Microsoft Xbox One: Fall Creators Update gibt bereits seinen Einstand

17. Oktober 2017 Kategorie: Games, Hardware, Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal

Heute wird das Windows 10 Fall Creators Update für PCs erscheinen. Gleichzeitig kommt auch eine Version für die Xbox One / One S. Während wir derzeit noch auf die Freigabe der Aktualisierung für den PC warten müssen, hat Microsoft für die Konsole sozusagen bereits den roten Knopf gedrückt. So ging das Fall Creators Update für die Xbox One (S) schon in der letzten Nacht an den Start. Es sollte alle Besitzer der Konsole nach und nach erreichen. Die Redmonder modifizieren in der neuen Firmware unter anderem den Home-Bildschirm, welcher jetzt noch stärker personalisierbar ist. Zudem hat Microsoft unter anderem an den Benachrichtigungen geschraubt.

Medion: Mit dem E2228T und dem E6436 zwei neue Notebooks vorgestellt

17. Oktober 2017 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Medion erweitert seine Produktpalette erneut um zwei neue Notebooks, dabei wird eines davon (das E2228T) bei ALDI Nord, das E6436 dann bei ALDI Süd verfügbar sein. Bei beiden Geräten sollte man keine Highend-Hardware erwarten, dennoch gibt es bekanntlich für jede Konfiguration jemanden, der sie zu schätzen weiß. Den Anfang macht das Medion Akoya E2228T, welches ab 28. Oktober 2017 für 279 € in allen ALDI Nord-Filialen verfügbar sein soll. 

IDC: Huawei möglicherweise dank eigenem KI-Chip noch 2017 vor Apple

17. Oktober 2017 Kategorie: Android, Apple, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Francisco Jeronimo, Research Director for European Mobile Devices bei IDC äußerte in einem Interview mit CNBC, dass Huawei noch in diesem Jahr alle Chancen dazu habe, Apple in Sachen Marktanteile zu überholen. Als vorrangigen Grund hierfür sieht Jeronimo Huaweis jüngst vorgestellten Kirion 970 SoC, der bekanntlich eine eigen NPU (Neural Processing Unit) für seine künstliche Intelligenz beherbergt. Im zweiten Quartal dieses Jahres kam Huawei mit 38,5 Millionen ausgelieferten Einheiten auf einen Marktanteil von 11,3 Prozent. Apple lieferte im selben Zeitraum 41 Millionen iPhones und kommt damit auf nur knapp darüber liegende 12 Prozent.

Razer: Erstes Bild vom kommenden Smartphone geleaked

16. Oktober 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir darüber, dass das Unternehmen Razer (bisher vor allem für Gaming-Peripherie bekannt) anscheinend an einem Smartphone arbeitet, welches neben auch sonst durchaus interessanter Hardware über satte 8 GB Arbeitsspeicher verfügen sollte. Das zumindest hat ein GFX-Bench-Beitrag verraten, der mittlerweile schon wieder aus dem Netz genommen wurde. Nun vermeldet TechByte, dass man ein erstes Foto vom kommenden Gerät zugespielt bekommen haben will. Dieses stammt aus einer nicht weiter verifizierten Quelle, darf also auch durchaus mit Vorsicht genossen werden.

Huawei bestätigt Android Oreo für die Mate 9, Mate 9 Pro, P10 und P10 Plus

16. Oktober 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Huawei hat heute nicht nur die Mate 10 Lite und natürlich Mate 10 Pro offiziell vorgestellt, sondern auch über bereits erschienene Smartphones kurz geplaudert: So hat der Hersteller aus China bestätigt, dass die Geräte Mate 9, Mate 9 Pro sowie das P10 und das P10 Plus ein Update auf Android 8.0 alias Oreo erhalten werden. Gänzlich neu sind diese Informationen, zumindest im Bezug auf das Mate 9, nicht. In jenem Fall hatten wir ja bereits über die Beta berichtet. Zu den P10 und P10 Plus hatte sich Huawei zuvor aber noch nicht klar geäußert. Jedoch wäre es traurig gewesen, wenn ausgerechnet jene High-End-Geräte außen vor geblieben wären.

