Windows 10: Firefox optisch in Edge verwandeln

5. August 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Windows, geschrieben von: caschy

Windows 10 ist da und mit dem neuen System hält auch Microsofts neuer Browser Edge Einzug. 27,7 Prozent unserer Windows nutzenden Leser waren in der vergangenen Woche hier mit dem neuen System von Microsoft unterwegs – doch nur 0,10 Prozent aller Nutzer greifen auf den Browser Microsoft Edge zurück. Das kann vielfältige Gründe haben, beispielsweise die fehlende Unterstützung für Erweiterungen, die dem Nutzer das Leben leichter machen.

Firefox Microsoft Edge

Matchstick: Mediastick auf Basis Firefox OS kommt nicht

4. August 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Hardware, geschrieben von: caschy

Wie gewonnen, so zerronnen. Vielleicht erinnern sich einige noch an das Projekt Matchstick, welches im vergangenen Jahr über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter erfolgreich nach Unterstützern suchte. Rund 18 Euro kostete der Stick, der mit Firefox OS auf den Markt kommen sollte – doch bereits im Februar dieses Jahres wurde bekannt: das Projekt braucht noch etwas Zeit, man stellte die Auslieferung des Sticks um ein gutes halbes Jahr zurück. Grund hierfür war die bessere Hardware, die man verbauen und an die Kunden ausliefern wollte, zudem sollte der Stick auch mit DRM-Inhalten wie Netflix umgehen können.

MatchStick

Windows 10: Mozilla mit Kritik aufgrund erschwerter Browserwahl

31. Juli 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Windows, geschrieben von: caschy

Nicht alle sind glücklich über Windows 10. Mozilla beispielsweise – CEO Chris Beard richtete sich nun mit einem Beitrag im offiziellen Blog an Microsoft. In ihm wird die Lösung kritisiert, die zum Einschalten des Standardbrowsers genutzt wird. Seiner Ansicht nach erschwere das neue System den Umstieg auf einen anderen Standardbrowser als Microsoft Edge.

Bildschirmfoto 2015-07-31 um 12.32.21

Mozilla blockt Flash-Inhalte standardmäßig

14. Juli 2015 Kategorie: Backup & Security, Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Flash – schon oft ein Kandidat dafür, wenn es um Sicherheitslücken ging. Der Hack der IT-Firma „Hacking Team“ brachte viele Schwachstellen in Adobes Web-Lösung ans Licht. Adobe reagierte und machte die Lücken öffentlich und kündigte Updates an. Viele Nutzer sprechen sich seit langem für einen Tod von Adobe Flash aus, jüngst ergriff Facebooks Sicherheitschef Alex Stamos das Wort und forderte das Ende von Flash. Nun zieht Mozilla nach und blockt ab sofort alle angreifbaren Versionen des Flash Players von Adobe standardmäßig.

firefox

Windows 10: Mozilla zeigt Firefox-Mockups

12. Juli 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Windows10-Specs-01-Main-Window-01

Wie könnte sich Mozilla Firefox besser in Windows 10 optisch integrieren? Eine Frage, die sich sicherlich nicht nur viele Nutzer stellen, sondern bei Mozilla denkt man auch schon sehr lange darüber nach. Das Schöne bei Mozilla: die meisten Ideen und Konzepte werden öffentlich gemacht, sodass man schon vorab einen kleinen Einblick in das bekommt, was Mozilla da macht. Doch man wird sicherlich ahnen: natürlich wird man bei Mozilla nicht „from the scratch“ anfangen, stattdessen wird Bestehendes feingeschliffen und hier und da in Nuancen angepasst.

