iOS 8: Pangu8 Jailbreak für iOS 8 und iOS 8.1 veröffentlicht

22. Oktober 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Deniz Kökden

Am Montag erst veröffentlichte Apple iOS 8.1 und bereits zwei Tage später schießen die Jungs von Pangu ihren Jailbreak hinterher. Das Team hinter Pangu zeigte sich bereits für den iOS 7.1.x Jailbreak veröffentlicht. Allerdings gibt es bei all den guten Nachrichten auch einige Nachteile zu beachten.

pangu

Mac Mini 2014 von iFixit zerlegt: neue Schrauben, kein Klebstoff, eine Upgrademöglichkeit

21. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nachdem sich der Retina iMac bereits der Demontage durch iFixit unterziehen musste, ist nun auch der Mac mini 2014 an der Reihe. Dieser hat nach 2 Jahre wieder einmal ein Upgrade erhalten. Dass der Nutzer den RAM des kleinsten Macs nicht mehr selbst erweitern kann, ist bereits bekannt. Dieser ist fest auf dem Mainboard verlötet. Dies sollte man bei einem eventuellen Kauf vorher bedenken.

Macmini2014_01

OS X Yosemite und ein angebliches Privatsphäre-Problem

21. Oktober 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

OS X Yosemite ist nun bereits ein paar Tage verfügbar. Die Menschen probieren Dinge aus – und finden welche, die scheinbar gar nicht in den Privatsphäre-Gedanken passen. Im Fall von Yosemite stürzt sich die Washington Post auf die Spotlight-Suche, die mehr über den Nutzer preisgeben soll, als dieser vielleicht möchte. Startet man eine Spotlight-Suche, werden zahlreiche Informationen, wie zum Beispiel der Standort oder die drei zuletzt genutzten Apps an Apple gesendet. Hier sieht man eine Bedrohung der Privatsphäre, allerdings ist dies nur die eine Seite der Geschichte.

OS X Yosemite

Pocket für Mac mit neuem Design und Funktionen

21. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Pascal Wuttke

Wenige Tage ist OS X Yosemite jetzt alt und schon sprießen App-Updates, welche die neuen Funktionen unter Yosemite nutzen, wie die Pilze aus dem Boden. Pocket zum Beispiel hat der Mac App ein schickes neues Gewand verpasst, dass den Transparenz-Effekt von OS X übernimmt. Auch das Handoff Feature, dass vor kurzem bereits für die iOS-App angekündigt wurde, ist nun mit an Bord.

PKTBlog_MacUpdate_0000_Header

Apple Quartalszahlen Q4/2014: Mehr iPhones, mehr Macs – aber weniger iPads

20. Oktober 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Und schon wieder ist ein Quartal bei Apple rum, was bedeutet, dass wir wieder mit neuen Zahlen aus Cupertino beglückt werden. Während der Techie vielleicht an den nackten Verkaufszahlen von MacBook, iMac, iPad, iPod und iPhone interessiert ist, schielen Anleger natürlich auf Erträge, denn für sie ist es wichtig, dass Apple weiterhin fette Margen einfährt und den Kurs hochhält. Doch was brachte das vierte Quartal 2014 bei Apple, dem Unternehmen, welches jüngst erst einen neuen iMac, zwei neue iPhones, einen Mac mini und zwei iPads vorstellte?

iphone

OS X Yosemite: Betatest läuft weiter

20. Oktober 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Zu Apples jüngst erschienenem Betriebssystem OS X Yosemite gab es einen breiten Betatest, an dem jeder Interessierte Benutzer teilnehmen konnte. In einer Mail hat Apple sich nun bei allen Testern bedankt, man teilt aber auch mit, dass sich alle die Release Version installieren sollten, sonst erhält man auch in Zukunft Updates, die als Beta-Variante klassifiziert sind. Dies sollte man nur auf Maschinen machen, die nicht für den produktiven Einsatz gedacht sind, da es hier und da immer mal rumpelig sein kann. Wer raus aus der Beta will, der findet hier die Anleitung dazu. (danke Jan!)

