Die Linkpeitsche XII

6. April 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Ich hatte Anfang letzten Jahres mal über eine Möglichkeit berichtet, wie man die Caps Lock Taste easy deaktivieren kann. Wer sich nicht an die Registry von Windows heran traut, der kann auch dieses (aus AutoIT geklöppelte) Programm nehmen. CAPshift.

Liest gebildetes Volk mit? Chris empfiehlt Citavi free – eine portable Wissens- und Literaturverwaltung. Werd ich wohl mit meinen paar Drei ???-Büchern nicht brauchen 😉

Hier mal ein bisschen was zu lachen: kleines Radio-Interview zum Thema Datenpannen im Zuge der „Abwrackprämien-Homepage“. Danke an 74min!

Lust auf Retrostyle? Dann designt euch selber eine Video– oder Musikcassette. Good ol‘ times. Danke BigBen!

cassette.jpg

Monitter – Twetwall. Entweder dortige nutzen oder selbst auf euren Space hauen. Toppt sogar diese Lösung.

QuietUrl – Erweiterung für Firefox. Erkennt falsche und/oder zerstümmelte Links und macht diese automatisch klickbar.

Process Blocker – bestimmte Programme automatisch und immer blocken [via].

Aus Xmarks wieder Foxmarks machen. Xmarks hat viele neue Features – ich nutze aber auch nu den Abgleich der Bookmarks und Passwörter. Einfach in den Einstellungen den Restkrempel deaktivieren 😉

WordPress: Links maskieren mit dem Link Hopper . Für Leute, die nicht zeigen wollen, dass sie Affiliate-Links im Blog haben (wird es hier nicht maskiert geben). [via]

iTunes auf Windows ohne den ganzen Krempel. Kein Bonjour, kein iTunes Helper und so weiter. Ja, ich kenne Leute, die nutzen auch unter Windows iTunes (und nein, ich bin das nicht). [via]

Xmarks für den Internet Explorer und Safari – Bookmarks und Passwörter synchronisieren

4. April 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Eine meiner Lieblingserweiterungen für den Firefox ist jetzt auch für Benutzer des Internet Explorers und Safari verfügbar. Gab es zwar schon mal in einer Betaphase – aber nun hat das gute Stück den Status „Final“ erreicht. Wer Xmarks noch nicht kennt: Xmarks ist eine Erweiterung die es euch ermöglicht eure Bookmarks und Passwörter auf mehreren Rechnern / Browsern zu synchronisieren. Alternativ könnt ihr auch an jedem Rechner der Welt eure Bookmarks aufrufen. Wer dem Dienst nicht traut, der kann die genialen Features trotzdem nutzen – schließlich kann man seinen eigenen Server auch zur Ablage der Daten nutzen. In Zukunft will man auch Google Chrome unterstützen – wer mehrere Browsertypen nutzt hat so immer alles abgeglichen. Geile Sache. Wer wissen will wie man den eigenen Server für Xmarks einrichtet, der sollte hier im Blog mal die Suche nach Xmarks und /oder Foxmarks (so hieß die Erweiterung mal) anwerfen.

Pixlr und SumoPaint – Bilder online bearbeiten

2. April 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Durch meine Nutzung von Mac OS X und Windows musste ich mich ein wenig umstellen was Programme anbetraf. Nach einem knappen Monat versuche ich auch Tools zu berücksichtigen, die ich entweder unabhängig von der Plattform (Java, Adobe AIR & Co) oder online nutzen kann. Einen Dienst möchte ich euch eben empfehlen, wenn ihr „mal eben“ ein Bild zu bearbeiten habt: Pixlr. Diesen Dienst könnt ihr entweder in jedem Browser online nutzen – oder auch per Firefox Erweiterung.

pixlr.jpg

Schneller zum Download bei Rapidshare und Co

2. April 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Bei den Firefox Facts wurde heute auf eine interessante Erweiterung für den Firefox hingewiesen: SkipScreen. Statt ein Dutzend mal klicken zu müssen um zum Download zu gelangen erledigt dieses Prozedere SkipScreen im Hintergrund. Folgende One-Click-Hoster werden bisher unterstützt:

zShare, Mediafire, Sendspace, Sharebee, Rapidshare, Megaupload, DepositFiles, Divshare, Linkbucks und viele andere. So soll es funktionieren:

Weave 0.3 – Mozilla Antwort auf XMarks

1. April 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

icon_weave_M.gifNeun Monate dauerte die Entwicklung von Weave bis man jetzt von Version 0.2 auf 0.3 „hochlevelte“. Weave soll Mozillas Lösung für die Synchronisation von Passwörtern und Bookmarks sein. Die neue Version 0.3 setzt die Nutzung von Firefox 3.1 Beta 3 voraus – was die Anzahl der potentiellen Testnutzer arg einschränken dürfte. Zweites Manko: das Erstellen eines eigenen Servers für die Speicherung von Daten ist für Laien nicht wirklich zu bewerkstelligen. In meinen früheren Tests gestaltete sich die Nutzung von Weave sehr hakelig – oftmals war konstruktives Synchronisieren der Daten aufgrund von Login-Schwierigkeiten einfach nicht möglich.

