Android-Verteilung: Nougat unter 5 Prozent

7. April 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Wir haben es in den letzten Tagen mitbekommen: Es gibt Web-Tracker, die vermelden, dass Android dem System Windows den Rang in der Web-Nutzung abgelaufen hat. Da draußen wird jede Menge gezählt und selbst Google schaut sich Statistiken an. Man erfasst über einen Zeitraum von 7 Tagen alle Geräte, die in irgendeiner Form den Google Play Store besuchen. Leider teilt Google nicht mit, ob es ein aktiver Besuch ist, oder ob eine automatische Anmeldung über einen Updatecheck auch schon tut, um es in die Statistik zu schaffen.

Google Play Store 7.7: Unter der Haube geht es um Sicherheit

5. April 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google verteilt aktuell Version 7.7 des Google Play Stores an Android-Nutzer. Das Update ist für den Nutzer wenig spannend, kommt ohne nennenswerte Neuerungen daher. Aber unter der Haube gibt es wieder einiges zu entdecken, Funktionen die in späteren Versionen zum Vorschein kommen oder von Google serverseitig aktiviert werden. Android Police nimmt die Apps immer ganz genau unter die Lupe, so wissen wir schon heute, was Google für morgen geplant hat.

Google Play Games Services: iOS-Unterstützung und einige Funktionen fallen künftig weg

5. April 2017 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Google Play Games Services (nicht zu verwechseln mit den systemrelevanten Google Play Services) waren seinerzeit die Vernetzung von Gamern aus den Android- und iOS-Lagern. Entwickler konnten die Funktion in ihre Apps implementieren und so war ein „cross-platform“-Vergleich der Spieler untereinander möglich. Das ist aber nur ein kleiner Teil der Google Play Games Services (GPGS). Im Dezember kündigte Google an, unter iOS keine neuen Accounts mehr zu unterstützen, nun geht es noch ein Stück weiter mit der Entrümpelung.

ZTE Axon 7: Warum ihr nach Möglichkeit noch die Finger vom 7.1.1er Update lassen solltet

4. April 2017 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Ihr erinnert euch? Erst vor wenigen Tagen konnte ich euch davon berichten, dass ZTEs Axon 7 endlich über Android 7.1.1 Nougat verfügt und dadurch auch Googles VR-Lösung Daydream View nach langem Warten darauf seinen Support erhalten hat. Nun aber erreichte mich unser Leser maCyo via Twitter und erfragte den Zertifizierungsstatus meines Google Play Stores nach Aufspielen des Updates – und siehe da: nicht zertifiziert. Was das bedeutet lässt uns Google wissen, sobald man auf den entsprechenden Eintrag in den Einstellungen seines Play Stores tippt.

PAX: Google möchte für Patent-Frieden im Android-Lager sorgen

4. April 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Patentstreitigkeiten sind auch bei uns immer wieder ein Thema. Patentstreitigkeiten sind für alle Beteiligten schlecht, deshalb hat Google das neue PAX-Programm ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Lizenzvereinbarung für Android und Google Apps auf qualifizierten Geräten, die zusammen mit den Android-Partnern ausgearbeitet wurde. PAX ist kostenlos und steht jedem Hersteller offen, Google möchte, dass Android durch Innovation der Schlüssel für Android ist, nicht Patente. Ein paar Hersteller sind schon an Bord.

Android 7.1.2, Android Security Bulletin April 2017 und OTA-Images veröffentlicht

3. April 2017 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: caschy

Wir haben April. Wie mittlerweile üblich am Monatsanfang, veröffentlicht Google ein Bulletin und einen neuen Sicherheitspatch für Nexus- und Pixel-Geräte. Android 7.1.2 kam schon etwas verfrüht auf dem Pixel C an, auch die anderen Images für Android 7.1.2 sind vorhanden – und wann Geräte ausserhalb des Google-Universums ihre Sicherheits- oder Android-Updates erhalten, steht eh in den Sternen. Google selber teilt mit, dass man die Partner über die Sicherheitslücken und Probleme bereits am 6. März 2017 oder früher informiert hat.

Android 7.1.2 veröffentlicht

3. April 2017 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Android Security Bulletin lässt zur Stunde auf sich warten, doch das monatliche Android-Update ist da. Im Vorfeld wurde schon das Pixel C mit Android 7.1.2 bedacht, nun folgen andere Geräte, namentlich Pixel, Pixel XL, Nexus 5X, Nexus 6P und Nexus Player. Wer nicht warten will, der kann sich die OTA-Images schon einmal (Images hier, N2G47J für Nutzer der Deutschen Telekom) selber besorgen, das Flashen dieser haben wir ja schon im Blog beschrieben. Sobald Google das Android Security Bulletin veröffentlicht, gehe ich noch einmal separat darauf ein.

Google Chromecast: Aktuell Probleme mit YouTube

3. April 2017 Kategorie: Android, Google, Hardware, Software & Co, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Aktuell haben einige Besitzer des Google Chromecast Probleme mit der YouTube-App: Einige User berichten in den offiziellen Hilfeforen, dass sich die App bei ihnen an Googles Gerätchen gar nicht mehr öffne. Die Nutzer haben sich vorläufig mit einer Notlösung beholfen und nutzen den Browser Chrome nun in Verbindung mit der Cast-Funktion des Smartphones. Dadurch fehlen dann aber natürlich viele Features, die nur über die App zur Verfügung stehen.

Mobiles Live-Streaming bei YouTube: Ab 1.000 Abos

2. April 2017 Kategorie: Google, Streaming, geschrieben von: caschy

Das wird noch richtig spannend: Für viele ist es mittlerweile mehr als ein Hobby – das Live-Streaming. Da haben sich ganze Geschäftsfelder gebildet und zahlreiche Möglichkeiten des Streamings gibt es bereits. Ob Facebook Live, Twitch, Periscope oder andere. Auch YouTube ist mit Live-Streaming auf dem Desktop seit langem dabei, mobil hatte man aber damals erst den größeren Kanälen ab 10.000 Abonnenten die Möglichkeit zugestanden.

Google Pixel C: Android 7.1.2 verfrüht veröffentlicht

2. April 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

An einen Aprilscherz dachten sicherlich einige Nutzer, als ihnen ihr Google Pixel C das Update auf Android 7.1.2 anbot. Kein Geheimnis ist, dass Google wohl in den nächsten Tagen Android 7.1.2 auch für die anderen Pixel-Geräte veröffentlicht, demzufolge auch Informationen zum Sicherheitspatch im monatlichen Bulletin verlauten lassen wird. Mehrere Nutzer bekamen das Pixel C-Update auf Android 7.1.2 angeboten, obwohl sie sich in keiner Beta von Google befinden.