Paste: Clipboard Manager für OS X ist wieder im Angebot

19. Oktober 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy
Bildschirmfoto 2015-10-19 um 08.22.56Kleiner Helfer-Apps, die im Hintergrund die Zwischenablage überwachen, gibt es wie Sand am Meer. Ob unter Windows oder OS X – zahlreiche Clipboard Manager habe ich hier im Blog schon vorgestellt, von rudimentär bis mächtig, von spartanisch bis schick war wohl alles dabei. Die OS X-App Paste kam Anfang des Jahres für knapp 10 Euro auf den Markt, machte hier von sich reden, da sie mal einen anderen Weg der Optik einschlägt.

iFixit zerlegt neuen iMac 21,5 Zoll mit Retina 4K Display – Reparatur und Upgrade nicht möglich

19. Oktober 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Artikel_ifixit iMacWährend die einen mit ihren Smartphones, Tablets oder Desktop-Computern äußerst pflegsam umgehen, sehen andere in ihnen lediglich Nutzungsgeräte, was man den Geräten dann auch häufig ansieht. Doch egal, wie sehr man nun bemüht ist, sein Gerät in Schuss zu halten, irgendwann kommt einmal der Tag, an dem irgendein Teil dem Zahn der Zeit erliegt und kaputt geht. Hier scheiden sich wieder die Geister, denn die einen kaufen sich direkt ein neues Gerät, die anderen legen selbst Hand an und reparieren es. Für letztere, die sich als Bastler und Tüftler bezeichnen, haben sich iFixit den kürzlich vorgestellten neuen iMac 21,5 Zoll mit Retina 4K Display vorgenommen.

Staingate: Apple geht Display-Probleme an

17. Oktober 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy
Apple_logo_black.svgBei Apple scheint etwas Bewegung reinzukommen, was das Thema „Probleme mit der Antireflex-Beschichtung“ angeht. Wir erinnern uns: es ist schon eine ganze Weile her als die ersten Betroffenen in den Apple Supportforen sich zu Wort meldeten: sie meinten, dass ihr Display Probleme mit der Antireflex-Displaybeschichtung habe. Wie sich das Ganze ausgewirkt hat? Unter bestimmten Bedingungen hat sich diese Beschichtung bei MacBook und MacBook Pro abgelöst oder sie sah abgescheuert aus. Zu finden sind derartige Displays unter dem Suchbegriff „Staingate“ in der Suchmaschine eurer Wahl.

Apple iWork: Pages, Numbers und Keynote mit großem Update

16. Oktober 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

mac osx finder logoSolltet ihr zu den Nutzern gehören, die einen Mac ihr Eigen nennen und auf diesem die von Apple mitgelieferte Office-Suite iWork nutzen, dann solltet ihr jetzt einmal in den App Store schauen, um euch ein paar Updates für die einzelnen Module Pages, Keynote und Numbers abzuholen. Diese haben nun nämlich eine verbesserte Abwärtskompatibilität, sodass Dokumente aus den Versionen ’06 und ’08 wieder zu öffnen sind.

dailyme TV: App integriert Bild-im-Bild-Modus unter Apple iOS 9

15. Oktober 2015 Kategorie: Apple, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

dailyme TV Übersichtdailyme TV ist eine TV-App für sowohl Android als auch iOS. Seit heute steht eine neue Version zur Verfügung, die für das aktuelle Betriebssystem Apple iOS 9 optimiert ist. Entsprechend ist der durch das Update mögliche Picture-in-Picture- / Bild-im-Bild-Modus integriert. Auf entsprechenden Gadgets ist es dadurch möglich, dass Video-Inhalte auch nach dem Verlassen einer App in einem Fenster weiterlaufen. Das ergibt Sinn, wenn man ein Video weiterlaufen lassen möchte, während man seine Nachrichten checkt. Selbst wenn man eine andere App startet, kann das Video im Vordergrund weiter laufen. Das kleine Fenster ist sogar verschiebbar.