Huawei Mate 10 Lite: Das ist der „kleine“ Vertreter des neuen Flaggschiffs

16. Oktober 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Huaweis Mate-Serie erfreut sich neben der P-Reihe bereits seit einigen Jahren enormer Beliebtheit. Dieses Jahr stellt das Unternehmen den aktuellsten Vorreiter Mate 10 vor und selbstverständlich hat man auch wieder eine kleinere Variante des Geräts mit der Endung Lite im Gepäck. Wir haben hier nun sämtliche Informationen und natürlich auch Bildmaterial zum neuen Mate 10 Lite für euch. Und auch wenn es sich „nur“ um das kleine Mate 10 handelt, es dürften sich sicherlich so einige Interessenten finden, denen die verbaute Hardware vollkommen ausreicht.

Das ist das Huawei Mate 10 Pro

16. Oktober 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Das Huawei Mate 10 Pro hat die letzten Wochen die Gerüchteküche nur so heimgesucht. Da kam es auch schon vor, dass die emsigen Leaker die unterschiedlichen Varianten des Mate 10 durcheinander gewürfelt haben. Doch nun haben die Chinesen aufgeräumt, denn das Mate 10 Pro ist offiziell. Es erscheint gemeinsam mit dem Mate 10 Lite in Deutschland  hat einiges zu bieten. Beispielsweise wäre da wohl als erstes das OLED-Display mit 6 Zoll Diagonale im Format 18:9 und der leider etwas enttäuschenden Auflösung von 2.160 x 1080 Bildpunkten (FHD+) zu nennen. Dafür punktet das Huawei Mate 10 an anderen Stellen.

Medion X18112: 4K-TV mit 55 Zoll Diagonale für 499 Euro ab 26. Oktober bei Aldi Süd

16. Oktober 2017 Kategorie: Hardware, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Ab dem 26. Oktober hat Aldi Süd einen 4K-TV von Medion im Angebot: Der Medion X18122 hat nicht gerade den einprägsamsten Namen, löst aber auf 55 Zoll Diagonale mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten (Ultra HD) auf. Als Preisempfehlung sind 499 Euro angegeben. Leider unterstützt der Fernseher weder HDR10 noch Dolby Vision – meiner Meinung nach die größten Vorteile der neuen 4K-Geräte. Medion nennt allerdings für den X18122 einen statischen Kontrast von 4.000:1 sowie eine maximale Helligkeit von 350 cd/m2. Auch ein HD-Triple-Tuner ist direkt für DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S2 integriert.

Medion LifeTab P10602: Tablet mit 10,1 Zoll und LTE ab 26. Oktober für 199 Euro im Angebot

16. Oktober 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Aldi Süd hat ab dem 26. Oktober ein Tablet von Medion im Angebot: das LifeTab P10602 zum Preis von 199 Euro. Zwei Tage später, also ab dem 28. Oktober 2017, wird es das Tablet dann auch bei Aldi Nord geben. Was die Spezifikationen betrifft, so sprechen wir hier über ein Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten. Als Betriebssystem ist ab Werk Android 7.1 (Nougat) vorinstalliert. Was für einige von euch ein netter Bonus sein könnte: Das Medion LifeTab P10602 bietet als Standard LTE-Unterstützung.

