MacBook: Laut Geekbench keine Rakete

2. April 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Der Intel Core M lässt sich lüfterlos betreiben, einige Benchmarks und Erlebnisberichte bescheinigtem ihm aber auch nicht die Mörder-Leistung. Logo – einen Tod muss man sterben und dies ist bei der Lüfterlosigkeit wohl die bedingungslose Performance. Ich ließ es in meinem Bericht zum neuen MacBook von Apple schon anklingen, dass ich gespannt auf die Leistung des Books bin.

IMG_6783

OS X: Markdown-Editor Writed startet kostenlos

2. April 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

writed

Ab und an greife ich beim Verfassen von Texten tatsächlich zu einem Editor und schreibe nicht im Backend von WordPress. Dies immer dann, wenn ich längere Texte verfasse, oder eben Inhalte verfasse, die nicht für das Blog bestimmt sind. Hier stehen jede Menge Texteditoren auf der OS X-Plattform zur Verfügung, aus irgendwelchen Gründen habe ich mich aber auf Markdown-Editoren eingeschossen, die nicht mit der klassischen Formatierung arbeiten, sondern schnell durch Zeichen Text formatieren können.

Tweetdeck mit großem Update der Mac-Version

2. April 2015 Kategorie: Apple, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Tweetdeck ist eine Anwendung, die bereits vor längerer Zeit von Twitter übernommen wurde. Seitdem gab es zwar einige Updates, aber neue Funktionen wurden selten zeitnah umgesetzt. Das holt das heutige Update nach und liefert Funktionen, die in den letzten Wochen und Monaten bei Twitter Einzug erhielten. Außerdem wurden unter Haube einige Verbesserungen vorgenommen und Fehler behoben.

Tweetdeck_Mac

Pushbullet mit verbessertem Sharing unter OS X

1. April 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-04-01 um 20.07.55

Kurz notiert: Pushbullet, beliebtes Tool um Dateien und Informationen von A nach B zu schicken (diverse Beiträge hier im Blog), hat heute ein Update auf der OS X -Plattform spendiert bekommen. Was neu ist? Ihr könnt jetzt über das Kontextmenü und dem Punkt “Bereitstellen” Inhalte an eure Geräte oder andere Pushbullet-Kontakte pushen. Auch Safari unterstützt über das Sharing-Menü Pushbullet, sodass ihr auch schnell Web-Inhalte teilen könnt. Die Funktionen erhaltet ihr, wenn ihr das aktuelle Update der Pushbullet-App für euren Mac installiert.

Pixelmator: umfangreiche Bildbearbeitung für den Mac stark reduziert

1. April 2015 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Pixelmator für den Mac ist quasi eine günstige Alternative zu Photoshop. Das Bildbearbeitungsprogramm ist vielleicht nicht ganz so umfangreich, für viele Nutzer im privaten und semi-professionellen Bereich aber mehr als ausreichend. Das Programm ist immer wieder einmal im Angebot, normalerweise zahlt man knapp 30 Euro, die das Programm auch locker wert ist. Aktuell gibt es Pixelmator für den Mac für 14,99 Euro, ein Schnäppchen, wenn man auf der Suche nach einem umfangreichen Bildbearbeitungsprogramm ist. Zum Vergleich: ich zahle monatlich 12,99 Euro für Photoshop CC.

Pixelmator

Apple Trade-In-Programm für Smartphones von anderen Herstellern auch in Deutschland

31. März 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apple erweiterte gestern in den USA und einigen europäischen Ländern das Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm. So kann man nun nicht mehr nur sein altes iPhone bei einem Neukauf in Zahlung geben, sondern auch ausgewählte Modelle anderer Hersteller. Zu sehen ist diese Änderung auf den Store-Seiten der 14 deutschen Apple Stores. Dort liest man aktuell: “Hol dir eine Gutschrift, wenn du ein qualifiziertes iPhone, iPad oder ein ausgewähltes Smartphone eines anderen Herstellers recycelst.”

Apple

Es ist jedoch unklar, welche Smartphones zum Kreis der Auserwählten gehören. Da man das Angebot nur offline nutzen kann, ist man bei Interesse also gezwungen, einen Apple Store aufzusuchen. Sollte sich ein Gerät nicht für eine Anzahlung eignen, kann das Gerät dennoch kostenlos recycelt werden. Erhaltenes Guthaben für ein eingetauschtes Gerät kann zudem nur auf den Kauf eines iPhones oder iPads genutzt werden.

Bilder-Leak zeigt mutmaßliches iPhone 6C

30. März 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Pascal Wuttke

Mit der Präsentation des iPhone 5s im Jahr 2013 hatte Apple noch eine weitere Variante des iPhones auf dem Ärmel geschüttelt: das iPhone 5C. Im Kern ein iPhone 5, nur mit einem farblichen Anstrich wahlweise in Blau, Weiß, Pink, Gelb oder Grün. Leider war das iPhone 5C nicht sonderlich der Kassenschlager. Nun tauchen plötzlich Bilder im Netz auf, die auf ein farbiges iPhone 6C hindeuten.

iPhone-6C-Rear-Housing-1

Apple Trade-In-Programm nimmt nun auch Android, BlackBerry und Windows Phone in Zahlung

30. März 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es kündigte sich schon vor zwei Wochen an, jetzt startet Apple das Reuse & Recycle-Programm auch für Geräte, die nicht von Apple stammen. Bisher konnte man alte iPhones und iPads in Zahlung geben und erhielt eine entsprechende Gutschrift, die auf neue Produkte verwendet werden konnte. Nun kann man auch Geräte anderer Hersteller zu Apple bringen, um einen vergünstigten Preis für eine Apple-Neuanschaffung zu erhalten.

iPhone_tech

Wunderlist gibt Einblicke in Entwicklung und Funktionen der Apple Watch-App

29. März 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Pascal Wuttke

Wunderlist, eine der wohl größten und bekanntesten Apps für die tägliche Organisation von Aufgaben, ist eine der ersten Apps, die gleich beim Launch der Apple Watch am 24. April eine dedizierte Watch-App parat hat. Nebst Wunderlist zogen zwar auch namhafte App-Entwickler wie Evernote oder Onefootball mit, jedoch gibt Wunderlist als einer der wenigen Einblicke in den Entwicklungsprozess der Apple Watch-App und zeigt bildhaft, wie die App schließlich aussehen wird.

01@2x

OS X: SoundMate bringt SoundCloud auf den Rechner

29. März 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Update: wieder kostenpflichtig und für den Preis von 5 Euro keine Empfehlung! SoundMate ist eine OS X-App, die es auf alle abgesehen hat, die sich als frequente SoundCloud-Nutzer sehen. SoundMate bringt einen eigenen Wrapper um die SoundCloud-Seite, sodass sich das Ganzes wie ein natives Programm auf eurem Mac anfühlt.

soundmate



Seite 6 von 241« Erste...456789...Letzte »