PlayStation 4: Update legt bei einigen Nutzern Sound lahm

29. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

PlayStation4

Das jüngst erschienene PlayStation-Update auf die Version 2.0 scheint bei einigen Nutzern große Probleme zu bereiten. Mehrere Nutzer, darunter unser Leser Heiko, berichten derzeit von Fehlern, die sowohl im Audio- als auch im Bild-Bereich auftreten. Problem Nummer 1 ist das Bild. Nachdem Nutzer das Update eingespielt hatten, wurde auf diversen TV-Geräten lediglich die Auflösung mit 480p unterstützt. Erst die Wahl einer höheren Auflösung mit dem verbundenen “auf eigenes Risiko” brachte wieder das passende Bild – doch auch dies nicht bei allen. Auch klagen viele Nutzer über ein fehlendes Audiosignal, seit dem Update bleibt die PlayStation 4 stumm. Sony selber empfiehlt, die PlayStation 4 auszuschalten und für ein paar Minuten vom TV zu trennen, danach soll zumindest das Bild wieder korrekt funktionieren. In Sachen Audio empfiehlt man seinen Nutzern hingegen den Safe Mode und dessen Optionen, der offenbar auch nicht hilft, wenn man die Kommentare liest. Anscheinend hat Sony da nun ein kleines Problem, vielleicht hilft ein bald kommender Patch.

OPPO stellt R5 und N3 vor: einmal extrem dünn, einmal mit motorisierter Kamera

29. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

OPPO hat soeben neue Geräte vorgestellt. Die beiden Smartphones R5 und N3 sind mit Android 4.4 (KitKat) ausgestattet und kommen mit OPPOs Colour OS 2.0. Wie sich die beiden Geräte unterscheiden, seht Ihr weiter unten. Wie auch schon beim N1 hat Oppo beim N3 wieder auf eine drehbare Kamera gesetzt, die die Hauptkamera auch zur Frontkamera macht. Neu ist hier jedoch, dass sich die Kamera fernbedienen lässt, die Drehung motorisiert erfolgt. Außerdem ist das Gerät um einiges kompakter als noch das N1. Das OPPO R5 ist hingegen ein “klassisches” Smartphone.

Oppo-N3--09

LG verkaufte 16,8 Millionen Smartphones

29. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

LG vermeldet aktuell Quartalszahlen – und die sehen nicht einmal schlecht aus. Ganz im Gegenteil, denn im Bereich der Smartphones vermeldet man Rekordabsätze. Insgesamt 16,8 Millionen Smartphones konnte LG im dritten Quartal an die Frau, beziehungsweise den Mann bringen. LG mit seinen diversen Sparten konnte 14,54 Milliarden US-Dollar Umsatz einfahren, eine Steigerung von 7,4 Prozent im Jahresvergleich, an dessen Ende auch ein Gewinn von 449,61 Millionen US-Dollar steht.

Bildschirmfoto 2014-10-29 um 09.34.44

Der mobile Bereich LG Mobile Communications konnte sich bezüglich abgesetzter Smartphones im Jahresvergleich um 39 Prozent verbessern, im Vergleich zum Quartal davor ist man knapp 16 Prozent mehr Smartphones losgeworden. 4,14 Milliarden US-Dollar Umsatz stammen aus dieser Mobile-Sparte, hier blieb auch ein Gewinn von 163,16 Millionen US-Dollar hängen, der höchste seit dem dritten Quartal 2009. Wer sich für die Zahlen aus den anderen Bereichen interessiert, der findet diese hier. Man darf gespannt sein, wie sich das Ganze für LG entwickelt – man hat nun die Wearables am Start, die bislang noch nicht so ganz aus dem Knick kamen, dazu wird dann auch im Sommer 2015 ein Nachfolger für das LG G3 gesucht.

Apple: Sammelklage wegen Grafikfehlern beim MacBook Pro

29. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

Es brauen sich wieder ein paar dunkel Wolken über Apple zusammen, denn die Anwaltskanzlei Whitfield, Bryson & Mason LLP hat eine Sammelklage gegen Apple eingereicht. Die Sammelklage hat das anscheinend häufig auftretende Problem mit Grafikfehlern beim MacBook Pro 2011 zum Inhalt.

macbook

Huawei Honor 6: 5 Zöller für 299 Euro

28. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Eine extrem witzige Sache hat Huawei gemacht. Die haben nämlich heute offiziell ein Smartphone vorgestellt, welches es schon etwas länger bei Amazon käuflich zu erwerben gibt. Das Huawei Honor 6 – so der Name des Boliden – wird offiziell ab morgen für 299 Euro angeboten. Das Gerät liegt schon seit wenigen Tagen bei mir auf dem Schreibtisch und ist heute für meinen bald folgenden Test durch die Akkuhölle gegangen.