PlayStation 4 als „Gran Turismo Sport Limited Edition“ exklusiv bei Aldi

16. Oktober 2017 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: André Westphal

Aldi Nord und Aldi Süd haben ab dem 26. Oktober ein kleines Schmankerl für Fans der Rennspielreihe „Gran Turismo“ auf Lager: So wird es von der Sony PlayStation 4 eine „Gran Turismo Sport Limited Edition“ geben. Die Konsole kostet im Bundle mit dem neuen Game „Gran Turismo Sport“ sowie einer Festplattenkapazität von 1 TByte 299 Euro. Zu haben ist diese Sonderedition eben exklusiv beim Discounter. Der Preis haut einen an sich nicht vom Hocker, die PS4 wartet aber in diesem Bundle mit einem speziellen Design auf.

Samsung Gear Fit2 Pro im Test

15. Oktober 2017 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Wearables, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Am Handgelenk begleitet mich schon seit langer Zeit ein sehr kostengünstiges Wearable, das mir neben der Uhrzeit unter anderem auch die Anzahl bisher gelaufener Schritte, zurückgelegte Distanz und unter Verwendung der Mi Tools für Android auch empfangene Nachrichten auf’s Display zaubert. Die Rede ist natürlich vom Mi Band 2 von Xiaomi. Selbiges sorgte seitdem auch dafür, dass für mich noch kein wirklicher Bedarf an einer “echten” Smartwatch aufgekommen ist.

Pimax 8K: High-End-VR-Headset räumt bei Kickstarter ab

15. Oktober 2017 Kategorie: Hardware, Wearables, geschrieben von: Gastautor

Mit Crowdfunding ist es ja generell so eine Sache: Teilweise entstehen darüber tolle Produkte, die wir ohne die Schwarmfinanzierung wohl nie zu Gesicht bekommen hätten. Leider gibt es aber auch immer wieder Fehlschläge. Pompös wurde ein Game, ein Gadget oder ein sonstwie geartetes Projekt vorgestellt und die Backer sehen am Ende nie etwas für ihr Geld. Das Risiko geht man immer ein, wenn man bei z. B. Kickstarter ein Projekt unterstützt. Und nun buhlt mit Pimax 8K ein High-End-VR-Headset um die Gunst der Techies. Die technischen Daten lesen sich beeindruckend und auf Messen wurden bereits Prototypen gezeigt.

iPhone 8 und iPhone 8 Plus Testbericht: Zu Unrecht im Schatten des iPhone X

14. Oktober 2017 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Das iPhone 8 Plus ist schon einige Zeit auf dem Markt. Ich habe seit dem Erscheinen das iPhone 8 Plus in der Hand gehabt, täglich damit gearbeitet und es ausgiebig genutzt. Ein paar Worte von mir dazu. Die Überraschung war natürlich groß, dass es dieses Jahr nicht nur das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus geben würde, sondern eben auch das iPhone X, iPhone Ten ausgesprochen. Völlig andere Optik, völlig anderes Bedienkonzept. Und ein späterer Auslieferungszeitpunkt. Eine schlechte Ausgangslage für das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus?

NVIDIA Shield Tablet: Kein Update auf Android Oreo

14. Oktober 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Schaut man sich auf dem Markt um, so muss man festhalten: Die richtig guten Android-Tablets findet man nicht wirklich momentan. Schaut man etwas zurück, so kann man alle Zocker und Anwender nur beglückwünschen, sich damals ein NVIDIA Shield Tablet gekauft zu haben. Die Tablets haben schon einige Zeit auf dem Buckel und da zieht man nun auch bei NVIDIA die Schlüsse:

Qualcomm: Klage soll Verkauf und Produktion von iPhones in China stoppen

14. Oktober 2017 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Qualcomm kommt wieder in die Medien. Neulich erst wurde man in Taiwan dazu verurteilt, 773 Millionen Dollar wegen Ausnutzung einer Monopolstellung zu zahlen, nun geht es um iPhones. Wir erinnern uns, dass sich Apple und Qualcomm schon länger um Patentgebühren streiten. Nun bestätigte Qualcomm einen Bericht gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters, dass man in China Klage eingereicht habe, um nicht nur den Verkauf, sondern auch die Produktion von Apple iPhones zu stoppen.