Überraschung: Google mit eigenem Router namens OnHub

18. August 2015 Kategorie: Google, Smart Home, geschrieben von: caschy

Eine Überraschung aus dem Hause Google – die verticken nämlich demnächst wieder neue Hardware. Knapp 200 Dollar kostet der OnHub, ein WLAN-Router, in der Vorbestellung. Ganz alleine hat man den Router nicht realisiert, stattdessen hat man sich den erfahrenen Hersteller TP-Link ins Boot geholt.

onhub blog

Google Maps: Views geht offline, alles wird in Maps integriert

18. August 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Maps wird von den Nutzern nicht nur für die zielsichere Navigation genutzt, sondern lädt den Nutzer auch ein, Orte zu entdecken, bietet hierfür sowohl Streetview, als auch eine ganze Reihe nutzergenerierter Bilder. Damit diese weiter in den Vordergrund gebracht werden, werden sie direkt in Google Maps integriert. Der Hauptgrund dafür ist, dass der alte Platz – Maps Views – verschwindet. Google kündigte das bereits im Juni an.

GoogleMaps_Views

Heute beginnt also der neue Abschnitt von Google Maps, der erst einmal drei Punkte für Nutzer bereitstellt, die neu in Google Maps sind. So teilt Google Maps mit, dass das eigene Maps-Menü mehr in den Vordergrund gebracht wird (erreichbar über maps.google.com, aktuell bei mir noch keine Änderung sichtbar). Außerdem werden Photospheres, die mit Maps verknüpft werden, weiter verbreitet angezeigt und generell die Integration von nutzergenerierten Inhalten in Google Maps verbessert.

Neben diesen Änderungen wird es auch weitere geben. Sehr bald soll so zum Beispiel die Anzahl aller Bilder eines Accounts angezeigt werden und auch wie oft diese Bilder betrachtet wurden. Außerdem soll es weitere Möglichkeiten geben, Bilder zu veröffentlichen und gleichzeitig zu geotaggen. Da dies sehr bald der Fall sein soll, werden diese Features wohl vor den bereits im Juni genannten Änderungen noch kommen.

Nach Stagefright und Certifi-gate: weitere Sicherheitslücke betrifft Android 2.3 – 5.1.1

18. August 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Sicherheitslücken, wohin man schaut. Apples OS X muss sich gerade mit einem neu veröffentlichten Exploit herumschlagen, aber auch Android kommt nach Stagefright und Certifi-gate nicht zur Ruhe. Wieder ist es die MediaServer-Komponente, die für einen wunden Punkt im Android-System sorgt. Angreifer können über die neue Lücke für ihren Code die gleichen Rechte nutzen, die auch MediaServer hat und somit quasi beliebig im System walten.

Android_TrendMicro

Enttäuscht mich: Google Hangouts mit dedizierter Seite im Netz

18. August 2015 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von: caschy

Google hat seinem Messenger, der jüngst in neuer Version für Android und iOS erschien, einen weiteren Platz im Internet spendiert. Nicht nur innerhalb der Apps, mittels Erweiterung oder innerhalb der Google-Dienste kann nun kommuniziert werden, auch auf einer dedizierten Web-Seite (hangouts.google.com) kann man sich in das Getümmel mit seinen Kontakten werfen.

hangouts web

Google Fotos erhält neue Funktionen im Web

18. August 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Fotos ist Googles aktueller Ansatz, um sich den Bildern der Nutzer zu widmen. Eine Entkopplung von Google+, unbegrenzter Speicher für Bilder und Apps für die Hauptplattformen sind Googles Mittel zum Zweck. Ausführlich haben wir uns Google Fotos und seine Funktionen bereits in einem vierteiligen Artikel (Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4) angeschaut. Nun bekommt Google Fotos ein paar kleine Änderungen, die auf Nutzerwünschen basieren und jetzt umgesetzt wurden.

Google_Photos_Update

Google Project Sunroof: Mit Maps-Erweiterung checken, ob eine Solaranlage lohnt (US only)

17. August 2015 Kategorie: Google, geschrieben von: Pascal Wuttke

Google Maps ist ein mächtiges Tool, welches Euch im Handumdrehen um die ganze Welt reisen lässt, um in einem Moment die Unterwasserwelt des Great Barrier Reef zu erkunden, während Ihr Euch im nächsten bereits inmitten des Grand Canyon wiederfindet. In den vergangenen Jahren hat Google viele Features zu Maps hinzugefügt und für den Rest sorgen bastelfreudige Entwickler dank Google Maps API.

Media Markt und eBay: Chromecast für 22 Euro zu haben

16. August 2015 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

chromecast

Kurz notiert: Googles kleinen Streaming-Stick gibt es aktuell wieder einmal zum Schnäppchenpreis. 22 Euro werden für das Bindeglied zwischen Smartphone und TV aktuell sowohl bei Media Markt als auch im Rahmen eines eBay WOW-Angebots fällig. Hinzu kommt, dass es von Google immer wieder besondere Angebote wie kostenlose Filme, auch für „Bestandskunden“ gibt. Durchaus gutes Angebot, auch wenn es den etwas besseren Fire TV Stick von Amazon in den letzten Wochen öfter einmal ebenfalls sehr günstig gab. Wer auf der Suche nach einem Google Chromecast ist, sollte sich eines der Angebote einfach einmal anschauen. Hier geht es zum Angebot bei Media Markt und an dieser Stelle zum Angebot bei eBay (das übrigens auch von Media Markt stammt). (Danke Herr Hauser!)

Google Play Music erneut mit kostenlosen und reduzierten Alben sowie Songs

14. August 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Pascal Wuttke

Ohren auf, es gibt wieder kostenlose Musik und Hörbücher von Google spendiert. Hier und da gibt es ja bekanntlich mal einzelne Hörbücher, einzelne Songs oder sogar ganze Alben von Google für umme, auch ein paar Filme Gratis zum Leihen oder Behalten sind nicht selten.

play musik google music

Moon Pie, Milkshake, Malt Ball? Google teasert Namen für Android M mit Video

14. August 2015 Kategorie: Android, Google, Spass muss sein, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im September sollte es eigentlich so weit sein und Google seine neue Version des Android-Betriebssystems auf die Endanwender loslassen. Während wir vor allem auf die neue Hardware dafür warten, beschäftigt das Android-Team sich aktuell damit, wie denn der Name der neuen Version sein wird. Über Twitter verbreitete man nun ein Video, das nicht nur alle vorherigen süßen Android-Köstlichkeiten aufzählt, sondern auch eine ganze Reihe „M“-Vorschläge bietet. Ob die korrekte Bezeichnung dabei ist?

Google veröffentlicht erste Preview des Entwickler-Tools Android Studio 1.4

14. August 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Android-Entwickler bekommen pünktlich zum Wochenende neues Spielzeug von Google an die Hand. Verbesserungen in Android Studio sollen natürlich dafür sorgen, dass es Entwicklern leichter fällt, für Googles mobile Plattform zu entwickeln, aber auch der Nutzer profitiert davon. Je leichter es für den Entwickler ist, desto besser die Apps. Vielleicht völliger Humbug, Features in Android Studio 1.4 könnten jedoch zumindest dafür sorgen, dass Apps schicker aussehen.

AndroidStudio14



Seite 3 von 411123456...Letzte »