LG G6: Video liefert Hinweise auf Kundenwünsche und mögliche Features

12. Januar 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Die Südkoreaner von LG haben bei YouTube ein Video veröffentlicht, in welchem sie die Kunden zu Wort kommen lassen. So fragte man scheinbar zufällig ausgewählte Personen auf der Straße,was sie sich für ihr nächstes Smartphone wünschen. Die Videobeschreibung deutet dabei mehr oder minder subtil an, dass die Anforderungen der Befragten mit dem LG G6 erfüllt werden sollten. So zwinkert LG: „Eure Wünsche für das perfekte Smartphone werden in Erfüllung gehen. Wartet auf die Ankunft des Geräts im Februar 2017.“ In jenem Monat findet in Barcelona natürlich der Mobile World Congress (MWC) statt.

NVIDIA Shield Portable 2 in Bildern

12. Januar 2017 Kategorie: Android, Games, Hardware, geschrieben von: caschy

Ob sie jemals das  Tageslicht im Handel sieht, ist noch zweifelhaft. Die Shield Portable 2 ist sicherlich vielen Spielern als loses Gerücht ein Begriff,, doch nun gibt es erst einmal neue Bilder des Handheld. Aufgetaucht sind diese bei der FCC, der die US-amerikanischen Zertifizierungsstelle. Das Gerät setzt dabei offensichtlich weiterhin auf das alte Grunddesign, den Controller als solches nebst Display, welches sich einklappen lässt. Das Display wirkt etwas größer als das 5 Zoll große des Vorgängers, der Controller wurde in Sachen Buttons angepasst.

Huawei P8 lite 2017 vorgestellt, kommt mit Android Nougat für 239 Euro

12. Januar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Huawei P8 lite scheint für Huawei ein erfolgreiches Smartphone gewesen zu sein, anders lässt sich die Neuauflage, die nun als P8 lite 2017 angekündigt wurde, nicht erklären. Vielleicht auch ein wohl platzierter Seitenhieb auf HTC. Vorhin wurde das HTC U Play für 449 Euro vorgestellt, ein Gerät, das sich nicht unbedingt auf einem anderen Niveau bewegt als das Huawei P8 lite 2017. Für 239 Euro wird das Huawei P8 lite 2017 ab Ende Januar angeboten, der Nutzer erhält dafür 5,2 Zoll Smartphone, das sich technisch überhaupt nicht verstecken braucht.

HTC U Ultra und U Play vorgestellt – kommen mit Sprachassistent und lernen vom Nutzer

12. Januar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gerade eben noch in der Vorstellung, nun mit allen Informationen verfügbar: HTCs neue Smartphones. HTC entschied sich gegen eine Vorstellung auf der CES und auch gegen eine Vorstellung auf dem MWC, mitten rein legte man das U-Event. Vorgestellt wurden zwei Smartphones, die auf den Nutzer zugeschnitten sind. Dazu gehört auch ein neuer Sprachassistent, genannt HTC Sense Companion. Dieser kann dem Nutzer im Alltag behilflich sein, er lernt außerdem dazu, sodass er stetig verbesserte Vorschläge abliefert. Der Assistent kann natürlich auch Sprache verstehen, auf diese Weise hören die Smartphones aufs Wort.

New Balance bringt Audio-Wearable PaceIQ und Smartwatch RunIQ

12. Januar 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, Wearables, geschrieben von: André Westphal

New Balance haut in Zusammenarbeit mit Jabra einen neuen Bluetooth-Sportkopfhörer namens PaceIQ raus. Zudem kommt eine neue Smartwatch mit Android Wear, RunIQ, auf den Markt. Letztere konnte ich auch auf der CES 2017 selbst in Augenschein nehmen. Laut dem Unternehmenssprecher soll das Gerät in Deutschland ab dem 1. Februar 2016 in Deutschland zu haben sein und 375 Euro kosten. Übrigens sagte man mir auf der CES 2017 das Wearable werde auch ein Update auf Android Wear 2.0 erhalten, was schonmal vielversprechend klingt. Im RunIQ steckt ein SoC von Intel. Zudem betonte man auf der CES 2017 die Vernetzungsmöglichkeiten mit Strava. Wie der Name bereits verrät, sind Jogger die Zielgruppe für RunIQ.

