LG Display zeigt 65 Zoll OLED, der sich zusammenrollen lässt

7. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Streaming, geschrieben von:

Die Vorberichte zur CES 2018 in Las Vegas gehen los. Auch LG hat schon etwas vorab gezeigt, was als Idee nicht neu ist, schon früher zeigte das Unternehmen TV-Geräte, die sich biegen oder kleine Displays, die sich zusammenrollen lassen. Auf der diesjährigen CES treibt man das Ganze auf die Spitze und zeigt ein Demogerät, welches schlappe 65 Zoll groß ist und sich zusammenrollen lässt. Sportschau beendet, zack, OLED zusammenrollen und wieder Platz haben?

Acer Nitro 5 Gaming-Notebook vorgestellt

7. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Natürlich möchte man zur diesjährigen CES in Las Vegas nicht nur Fans von Smart Home-Lösungen und üblichen Rechnern zufrieden stellen, sondern auch den Gamern wieder neue Hardware liefern, mit der sich die kommende Generation von leistungshungrigen Spielen problemlos zocken lassen. Hier spielt wie immer auch wieder einmal der Hersteller Acer mit und präsentiert sein neues Nitro 5 Gaming-Notebook, das unter anderem durch den neuesten AMD Ryzen-Prozessor für ordentlich Leistung sorgen soll.

CES 2018: HP veröffentlicht neue Chromebooks und Chromebox G2

7. Januar 2018 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Die CES steht vor der Tür und immer mehr Hersteller haben bereits die ersten Informationen zu den neuen Produkten rausgehauen. Nun folgt HP mit zwei neuen Chromebooks mit 11 und 13 Zoll und einem Desktop-Client, der ebenfalls mit Chrome OS läuft und auf den Namen Chrombox G2 hört. Alle Geräte sollen vor allem im Bildungsbereich zum Einsatz kommen.

CES 2018: LG stellt neuen UHD-Projektor mit HDR10 vor

7. Januar 2018 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Wie so viele andere Hersteller wartet auch LG nicht auf den Beginn der CES in Las Vegas (9. – 12. Januar) und hat per Pressemitteilung sein neuestes Produkt vorgestellt. Es handelt sich um einen kompakten, tragbaren UHD-Projektor mit HDR-Support, der auf den Namen HU80KA hört und ein paar interessante Features mit sich bringt.

Bosch Twist: Das Smart Home per Dreh steuern

7. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von:

Smart Home – das wird auch auf der diesjährigen CES wieder ein großes Thema sein. Der Markt hat vor allem durch die Sprachassistenten von Amazon und Google große Hilfe erhalten, der Nutzer muss nicht den einen Standard nutzen, sondern kann über die Assistenten verschiedenste Hersteller verknüpfen. Aber auch die Systeme der einzelnen Hersteller selbst werden natürlich immer besser, auch was die Bedienung angeht. Einen neuen Dreh bringt Bosch im zweiten Quartal mit „Twist“ in die Steuerung des Smart Home.

Belkin mit drahtlosen Lade-Lösungen auf der CES 2018

7. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von:

Den Hersteller Belkin kennen garantiert die meisten von euch. Hat Zubehör im Portfolio, aber auch Smart-Home-Steckdosen und -Schalter. Auf der CES 2018 in Las Vegas hat man erst einmal frisches Zubehör gezeigt, welches – nach Willen des Herstellers – vielleicht auch bei euch Platz finden soll. Vornehmlich stürzt man sich auf drahtloses Laden, hiermit erreicht man eine Vielzahl von Nutzern, neuerdings auch welche, die ein iPhone X ihr Eigen nennen. Preis hat man noch nicht ausgerufen, auch noch keinen genauen Marktstart, man spricht eher lose von Frühling und Sommer 2018.

Acer Swift 7 2018 vorgestellt

6. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Auch Acer ist auf der diesjährigen CES in Las Vegas vertreten und hat heute einige Neuvorstellungen aus dem Hut gezaubert. Wobei man im Bereich der Swift-Serie in Sachen Notebook eher von Aktualisierungen als von Neuheiten sprechen kann. Der große Hingucker dürfte sicherlich das Flaggschiff Acer Swift 7 sein, von Acer als das dünnste Notebook der Welt vermarktet – was für mich als Aussage nicht gerade als Gütesiegel zählen würde.Bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit quetscht man aus dem 8,98 mm dünnen Gerät mit Backlight-Keyboard. Zu haben wird das Swift – wie fast alle Notebooks – in diversen Konfigurationen sein.

Samsung & Panasonic: Partner können HDR10+ lizenzieren

6. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Streaming, geschrieben von:

Samsung und Panasonic vermelden einen weiteren Standard, der nun auch von Partnern lizenziert werden kann. War für viele bisher HDR10 das Logo, auf welches sie beim Kauf eines Premium-TV-Gerätes achten, so wird dies vielleicht künftig auch HDR10+ sein. Die Technologie optimiert durch dynamisches Tonemapping die Darstellung jeder einzelnen Szene und erzeugt laut Samsung und Panasonic „leuchtende Bilder in beispielloser Qualität“. Ganz neu ist die Idee HDR10+ im Wettbewerb zu Dolby Vision freilich nicht.

