Brow: Lesezeichen von Chrome und Firefox in der Spotlight-Suche anzeigen

21. April 2013 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Google, Software & Co, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Im Standard sind viele mit der integrierten Mac-Suche Spotlight sehr zufrieden. Kein Wunder, denn schließlich indiziert sie von Haus aus eine Menge Dokumente, Musik, Mails, Kontakte und sogar die Safari-Lesezeichen. Allerdings ist der Safari bei vielen nicht das erste Mittel der Wahl bei den Browsern, dennoch wäre eine Integration von Firefox- und Chrome-Lesezeichen in Spotlight eine feine Sache. Genau hierfür hat Tim Schröder eine eigene Software namens Brow entwickelt.
Brow für MacNach der Installation fragt Brow nach dem Zugriff auf eure Lesezeichen. Sobald ihr diesen gewährt habt sind alle eure Lesezeichen von Firefox oder Chrome in Spotlight unter den Dokumenten indexiert. Es gibt ebenfalls eine kleine Vorschau der Webseite und sobald ihr einen Link aus den Lesezeichen anklickt öffnet sich die Webseite in eurem Standardbrowser.

Gewinne ein iPad mini

20. April 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

So liebe Leser – was wir nicht alles für euch mache! Ich mache hier etwas völlig Absurdes, abseits der üblichen Themen, weil es für ein paar von euch etwas zu gewinnen gibt. Worum geht es? Um Kartoffelsalat! Kein Witz. Und um ein iPad mini! Spaß beiseite, ich kläre euch mal eben auf. Momentan gibt es eine Kampagne von Homann, die auf den Namen Mein Leckerster für Deutschland 2013 hört. Dabei geht es keineswegs um den leckersten Blogger, sondern um den eben angesprochenen Kartoffelsalat.

iPad Mini

iPad dominiert den Webtraffic der Tablets, gewinnt sogar Anteile

19. April 2013 Kategorie: Android, Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Betrachtet man den Erfolg von Tablets, sollte man nicht nur auf die reinen Verkaufszahlen schauen. Für Werbetreibende und Entwickler ist auch die Nutzung der kleinen Touchgeräte ein wichtiger Aspekt. Das Werbenetzwerk Chitika hat seine Ad Impressions ausgewertet und kommt zu dem Schluss, dass das iPad nichts an Beliebtheit einbüßt. Satte 81,9% des gesamten Tablet-Traffics fallen auf das iPad (beinhaltet alle iPad Versionen).

March_Tablet_Update_Graph

Evernote Skitch mit PDF-Anmerkungen und neuen Markierungen

18. April 2013 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Der eine nutzt Monosnap, der andere Skitch. Fakt ist: Evernotes Skitch wird kontinuierlich weiterentwickelt und mit neuen Funktionen versehen. Aus meinem Blogger-Leben ist dies nicht mehr wegzudenken, im normalen Alltag macht man sicherlich nicht mehr wirklich viele Screenshots – und wenn, dann gibt es 100 Tools dafür. Zurück zu den Neuerungen von Evernotes Skitch: nun lassen sich auch Anmerkungen in PDF-Dateien vornehmen, ebenfalls gibt es neue Markierungen. Erst einmal nur für iOS und OS X – Windows und Android werden sicherlich bald nachgeschoben. Das Video zeigt die neuen Funktionen sehr schön – das Update bekommt ihr hier.

Facebook Chat Heads unter iOS systemweit nutzen – Jailbreak Tweak

18. April 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Chat Heads für Facebook scheinen ein sehr beliebtes Feature zu sein. Während diese unter Android systemweit nutzbar sind, werden sie unter iOS nur dann angezeigt, wenn man sich innerhalb der Facebook App befindet. Wer sein iPhone mit einem Jailbreak versehen hat, kann die Chat Heads nun ebenfalls systemweit nutzen. Der Entwickler Adam Bell sorgte nun innerhalb von 24 Stunden aus Neid dafür, dass man jene PopUp Gesichter ständig sehen kann.

chat_heads_2

iTunes-Guthaben: 35 Euro bezahlen, 50 Euro Guthaben bekommen

17. April 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Die gute News, die nur am 18.04.2013 gültig ist. Solltet ihr in der Nähe eines Media Marktes wohnen und noch iTunes-Guthaben benötigen, dann solltet ihr morgen ausnahmsweise das Haus verlassen und den roten Elektronikschieber in eurer Nähe aufsuchen. Dort bekommt ihr am 18.04.2013 (und nur offline) ein iTunes-Guthaben in Höhe von 50 Euro – und dafür werden nur 35 Euro fällig. Nette Ersparnis also.

