OnePlus mit Event am 01. Juni

26. Mai 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

OnePlus

Das OnePlus One machte sich viele Freunde – viel Smartphone für wenig Geld, damit konnte man viele Android-Fans locken. Vergessen sind vielleicht all die vielen Problemchen, wie das damalige Invite-System oder auch die Touchscreen-Probleme, wenn es am 01. Juni 2015 heißt: „Time to Change“. OnePlus lädt zum Event, um der Community etwas zu zeigen. Nebulös zeigt man in der Ankündigung ein OnePlus One, welches am Zeichenbrett noch einmal neu erdacht wird – zumindest zum Teil. Ob wir ein OnePlus Two sehen? Ich persönlich würde das zu Sehende so nicht deuten, das Ganze sieht irgendwie nach einer Art Verbesserung eines bereits existenten Gerätes zurück. Wobei – ich bin nun auch nicht der Beste, wenn es darum geht, von Schamanen in die Luft geworfene Hühnerknochen zu deuten. Warten wir also ab, ob OnePlus mehr liefern kann als heiße Luft und Spannungsbögen – es sind ja nur noch ein paar Tage.

Microsoft: Mehr Partner installieren Software auf Android-Tablets vor

26. Mai 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

PowerPoint-Hero-Landscape-2-640x462

Microsoft ist bekanntlich schon einige Partnerschaften mit Herstellern eingegangen – diese sorgen dafür, dass Apps der Redmonder Firma auf den Android-Geräten der Hersteller liegen – vorinstalliert. Nun weitet man das Ganze ordentlich aus, viele neue Partner befinden sich im Boot von Microsoft. Nach Dell, Samsung oder auch Trekstor ziehen nun einige Player nach, die global operieren, aber auch lokale Player sind dabei. Insgesamt 31 Partner bringen nun zukünftig Tablets mit folgenden Apps auf den Markt: Word, Excel, PowerPoint, OneNote, OneDrive und Skype. Kleiner Hinweis von Microsoft in der Ankündigung: auf ein neues LG Tablet werden die Apps kommen und Sony will innerhalb der nächsten 90 Tage die Software auf dem Xperia Z4 Tablet nachlegen.

Plex Media Server jetzt für WD My Cloud NAS-Serie verfügbar

26. Mai 2015 Kategorie: Hardware, Software & Co, geschrieben von: caschy

plex wd

Western Digital hat in Zusammenarbeit mit den Menschen bei Plex den Plex Media Server aus dem Hut gezaubert. Plex ist eine Entertainment-App, die es ermöglicht, Videos, Musik und Fotos aus persönlichen Medienbibliotheken auf Smart TVs, Streaming-Boxen, den Browser und mobile Endgeräte zu streamen. Nutzer einer solchen Cloud-Lösung von Western Digital finden den Plex Media Server direkt in der App-Installation des Network Attached Storages (hier der Testbericht zum WD Digital MyCloud EX2100). Von dort kann die Server-Einrichtung direkt gestartet werden, oder man loggt sich über die IP des WD-NAS ein (beispielsweise http://192.168.0.73:32400/web/). Hier findet ihr dann die klassische Verwaltung von Plex vor, hier lassen sich die einzelnen Funktionen freischalten, beispielsweise die Kanalverwaltung, falls ihr Soundcloud oder die Apple Trailer aktivieren wollt. WD nennt in der Info folgende NAS: My Cloud Mirror, My Cloud EX2/EX4, My Cloud EX2100/EX4100 und My Cloud DL2100/4100.

Galaxy S6 bringt nicht die erhoffte Kehrtwende für Samsung, sagt eine Investment Bank

26. Mai 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung hat es aktuell im Smartphone-Geschäft nicht leicht. Das Galaxy S6 und das Galaxy S6 edge sollen es für die Koreaner richten und die Firma wieder zurück auf Erfolgskurs bringen. Erste Anzeichen für einen Erfolg gab es bereits, Samsung sprach von hohen Vorbestellungen, die Nichtverfügbarkeit bei manchen Betreibern zum Verkaufsstart deutete ebenfalls auf einen ordentlichen Absatz hin. Dass dies nicht unbedingt der Fall ist und Samsung noch schlechter dasteht als letztes Jahr, behauptet nun die Oppenheimer Investment Bank.

GalaxyS6edge_04

Sony Xperia Z3+ vorgestellt

26. Mai 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Etwas überraschend hat man bei Sony ein neues Smartphone aus dem Hut gezaubert. Es handelt sich hierbei um das Xperia Z3+, mit dem Sony in den Sommer starten möchte. Es handelt sich hierbei um eine leicht veränderte und verbesserte Ausgabe im Vergleich zum Sony Xperia Z3, dies macht ein Blick auf die Spezifikationen deutlich. Spoiler: Ihr kennt es schon als Z4.

