Apple soll Produktion von iPhones mit Force Touch Display gestartet haben

27. Juni 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das nächste iPhone wird vermutlich nicht vor September das Licht der Welt erblicken, was aber nicht bedeutet, dass es nicht bereits produziert wird. Bloomberg hat nun erfahren, dass Apple tatsächlich bereits produziert (beziehungsweise produzieren lässt). Nach Angaben von „Personen, die mit der Sache vertraut sind“ wird damit die Massenproduktion vorbereitet, die nächsten Monat anlaufen soll.

iPhone 6 Plus

ARCHOS PC Stick: Kompakt-PC als HDMI-Stick

26. Juni 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Einer der neuen Trends? Den Windows-PC immer in der Tasche haben. Stürzen sich derzeit viele Hersteller drauf. Zack – Stick per HDMI an den TV oder Monitor anklemmen, via Bluetooth Tastatur und Maus dran – und ab dafür (alternativ Steuerungs-Apps nutzen). Nein, natürlich eignen sich die Sticks nicht um gepflegt zu daddeln, stattdessen reichen sie aber wohl für Office-Arbeiten. Jüngst erst hatte Lenovo den 129 Dollar-Stick ideaCentre Stick 300 vorgestellt, nun reiht sich Archos nahtlos ein.

Archos_PCStick_Display

Der ARCHOS PC Stick wird mit dem neuen Windows 10-Betriebssystem ausgeliefert. Microsoft Office Apps, z.B. Word, Excel und Power Point sind bereits vorinstalliert. Der ARCHOS PC Stick ist wie die Lenovo-Lösung mit einem Intel Atom Z3735F (Quad-Core mit 1,33 GHz) ausgestattet, verfügt bei 2 GB RAM über 32 GB Speicher und lässt sich per microSD-Karte mit zusätzlichem Speicher erweitern, wie man seitens Archos kommuniziert. 60 Gramm wiegt die Archos-Lösung, welche für 119,99 Euro ab Ende Juli in den Handel kommen soll.

Umweltbundesamt fordert Lebensdauer-Kennzeichnung für Elektrogeräte

25. Juni 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Absurde Idee oder wirklich nötig? Das Umweltbundesamt fordert eine Kennzeichnung für Geräte, die ihre Lebensdauer angibt. Das erklärt Dr. Ines Oehme in einem Interview mit dem SWR3. Die Nutzer haben ihrer Meinung nach zu wenig Informationen. Produkte sollen deshalb entsprechend gekennzeichnet werden, eine verlässliche Mindestlebensdauer, in der keine Reparaturen anfallen, soll sich auf den Geräten befinden. Dabei sollen allerdings nicht unbedingt Zeiträume, sondern Leistungszyklen angegeben werden.

Cracked TV

OnePlus 2: Termin für die Vorstellung steht, wird mittels Virtual Reality realisiert

25. Juni 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

vr_Forum

Die Katze ist aus dem Sack, der Vorstellungstermin für das OnePlus 2 steht. Die Vorstellung des neuen Smartphones, welches auf USB-C und einen Qualcomm Snapdragon 810 v2.1 setzt, findet am 27. Juli um 07:00 PM Uhr Pacific Time statt, was in Deutschland dann halt der 28. Juli um 04:00 Uhr ist. Interessierte können sich diesen Termin schon im Kalender notieren, sofern sie denn so früh schon wach sind, denn das Event wird via Stream zu verfolgen sein. Laut Forenbeitrag von OnePlus soll die Vorstellung dabei etwas anders ablaufen, als dies bislang bei anderen Herstellern der Fall war. Hier will man mit Cardboards das Erlebnis der virtuellen Realität bieten, sodass die Zuschauer einen möglichst plastischen Blick auf das OnePlus 2 bekommen sollen. Wie Nutzer an die Cardboard kommen, will man noch verlauten lassen – die gibt es alternativ für kleines Geld aber mittlerweile an fast jeder Internet-Ecke.

