Lili und Pudding Panic Reloaded kostenlos für iOS

1. November 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

IGN präsentiert diesen Monat mit Lili ein 3D-Adventure mit sehr guter Grafik, das von einschlägigen Review-Seiten durchweg Bestnoten erhält. Das Spiel ist auf auf aktuelle Geräte zugeschnitten, läuft ab iPhone 4 / iPad 2, der iPod Touch der 4. Generation wird allerdings nicht unterstützt. Wie immer müsst Ihr Euch den Code bei IGN holen und diesen dann in iTunes oder direkt im AppStore auf dem Gerät einlösen.

Eine neue Woche heißt auch eine neue kostenlose App in Apples AppStore. Pudding Panic Reloaded ist die aufgebohrte Version eines mittlerweile fast schon als Klassiker zu bezeichnenden Puzzle-Games. Auf seiner Fahrt durch die Geisterbahn muss der kleine Wackelpudding den Gefahren ausweichen und den Weg ins Ziel finden. Um an die begehrten VIP-Tickets zu kommen, muss man bestimmte Bedingungen erfüllen. So zum Beispiel eine bestimmte Zeit unterbieten oder ohne Mutverlust ins Ziel kommen.

Das iPad Air in seinen Einzelteilen, Reparaturversuch nahezu zwecklos

1. November 2013 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das iPad Air ist seit heute verfügbar, die Neuauflage des Tablets bringt erstmals grundlegende Designänderungen. Wie von Apple bekannt, wird um jeden Zehntel-Millimeter gekämpft, den man einsparen kann, schließlich will man dem Kunden ein Tablet bieten, welches wieder einmal dünner und leichter ist. So erstaunt es wenig, dass man auch hier viel Klebstoff findet und sich die einzelnen Teile kaum ohne Beschädigung entnehmen lassen.

iPadAir_001

Apple iPhone 5S vs. Nokia Lumia 1020: Welche Cam macht die besseren Fotos?

1. November 2013 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Spätestens seit meinem Lumia 1020 Testbericht wisst Ihr, dass ich ein großer Fan der Lumia 1020-Kamera bin. Mit Ihr lassen sich Fotos machen, die man mit anderen Smartphones nicht einmal ansatzweise erreicht. Die schiere Anzahl an Pixeln trägt sicher ihren Teil dazu bei, ist aber nicht alleine ausschlaggebend für die Qualität der Fotos.

lumia-1020-iphone-5s-coffee
Sieger: Nokia Lumia 1020

Apple startet Verkauf des iPad Air

1. November 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Ihr wollt euch ein iPad Air kaufen? Dann wäre ab jetzt die Möglichkeit, denn heute beginnt der Verkauf in den einzelnen Stores, sofern ihr in keinem der Bundesländer wohnt, die heute den Feiertag genießen. Alternativ bietet sich der Apple Online Store an, der seit ca. 08:00 Uhr deutscher Zeit wieder online ist und das iPad Air ab 479 Euro in seiner 16 GB-Variante mit WLAN anbietet.

Bildschirmfoto 2013-11-01 um 08.14.04

Das iPad Air gibt es in acht verschiedenen Bauarten (Speichergrößen von 16, 32, 64 und 128 Gigabyte; jeweils wahlweise mit oder ohne LTE-Verbindung) und zwei unterschiedlichen Farben: Grau und Silber. Je nach Variante kostet es zwischen 479 (nur WLAN, 16 GB) und 869 Euro (mit LTE, 128 GB). Eine erste Meinung inklusive Video könnt ihr hier lesen, eine Übersicht der Testberichte findet ihr hier.

Warnhinweis von Western Digital bezüglich OS X Mavericks

31. Oktober 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Western Digital verschickt gerade Warnhinweise per E-Mail  an seine Kunden. Hierbei dreht es sich um das Zusammenspiel von externen Datenspeichern und dem neuen Betriebssystem Mavericks. Western Digital teilt mit, dass es auf externen Datenspeichern zu einem Datenverlust kommen kann, sofern man auf Apples neustes Betriebssystem aktualisiert.

Bildschirmfoto 2013-10-31 um 18.14.08

Entwickler von Western Digital untersuchen diesbezüglich gerade die Applikationen WD Drive Manager, WD Raid Manager und WD SmartWare. Western Digital teilt mit, dass vor einem Update auf OS X Mavericks diese Software unbedingt vorher deinstalliert werden sollte, alternativ solle man das Upgrade verschieben. Sollte ein Upgrade geschehen sein, so sollte man die WD-Software umgehend deinstallieren.

