Bilder sollen austauschbare Rückseitenmodule „Moto Mods“ von Motorola zeigen

26. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow
moto2016_leakWieder einmal ist es Evan Blass, besser bekannt unter seinem Twitternamen @evleaks, der nun ein neues Bild eines womöglich kommenden Motorola Flagships präsentiert. Es zeigt drei Farbdesigns – schwarz, silber-grau und champagner-gold – ein Metallgehäuse, das niemanden weiter überraschen dürfte und eine Kamera, die – ein wenig hervorstehend – den Schriftzug „Droid“ trägt.

Samsung zeigt aufrollbaren Bildschirm in Aktion

25. Mai 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
samsung display aufrollbarSamsung hat für Smartphone-Bildschirme durchaus ausgefallene Ideen: Seit Jahren zeigt der Hersteller immer mal wieder faltbare bzw. aufrollbare und transparente Displays. Diese Woche schlägt Samsung erneut in die Kerbe und hat auf der SID 2016 ein Konzept-Gerät mit derartigem Bildschirm präsentiert. Das Modell nutzt ein flexibles Display mit 5,7 Zoll Diagonale, OLED-Panel und 1.920 x 1.080 Bildpunkten. In der Bildqualität soll der faltbare Bildschirm laut ersten Beobachtern durchaus mit dem eines Samsung Galaxy S7 Edge vergleichbar sein.

Lenovo IdeaPad 710S: Notebook mit 13,3 Zoll, QHD+ und Windows 10 für 899 Euro

25. Mai 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: André Westphal
Lenovo ideapad 710S_Silver modelBereits im Januar 2016 auf der CES hatte Lenovo sein neues Notebook IdeaPad 710S vorgestellt. Damals setzte der Hersteller noch den Juli dieses Jahres als Veröffentlichungszeitraum an. Doch manchmal geht es schneller, als man denkt: Das Gerät mit einer Diagonale von 13,3 Zoll bei satten 3.200 x 1.800 Bildpunkten als Auflösung ist ab sofort in Deutschland über Lenovos Online-Shop bestellbar. Im Inneren stecken bis zu Intel Core i7 der sechsten Generation, Intel Iris als GPU, 4 bis 8 GByte DDR3-RAM und SSDs mit 256 GByte Speicherplatz. Derzeit listet Lenovo in seinem Shop zwei unterschiedliche Modellvarianten.

Xiaomi geht in die Luft: Mi Drone 4K und FullHD vorgestellt

25. Mai 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_xiaomiXiaomi hat wieder einmal ein neues Produkt vorgestellt. Kein Smartphone, kein Virtual Reality-Headset, dennoch möchte Xiaomi damit hoch hinaus. Wie hoch, das bestimmen allerdings die Nutzer des Gadgets, es handelt sich um eine Drohne, die Ihr durch die Lüfte steuern sollt. Die Mi Drone kommt in zwei Ausführungen, ist einmal in der Lage FullHD-Video aufzunehmen, die teurere Version schraubt die Auflösung auf 4K hoch. Ein 12 Megapixel von Sony kommt zum Einsatz, die Drohne selbst sieht aus wie eine Drohne eben aussieht. Viel Gestaltungsspielraum ist da nicht.

Gigaset steigt angeblich aus Smartphone-Geschäft aus (Update: Blödsinn)

25. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Artikel_GigasetUpdate: 18:30: Gigaset widerspricht in einer Pressemitteilung den Ausführungen von WinFuture. Man plane weiterhin in diesem Geschäft zu bleiben und hat auch weiterhin den Investor an seiner Seite. Bereits Ende November des letzten Jahres berichteten wir, dass man bei Gigaset gezwungen war/ist, 550 Arbeitsplätze bis Ende 2018 streichen zu müssen. Noch vor Erreichen dieser Zeitmarke verkündet das Unternehmen nun angeblich seinen Ausstieg aus dem Segment der Smartphones. Waren die Kündigungen damals noch im schlechten Abverkauf des frisch erschienenen Gigaset ME mitbegründet, so scheint nun der Investor des Unternehmens, Pan Sutong, seine finanzielle Hilfe eingestellt zu haben.

