Apple: Kündigt Tim Cook bald erste AR/VR-Entwicklungen an?

18. September 2016 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Apple_logo_black.svgErste Anzeichen sind zumindest da. Tim Cook selbst redet seit geraumer Zeit immer wieder einmal davon, dass das Interesse an der Augmented Reality bzw. der Virtual Reality durchaus vorhanden sei. Nach aktuellsten Gerüchten habe Apple nun gerade erst zwei nicht ganz uninteressanten Personen eingestellt, die das Thema weiter voran treiben könnten. Einer davon war zuvor für Magic Leap, der andere für Oculus VR tätig. Viel mehr als Spekulationen kann man dazu wohl derzeit noch nicht von sich geben. Die Financial Times schrieb noch im Januar davon, dass „hunderte“ Mitarbeiter von Apple mit der Entwicklung im Bereich der AR / VR tätig seien.

Fujitsu ScanSnap: Warnung vor Update auf Apple macOS Sierra, kann PDFs zerstören

18. September 2016 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_scansnapDas papierlose Büro, ein Traum vieler, manchmal aber nicht komplett realisierbar. Einen Teil dieses papierlosen Büros – wie es bei Caschy aussieht, hat er an dieser Stelle schon einmal geschrieben – ist ein Scanner, um benötigte Papiere zu digitalisieren. Beliebte Scanner in diese Richtung stammen von Fujitsu, ScanSnap heißt die Scannerreihe. Nutzer eines solchen Scanner, die gleichzeitig macOS nutzen, werden nun vor macOS Sierra in Verbindung mit ScanSnap-Scanner gewarnt. Man solle die Apps nicht nutzen, wenn man bereits auf Sierra ist. Gleichzeitig soll man vor dem Update auf macOS Sierra seine PDF-Dateien sichern, da diese unter Umständen unter Sierra „zerstören“. Betroffen sind alle ScanSnap-Produkte, auch ScanSnap Evernote Edition.

Xbox One S: Die turbulente Beziehung mit einem PlayStation-Jünger

17. September 2016 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: André Westphal
xbox one s eckeAm 2. August ist die Microsoft Xbox One S erschienen. Mittlerweile ist die Launch-Edition mit 2 TByte ausverkauft. Es naht aber am 22. September ein neues Bundle mit „Fifa 17“ und 500 GByte für 299 Euro. Damit ist die Xbox One S dann auch der aktuell günstigste Player für Ultra-HD Blu-rays. Überraschenderweise hat Sony hat bei der PlayStation 4 Pro auf ein UHD-Laufwerk verzichtet. In diesem Post will ich euch kurz von meinem Alltag mit der Xbox One S berichten. Als PlayStation-Jünger musste ich mich in vieles eingewöhnen – einiges mag ich und anderes mag ich nicht.

Nextcloud packt die private Cloud in die Box

17. September 2016 Kategorie: Backup & Security, Hardware, Internet, geschrieben von: Oliver Pifferi
nextcloud-logo-white-squareNachdem vor einigen Monaten ein himmlisches Erdbeben durch die Cloud-Landschaft fegte und sich das Nextcloud-Projekt von ownCloud lossagte, folgten Neuigkeiten für Neuigkeiten in beiden Lagern. Für mich hat – aller Bedenken über das Wie und Warum im Hintergrund – seit dieser Zeit Nextcloud die Nase vorn, das mag aber sicherlich ein jeder anders sehen. Nun schnürt Nextcloud ein interessantes Paket und bringt damit die private Cloud in einer feinen, kleinen Box in die heimischen vier Wände.

Leica Sofort: Retro-Sofortbildkamera für 279 Euro

17. September 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
leica-sofort_white_front-onLeica – zuletzt habt ihr den Namen des deutschen Herstellers bei uns im Blog wohl vor allem im Bezug auf das Huawei P9 gelesen. Jetzt macht Leica einen auf retro und veröffentlicht mit der „Sofort“ eine Sofortbildkamera. Dabei lassen sich mit dem Gerät Schnappschüsse sowohl in Farbe als auch Schwarz / Weiß knipsen. Für die Sofortbilder nutzt Leica dabei das Instax-Format. Als Farbvarianten der Sofort bietet Leica Orange, Weiß und Mint an. Von anderen Sofortbildkameras will sich der deutsche Hersteller mit zusätzlichen Optionen absetzen – etwa Langzeitbelichtung und Selfie-Features.

