Microsoft veröffentlicht Bing-App für Firefox OS

11. Mai 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Microsoft hat diese Woche eine Firefox OS App für die hauseigene Suchmaschine Bing veröffentlicht. Mit ihr lassen sich Webinhalte, Bilder und Videos durchsuchen. Neben Android, iOS und Kindle Fire ist Firefox OS die vierte Plattform außerhalb des Microsoft Universums, die eine App erhält. Interessant sind die Bewertungen zu der App, die durchweg positiv sind. Für den Fall, dass Ihr ein Smartphone mit Firefox OS habt, findet Ihr die App an dieser Stelle.

Bing_FirefoxOS

Firefox Pre-Release Versionen erhalten experimentelle Werbung

11. Mai 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Februar wurde bekannt, dass Mozilla auf der “Neuer Tab”-Seite des Firefox Browsers Werbung platzieren will. Die Meinungen dazu gehen auseinander, die einen finden es gut, dass Mozilla so Einnahmen generieren könnte, die anderen verteufeln Werbung grundsätzlich. Mozilla geht diesen Werbeschritt jedoch sehr vorsichtig an. Wie man in einem Blogpost verkündet, werden die Pre-Release-Channels diese neue Form der Werbung angezeigt bekommen. Mozilla will hier experimentieren, das Feedback der Nutzer einsammeln.

Firefox NTP

Firefox OS 1.3 erschienen, das sind die Neuerungen

8. Mai 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von: caschy

Mozilla hat heute die Verfügbarkeit von Firefox OS 1.3 bekannt gegeben. Diese Version kommt mit einigen neuen Funktionen daher, so verfügt das offene System nun über die Möglichkeit, zwei separate SIM-Karten zu nutzen. Auch kommt das Update mit zusätzlichen Kamera-Funktionen und vereinfacht den Zugriff auf den Musik-Player.

FirefoxOS_Hardware

Portable Thunderbird 24.5.0

3. Mai 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Bereits vor ein paar Tagen ist der Mail-Client Thunderbird in seiner Version 24.5.0 erschienen. Wer bereits die portable Vorgängerversion oder die installierte Version nutzte, der sollte mittlerweile auch das Update bekommen und installiert haben. Das Update auf Thunderbird 24.5.0 behebt insgesamt acht Fehler, von denen vier von Mozilla als kritisch eingestuft wurden. Ich habe einmal die portable Version von Thunderbird aktualisiert und für euch in meinen Google Drive hochgeladen. Wer bislang noch nicht damit in Berührung kam: einfach entpacken und ein Konto einrichten. Ideal als reiner Mail-Client, oder als Backup-Programm für E-Mails mit Suchindex als Alternative zu MailStore Home. Download Portable Thunderbird 24.5.0. Und bevor ich es vergesse: was nutzt ihr eigentlich für den Abruf eurer E-Mails privat?

thunderbird

EFF veröffentlicht Alpha-Version des Privacy Badger

2. Mai 2014 Kategorie: Backup & Security, Firefox & Thunderbird, Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Electronic Frontier Foundation, kurz EFF, hat ein neues Tool veröffentlicht, welches vor Seiten-übergreifenden Tracking schützen soll. Die Funktionsweise ist ähnlich der diverser Adblocker, nur dass es sich hier rein um das Blocken von Trackern geht. Die Alpha-Version des Browser-Plugins steht für Mozilla Firefox und Google Chrome zur Verfügung. Einmal aktiviert, werden Inhalte, die den Nutzer tracken wollen, blockiert. Ein Klick auf das Symbol in der Adressleiste verrät auch, welche Inhalte von welchen Domains geblockt wurden.

EFF_Privacy_Badger

Flame: Firefox OS-Referenzgerät kostet 170 Dollar

30. April 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von: caschy

Mozilla wird mit dem Smartphone Flame ein eigenes Referenzgerät auf den Markt bringen, welches sich in erster Linie erst einmal an Entwickler richtet. Bereits im zweiten Quartal 2014 soll das von TCL Communications gefertigte Smartphone weltweit verfügbar sein. Der Vorbestellprozess soll schon bald starten, das Gerät inklusive Versand 170 Dollar kosten.

flame2

Mozilla Firefox 29: Zurück zur alten Optik

29. April 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Ganz aktuell erschien Firefox 29, den wir hier ja auch als portable Version anbieten. Der Browser bringt die größte optische Veränderung seit langem mit, mir persönlich gefällt es, doch es gibt auch viele Stimmen, die sich mit der neuen Optik nicht anfreunden wollen. Sie mögen zum Beispiel die abgerundeten und die transparenten Tabs nicht. Hier einmal ein Screenshot von Firefox 29:

Bildschirmfoto 2014-04-29 um 08.12.27

Mozilla veröffentlicht Firefox 29 in neuer Optik

28. April 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Mozilla hat Firefox 29 veröffentlicht. Damit handelt es sich wohl um eines der größten Updates in der letzten Zeit, da Firefox eine neue Optik spendiert bekommen hat. Hierbei handelt es sich um die Australis-Oberfläche, über die wir hier im Blog schon ab und an berichtet haben. Mozilla hat für alle Benutzer eine interaktive Tour eingerichtet, über die man über alle Neuerungen informiert wird.

Bildschirmfoto 2014-04-28 um 22.49.21

Firefox OS 2: Universalsuche per Rocketbar, Verschmelzung von Apps und Webseiten

21. April 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Firefox OS ist mit seinen gut 9 Monaten Verfügbarkeit ein noch recht junges mobiles Betriebssystem. In Version 2.0 wird sich optisch viel ändern, darüber hatten wir bereits geschrieben. Aber auch in Sachen Nutzung wird sich etwas tun, einen großen Anteil daran wird die Rocketbar und die Anzeige von Webseiten auf dem Homescreen haben. Zwar werden Apps für Firefox OS in HTML und Javascript erstellt, sie werden aber dennoch vom System anders behandelt als normale Webseiten.

FirefoxOS_Rocketbar_01

Mozilla Chef macht sich unbeliebt, OkCupid warnt Nutzer vor Firefox

1. April 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Brendan Eich wurde letzte Woche zum neuen Vorstandsvorsitzenden bei Mozilla ernannt. Klingt erst einmal unspannend, interessant ist jedoch die Einstellung des Herrn. Dieser spendete bereits 2008 für ein Verbot gleichgeschlechtlicher Ehe. Kurz nach seiner Ernennung zum Vorstandsvorsitzenden haben 3 Mitglieder den Aufsichtsrat verlassen, die Gründe dafür sollen allerdings nicht bei Brendan Eich liegen. Mitarbeiter von Mozilla machten ihrem Ärger über Twitter Luft, Eich reagierte mit einem Blogpost, der natürlich hervorhebt, dass bei Mozilla alle Menschen gleich behandelt würden. Jemanden, der zu seinen Prinzipien steht, das ist genau das, was sich jedes Unternehmen wünscht.

OKCUPID



Seite 3 von 121123456...Letzte »