Apple wird wegen gerichtlicher Niederlage möglicherweise deftig zur Kasse gebeten

14. Oktober 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: André Westphal

Apple_logo_black.svgIn den USA hatte die University of Wisconsin-Madison eine Klage gegen Apple eingereicht. Wie so oft, dreht sich der Streit um Patente, welche Apple verwendet haben soll, ohne dafür die fälligen Lizenzgebühren zu zahlen. Während Apple versucht hat die strittigen Patente für ungültig erklären zu lassen, bestand die Universität auf den Zahlungen. Ein Gericht in Madison hat nun entschieden, dass die University of Wisconsin-Madison im Recht sei. Zumindest in der Theorie müsste Apple nun eventuell bis zu 862 Mio. US-Dollar an die Uni rausrücken.

Pangu Jailbreak für iOS 9 (9.0 – 9.0.2) veröffentlicht

14. Oktober 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_panguGute Nachrichten für iOS-Nutzer, die auf einen Jailbreak setzen und deshalb noch bei iOS 8.41 verweilen. Pangu hat einen Jailbreak für die aktuelle Version des mobilen Betriebssystems von Apple veröffentlicht. Die neue Version des Pangu Jailbreaks steht für Windows zur Verfügung und kann mit den iOS 9-Versionen 9.0 bis 9.0.2 (aktuelle Version) verwendet werden. Laut Kommentaren bei reddit funktioniert der Jailbreak mit dem Tool ohne Probleme und auch Cydia ist nach dem Jailbreak auf dem iOS-Gerät verfügbar. Für Besitzer eines der neuen iPhone-Modelle bedeutet dies, dass erstmals ein Jailbreak für die Geräte verfügbar ist.

El Capitan: Umfangreiches Update für Office 2016 auf dem Mac

13. Oktober 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Office 2016 (1)Microsoft beginnt mit der Verteilung eines recht umfangreichen Updates für das Office-Paket auf dem Mac. Office 2016 erfreut sich auf der OS X-Plattform großer Beliebtheit, zog sich aber Kritik zu, da es nicht auf das neue System El Capitan angepasst war. Gemäß eines langen Threads in Microsofts Supportforum waren speziell Outlook sowie Excel und Word betroffen, die teilweise aus dem Nichts abstürzten, teilweise auch beim Aufwecken des Macs aus dem Ruhezustand. Verabschiedete sich eine App aus der Office-Suite, funktionieren Benutzerberichten zufolge auch die anderen Apps nicht mehr, während einige User speziell das Verhalten beobachtet haben wollen, dass der Effekt erst bei mindestens zwei geöffnete Office-Apps auf einmal auftritt.

Apple aktualisiert iMac-Reihe und stellt neues Zubehör vor

13. Oktober 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

iMacs 2015Wie bereits im Vorfeld vermutet, hat Apple heute die neuen iMacs vorgestellt. Designtechnisch wie immer, verbirgt sich die Neuerung auch im Display. So gibt es das 21,5 Zoll-Modell nun mit Retina Display (4K), während die 27 Zoll-Modell nun grundsätzlich mit Retina-Display (5K) daherkommen. Die aktualisierten iMacs verfügen außerdem über leistungsstärkere Prozessoren (sechste Generation Intel Skylake) und Grafik, zwei Thunderbolt 2-Anschlüsse sowie neue Speicher-Optionen, die Fusion Drive erschwinglicher machen sollen.

OS X: Commander One Pro für 1,99 Euro

13. Oktober 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Commander OneEs ist noch gar nicht lange her, da brachte die Firma Eltima den Dateimanager Commander One auf den Markt. Optisch an bekannte Dateimanager angelehnt, bietet der Commander One Pro Dinge, die heute eigentlich selbstverständlich sein sollten: diverse Ansichtsmodi, Zusatzfunktionen wie das Packen und Entpacken und weiteres. Wer den OS X-Finder mit dem Pendant aus der Windows-Welt vergleicht, der wird das Nachsehen beim Finder haben. Ich persönlich setze aus diesem Grunde seit langer Zeit auf Forklift, einen Dateimanager, der auch FTP-Unterstützung mitbringt.



Seite 44 von 318« Erste...40414243444546474849...Letzte »