Bildschirmfoto 2014-10-20 um 17.11.45

Apple veröffentlicht iOS 8.1

20. Oktober 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Apple hat heute iOS 8.1 veröffentlicht. Zeit wird es, denn anscheinend gibt es einige Nutzer, die mit Version 8.0.2 im Bereich WLAN und Bluetooth so ihre Schwierigkeiten hatten. Apple hat nun hoffentlich nachgebessert, schiebt mit iOS 8.1 nicht nur Fehlerbereinigungen, sondern auch neue Funktionen nach.

iPhone 6 Plus

StarMoney 2 für OS X zum Einführungspreis erschienen

20. Oktober 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Menschen gehören, die Banking am Rechner, vielleicht sogar in einem separaten Programm machen, so steht ab heute StarMoney 2 in den Startlöchern. Auf der OS X Plattform will man gegen die Webseiten der Banken, Outbank oder das kommende Banking 4X antreten.

StarMoney 2 - Banking, Finanzplanung, Haushaltsbuch
StarMoney 2 für OS X zum Einführungspreis erschienen
Entwickler: Star Finanz GmbH
Preis: 29,99 €
  • StarMoney 2 - Banking, Finanzplanung, Haushaltsbuch Screenshot
  • StarMoney 2 - Banking, Finanzplanung, Haushaltsbuch Screenshot
  • StarMoney 2 - Banking, Finanzplanung, Haushaltsbuch Screenshot
  • StarMoney 2 - Banking, Finanzplanung, Haushaltsbuch Screenshot
  • StarMoney 2 - Banking, Finanzplanung, Haushaltsbuch Screenshot

Leawo Blu-ray Player: Kostenlos für OS X und Windows

20. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2014-10-20 um 08.54.25

Solltet ihr auf der Suche nach einem Player für eure Blu-rays sein, der auf OS X und Windows läuft, dann schaut euch auf jeden Fall den Leawo Blu-ray Player (falls Link ausgelastet: Alternative) an. Der kostete in der Vergangenheit immer so rund um die 50 Dollar, wird aber anscheinend aus irgendeinem Grunde kostenlos angeboten. Neben der Darstellung der jeweiligen optischen Medien lassen sich auch jede Menge andere Formate abspielen, aber hier wird sicherlich der VLC Media Player schon bei vielen zum Einsatz kommen. Der Leawo Blu-ray Player ist für alle die, die noch ein optisches Laufwerk einsetzen und die Medien, oftmals mit Kopierschutz versehen, am PC schauen wollen. (danke Sean!)

OS X: Chrome in 64 Bit kehrt zurück

19. Oktober 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2014-10-19 um 18.37.10

Kurz notiert: Chrome kehrt als 64 Bit-Variante wieder auf die OS X-Bühne zurück. Im September 2014 schob man die erste 64 Bit-Ausgabe an Betatester, musste diese allerdings bereits Mitte September wieder gegen eine 32 Bit-Ausgabe wechseln. Mittlerweile hat man anscheinend etwas nachgearbeitet, denn die aktuelle Betaversion von Chrome 39 wird wird für Mac-Nutzer in der 64 Bit-Variante verteilt. Chrome 39 wird es für OS X nur noch als 64 Bit-Ausgabe geben, was auch dazu führt, dass alte NPAPI-Plugins auf 32 Bit-Basis nicht mehr funktionieren – im November soll es soweit sein. Chrome selber läuft in der Beta unter Yosemite nicht schlecht, lediglich der Chrome Helper sorgt für einige Prozesse, die nicht antworten. Bei Windows sieht es übrigens anders aus: 64 Bit ist erst einmal die optionale Variante, sodass Interessierte Nutzer mit Windows 7 und Windows 8.x die Version mit 64 Bit auf der Download-Seite beziehen müssen. Bei einer Installation bleiben Lesezeichen und Co erhalten.



Seite 97 von 305« Erste...9596979899100...Letzte »