devolo GigaGate geht in den Handel

11. Januar 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: caschy

Devolo schickt mit dem bereits auf der IFA 2016 vorgestellten, jetzt aber erst verfügbaren devolo GigaGate ein neues Produkt in den Handel. Hierbei handelt es sich um eine eigenständige Lösung, die nichts mit den dLAN- oder Smart Home– Elementen des Herstellers zu tun hat. Beim devolo GigaGate handelt es sich um eine WLAN Bridge, die im Bereich 4K-Videostreaming, Hi-Res-Audio, Gaming und schnellem Zugriff ein NAS zum Einsatz kommen könnte. Zwei Elemente sind Voraussetzung für das devolo GigaGate: Base und Satellite.

Consumer Reports: Apple verteilt Fix für inkonsistente Akkulaufzeiten des neuen MacBook Pro

11. Januar 2017 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Neulich checkte Consumer Reports die neuen Modelle des MacBook Pro. Eine Empfehlung für Kunden gab es nicht, aus einem einfachen Grund: Die Akkulaufzeit war nicht konstant genug, um einen verlässlichen Wert zu liefern. Laufzeiten zwischen 4 und 18 Stunden wurden mit dem gleichen Test auf demselben Gerät erreicht, keine verlässliche Aussage über die mögliche Laufzeit. Das Verhalten der MacBooks war in den Tests schlichtweg nicht nachvollziehbar. Consumer Reports wandte sich dann vor der Veröffentlichung der Ergebnisse an Apple und lieferte auch danach noch Infos zu den Tests nach Cupertino.

HTC „Ocean Note“: Leak zeigt zweites „Ticker“-Display

11. Januar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Am 12. Januar, also morgen, wird HTC Neuigkeiten verkünden. Einen Leak dazu hatten wir schon, der war allerdings sehr vage und gibt maximal einen Eindruck, dass HTC mit individuellen Smartphones den Kunden zum Kauf überreden möchte. Nun folgt kurz vor der Vorstellung erneut ein Leak, diesmal gibt es ein interessantes Detail. Nämlich ein zweites Display oberhalb des Hauptdisplays. Kommt einem eventuell vom LG V10 und V20 bekannt vor, die beide ein solches Zusatzdisplay bieten. Unabhängig vom Hauptdisplay können hier Informationen angezeigt werden, gerade beim Konsum von Videos kann dies sehr praktisch sein.

LG kündigt erstes 5,7 Zoll-QHD+ LCD Panel im 18:9-Format an

10. Januar 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Die Nachfrage nach immer größeren und besseren Bildschirmen habe das koreanische Unternehmen LG dazu veranlasst, das weltweit erste 5,7 Zoll-QHD+ LCD Panel im 18:9-Format für Smartphones zu entwickeln. Dieses solle bereits in das noch dieses Jahr erscheinende neue Flaggschiff des Hauses verbaut werden. Ob es sich hierbei möglicherweise schon um das lang erwartete LG G6 handelt, ist noch nicht bekannt. Die größte Neuerung sei auf jeden Fall das 18:9-Format, das es in der Form noch in keinem anderen Smartphone zuvor gegeben hat. Erst vor kurzem gab es die Vorstellung eines 17:9-Displays. Dem will LG nun noch einen drauf setzen, so liest sich zumindest die entsprechende Presse-Mitteilung.

LG OLED55B6D: OLED-TV mit UHD Premium recht günstig bei Media Markt

10. Januar 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: André Westphal

Auf der CES 2017 hat LG seine neuen OLED-Fernseher des Jahres 2017 vorgestellt. Klar, dass Hersteller und Händler nun die 2016er-Modelle loswerden wollen. Das eröffnet euch die Chance eventuell zu einem guten Preis- / Leistungsverhältnis an einen hochwertigen Ultra-HD-TV zu kommen. Heute ist nämlich bei Media Markt der LG OLED55B6D der „Schnapp des Tages“. So haut Media Markt den Fernseher mit Zertifizierung für Ultra HD Premium für 1.999 Euro raus. Das allein haut einen jetzt noch nicht komplett um, ist aber bereits ein guter Preis. Allerdings erhaltet ihr über die aktuelle Energiewende-Aktion nochmals 500 Euro als Geschenkcoupon.



Seite 3 von 62212345678910...Letzte »