2014-10-28 20.54.14

Samsung SSD 840: Performance Restoration Software für OS X und Linux veröffentlicht

28. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

samsung ssd

Ende September 2014 wurde bekannt: Zahlreiche Nutzer einer Samsung SSD 840 EVO haben Performanceprobleme. Samsung veröffentlichte ein Statement, in welchem man mitteilte, dass das aktuelle Phänomen im Zusammenhang mit der niedrigen Leseleistung bei einigen 840 EVO Modellen bekannt ist, welches beim Zugriff auf bestimmte Dateien auftritt. Mitte Oktober gab es dann ein Tool, welches für Nutzer von Windows die Probleme beheben soll, nun hat man seitens Samsung nachgelegt und das entsprechende Tool für OS X und für Linux zum Download bereitgestellt. Laut den Tests sind damit die Probleme wirklich behoben, die SSD sorgt wieder für ordentliche Geschwindigkeiten. Bitte denkt vor dem Einspielen der Software daran, eure Daten zu sichern.

Saturn mit 24-Stunden-Abholstation

28. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Media Markt startet einen Drive-in und der andere Teil der Metro-Gruppe führt die 24-Stunden-Abholstation ein. Das Ganze läuft derzeit als Pilotprojekt im Saturn in Ingolstadt. Kunden können ihre Bestellungen rund um die Uhr abholen – an der neuen Abholstation an der Vorderseite des Marktes sogar nach Ladenschluss. Man bestellt und bezahlt online, ein Mitarbeiter deponiert dann die Ware in einem Fach in der Abholstation. Den Code zur Station bekommt man per Mail oder SMS.

saturningolstadt_24_stunden_abholstation

Gibt der Kunde seine Bestellung bis 19:30 Uhr auf, kann er sie bei Verfügbarkeit der Ware noch am selben Tag bzw. in der Nacht auf den folgenden abholen – völlig unabhängig davon, wann der Saturn-Markt öffnet oder schließt. Die Abholstation befindet sich an der Frontseite des Saturn-Marktes, direkt am Eingang, und ist nachts beleuchtet. Derzeit bietet sie Platz für Produkte bis Staubsaugergröße. In den nächsten Monaten wird das Konzept laut Saturn erweitert. Dann werden auch größere Produkte abholbereit sein und die Kunden können sogar direkt an der Station bezahlen.

Sonos: beliebigen Player kaufen und ein Jahr Deezer kostenlos nutzen

28. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Menschen gehören, die einmal darüber nachgedacht haben, sich einen Lautsprecher des Multiroomsystems Sonos zu kaufen – oder ihr vielleicht überlegt haben, den Musik-Streamigdienst Deezer zu nutzen, dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt gekommen. Aus einer Partnerschaft zwischen Deezer und Sonos ist ein Paket entstanden, welches die Anschaffung unter Umständen günstiger macht.

Bildschirmfoto 2014-10-28 um 10.28.33

Prognose: Deutscher PC-Markt wächst

27. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Lenovo_Yoga_3_03

Windows XP soll der Grund sein, warum der PC-Markt in Deutschland wächst. Das berichtet derBranchenverband BITKOM auf Grundlage einer aktuellen Prognose des European Information Technology Observatory (EITO). So wird der Umsatz im Jahr 2014 voraussichtlich um rund 12 Prozent auf 6,1 Milliarden Euro steigen. Bei Notebooks beträgt das Umsatzplus rund 11 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro, bei Desktop-PCs ist der Anstieg mit 12 Prozent auf 2,6 Milliarden Euro sogar noch etwas stärker – im letzten Jahr gab es noch ein Minus von 10 Prozent. Die Investitionen werden momentan hauptsächlich von Unternehmen getätigt, die nach dem Supportende von Windows XP nicht nur auf neue Software umstiegen, sondern auch gleich neue Hardware kauften. Der PC ist also mitnichten tot, wie es scheint.

iPad Air 2 und iPad mini 3: Displays sind nicht die besten auf dem Markt

27. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

DisplayMate hat sich die neuen Displays von iPad Air 2 und iPad mini 3 angeschaut. Naja, mehr als angeschaut, wer die Untersuchungen von DisplayMate kennt, weiß, dass diese sehr ausführlich sind. Apple behandelte die kleine Version des iPad dieses Jahr vielleicht nicht mit der Aufmerksamkeit, die sich mancher gewünscht hätte. Auch in Sachen Display wurde hier nichts verbessert, sodass das sowieso schon nicht beste Display des iPad mini 2 auch dieses Jahr wieder zum Einsatz kommt und 62 Prozent Farbumfang abliefert.

iPad_Air_2



Seite 12 von 348« Erste...101112131415...Letzte »