Noki: Smartphone-Türöffner erweitert Kickstarter-Kampagne nach perfektem Start um neue Ziele

22. Mai 2015 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der aufmerksame Leser hat von Noki bei uns schon einmal gelesen, zum Start der Crowdfunding-Kampagne bei Kickstarter. Bei Noki handelt es sich um einen Aufsatz für Türschlösser, der im Prinzip nichts anderes macht, als den Schlüssel herumzudrehen. Man muss kein Schloss wechseln und man muss auch keine Angst haben, dass einem geklaut oder zerstört wird, das Gerät wird an der Innenseite der Haustür angebracht. In den Kommentaren zum letzten Artikel gab es diesbezüglich ja Unklarheiten.

Noki_01

AVM: Neue Funktionen für FRITZ!Fon C4 und MT-F

22. Mai 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

csm_fritzfon_neue_startbildschirme_anrufbeantworter_de_4938fb2e94--csm_fritzfon_neue_startbildschirme_anrufe_de_88153ebf32

Solltet ihr ein ein FRITZ!Fon C4 oder MT-F in Verbindung mit einer FRITZ!Box 7490 euer Eigen nennen und der Testerei nicht abgeneigt sein, dann hat AVM etwas für euch. Mit der aktuellen Laborversion für FRITZ!Box 7490 und FRITZ!Fon C4/MT-F bekommt man nämlich neue Startbildschirme, die weitergehende Informationen bereithalten. So findet man beispielsweise die Sparte “Neue Anrufe” vor, die zum Beispiel alle entgangenen Anrufe für euch bereithält. Auch findet man einen „Anrufbeantworter“-Bildschirm vor, der den FRITZ!Box-Anrufbeantworter auf das Display bringt. Hier werden auf einen Blick die Anzahl neuer Nachrichten, die verbleibenden Aufnahmeminuten und der Betriebsstatus des Anrufbeantworters visualisiert. Auch dabei: der „FRITZ!Box“-Startbildschirm. Dieser zeigt Verbindungsstatus der Box, IP-Adresse, WLAN-Nutzung, NAS-Verfügbarkeit und CPU-Last an. Weiterführende Informationen und den Download der Laborversion findet ihr hier.

Chromecast: Mini-Update der Android-App

21. Mai 2015 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Ihr nutzt einen Streamingstick aus dem Hause Google? Dann könnt ihr mal langsam an euer Smartphone gehen und schauen, ob das Update für die Chromecast-App bei euch auch schon aufgetaucht ist. Die Änderungen sind nicht weltbewegender Art, aber durchaus erwähnbar. So findet man mit der neuen Version der Android-App die Möglichkeit vor, die als Bildschirmschoner angezeigten Bilder durchzublättern und sich nähere Infos anzeigen zu lassen. Zudem sind Backdrop und Geräte in der Sidebar nun vereint. Auf der iOS-Plattform ist noch kein Update eingegangen.

Chromecast
Chromecast: Mini-Update der Android-App
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

Wobble Wobble! Skrillex mit exklusiven Smartphone-Hüllen für Google

21. Mai 2015 Kategorie: Google, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

skrillex

Freunde des gepflegten Dubsteps kennen ihn sicherlich: Skrillex. Falls ihr ihn nicht kennt: auch nicht so wild. Dennoch werden Fans des Künstlers sicherlich erfreut sein zu hören, dass es neuen Merchandise-Kram von Skrillex gibt. Google hat sich mit Skrillex (sonst iPhone-Nutzer) zusammengetan und bietet ab sofort eine limitierte Range von Smartphone-Schützhüllen an. Das Skrillex Live Case bringt nicht nur futuristische Optik mit, sondern auch Zusatzfunktionen.

Synology DiskStation Manager 5.2-5565 Update 1 veröffentlicht

21. Mai 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

So kurz und knapp vor dem Wochenende darf mal wieder aktualisiert werden. Letztens veröffentlichte Synology die Version 5.2 des DiskStation Managers, der aber mit einigen Fehlern ausgeliefert wurde – beispielsweise die Amazon Synchronisierungsmöglichkeit, die man zurückzog, die fehlende OneDrive-Synchronisation und dann war da ja auch noch das für viele nicht korrekt arbeitende Cloud Sync.

DSM Update

Medion Life X18028: Curved-UHD-TV ab sofort erhältlich

20. Mai 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Medion kennen die meisten sicher als den Hersteller von Technik, die bei Aldi vertrieben wird. Der Hersteller macht aber viel mehr und bietet seine Waren auch im eigenen Online Shop zum Kauf feil. Wer auf der Suche nach einem neuen TV-Gerät ist, findet bei Medion nun auch einen Curved UHD TV, den ersten des Herstellers. Es handelt sich dabei um ein 55 Zoll Modell, das über ein LCD-Panel mit LED-Backlight-Technologie verfügt.

Medion_Life_UHD

NetUSB: Sicherheitslücke bedroht Router, AVM nicht betroffen

20. Mai 2015 Kategorie: Backup & Security, Hardware, geschrieben von: caschy

Eine Sicherheitslücke bedroht Router. Entdeckt wurde sie von der Firma SEC Consult. Viele Router bieten mittlerweile USB over IP an, damit man Drucker und andere Geräte im Netzwerk mit mehreren Rechnern teilen kann. Hierfür greifen viele Hersteller auf die Treiber der Firma KCodes zurück, wie es seitens SEC Consult heißt.

figure1

LG Display zeigt “Wallpaper TV” mit Modelmaßen: 55 Zoll, 1 Millimeter, 1,9 Kilogramm

20. Mai 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

LG Display ist bei der Entwicklung von Displays jeglicher Art ganz vorne mit dabei. Egal, ob es sich um hochauflösende Bildschirme für Smartphones handelt oder um gebogene Riesenpanels für TV-Geräte. In den Bereich TV-Geräte fällt LG Displays neuestes Vorzeigestück. Ein 55 Zoll OLED-Display, das gerade einmal 1,9 kg wiegt und magnetisch an der Wand befestigt werden kann. Mit einer Dicke von unter einem Millimeter bezeichnet LG Display das technische Meisterstück zu Recht als “Wallpaper TV”.

LGDisplay

Microsoft Store: Surface Pro 3-Preise deutlich erhöht

20. Mai 2015 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Oliver Pifferi

Üblicherweise geht man ja davon aus, dass der Preis eines Produktes fällt, wenn es schon länger auf dem Markt ist. Wer heute mal in den Microsoft Store geschaut hatte, um sich vielleicht ein Surface Pro 3 zuzulegen, wird indes große Augen bekommen haben, sind die Preise doch um satte 50 EUR (Intel i3 7 4 GB RAM / 64 GB Flashspeicher) bis 200 EUR (Intel i7 / 8 GB / 512 GB Flashspeicher) gestiegen.

surface pro 3

Oppo R7 und Oppo R7 Plus vorgestellt

20. Mai 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Ihr seid interessiert an den Android-Smartphones der Firma Oppo? Dann ist ja heute ein interessanter Tag für euch, denn heute wurden zwei neue Geräte der Chinesen von Oppo enthüllt. Oppo setzt beim R7 auf ein 5 Zoll großes Display, welches in einem 143×71×6,3 mm messenden und 147 Gramm schweren Gehäuse Unterschlupf findet. Unter der Haube setzt man auf einen Qualcomm Snapdragon 615, 3 GB RAM und 16 GB internen Speicher, den ihr mittels microSD-Karte noch erweitern könnt.

Bildschirmfoto 2015-05-20 um 13.49.04



Seite 3 von 406123456...Letzte »