Google Fotos: Aktuelle Kampagne kommt gut

21. August 2016 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von: caschy
artikel_google fotosGoogle hat in der letzten Zeit einiges getan, um den Dienst „Google Fotos“ zu verbessern. Logo, je nach Nutzung sind da einige Inkonsistenzen zu finden. Ich schrieb ja neulich erst darüber, wie sehr verbesserungswürdig ich das Sharing von Alben finde – und das, obwohl Google da schon nachgearbeitet hat. Dennoch muss ich Google Fotos ein Lob aussprechen – die aktuelle Kampagne mit den Werbespots spricht genau das an, was in Sachen Bildern zählt. Logo – wer Bilder nicht in der Cloud wissen möchte, der muss einen Bogen um Google Fotos machen. Google spricht im aktuellen Spot ganz klar die Realität vieler Menschen an, die ich auch beobachten konnte, wenn ich als helfende Hand in Sachen Backup von Smartphones eingreifen muss.

Google Fotos 1.26 bereitet Videostabilisierung und verbessertes Teilen vor

20. August 2016 Kategorie: Android, Google, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal
Google Fotos Logo ArtikelDas Update der Google Fotos auf die App-Version 1.26 bringt an der Oberfläche erstmal keine neuen Features oder Neuerungen mit sich. Im Play Store ist übrigens noch Version 1.25 die neueste, angebotene Version – das APK zur neueren Variante ist (durch Google signiert) jedoch bereits online zu finden. Hinter den Kulissen entdeckt man dabei in den Strings bereits Vorbereitungen auf anstehende Funktionen: etwa die zuvor durch Google versprochene Videostabilisierung und Möglichkeiten eigene Bilder noch fixer mit anderen Nutzern zu teilen.

Google verabschiedet sich von Chrome Apps im Browser

20. August 2016 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Google App Artikel LogoDie Einstellung des Chrome App Launchers gab Google bereits im März bekannt, nun folgt die Ankündigung der Einstellung von Chrome Apps. Allerdings nur im Browser, unter Chrome OS werden sie weiterhin verfügbar sein. Chrome soll wieder vereinfacht werden, außerdem stehen mittlerweile andere Möglichkeiten zur Verfügung, um die Chrome Apps im Browser zu ersetzen. Zwei Arten von Chrome Apps gibt es : Packaged Apps und Hosted Apps. Packaged Apps werden gerade einmal von einem Prozent der Nutzer verwendet und Hosted Apps sind zum Großteil bereits als Web-Apps verfügbar. Google geht aber behutsam vor, wird die Unterstützung für Chrome Apps über den Zeitraum der nächsten zwei Jahre auslaufen lassen.

Google-App-Beta 6.3.33: Neues zum Google Assistant und der Google Home-Integration (Teardown)

20. August 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow
GoogleLogo150Wieder einmal hat Androidpolice eine APK zerrupft, um einzelne Neuigkeiten zu kommenden Features aus dieser zu extrahieren. Dieses Mal hat es die Google App erwischt und zwar in seiner Beta 6.3.33. Dies ist vor allem daher besonders interessant, da diese Version einiges Neues zu Inhalten des geplanten Google Assistenten und dessen Integration kommender Google Home-Produkte beinhaltet. Außerdem scheint Google für’s Erste an seiner Einstellung festzuhalten, zum ersten Release einer neuen App vorerst nur auf einige wenige Sprachen zu setzen, hier nämlich lediglich Englisch und Deutsch – more to come.

Erinnerung: Webhosting via Google Drive wird zum 31. August 2016 eingestellt

19. August 2016 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy
GoogleLogo150Kleiner Reinholer, da ich heute eine Mail von Google zum Thema bekommen habe. Wer damals mal das Webhosting via Google Drive benutzt hat, der wird sich ab dem 31. August 2016 etwas anderes suchen müssen. Wie Google bereits am 31. August 2015 bekannt gab, ist man der Meinung, dass es mittlerweile sehr viel bessere Lösungen im Netz für das Webhosting gäbe. Google Drive sei dagegen laut Googles Aussage einfach zu überholt. Daher stellt Google den Dienst zum 31. August 2016 ein, sofern der Content der Webseite via googledrive.com/host/doc gehostet wurde. Zukünftig will Google sich ausschließlich auf die Kernfunktionen von Drive und die Google Apps-Nutzererfahrung konzentrieren. Solltet ihr Seiten auf diese Art betreiben, so werden diese nach dem 31. August 2016 nicht mehr erreichbar sein.

