Schneller zum Download bei Rapidshare und Co

2. April 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Bei den Firefox Facts wurde heute auf eine interessante Erweiterung für den Firefox hingewiesen: SkipScreen. Statt ein Dutzend mal klicken zu müssen um zum Download zu gelangen erledigt dieses Prozedere SkipScreen im Hintergrund. Folgende One-Click-Hoster werden bisher unterstützt:

zShare, Mediafire, Sendspace, Sharebee, Rapidshare, Megaupload, DepositFiles, Divshare, Linkbucks und viele andere. So soll es funktionieren:

Weave 0.3 – Mozilla Antwort auf XMarks

1. April 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy
icon_weave_M.gifNeun Monate dauerte die Entwicklung von Weave bis man jetzt von Version 0.2 auf 0.3 „hochlevelte“. Weave soll Mozillas Lösung für die Synchronisation von Passwörtern und Bookmarks sein. Die neue Version 0.3 setzt die Nutzung von Firefox 3.1 Beta 3 voraus – was die Anzahl der potentiellen Testnutzer arg einschränken dürfte. Zweites Manko: das Erstellen eines eigenen Servers für die Speicherung von Daten ist für Laien nicht wirklich zu bewerkstelligen. In meinen früheren Tests gestaltete sich die Nutzung von Weave sehr hakelig – oftmals war konstruktives Synchronisieren der Daten aufgrund von Login-Schwierigkeiten einfach nicht möglich.

Firefox: Personas nun für alle

1. April 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Auch über das Aussehen von bestimmten Programmen. Zusätzlich zu den Themes unterstützt der Firefox nun offiziell auch die Personas (erste Version im Mai 2007 / weitere Beiträge). Mit viel Rabatz hat Mozilla nun des Königs neue Kleider verkündet:

Die Linkpeitsche XI

30. März 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Internet, Portable Programme, Privates, Windows, WordPress, geschrieben von: caschy

Da ist sie wieder – die Linkpeitsche – mit allem was noch so erwähnenswert erscheint (mehr oder weniger – Ansichtssache).

Planet-Chrome.de – kann da jemand was mit anfangen? Ich schaffe keine Aktualisierung. Ernsthafte Interessenten können mich anmailen.

MailBrowserBackup [via]. Sichert bisher die Profile von Chrome, Firefox und mailtechnisch Thunderbird. Soll wohl mal mehr werden und ist Open Source. Als Format wird ein eigenes Mullu Mullu Paket genommen – was ich schon wieder unsympathisch finde. Meine Daten möchte ich gerne auch ohne Extraprogramm sicher und einsehbar haben. Dann doch lieber von Hand sichern oder Firesave bzw. Thundersave 😉

inSSIDer – zeigt ein WLAN auch ohne dessen Broadcast der SSID an. Open Source. Falls mal jemand ein WLAN orten möchte.

Skype als Securitysystem. Naja – wer es braucht 😉

Wirtz – Ne Weile her. Nur eines der Lieder. Wer auf Onkelz, Weidner (am 19.04 im Aladin in Bremen!)  und ähnliches steht, der wird den ehemaligen Frontmann von Sub7even auch mögen. Sub7even hab ich mal im Rahmen eines Gigs live gesehen – und die Dinger vom Wirtz kommen noch besser. (na, wer will jetzt wieder ne Onkelz-Polit-Diskussion mit mir anfangen?)

Personensuchmaschinen wie yasni, 123people oder pipl.com von der eigenen Domain fernhalten. Alper (mit dem ich letzte Woche die beste Taxifahrt meines Lebens in Hamburg hatte) wieder mal mit einem klasse Tipp.

AllDup – Duplikate finden und löschen. Danke Uli.

Portable Ubuntu – was es nicht alles gibt 😉 – danke Frank!

WordPress Blog absichern. Mirco mit einer guten Zusammenstellung aller möglichen Tipps & Tricks. Sollte eigentlich hier als Gastbeitrag erscheinen – leider komme ich nicht dazu das komplexe Thema aufzuarbeiten. Aber ihr könnt das auch sicherlich in Mircos eigenen Worten nachvollziehen 😉

MacBook – mit drei Fingern im Firefox vor und  zurück. Wusste ich nicht, hab diese Funktion abgestellt – aber so ist es nützlich. Danke Markus.

Notepad++ – DER Editor unter Windows ist in einer neuen Version (5.3.1) erschienen.

Was vergessen? Einfach in die Kommentare. Erfolgreiche Woche allerseits!

