:9-Display ausgestattet ist, aber eben keine Experimente hinsichtlich Design und Funktionalität eingeht. Es gab schon Bilder zu sehen, die das Gerät zeigen sollen, Business Insider hat nun ein neues veröffentlicht, das ein wenig anders aussieht.

QNAP NAS werden durch WirelessAP Station zur kabellosen Basisstation

3. Februar 2017 Kategorie: Backup & Security, Hardware, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Solltet ihr ein NAS von QNAP nutzen, welches eine installierte PCIe-WLAN-Netzwerkkarte hat, so könnt ihr ab sofort die neue App WirelessAP Station aus dem QTS App Center herunterladen. Mit dieser App können Besitzer eines QNAP NAS das NAS zu einer kabellosen Basisstation umfunktionieren und so ein unabhängiges WLAN-Netzwerk erstellen. WirelessAP Station ist ab sofort im QTS App Center erhältlich. Zur optimalen Nutzung der App muss das NAS folgende Systemanforderungen erfüllen: Firmware QTS 4.3.0 oder neuer, PCIe-Steckplätze sowie die unterstützten Netzwerkkarten TP-Link TL-WDN4800 N900, TP-Link TL-WDN3800 N600, TP-Link TL-WN881ND N300 oder TP-Link TL-WN781ND N150.

AVM FRITZ!Box 3490: FRITZ!OS 6.80 verfügbar

2. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Besitzern einer AVM FRITZ!Box 3490 gehören, dann dürft ihr jetzt ein Update machen. AVM hat heute die Veröffentlichung von FRITZ!OS 6.80 verkündet, nachdem das Berliner Unternehmen bereits Boxen wie die FRITZ!Box 7490, die 7580 oder auch die 7560 mit dem neuen System ausgestattet hat. Rund 80 Neuerungen und Verbesserungen nennt AVM im Changelog, für das Release 6.80 von FRITZ!OS hat man eine separate Informationsseite ins Leben gerufen, auf der alle Neuerungen erklärt werden. Die entsprechende Seite für die AVM FRITZ!Box 3490 findet sich hier.

MacBook Pro: ARM-Chip soll künftig mehr Aufgaben übernehmen

2. Februar 2017 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das MacBook Pro 2016 hat bereits einen ARM-Chip verbaut, er übernimmt die Aufgaben der Touch Bar, die dadurch quasi unabhängig vom System läuft. Laut einem Bericht von Bloomberg soll ein ARM-Chip künftig mehr Aufgaben übernehmen; solche, für die nicht die Rechenpower des Hauptprozessors, der weiterhin von Intel stammt, benötigt wird. Ziel des Ganzen soll ein besseres Energiemanagement sein, Apple musste für die Laufzeit des MacBook Pro 2016 bereits Kritik einstecken, die allerdings nicht für jeden nachvollziehbar ist. Seit letztem Jahr soll Apple nun an einem Chip designen, intern als T310 bezeichnet (der aktuelle Touch Bar Chip ist T1).

Erwischt: Meizu und OnePlus schummeln in Benchmarks

1. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Gastautor

Vor einigen Jahren kam heraus, dass einige Smartphone-Hersteller in Benchmarks mogelten: HTC, LG, Samsung und Sony wurde nachgewiesen, dass sie bei ihren Smartphones CPU- und GPU-Takt anders festlegten als im normalen Betrieb. Wurde erkannt, dass ein Benchmark wie Geekbench 3 startet, schaltete das jeweilige Smartphone in einen speziellen Betriebsmodus, so dass die Ergebnisse noch weniger auf den Alltag übertragbar waren, als das bei synthetischen Benchmarks ohnehin schon der Fall ist. Während die genannten Hersteller nach der entsprechenden Kontroverse in den Medien und Communities jene Praxis ad acta legten, wurde nun dafür Meizu und OnePlus Benchmark-Mogelei nachgewiesen.