Google packt Raspberry Pi 3 offenbar ins Android Open Source Project

25. Mai 2016 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: Oliver Pifferi
Artikel_Raspberry_PiInteressante Nachricht für alle Freunde des Raspberry Pi 3: Aktuell scheint es so, als habe Google den kleinen Mini-Computer mit in das Android Open Source Project (AOSP) gepackt. Darauf lässt zumindest ein Eintrag im offiziellen Repository schliessen, wenngleich dieser auch fünf Wochen alt ist. Die für den kleinen Racker erhältlichen gängigen System-Images basieren fast alle auf Linux, was dann auch einen kleinen Brückenschlag auf ein anderes, extrem verbreitetes mobiles Betriebssystem zulassen würde.

Google stellt Verkauf des Nexus Player ein

25. Mai 2016 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Artikel_NexusDer Nexus Player war Googles zweiter Versuch, Android TV an den Mann zu bringen. In den USA war die an einen Puck erinnernde Set-Top-Box seit 2014 verfügbar, in Deutschland konnte man sie seit gut einem Jahr kaufen. Den Nexus Player gibt es nun nicht mehr, Google hat den Verkauf eingestellt. Im Google Store kann die Übersichtsseite noch aufgerufen werden, die Links zum Google Store und Media Markt (die einzigen beiden aufgeführten) führen jedoch nur auf „Ausverkauft“-Seiten. Laut eines Google-Sprechers kann man den Nexus Player noch an verschiedenen Stellen kaufen, dabei handelt es sich aber nur um Restbestände.

Apple arbeitet angeblich an Konkurrenzprodukt zu Amazons Echo

25. Mai 2016 Kategorie: Apple, Google, Hardware, Smart Home, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Apple_logo_black.svgEigentlich ist diese Meldung schon im Vorfeld zu erwarten gewesen: Nachdem auf der diesjährigen Google I/O gerade erst vom Suchmaschinen-Giganten mit Google Home ein Assistent vorgestellt wurde, der das Konzept von Amazons Echo aufgreift und per Sprachsteuerung daheim Aufgaben entgegennimmt, war es nur eine Frage der Zeit bis auch Apple verkündet, dass man mindestens eine eigene Lösung zum Thema anbieten wollen würde. Das scheint nun bestätigt.

Huawei wirft Samsung Patentverletzungen vor

24. Mai 2016 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow
huawei artikel logoVerkehrte Welt: Vorbei die Zeit, in der man chinesischen Herstellern vorwerfen konnte, die bekanntesten zu sein, wenn es um Imitate von großen Produkten oder generellen Patentverletzungen geht. Zumindest in diesem einen Fall wird der oft genannte Spieß nämlich umgedreht. Huawei, einer der größten Hersteller vor allem für Smartphones auf dem chinesischen-, aber auch hiesigen Markt, verklagt nämlich nun Samsung und wirft dem Unternehmen vor, diverse Patentverletzungen begangen zu haben.

Dell P4317Q: Monitor protzt mit 43 Zoll, Ultra HD und flexibler Darstellung

24. Mai 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: André Westphal
dell logo artikelDell veröffentlicht mit dem neuen Monitor P4317Q ein mehr als üppiges Modell: Der Bildschirm konkurriert mit seinen 43 Zoll Diagonale bereits mit aktuellen TVs. Zudem ist auch Ultra HD bzw. eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln an Bord. Das IPS-Panel soll für gute Blickwinkelstabilität sorgen. Als eigentliche Besonderheit des Monitors nennt Dell jedoch die Option gleichzeitig von bis zu vier Zuspielquellen Inhalte darzustellen. Jenes macht die Kombination aus der Diagonale von 43 Zoll und Ultra HD möglich. Entsprechend dürfte der P4317Q vor allem denjenigen unter euch entgegen kommen, die im Alltag viel auf Multitasking setzen.



Seite 13 von 552« Erste...9101112131415161718...Letzte »