Google plant Progressive Web-Apps und WebAPKs – per aktueller Chromium-Version testbar

19. August 2016 Kategorie: Android, Google, Internet, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
GoogleLogo150Web-Apps scheint momentan wirklich eines der wichtigsten Themen im Hause Google zu sein. Denn nun sind erstmals sogenannte „Progressive Web-Apps“ und „WebAPKs“ vorgestellt worden, die sich mit der letzten Android-Version vom Chromium-Browser testen lassen, oder besser „lässt“, denn derzeit gibt es nur eine simple Wetter-App. Die vorgestellten App-Variationen reihen sich hinter den Chrome-Apps und auch den mittlerweile bekannten Instant Apps ein. Die Progressiven Web-Apps sollen es vor allem auch Entwicklern deutlich einfacher machen, webbasierte Apps zu entwerfen.

Android Nougat: Netzbetreiber Telus nennt 22. August als Update-Termin

19. August 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_android_nAndroid Nougat, seit März können Interessierte mit passender Hardware bereits auf die Preview-Versionen zugreifen, ist seit Mitte Juli in seiner finalen Preview-Version verfügbar. Einen offiziellen Starttermin gibt es von Google aber nicht. Dabei könnte es schon sehr bald soweit sein, denn der kanadische Anbieter Telus veröffentlichte eine Update-Liste. Auf dieser bekommt Android Nougat für das Nexus 5X und Nexus 6P den 22. August als Update-Termin verpasst. Nun gibt es Informationen von Netzbetreibern nicht gerade selten und häufig sind sie auch einfach „erfunden“, allerdings postet Telus öfter korrekte Update-Pläne.

Google Formulare mit Bildoption für Fragen und Antworten

18. August 2016 Kategorie: Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Google App Artikel LogoGoogle Formulare lassen sich auch als simple Lösung für Umfragen nutzen. Frage eingeben, Antworten vorgeben, fertig. Bisher war das eine rein textliche Angelegenheit, nun können auch Bilder in die Formulare gebracht werden. Sowohl begleitend zur Fragestellung als auch als Auswahlmöglichkeit für Antworten. So kann man beispielsweise über verschiedene Designs abstimmen lassen, wie im Beispiel auf dem Bild zu sehen. Die Bilder können zusätzlich zur Antwort eingefügt werden, einfach über den Button neben der Antworterstellung. Jede Antwort kann logischerweise ein eigenes Bild haben.

Duo: Video-Messenger von Google ist in den deutschen Stores

18. August 2016 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: caschy
google duoBislang nur als Sideload-APK nutzbar, seitdem gestern die SMS-Registrierung funktioniert, nun auch offiziell in Googles Play Store und im App Store für iOS: Duo, der Messenger für die Video-Telefonie (und bald auch Audio). Jetzt könnt ihr kurz und bündig mit anderen Leuten von Angesicht zu Angesicht videotelefonieren, auf beiden Seiten Duo vorausgesetzt, was sicherlich schwer wird. Was Duo ist und was es alles kann, das beschrieb ich bereits in einem längeren Beitrag.

Google Chrome für Android: News-Elemente auf der Startseite

18. August 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy
Chrome Dev Artikel LogoDass man als Nutzer von Google-Diensten  gelegentlich ein Versuchskaninchen ist, davon sollten viele unserer Leser ein Lied von singen können. Da werden hier und da in Rahmen von Testläufen auf einmal Funktionen anzubieten, um zu schauen, wie der Nutzer reagiert. Meistens nicht sonderlich schlimm, zudem agiert nicht nur Google so, sondern auch viele andere Hersteller. Im Falle von Google Chrome verhält es sich aber so, dass der Nutzer selber testen kann, sofern er da Ambitionen hat. Google stellt unter Android – wie auch auf dem Desktop – nicht nur eine Final-Version bereit, man findet Betas und Developer-Version.



Seite 3 von 49912345678910...Letzte »