Acer stellt Notebooks Aspire R15, S13 und Switch Alpha 12 vor

21. April 2016 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: André Westphal
artikel_acerAcer hat gleich drei neue Notebooks vorgestellt: die Aspire R15 und S13 sowie das Switch Alpha 12. Am interessantesten klingt bisher das letztgenannte Modell mit 12 Zoll Diagonale, Touch-Funktionen und 2.160 x 1.440 Bildpunkten. Laut Acer ist es das erste 2-in-1-Notebook mit einem Intel Core i auf Skylake-Basis sowie der Möglichkeit zum lüfterlosen Betrieb. Dafür setzt Acer dann auf seine marketingwirksam betitelte Technik Acer LiquidLoop. Außerdem könnt ihr das Switch Alpha 12 via zweiter Dockingstation erweitern und einen Touchpen, den Acer Active Pen, zur Bedienung einspannen. Zusätzliche Station und Stylus sind allerdings separat erhältlich.

Amazon Fire: Neue Farben und mehr Speicher

21. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy
Amazon Artikel LogoLaut Amazon ist das Fire-Tablet das „am schnellsten verkaufte Tablet von Amazon“, was natürlich nicht viel heißen muss. Amazon gehört zu den Anbietern, die irgendwie so gar nichts über die Verkaufszahlen verraten – man spricht lediglich von „Millionen verkaufter Tablets“. Wie dem auch sei – es gibt Neues im Bereich des Fire. Amazon hat heute mitgeteilt, dass man das Fire in drei neuen Farben anbiete (Magenta, Blau und Orange). Pauschal nicht schlecht, aber auch nicht das dickste Ding. Ebenfalls kann man das kleine Tablet nun in Speichergrößen zu 8 GB und 16 GB bekommen (59,99 Euro für 8 Gigabyte und 16 Gigabyte zum Preis von 69,99 Euro). Auch für die Eltern unter uns gibt es jetzt mehr Speicher – also für die Kids Edition des Fire. Die hat nämlich nun standardmäßig 16 GB Speicher. 119,99 Euro wird für die Fire Kids Edition fällig.

Huawei äußert sich zur Leica-Optik im P9

21. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy
huawei artikel logoHuawei kam in den letzten zwei Tagen in die Medien. Schuld daran war ein Bericht einer chinesischen Webseite, die darauf hinwies, dass nicht Leica für die Optik des Huawei P9 verantwortlich sein soll. Ob Fehler bei der Übersetzung oder falsche Deutung – jedenfalls hieß es, dass der chinesische Linsen-Gigant Sunny Optical hinter der Optik stecken soll (was er letzten Endes auch tut). Etikettenschwindel? Ich denke nicht wirklich – denn wenn ich als Firma etwas herstelle und genau dieses Design nach meinen Vorgaben bei einem Zulieferer in Auftrag gebe, dann kann ich ja dennoch mein Logo draufpappen. Ist ja Usus, nicht nur in der Techbranche. In einzelnen Medien hieß es jedenfalls, dass Leica wohl nur den Namen gegeben hätte und man sonst in keiner Weise in die Entwicklung involviert war.

Sony Xperia X Premium wohl erstes Smartphone mit HDR-Display

21. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
Artikel_SonySony ist bei Smartphone-Bildschirmen experimentierfreudig. Das hat das Unternehmen zuletzt 2015 bewiesen, als der japanische Hersteller mit dem Sony Xperia Z5 Premium das weltweit erste Smartphone mit 4K bzw. 3.840 x 2.160 Bildpunkten auf der IFA vorstellte. Um Sinn und Unsinn des Bildschirms gab es anschließend langwierige Kontroversen, weil die native Auflösung im Gros der Szenarien leider gar nicht genutzt werden kann. Jetzt steht laut aktuellen Meldungen das nächste Experiment an. Denn mit dem Xperia X Premium soll Sony das erste Smartphone mit HDR-Display (High Dynamic Range) vorbereiten.

Happy Birthday und Farewell, Xbox 360!

21. April 2016 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: Oliver Pifferi

artikel_xboxoneIm letzten November wurde die Xbox 360 zehn Jahre alt. Zehn Jahre, die mal eben vorbeigezogen sind und wo ich mich frage, wo die Zeit geblieben ist. Seit ich damals die erste Xbox in die Finger bekommen habe und so glücklich war, später die Xbox 360 samt HD-DVD-Laufwerk „schießen“ zu können, ist sogar noch mehr Zeit vergangen. Zwar war das Thema HD-DVD recht schnell weg vom Tisch und die Blue Ray setzte sich durch, aber die Xbox 360 blieb ein fester Bestandteil meines Wohnzimmers – zumindest bis zur Xbox One. Zehn Jahre sind nun wirklich um und Phil Spencer, seines Zeichen Kopf von Microsofts Unterhaltungssparte, nimmt nun offiziell Abschied, denn alles Gute geht einmal – auch die Xbox 360, zumindest ein bißchen.