Firefox 39 & Portable Firefox 39

5. Juli 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Firefox ist in der Version 39 erschienen. Große Neuerungen? Hello-Adressen können nun direkt in Social Networks geshared werden. Wollt ihr also die Adresse zu eurem Hello Chat (auf WebRTC basierend)  schnell teilen, so könnt ihr dies nun direkt machen. Für Mac und Linux greift ab Firefox 39 die Malware Detection auch bei Downloads, hierbei werden halt nicht nur bösartige Seiten geblockt, sondern auch entsprechende Downloads.

firefox1

Firefox Hello erhält Firefox Share-Integration

3. Juli 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

FF_Share_Hello

Firefox Share ist ein in Firefox integriertes Tool, das ein Sharing von jeglichen Webinhalten über diverse Social Networks und per E-Mail ermöglicht. Nun wurde Firefox Share auch in Firefox Hello, dem Browser-basierten Chat-Tool, integriert, wie uns Mozilla wissen lässt. Firefox Hello entstand in Zusammenarbeit mit Telefonica, benötigt weder ein Plugin, noch einen Account, kann einfach so direkt über den Browser genutzt werden. Die Kombination aus Share und Hello ermöglicht nun einen noch leichteren Chat-Aufbau, da der Link super einfach geteilt werden kann, egal ob mit vielen in einem Social Network oder ganz privat per E-Mail. Welche Social Networks und Dienste Firefox Share unterstützt, erfahrt Ihr auf dieser Seite. Mozilla möchte mit Hello und Share den Nutzern die größtmögliche Kontrolle geben, sei es beim Teilen von Inhalten oder bei einem offenen Videochat.

Firefox für iOS: erste Screenshots

24. Juni 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, iOS, geschrieben von: caschy

Auch Firefox will auf der iOS-Plattform durchstarten – schließlich teilte man mit, dass man dahin will, wo die Nutzer sind. Die Pläne für iOS sind nicht neu, relativ frisch ist aber die Betaversion, die man an Interessierte verteilt. Es handelt sich hier um eine erste Version, die logischerweise noch nicht alle Funktionen enthält. Plugins und ein privater Modus fehlen bislang, aber die Entwickler planen, wöchentlich neue Verbesserungen am Browser vorzunehmen. Wie schaut es bei euch aus – seid ihr gespannt auf das Erscheinen eines neuen „großen“ Browsers auf der iOS-Plattform neben Chrome und Safari, trotz der Engine-Problematik? (danke Andreas für die Fotos!)

Portable Thunderbird 38.0.1

12. Juni 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Gestern erschien die Version 38.0.1 von Mozilla Thunderbird. Für viele Nutzer sicherlich recht überraschend: die native Verzahnung von Thunderbird und dem Kalender Lightning. Ich persönlich finde das eine schicke Sache für Nutzer von Mozilla Thunderbird, bekommen sie doch endlich den Kalender ab Werk mitgeliefert, eine Sache, die ja heute eigentlich selbstverständlich zu sein scheint. Auf Basis des aktuellen Paketes habe ich natürlich auch wieder die portable Variante aktualisiert, die ihr ohne Installation auf eurem Windows-Rechner ausführen könnt – ideal auch zum Mitnehmen auf USB-Stick oder SD-Karte. Wie immer müsst ihr das Paket einfach entpacken und könnt loslegen. Bestandsnutzer von Portable Thunderbird brauchen nicht das neue Paket herunterladen, hier hilft das automatische Update nach. Ein- oder Umsteiger können einfach ihr Profilverzeichnis schnappen und dieses über das in der portablen Version enthaltene kopieren. In diesem Sinne: Fröhliches Mailen und Download Portable Thunderbird 38.0.1 für Windows.

Thunderbird 38.0.1 mit integriertem Lightning-Kalender und weiteren Neuerungen

11. Juni 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: Pascal Wuttke

Mozillas E-Mail Client Thunderbird hat heute ein dickes Update auf Version 38.0.1 erhalten, welches eine ellenlange Reihe an neuen Features mit sich bringt. Am erwähnenswertesten hierbei dürfte wohl die native Integration des Lightning-Kalenders sein, der bislang separat über ein Plugin installiert werden musste.

thunderbird



Seite 8 von 135« Erste...45678910111213...Letzte »