Nintendo besiegelt das Schicksal der Wii U: Produktion weltweit eingestellt

1. Februar 2017 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: André Westphal

Nintendo hat nur noch wenig Liebe für die Wii U übrig: Vor etwas mehr als einer Woche bestätigten die Japaner, dass sie keine neuen Spiele mehr für die 2012 erschienene Konsole entwickeln werden. Nun folgt der letzte Sargnagel, denn die Produktion der Nintendo Wii U wird weltweit eingestampft. Das hat der Hersteller bereits offiziell bestätigt. Es scheint so, als wolle Nintendo die Wii U somit schnellstmöglich als gescheitertes Experiment abhaken.

AVM: Labor FRITZ!OS 06.69-43057 für FRITZ!Box 7390

1. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Internet, Smart Home, geschrieben von: caschy

Bereits 2010 hatte ich die FRITZ!Box 7390 bei mir im Einsatz. Wir wurden keine Freunde, dennoch finde ich es ganz ok, dass sich da in Sachen Software noch etwas tut, das Gerät hat ja nun schon einige Jahre auf dem Buckel. Jetzt aktuell ist für alle Ausprobierer unter euch das neue Labor erschienen, also eine experimentelle Firmware, von der alle Abstand nehmen sollten, die nicht gerne Betas testen und produktiv derzeit mit ihrer Fritze zufrieden sind. FRITZ!OS 06.69-43057: Große Änderungen sucht man vergebens, stattdessen hat AVM nachgebessert.

Smart Home: Nest Labs und Generali-Tochter CosmosDirekt beschließen Partnerschaft

1. Februar 2017 Kategorie: Backup & Security, Hardware, Smart Home, geschrieben von: caschy

Kaum in Deutschland an den Start gegangen, geht das zu Alphabet / Google gehörige Unternehmen Nest Labst eine Partnerschaft mit dem Generali-Direktversicherer CosmosDirekt ein. Nest stellt Cloud-angebundene Rauchmelder, Thermostate und Überwachungskameras her. Bislang waren die Gerätschaften der Firma Nest hier in Deutschland nur über Umwege zu bekommen, beziehungsweise war der deutsche Markt offiziell noch nicht erschlossen.

Medion setzt auf Intel Kaby Lake und stellt neues PC-Line-Up vor

1. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: André Westphal

Medion hat seinem PC-Angebot ein Upgrade spendiert. So setzt der Hersteller nun bei einigen Modellen auf die neuen Intel Core der siebten Generation. Das ist sicherlich nicht die schlechteste Idee, denn nur mit den Kaby Lake ist beispielsweise über den Browser Microsoft Edge das 4K-Streaming mit Netflix unter Windows 10 möglich. Auch falls ihr in nächster Zeit ein Laufwerk für Ultra HD Blu-ray im PC verbauen solltet, benötigt ihr wohl zur Wiedergabe der Filme einen Prozessor auf Kaby-Lake-Basis. Was seine neuen Rechner betrifft, so deckt Medion damit verschiedene Segmente ab und will auch Core-Gamer ködern.

Samsung präsentiert am 26. Februar wohl das Galaxy Tab S3

1. Februar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Galaxy S8 wird es zum Mobile World Congress nicht geben, Samsung wird das neue Smartphone zu einem späteren Zeitpunkt vorstellen. Das hält das koreanische Unternehmen aber nicht davon ab, auf dem Mobile World Congress nicht trotzdem neue Hardware zu zeigen. Hierfür lädt Samsung nun zur Pressekonferenz am 26. Februar ein, los geht es um 19 Uhr. Was es geben könnte? Vermutlich das Galaxy Tab S3, zu dem neuen Tablet wurden auch bereits erste Informationen geleakt. Das Galaxy Tab S3 wird demnach leistungstechnisch auf dem Niveau des Galaxy S7 liegen, allerdings ist auch der mutmaßliche Preis des Tablets eher sehr hoch angesiedelt.