Apple: Öffentliche iOS 9.1 Beta 2 veröffentlicht

24. September 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

artikel_appleKurz notiert: Die breite Masse hat ihre Hände noch nicht mal an iOS 9.0.1 legen können, da veröffentlicht Apple bereits die iOS 9.1 Public Beta 2. Diese soll unter anderem kleine Verbesserungen mit sich bringen, über genaue Neuerungen schweigt sich das Changelog aber aus. Sollte ich was finden, lege ich hier nach – alternativ könnt ihr eure Funde gerne melden. Wer sich an die Beta-Version trauen möchte, sollte die Seite des Apple Beta-Software Programms aufsuchen und sich dort anmelden.

XcodeGhost: Apple zeigt 25 betroffene Top-Apps, Daten sollen nicht abhanden gekommen sein

24. September 2015 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

App Store Artikel AppsXcodeGhost, so wird die manipulierte Xcode-Variante genannt, die mit Malware infizierte Apps in den App Store von Apple brachte. Die in den Medien herumschwirrenden Zahlen betroffener Apps reichen von ein paar hundert bis ein paar tausend, Apple selbst nennt nun die Top 25 der betroffenen Apps. Die betroffenen Apps sind hauptsächlich für den chinesischen Markt relevant, dort traf es aber auch Größen wie WeChat oder auch DiDi Taxi und auch Angry Birds 2. Die Apps wurden nach Bekanntwerden der Malware aus dem App Store entfernt und Apple arbeitet nach eigenen Angaben daran, die Apps zusammen mit den Entwicklern ohne Malware wieder in den Store zu bringen.

Big Mac Bundle: 15 Programme für OS X zum Sparpreis

24. September 2015 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_bigmacbundleNutzer eines Mac können einen Blick auf ein noch eine Weile verfügbares Software-Bundle werfen. Dieses gibt es aktuell bei BundleHunt, insgesamt befinden sich 15 Programme in dem Paket. Wie immer muss man hier abwägen, welche Apps man benötigt, auch wenn der Bundle-Preis recht niedrig ist, kann sich ein gesonderter Kauf benötigter Software rechnen. Aber das muss jeder selbst entscheiden, wir verweisen hier nur auf das Big Mac Bundle (das so gar nichts mit McDonald’s zu tun hat).

Apple veröffentlicht iOS 9.0.1

23. September 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_appleDas ging fix. Vor einer Woche gab es von Apple das große Update auf iOS 9, in der Zwischenzeit wurde auch watchOS 2 veröffentlicht, und nun folgt bereits iOS 9.0.1. Das Update ist auf dem iPhone 6 Plus 35,4 MB groß. Es behebt unter anderem den APN-Bug, der unter Umständen Vodafone-Kunden betreffen konnte. Außerdem wurde ein Wecker- und Timer-Bug gefixt und ein Fehler in Safari behoben. Das Update sollte für alle iOS-Geräte verfügbar sein, die auch iOS 9 erhalten haben.

Swarm: Check-in Erinnerungen sowie nachträgliches Check-in auch für iOS angekündigt

23. September 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

artikel_swarmDie Check-In-Fanatiker unter Euch dürften heute ein freudiges Auge in den Apple App Store geworfen haben, da die Swarm-App ein Update erhalten hat. Dieses bringt nicht nur Unterstützung für iOS 9 mit sich, sondern auch eine Ankündigung neuer Funktionen, die im Laufe der kommenden Wochen ausgerollt werden. Diese wurden vor wenigen Tagen erst für Android vorgestellt und sollen nun auch in die iOS-Version einziehen. Wir alle, die die Swarm-App nutzen, kennen das Problem: wir besuchen eine Location und vergessen einzuchecken oder der Internet-Empfang ist einfach zu schlecht in dem Laden.