Für Prime-Mitglieder: Amazon Fire TV 4K 35 Euro günstiger

21. April 2016 Kategorie: Hardware, Streaming, geschrieben von: caschy
Amazon Artikel LogoAmazon reduziert mal wieder eine eigene Hardware-Lösung. Getroffen hat es nun den neuen Amazon Fire TV mit 4K-Unterstützung. Diese kleine Streaming-Box kostet derzeit nicht 99,99 Euro, sondern 64,99 Euro für Prime-Mitglieder, man spart also anständige 35 Euro. Beim angebotenen Amazon Fire TV handelt es sich um die zweite Generation, die standardmäßig mit Fire OS 5.x und Unterstützung für 4K ausgeliefert wird. Im Vergleich zum günstigeren Fire TV Stick hat man hier einen besseren Prozessor und den doppelten Arbeitsspeicher und das merkt man natürlich auch, wenn man die Kiste anschaltet und durch das Menü huscht.

Medion Akoya E6424: Multimedia-Notebook ab 28 April für 599 Euro bei Aldi Nord

21. April 2016 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: André Westphal
medion akoya e6424 1Aldi Nord hat ab dem 28. April mal wieder ein Notebook von Medion im Angebot: Dieses Mal handelt es sich konkret um das Akoya E6424, zum Preis von 599 Euro. Bemerkenswert ist an dem Modell vor allem, dass es eines der ersten Notebooks mit Intel Iris Grafik 550 darstellt. Jene GPU bietet doppelt so viele Shader wie die 520, die aktuell in den meisten Notebooks mit Skylake-SoCs werkelt. In der Praxis sollte das ordentliche Leistungszuwächse bringen. Als Prozessor dient entsprechend der Intel Core i5-6267U der sechsten Generation mit zwei Kernen und bis zu 3,3 GHz Takt.

Samsung bringt neue Farbvariante für das Galaxy S7 und S7 Edge

20. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Oliver Pifferi
artikel_samsungAbwechslung tut bekanntlich gut – so ist es nicht verwunderlich, dass wir aktuelle Notebooks und auch Smartphones in verschiedenen Farbtönen- und Kombinationen kaufen können. Samsung fährt bisher bei seinen neuen Flaggschiffen, dem Galaxy S7 und dem S7 Edge (unser Test) ein Spektrum von vier Kombinationen auf neben dem typischen Black Onyx und White Pearl gibt es auch die Farbgebungen Gold Platinum und Silver Titanium.

299 Euro: Deutsche Shops listen das Huawei P9 Lite (Update: Offiziell!)

20. April 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy
huawei artikel logoZwei Geräte standen neulich im Fokus der Vorstellung von Huawei – zum einen das Huawei P9, welches wir schon in einem ausführlichen Testbericht vorstellten – und das größere P9 Plus. Aber seit einigen Tagen gibt es auch Informationen über eine Lite-Variante, die zuerst in einem Schweizer Shop zu sehen war. Nun listen erste deutsche Shops das Huawei P9 Lite und kündigen eine Verfügbarkeit in KW 19 an. Kosten soll das Huawei P9 Lite 299 Euro. Das ist mal eine ganze Ecke weniger als das P9 – und irgendwo muss man die Abstufungen ja merken. Aus diesem Grunde sind 16 GB Speicher verbaut, der sich aber durch den Einsatz einer microSD-Karte erweitern lässt.

Moto G4 Plus erneut zu sehen, diesmal in heller Version

20. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
motorola logo artikelDas Moto G4 und das Moto G4 Plus, das Vorhandensein von zwei Modellen sorgt für etwas Verwirrung bei den Leaks, da unterschiedliche Geräte zu sehen sind. Einmal gibt es das Moto G4 ohne Fingerabruckscanner (wie gestern im Video zu sehen) und einmal ein Moto G4 Plus mit Fingerabdruckscanner, wie im ersten Leak und jetzt auch wieder zu sehen. Die beiden Modelle kommen in der gleichen Größe, unterscheiden sich aber in Sachen Kamera und eben Fingerabdruckscanner. Das Video von gestern wurde gesperrt, bestätigt eigentlich mehr die Echtheit als wenn es einfach geblieben wäre. Aber Ihr wollt ja sicher das neue Bild sehen, veröffentlicht von @evleaks, es zeigt das Moto G4 Plus als weiß / silber Modell. So langsam könnte Motorola / Lenovo aber auch mal in die Pötte kommen und die Geräte vorstellen, was man bisher gesehen hat, ist ja gar nicht so verkehrt, auch wenn es natürlich ganz schön groß wird. Das wiederum ist nicht jedermanns Geschmack, gerade Moto G-Käufer waren immer von der (früher kleineren) Größe der Geräte angetan.



Seite 5 von 531« Erste...345678...Letzte »