Nokia 6 (2018): In China offiziell

5. Januar 2018 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Nokia sorgte 2017 mit seinem Comeback auf den Smartphone-Markt für Aufsehen. Die Marke Nokia wird immer noch von vielen Menschen mit einer gewissen Qualität verbunden. Nokia 2017 hat aber nichts mehr mit dem alten Nokia zu tun, vielmehr werden die Namensrechte von HMD Global eingesetzt. Aber an alten Werten möchte auch der neue Hersteller festhalten, das zeigte man bereits mit der Bereitstellung von zeitnahen Software-Updates für bereits veröffentlichte Geräte.

HP ruft global Akkus einiger Notebooks zurück

5. Januar 2018 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Unschöne Nachrichten von HP. Das Unternehmen ruft Akkus zurück, da diese eine Gefahr für die Nutzer darstellen können. Akkus sind als Verschleißteil immer wieder von Rückrufen betroffen, gerade aus dem mobilen Bereich gibt es einige prominente Beispiele mit Samsung und Apple. Bei Notebooks kann ein Akkufehler alleine bedingt durch die Größe des Akkus noch einmal drastischere Auswirkungen haben. Bei HP werden nun Akkus von HP ProBook 64x (G2 und G3), HP ProBook 65x (G2 und G3), HP x360 310 G2, HP ENVY m6, HP Pavilion x360, HP 11 Notebooks und HP ZBook (17 G3, 17 G4 und Studio G3) Mobile Workstations zurückgerufen.

Bundesnetzagentur hat 2017 rund 460.000 unsichere Elektrogeräte für den Handel gesperrt

5. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von:

Die Bundesnetzagentur sorgt dafür, dass wir in Deutschland möglichst nur Elektrogeräte zu Gesicht bekommen, die auch unseren Sicherheitsstandards entsprechen. Das ist gerade bei Kleinelektronik aus Fernost nicht immer der Fall, wohl aber steigt die Zahl dieser Angebote auch in Deutschland. Im Jahr 2017 hat die Bundesnetzagentur 665 Angebote beendet, deren Produkte Funkstörungen oder elektromagnetische Unverträglichkeiten auslösen können. 2016 lag diese Zahl noch bei 537 Angeboten, allerdings war damals die Anzahl der Produkte höher.

Roku stellt eigenen smarten Assistenten und neues Lizenz-Programm vor

4. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von:

Der hierzulande nicht ganz so bekannte Hersteller Roku, dessen Name vor allem auf Set-Top-Boxen und einer Reihe von Smart TVs steht, hat einen eigenen smarten Assistenten ganz im Stile von Alexa, dem Google Assistant und Co. angekündigt. Außerdem teilte man mit, dass Erstausrüster (OEM) dank eines neuen Lizenz-Programms des Unternehmens schon bald eigene Geräte auf Basis des Betriebssystems Roku OS entwickeln dürfen. Dies umfasse unter anderem smarte Soundbars, Smart Speaker und andere Audio-Produkte.

HMD: Bilder und Spezifikationen des 2018er Modells vom Nokia 6 geleaked

4. Januar 2018 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Das Unternehmen HMD Global zeichnet bekanntermaßen seit geraumer Zeit für den Vertrieb von Smartphones mit dem Namen Nokia verantwortlich, wobei die Geräte mit dem eigentlichen, finnischen Hersteller im Grunde von früher nur wenig zu tun haben. Im letzten Jahr konnten wir euch hier im Blog neben dem Nokia 3 und 5 auch einen Eindruck vom Nokia 6, sowie später dem durchaus vorzeigbaren Nokia 8 präsentieren. In diesem Jahr wird es eine Neuauflage des Nokia 6 geben, dessen Specs und erste Bilder nun auf der chinesischen Website Suning.com geleaked wurden.

Sony Xperia XA2, XA2 Ultra und L2 geleakt

4. Januar 2018 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Sony werkelt wieder. Laut Evan Blass gibt es Nachfolger von Sonys Einstiegs- und Mittelklasse-Geräten Xperia XA, XA Ultra und L, die unter Umständen schon in den kommenden Tagen auf der CES 2018 in Las Vegas gezeigt werden könnten. Das Xperia XA2, das XA2 Ultra und das L2 könnten also schon bald offiziell werden, falls nicht in Las Vegas, dann auf dem Mobile World Congress in Barcelona, der im Februar stattfindet.

LG CLOi: Drei neue Roboter sollen den Alltag erleichtern

4. Januar 2018 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von:

LG CLOi, so heißt die Roboter-Marke von LG, die zur diesjährigen CES erweitert wird. Bei den Robotern handelt es sich um Service-Roboter, die in speziellen Bereichen wie Flughäfen, Hotels oder in Supermärkten konzipiert sind. Serving Robot, Porter Robot und Shopping Cart Robot sind die drei neuen Konzepte. Diese folgen den bereits getesteten Robotern Lawn Mowing Robot und Hub Robot, die ebenfalls Teil der CLOi-Familie sind.