iPhone 6s Review-Roundup: Das sagen die Medien zu Apples neuem Smartphone

22. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Apple2015_iPad_iPhone7Es ist jedes Jahr das gleiche Spiel. Neue iPhones werden vorgestellt, neue iPhones können kurz darauf vorbestellt werden und wenige Wochen später werden die Geräte von Apple versandt. Neue iPhones sind stets auf einem Freitag verfügbar, auch dies ändert sich genauso wenig, wie das Presse-Embargo, welches typischerweise vier Tage vor dem Verkaufsstart fällt. Das Ergebnis hiervon ist, dass nahezu sämtliche Online-Medien ihre iPhone-Reviews aus den Rohren schießen. Hier den Überblick zu behalten ist denkbar schwierig, weshalb wir ein kleines Roundup der Medien-Meinungen zusammengestellt haben – quasi ein tl;dr.

Apple soll ab 2019 mit elektrischen Autos aufwarten

22. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: André Westphal

apple car

Mit CarPlay hat Apple bisher schon ein paar Berührungspunkte zur Automobilindustrie: CarPlay ermöglicht im Grunde das jeweilige Auto mit einem iPhone zu vernetzen und dann etliche, smarte Funktionen über den Bildschirm bzw. die Eingabemöglichkeit des Fahrzeugs zu verwenden. Offenbar ist Apple die Partnerschaft mit Herstellern wie BMW, Ford und Toyota aber noch nicht genug. So heißt es aktuell, dass Apple bis 2019 mit einem eigenen Elektroauto auftrumpfen wolle.

Apple Watch: einige watchOS 2.0-Neuerungen

22. September 2015 Kategorie: Apple, iOS, Wearables, geschrieben von: caschy

IMG_9439Mit etwas Verzögerung ist das aktualisierte Betriebssystem für die Apple Watch am Abend des 21. September erschienen. Das über 500 Megabyte große Update bringt viele neue Funktionen für das Wearable mit, einige von ihnen hätten durchaus schon in der Erstversion dabei sein dürfen. Einige der Neuerungen möchte ich hier kurz in einem Beitrag anreißen, denn vieles ist auf den ersten Blick nach einem erfolgtem Update auf watchOS 2.0 nicht ersichtlich.

iPhone 6S erreicht Kundin frühzeitig, Benchmark liefert sehr gute Ergebnisse

22. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_iPhone6S_PlusAn Freitag wird es das iPhone 6S und iPhone 6S Plus offiziell in den Apple Stores geben, zu diesem Zeitpunkt werden auch die ersten Vorbesteller bedient. Eine Kundin in den USA hat ihr iPhone 6S in der Farbe Roségold bereits erhalten und liefert neben Bildern vom iPhone 6S selbst auch gleich noch Benchmarkergebnisse mit. Diese bestätigen nicht nur 2 GB RAM im neuen iPhone, sondern zeigen auch gleich noch, wie sich der neue A9-Chip im Gerät so schlägt. Falls man denn etwas auf Benchmark-Ergebnisse gibt.

Apple Watch: watchOS 2.0 veröffentlicht

21. September 2015 Kategorie: Apple, Wearables, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-09-21 um 19.18.52Besitzer einer Apple Watch können sich in die Update-Einstellungen der Apple Watch-App auf dem iPhone begeben, denn  Apple hat auf den Schalter gedrückt und watchOS 2.0 veröffentlicht. Eigentlich sollte das Update auf die Version 2.0 schon längst erschienen sein, ein Bug sorgte dafür, dass Apple die Auslieferung stoppte. Nun kann also direkt losgelegt werden. Die Liste der Änderungen ist lang. So findet der Nutzer neue Ziffernblätter und Funktionen vor – so hat er nun beispielsweise die Wahl zwischen Zeitraffervideos von Hong Kong, London, Newy York, Paris und weiteren Städten, zudem kann man mit der Funktion Time Travel über die Digital Crown einen Blick in die terminliche Vergangenheit oder Zukunft werden.