Halloween: Spiele und Apps kostenlos oder stark reduziert

31. Oktober 2013 Kategorie: Android, Apple, iOS, Linux, Windows, geschrieben von: caschy

Der 31. Oktober ist da. Halloween , das Fest, welches vor allem im katholischen Irland zelebriert wurde und auch heidnische und keltische Einschläge haben soll, ist mittlerweile auch bei uns angekommen. Diverse App-Hersteller senken ihre Preise oder geben Apps kostenlos heraus, im Google Play Store startete bereits vergangene Woche eine solche Aktion mit recht überschaubaren Angeboten. Im Amazon App Store für Android gibt es weitere Aktionen, ganze sieben Apps sind dort zu bekommen, meist auch mit recht fragwürdiger Relevanz, aber vielleicht ist ja was für eure Kiddies dabei.

2013-10-31 08.18.57

Doch nicht nur die Android-Plattform hat Apps spendiert bekommen, auch der geneigte iOS-Benutzer findet einige interessante Angebote. Ich habe hier einmal einige Apps für die mobile Plattform eingebunden, verweise aber zusätzlich für Linux, Windows oder Mac OS X noch auf den gestarteten Steam Halloween Sale, der massig Spiele zur Verfügung stellt. Wer etwas findet, darf gerne einen Kommentar hinterlassen ich werde diesen Beitrag dann aktualisieren.

Apple iPad Air: 12 Testberichte in der Übersicht

30. Oktober 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Das neue iPad Air ist da, die ersten Reviews haben in den Nachtstunden schon das Internet erreicht. Hierzulande wird das iPad Air ab dem 1. November verkauft, durch die Tatsache, dass in einigen Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag vorherrscht, ist der 2. November ebenfalls ein Termin des Starts.

IMG_1605-590x442

Das iPad Air hatten wir schon einmal in einem kleinen Videovergleich vorgestellt, es ist nicht nur wesentlich leichter als sein Vorgänger, es hat auch ein neues Design verpasst bekommen, welches mir persönlich richtig gut gefällt. Ebenfalls viel Neues findet sich unter der Haube. Wer da einmal noch eine Auffrischung benötigt, der kann gerne noch einmal meine ersten Eindrücke zum iPad Air lesen, die ich direkt nach der Vorstellung tippte. Eine etwas längere Review folgt demnächst.

Amazon Cloud Player für den Mac veröffentlicht

29. Oktober 2013 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

Bereits im Mai hatte Amazon den Amazon Cloud Player für Windows-Rechner vorgestellt, nun zieht die Mac-Variante nach. Bei Amazon gekaufte Musik landet kostenfrei in der Cloud und mit der Veröffentlichung des Amazon Cloud Players für OS X kann man seine bei Amazon gekaufte Musik nun bequem am Mac verwalten. Songs lassen sich streamen oder auch für den Offline-Zugriff herunterladen, ebenfalls ist ein Abgleich mit lokalen Ordnern möglich. 5 GB Speicher gibt es bei Amazon in der Cloud kostenlos, bei Amazon gekaufte Musik wird nicht auf den Speicher angerechnet. Zu beachten ist, dass die Software erst einmal anscheinend nur für amazon.com-Accounts gedacht ist, in meinem deutschen Konto wollte sie nicht funktionieren, während ich mit meinem US-Account Zugriff hatte. Die App steht hier zum Download bereit.

amazon vcloud player windows

Apple gibt Quartalszahlen Q4 / 2013 bekannt, verkauft 33,8 Millionen iPhones und 14,1 Millionen iPads

28. Oktober 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Apple hat am Montag Abend die Quartalszahlen für das vierte Quartal 2013 bekanntgegeben. Apple erwirtschaftete 37,5 Milliarden Dollar an Umsatz und erreichte damit 7,5 Milliarden Dollar (oder 8,26 Dollar pro Aktie) Gewinn. Im Vorjahr erwirtschaftete man 35,3 Milliarden Umsatz mit 6,9 Milliarden Dollar Gewinn im gleichen Quartal. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 60 Prozent, über 8 Milliarden Dollar generierte man alleine in Europa.

100708_Pudong_Hero_PR

DxO FilmPack 3 Essential Edition gerade kostenlos: Digitale Fotos mit analogem Hauch

28. Oktober 2013 Kategorie: Apple, Software & Co, Windows, geschrieben von: caschy

Kleiner Tipp für Menschen, die mit wenigen Handgriffen Effekte in ihre Fotos bekommen wollen. Das DxO FilmPack 3 Essential Edition bekommt man gerade in Zusammenarbeit mit Sony kostenlos. Das Programm ist als eigenständiges Programm auf dem Mac oder unter Windows nutzbar, alternativ fungiert es als Plugin in Lightroom, Photoshop, Photoshop Elements oder Aperture.

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 10.21.16



Seite 44 von 189« Erste...424344454647...Letzte »