50e-itunes-karte-angebot-media-markt

Die iTunes-Karten können für Apps, Filme & Co. im iTunes Store oder im Mac App Store eingelöst werden. Das Guthaben verfällt nicht, wodurch sie auch als Geschenk eignen. Falls ihr in der Zukunft einen größeren Einkauf plant: Opa, Oma und Co mitnehmen, bei Media Markt wird man sicherlich nur 1-2 Karten pro Person verkaufen. (via)

MacHeist nanoBundle 3: Tolle Mac-Apps für unter 10 Dollar

17. April 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Liebe Windows-Benutzer, es tut mir wirklich leid, dass ich euch heute nichts anbieten kann – aber Bundle-Aktionen findet man irgendwie hauptsächlich bei Android und Mac OS X vor – empfinde ich zumindest so. Und so sehen wir nach dem Bundle mit 10 Mac-Apps heute schon das zweite Bundle für den Mac – das Mac Heist Bundle. Hierbei gehen 10 Prozent der Summe an einen gemeinnützigen Zweck – im Gegensatz zu dem Bundle heute morgen ist die Summe allerdings nicht freiwillig, sondern auf 9,99 Dollar festgelegt.

macheist

Hierfür bekommt man aber durchaus Apps, die diese Investition rechtfertigen. Das MacHeist nanoBundle 3 beinhaltet den alternativen Kalender Fantastical (gutes Ding!), das Aufräum-Tool CleanMyMac (nutze ich seit über zwei Jahren selber), dazu noch Totals, Clarify, xScope und iStopMotion. Sobald 10.000 Bundles verkauft sind, kommt noch das Spiel Little Inferno (von den World of Goo!-Machern) hinzu. Auch soll der alternative Explorer Path Finder hinzukommen, hier fehlt aber noch die Angabe, wann genau. Ich gehe jetzt schoppen.

Diverse Mac-Apps für einen Preis eurer Wahl

17. April 2013 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: caschy

Das Konzept “freiwillige Summe” gegen einen Schwung Apps dürfte durch das Humble Bundle richtig groß geworden sein. Viele Anbieter starten solche Aktionen und uns, die Anwender, kann dies ja nur freuen – schließlich bekommen wir ja für kleines Geld einen ganzen Schwung Apps. Momentan findet eine Aktion bei Stacksocial statt, bei der ihr 10 Mac-Apps für den Preis eurer Wahl bekommt. Wobei: ganz richtig ist dies nicht: wer einen Igel in der Tasche hat, der bekommt weniger Apps, wer mehr als der Durchschnitt zahlt, der bekommt das volle Programm.

Mac Bundle

Der Durchschnitt liegt momentan bei unter 5 Dollar und dafür würde man folgendes bekommen: Disk Tools Pro, CrossOver 12, SnapZ Pro X, Paperless, Mac Blu-ray Player, Gemini, Musictube, HoudahSpot, Elmedia Player Pro und Photo Bulk. Was die Programme können, seht ihr auf der Aktionsseite, das Highlight dürfte sicherlich CrossOver 12 sein. Ich für meinen Teil habe zugeschlagen, gespendet werden kann an Creative Commons, den World Wildlife Fund oder Childs Play. Bezahlt werden kann mit Kreditkarte oder PayPal. Und ganz ehrlich: ich kaufe auch gerne mal eine Software bei solchen Aktionen, die ich vielleicht nicht als essentiell betrachte – aber es tut einfach gut, wenn man weiss, dass das Geld einem guten Zweck zukommt.

Phoenix streamt neues Album über iTunes kostenlos

16. April 2013 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

Nach diversen kostenlosen Streaming-Alben, wie zum Beispiel David Bowie oder Justin Timberlake, streamt nun auch das Pariser Quartett Phoenix ihr neues Album für kurze Zeit kostenlos über iTunes. Bankrupt steht ab sofort zum Hören für euch bereit, wie schon bei den Vorgänger-Streams ist alles in einen Track verpackt. Kann via Computer oder iPad gehört werden.

Phoenix

Apple TV: kleine Anzahl von WLAN-Problemen betroffen, Austauschprogramm gestartet

16. April 2013 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

Apple hat die offiziellen Stores, Apple Care-Mitarbeiter und die autorisierten Reseller informiert, dass es bei einer geringen Anzahl von Apple TVs zu WLAN-Problemen kommen kann. Dieser Fehler äußert sich darin, dass die betroffene Box nicht in der Lage ist, sich mit einem Netzwerk zu verbinden, oder dass die Verbindungen immer wieder mal abreissen. Hierbei handelt es sich um die Geräte der dritten Generation.

appletv

Sollte euer Gerät von diesen Problemen betroffen sein, so könnt ihr dieses bis zu zwei Jahren nach dem Kauf noch austauschen. Die oben angesprochene Probleme betreffen nur einige Modelle mit einer bestimmten Seriennummer.



Seite 97 von 209« Erste...9596979899100...Letzte »