Portable Firefox 3.0.8 für Mac OS X

28. März 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Jau, ich habe es getan – ich habe mir eine portable Version von Firefox gebastelt die ich unterwegs auf Apple-Kisten nutzen kann. Ganz neu musste ich das Rad allerdings nicht erfinden, da es bereits ein hervorragendes Apple Script gibt um den Firefox portabel lauffähig zu bekommen. So musste ich eigentlich „nur“ die Daten in von mir vordefinierte Ordner werfen. Eigentlich keine große Sache wenn das Grundgerüst erst einmal steht. Ich persönlich habe meine Kreation auf zwei Intel Macs mit OS X 10.5.6 getestet – und auch einige Benutzer von Twitter haben mir die fehlerfreie Funktion attestiert – dürfte also nicht viel schief gehen.

pf308_screenshot_0002.jpg

Portable Firefox 3.0.8 & Firefox 3.0.8

27. März 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Portable Programme, geschrieben von: caschy
Portable Firefox 3.0.8 & Firefox 3.0.8 Schneller als eigentlich geplant hat Mozilla eben die Version 3.0.8 von Firefox herausgebracht und hat damit in Windeseile auf die bekannt gewordene Sicherheitslücke reagiert. Also – aktualisieren – Marsch, Marsch ;)  Wollen wir mal hoffen dass die Server halten – zu den Downloads von Firefox gesellt sich noch die portable Version von Digsby, die heute beim DownloadSquad erwähnt wurde – und von dort auch einige Male heruntergeladen wird. Download Portable Firefox 3.0.8 deutsch.

Firefox 3.0.8 in wenigen Tagen und neue Logos

27. März 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Firefox_3

Schon von der kritischen Sicherheitslücke in Firefox bis zur Version 3.0.7 gehört? Die Sicherheitslücke betrifft alle Betriebssysteme (hier die dazugehörige Diskussion im Firefox-Forum). Die fehlerbereinigte Version 3.0.8 soll voraussichtlich nächste Woche erscheinen – man munkelt vom 01. April. Zum zweiten Teil der Überschrift – bin letztens vom Mozilla Community Manager für Europa (lernte ich auf dem Mozilla-Treffen in Köln kennen) angeschrieben worden, dass bald die Promotion-Aktionen für Firefox 3.5 starten werden. Darf natürlich wieder mitmachen und die gute Sache verkünden 😉 Zum Release von Firefox 3.5 wird es natürlich wieder passende Logos geben. Solltet ihr den Start von Firefox 3.5 auf eurer Seite promoten wollen, so achtet darauf, dass ihr die offiziellen Logos nutzt.

Mac OS X: Betaversionen von Firefox ohne Angst nutzen

24. März 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Nach dem Beitrag „Windows: Betaversionen von Firefox ohne Angst nutzen“ hier jetzt der passende Beitrag für Mac OS X. Von einem Anfänger – für Anfänger. In fünf Minuten von der Releaseversion zur Beta – oder wieder zurück. Für Benutzer des Betriebssystems von Apple ist der Firefox nur eins – ein nett anzuschauendes Symbol welches in seinem Programmordner liegt und sich per Doppelklick starten lässt.

fx_screenshot_0001.jpg

Die Linkpeitsche X

24. März 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Internet, Portable Programme, WordPress, geschrieben von: caschy

Wie immer – mehr oder weniger nützliches. Viel Spaß.

Wie bereits erwähnt – der neue leere Tab von Firefox. Die Mozilla Labs experimentieren.

Vier einfache Wege um Dokumente zu Google Docs hochzuladen.

Mehrere Firefox-Instanzen (installiert) zur gleichen Zeit laufen lassen.

Backup für WordPress – eine Erinnerung.

Lockdown – schützt den Mac. Bisher nutzte ich iAlertU. Via Tim.

OpenOffice – PrOOo-Box 3.0.1 verfügbar. OpenOffice mit vielen Erweiterungen.

Internet Explorer 8 nicht gewünscht? Blocker Toolkit installieren. Falls es schon geschehen ist – so wird man ihn ohne Probleme los.

Imgur – ein weiterer Bilderhoster.

Skimmer – Social Streams auf dem Desktop.

Nambu – Twitterclient für OS X. Kein Tweetdeck mehr. Via Oliver.

Nur bestimmte Teile eines YouTube-Videos abspielen: Splicd.

BlockInput – falls man die Maus/Tastatur mal ohne abziehen saubermachen will.

WordPress – 18 Plugins und Tweaks für RSS.

GIMP – in der deutschen portablen Version 2.6.6

Hab ich was vergessen? Ab damit in die Kommentare =)

Windows: Betaversionen von Firefox ohne Angst nutzen

22. März 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Ich bekomme oft E-Mails. Mal mit Tipps, mal mit Anregungen – und auch mit Fragen. Wirklich viele E-Mails kommen zum Thema Firefox. Denn hier lesen nicht nur die Freaks mit – sondern auch die Anwender, die gerne mal etwas ausprobieren wollen – sich das aber aus Angst vor Datenverlust nicht trauen. Sobald man aber einen Anfang gefunden hat wird so manches Problem zu einer einfachen Sache. Ich beschreibe einfach mal ein paar Wege des mir bekannten – sicherlich gibt es noch mehrere Lösungen (aber die werden sicherlich in den Kommentaren auftauchen). Hier also mal die für mich einfachsten Möglichkeiten von einer finalen Version auf eine Beta von Firefox zu wechseln.