Bildschirmfoto 2015-05-26 um 12.06.11

Neue Nexus-Gerüchte: LG Angler und Huawei Bullhead

26. Mai 2015 Kategorie: Android, Google, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Android

Frisch aus der Gerüchteküche: Nachdem Motorola, HTC und Google dazu übergegangen sind, recht preisintensive Nexus-Geräte auf den Markt zu bringen, wird es laut aktueller Meldungen in diesem Jahr kein Tablet geben, dafür aber zwei neue Nexus-Smartphones. Dennoch gute Kunde für Nexus-Fans, da diese lange davon ausgehen konnten, dass das klassische Nexus-Programm in dieser Form gar nicht mehr weitergeführt wird.

Synology Cloud Station: Fehlerbereinigtes Update erschienen

26. Mai 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Cloud Station

Es war nicht so ganz einfach als Nutzer der Cloud Station von Synology in der letzten Zeit. Mit dem letzten Update schlich sich offenbar ein Fehler ein, der dafür sorgte, dass das Synchronisieren von lokalen Ordnern mit dem NAS kein Ende fand. Immer wurde geprüft, obwohl längst alle Inhalte synchronisiert sein sollten. Auf Client-Seite sorgte dies für drückende CPU-Last, an eine Nutzung der Cloud Station war zumindest für mich nicht mehr zu denken. Nun hat man bei Synology nachlegen müssen und bereits in der letzten Woche intern die Version 3.2-3479 des Moduls Cloud Station getestet. Diese Version arbeitete bei mir bislang fehlerfrei und wenn jemand von euch bislang Probleme mit der letzten Version hatte, der sollte die neue Version der Cloud Station unbedingt ausprobieren. Das Update ist über das Paketzentrum eures Synology NAS einsehbar, der aktuelle Client für euer Betriebssystem ebenfalls herunterladbar. Wie die Cloud Station eingerichtet wird, beschreibt diese Anleitung.

Für Helden: Samsung Galaxy S6 edge Iron Man Limited Edition vorgestellt

26. Mai 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

new_Galaxy S6 edge Iron Man Limited Edition_KV1_640

Mit dem Samsung Galaxy S6 und dem Samsung Galaxy S6 edge hat Samsung definitiv zwei solide Smartphones auf das Parkett gelegt (Testbericht Samsung Galaxy S6 & Testbericht Samsung Galaxy S6 edge). Wer bislang warten konnte und nicht zugeschlagen hat, der hat nun einen Grund mehr – sofern er beinharter Fan von Iron Man ist. Lange war das Smartphone als Special Edition ein offenes Gerücht, nun hat Samsung es offiziell vorgestellt.

Was ein Microsoft Surface mit Wäscheklammern zu tun hat

26. Mai 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Kleine Lifehacks – große Wirkung. Im PC- und Smartphonebereich gibt es so einiges, was man mit minimalem Aufwand tun kann, um sich etwas Ordnung oder Bequemlichkeit zu verschaffen. Eine leere Klopapierrolle kann zum Beispiel aufgeschnitten werden und ein Smartphone aufnehmen – hiermit wird dann der Lautsprecher verstärkt, als Ständer dienen Heftzwecken. Ich selber nutze zum Beispiel Klopapierrollen seit Jahren, um meine diversen Kabel aufzubewahren.

1432445183-502

Auch Federn aus Kugelschreibern können einen guten Zweck erfüllen, sie wickelt man um häufig benutzte Kabel, um einen Knickschutz am Stecker zu realisieren. Oder man nutzt Papierklemmen als Kabelhalter am Schreibtisch – alles machbar. Ein kleiner Tipp zum Start in die kurze Woche kommt von unserem Leser Kai. Er besitzt ein Surface Pro 3 und geht nicht ohne Wäscheklammern an Bord eines Flugzeuges. Findet man dort Standardsitze vor, wie beispielsweise häufig in der Y-Klasse (Economy Class, gemeinhin Holzklasse), dann kann man die Wäscheklammern nutzen, um das Surface besser am Sitz zu fixieren (sie Abbildung). Und falls ihr den ultimativen Trick habt, um mit minimalem Aufwand großen Nutzen im PC-Bereich zu erzielen, so freue ich mich über euren Kommentar.

Buddyguard Flare: Kickstarter-Projekt will Euer Haus absichern

23. Mai 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Buddyguard Flare ist ein aktuelles Kickstarter-Projekt, das die Überwachung des eigenen Zuhauses intelligent überwachen will. Kein typisches Alarmanlagen-System mit Code-Eingaben oder anderem Firlefanz, Buddyguard Flare erkennt freundliche Besucher nämlich selbstständig. Das System besteht aus einem kleinen Gerät mit gerade einmal 11 cm Durchmesser und einer Höhe von 2,5 cm. Dennoch ist das kleine Gerät mit allerhand Technik ausgestattet, die eine komplette Überwachung ermöglicht.



Seite 12 von 416« Erste...101112131415...Letzte »