Dell stellt aktualisierte XPS- und Inspiron-Notebooks vor

17. September 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Oliver Pifferi
dell logo artikelDie mittlerweile siebte Core-i-Generation „Kaby Lake“ hat vor kurzem debütiert, nun folgen die üblichen Hersteller-Upgrades von bereits bewährten Geräten. Recht schnell dabei ist Dell mit der neuen Version des XPS 13 – in meinen Augen eins der schönsten Notebooks schlechthin. Auch die Inspiron-Serie bekommt ein Upgrade – was im Detail neu ist, erfahrt Ihr hier.

Fotos zeigen Front der kommenden Google-Smartphones Sailfish und Marlin

17. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
sailfishmarlin_frontWir wissen noch nicht, wie Google seine neuen „Nexus“-Smartphones wirklich nennen wird. Vermutlich werden sie nicht mehr Nexus, sondern Pixel und Pixel XL heißen, die Geräte selbst sind mit den Codenamen Sailfish oder S1 und Marlin oder M1 versehen und stammen von HTC. In zwei Größen, einmal mit 5 Zoll-Display und einmal mit 5,5 Zoll-Display. Um das Display geht es auch hier, denn ein Ersatzteilhändler veröffentlichte Fotos von eben jenen. Ob es sich dabei um die echten Bauteile handelt, kann nicht sicher bestätigt werden, der Händler hätte aber nicht zum ersten Mal vorab die richtigen Bilder.

Samsung: Online-Tool prüft via IMEI betroffene Galaxy Note 7-Geräte

16. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Oliver Pifferi
Samsung_logo-150x150Das Samsung Galaxy Note 7 ist ein wunderschönes Gerät, welches recht unglücklich gestartet ist – wir berichteten darüber. Was Anfangs noch 35 betroffene Geräte waren, uferte relativ schnell aus und Samsung reagierte: Ein Rückruf des Smartphones folgt nun, der ab dem 19. September Fahrt aufnehmen soll. Nun hat Samsung auf seiner Webseite ein Tool online gestellt, welches – sofern Ihr bereits zugeschlagen habt – Euer Note 7 via IMEI prüft und Euch mitteilt, ob Euer Gerät betroffen ist.

Bessere Fotos dank Qualcomm: Clear Sight-Technologie vorgestellt

16. September 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow
artikel_qualcommQualcomm ist sicherlich den meisten Lesern ein Begriff. Gerade die Prozessorserie Snapdragon wird in zahlreichen Smartphones, Tablets, Smartwatches o.ä. verwendet. Aber auch im Bereich der Smartphone-Kameras ist das Unternehmen und der Name dahinter kein unbekannter. So habe man bereits reichlich Smartphones mit Dual-Kamera unterstützt. Die dualen Kameras bekamen zuletzt vor allem durch das P9 von Huawei deutlich mehr Präsenz in den Medien, verpassen sie doch geschossenen Fotos wesentlich mehr Kontrast und Schärfe. Nun will auch Qualcomm ein Modul auf den Markt bringen, dass sich der zwei Linsen bedient und nach dem Vorbild des menschlichen Auges funktionieren soll.

Microsoft stellt wohl seine Fitness-Armbänder ein

15. September 2016 Kategorie: Hardware, Wearables, geschrieben von: André Westphal
"Kit"-Voicecommand to car Microsoft Band 2Aktuell gibt es Meldungen, laut denen Microsoft seine Fitness-Armbänder einstellen wollte: Damit wäre das Microsoft Band 2 dann eventuell das letzte Exemplar seiner Art. Es heißt, dass die Redmonder sich stattdessen lieber auf ihren plattformübergreifenden Dienst Health konzentrieren wollen. Gegenüber ZDNet erklärte Microsoft jedenfalls in einem Statement recht vage, dass zwar das Band 2 weiter verkauft und unterstützt werde, es fehlte aber der Bezug auf mögliche neue Generationen.



Seite 5 von 58312345678910...Letzte »