Firefox: Personas nun für alle

1. April 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Auch über das Aussehen von bestimmten Programmen. Zusätzlich zu den Themes unterstützt der Firefox nun offiziell auch die Personas (erste Version im Mai 2007 / weitere Beiträge). Mit viel Rabatz hat Mozilla nun des Königs neue Kleider verkündet:

Die Linkpeitsche XI

30. März 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Internet, Portable Programme, Privates, Windows, WordPress, geschrieben von: caschy

Da ist sie wieder – die Linkpeitsche – mit allem was noch so erwähnenswert erscheint (mehr oder weniger – Ansichtssache).

Planet-Chrome.de – kann da jemand was mit anfangen? Ich schaffe keine Aktualisierung. Ernsthafte Interessenten können mich anmailen.

MailBrowserBackup [via]. Sichert bisher die Profile von Chrome, Firefox und mailtechnisch Thunderbird. Soll wohl mal mehr werden und ist Open Source. Als Format wird ein eigenes Mullu Mullu Paket genommen – was ich schon wieder unsympathisch finde. Meine Daten möchte ich gerne auch ohne Extraprogramm sicher und einsehbar haben. Dann doch lieber von Hand sichern oder Firesave bzw. Thundersave 😉

inSSIDer – zeigt ein WLAN auch ohne dessen Broadcast der SSID an. Open Source. Falls mal jemand ein WLAN orten möchte.

Skype als Securitysystem. Naja – wer es braucht 😉

Wirtz – Ne Weile her. Nur eines der Lieder. Wer auf Onkelz, Weidner (am 19.04 im Aladin in Bremen!)  und ähnliches steht, der wird den ehemaligen Frontmann von Sub7even auch mögen. Sub7even hab ich mal im Rahmen eines Gigs live gesehen – und die Dinger vom Wirtz kommen noch besser. (na, wer will jetzt wieder ne Onkelz-Polit-Diskussion mit mir anfangen?)

Personensuchmaschinen wie yasni, 123people oder pipl.com von der eigenen Domain fernhalten. Alper (mit dem ich letzte Woche die beste Taxifahrt meines Lebens in Hamburg hatte) wieder mal mit einem klasse Tipp.

AllDup – Duplikate finden und löschen. Danke Uli.

Portable Ubuntu – was es nicht alles gibt 😉 – danke Frank!

WordPress Blog absichern. Mirco mit einer guten Zusammenstellung aller möglichen Tipps & Tricks. Sollte eigentlich hier als Gastbeitrag erscheinen – leider komme ich nicht dazu das komplexe Thema aufzuarbeiten. Aber ihr könnt das auch sicherlich in Mircos eigenen Worten nachvollziehen 😉

MacBook – mit drei Fingern im Firefox vor und  zurück. Wusste ich nicht, hab diese Funktion abgestellt – aber so ist es nützlich. Danke Markus.

Notepad++ – DER Editor unter Windows ist in einer neuen Version (5.3.1) erschienen.

Was vergessen? Einfach in die Kommentare. Erfolgreiche Woche allerseits!

Portable Firefox 3.0.8 für Mac OS X

28. März 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Jau, ich habe es getan – ich habe mir eine portable Version von Firefox gebastelt die ich unterwegs auf Apple-Kisten nutzen kann. Ganz neu musste ich das Rad allerdings nicht erfinden, da es bereits ein hervorragendes Apple Script gibt um den Firefox portabel lauffähig zu bekommen. So musste ich eigentlich „nur“ die Daten in von mir vordefinierte Ordner werfen. Eigentlich keine große Sache wenn das Grundgerüst erst einmal steht. Ich persönlich habe meine Kreation auf zwei Intel Macs mit OS X 10.5.6 getestet – und auch einige Benutzer von Twitter haben mir die fehlerfreie Funktion attestiert – dürfte also nicht viel schief gehen.

pf308_screenshot_0002.jpg

Portable Firefox 3.0.8 & Firefox 3.0.8

27. März 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Portable Firefox 3.0.8 & Firefox 3.0.8 Schneller als eigentlich geplant hat Mozilla eben die Version 3.0.8 von Firefox herausgebracht und hat damit in Windeseile auf die bekannt gewordene Sicherheitslücke reagiert. Also – aktualisieren – Marsch, Marsch ;)  Wollen wir mal hoffen dass die Server halten – zu den Downloads von Firefox gesellt sich noch die portable Version von Digsby, die heute beim DownloadSquad erwähnt wurde – und von dort auch einige Male heruntergeladen wird. Download Portable Firefox 3.0.8 deutsch.

Firefox 3.0.8 in wenigen Tagen und neue Logos

27. März 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Firefox_3

Schon von der kritischen Sicherheitslücke in Firefox bis zur Version 3.0.7 gehört? Die Sicherheitslücke betrifft alle Betriebssysteme (hier die dazugehörige Diskussion im Firefox-Forum). Die fehlerbereinigte Version 3.0.8 soll voraussichtlich nächste Woche erscheinen – man munkelt vom 01. April. Zum zweiten Teil der Überschrift – bin letztens vom Mozilla Community Manager für Europa (lernte ich auf dem Mozilla-Treffen in Köln kennen) angeschrieben worden, dass bald die Promotion-Aktionen für Firefox 3.5 starten werden. Darf natürlich wieder mitmachen und die gute Sache verkünden 😉 Zum Release von Firefox 3.5 wird es natürlich wieder passende Logos geben. Solltet ihr den Start von Firefox 3.5 auf eurer Seite promoten wollen, so achtet darauf, dass ihr die offiziellen Logos nutzt.