Chromebox for Meetings: neue Version ermöglicht mehr Teilnehmer

25. Juni 2015 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Chromebox for Meetings wurde vor etwas mehr als einem Jahr von Google ins Rennen geschickt, um Videokonferenzen einfach und günstig zu ermöglichen. Ein Komplettpaket, das kleinere Videokonferenzen in guter Qualität erlaubt. Nun schnürt Google ein neues Paket und nimmt auch größere Meetings in Angriff. Für Besprechungsräume bis zu 20 Personen ist das Chromebox-System ausgelegt und wurde auch schon von Firmen wie Foursquare oder Netflix getestet, die dem System eine sehr gute Videoqualität bescheinigen.

ChromeboxMeeting

Qi-Standard wird um Wireless Fast Charging erweitert, schneller Laden ohne Kabel

24. Juni 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Wireless Power Consortium (WPC) hat heute neue Spezifikationen für den Qi-Standard bekanntgegeben. Dies ermöglicht ein kabelloses Aufladen von Geräten mit bis zu 15 Watt. Wireless Fast Charging nennt sich das Ganze und soll – wer hätte es gedacht – dafür sorgen, dass die Geräte schneller geladen werden. Mit Quick Charge, Fast Charge und wie sie nicht alle bei den Herstellern heißen, ist es heute zumindest mit Kabel schon möglich, einen Smartphone-Akku viel schneller zu laden. So soll es dann auch ohne Kabel über Qi möglich sein.

QI_Logo

Meizu MX4 Ubuntu Edition ab morgen für 299 Euro in Europa erhältlich

24. Juni 2015 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Canonical hat zusammen mit Meizu das mittlerweile dritte Smartphone vorgestellt, welches mit Ubuntu ausgestattet ist. Das Meizu MX4 in der Ubuntu Edition startete bereits vor einem Monat in China. Jetzt ist das Gerät auch für den europäischen Markt fertig. Es handelt sich dabei zweifelsohne um das bisher am besten ausgestattete Ubuntu Smartphone, liegt mit 299 Euro aber preislich in einem durchaus angenehmen Rahmen. Ab morgen kann es dann auch gekauft werden.

MeizuMX4_Ubuntu

LG Band Play: 5 Zoll Smartphone mit Multimedia-Fokus für Südkorea vorgestellt

24. Juni 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

LG hat für Südkorea ein neues Smartphone vorgestellt, das seinen Fokus auf Multimedia-Fähigkeiten legt. Das LG Band Play ist bis auf Kamera und Lautsprecher eher mittelmäßig ausgestattet. Das zeigt sich schon beim verbauten 5 Zoll Display, welches mit HD-Auflösung (1.280 x 720 Pixel) versehen ist. Fortgesetzt wird der Mittelklasse-Standard dann beim Prozessor, es kommt ein Snapdragon 410 (Quad-Core) von Qualcomm zum Einsatz.

LGBandPlay

Lenovo präsentiert ideacentre Stick 300: den ersten Windows HDMI-Stick des Herstellers

24. Juni 2015 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Pascal Wuttke

Seit einiger Zeit entwickelt sich am PC-Markt der Trend „weg von Desktop-Computern und Laptops hin zu PC Sticks“. Musste man vorher den Laptop mit sicher umhertragen, passt ein vollwertiges Betriebssystem mittlerweile locker in die Hosentasche. Während einige Hersteller bereits solche Lösungen mit Googles Chrome OS auf dem Markt haben, kommt der Markt für Windows PC Sticks so langsam ebenfalls aus dem Knick.

CIMGY5OWcAEljw0

Allview P6 Q Max: Smartphone mit viel Ausstattung zu einem schmalen Preis

24. Juni 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der rumänische Hersteller Allview hat ab sofort ein neues Smartphone im Programm, das sich an Nutzer richtet, für die das Display gar nicht groß genug sein kann. Das neue Allview P6 Q Max kommt mit einem 5,95 Zoll Display, bietet aber – gemessen am doch sehr günstigen Preis von 239 Euro – auch sonst eine respektable Ausstattung.

Allview_P6QMax



Seite 12 von 426« Erste...101112131415...Letzte »