Apple: XARA-Sicherheitslücke wird geschlossen, Anfang bereits gemacht

20. Juni 2015 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Eine massive Sicherheitslücke wurde diese Woche für OS X und iOS aufgedeckt. Diese erlaubt es Apps, Daten von anderen Apps auszulesen und auch auf Einträge im Schlüsselbund zuzugreifen. Obwohl Apple sechs Monate Zeit hatte, gab es bis zur Veröffentlichung der Lücke keinen Fix für das Problem. Den gibt es auch jetzt noch nicht, Apple arbeitet aber bereits an einer Lösung.

Apple

Creatable Mac Bundle im Juni: 10 Apps für OS X

20. Juni 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Auch von Creatable gibt es ein neues Bundle für Mac-Nutzer. Wie immer gibt es 10 Apps, die Ihr erhaltet, falls Ihr mehr als der Durchschnitt bezahlt. Dieser bewegt sich aktuell bei unter 10 Dollar, sodass bei Interesse an den Apps durchaus Sparpotential geboten ist. So ist zum Beispiel auch das beliebte WindowTidy im Bundle enthalten, dies allein kostet im Mac App Store bereits 8 Euro.

June_Mac

Apple startet iMac-Austauschprogramm für 3-TB-Festplatten bei 27″-Modellen

19. Juni 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Und da ist das nächste Austauschprogramm von Apple. Traf es neulich die Beats Pill XL Bluetooth-Lautsprecher, sollten diesmal iMac-Nutzer aufhorchen. Solltet Ihr zwischen Dezember 2012 und September 2013 einen 27 Zoll iMac mit 3 TB Festplatte gekauft haben, könnt Ihr diesen eventuell austauschen. Wie Apple mitteilt, ist es in seltenen Ausnahmefällen möglich, dass es unter bestimmten Bedingungen zu Ausfällen kommen kann. Apple bietet einen Austausch der Festplatte bei Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider an.

iMac

Apple informiert Nutzer eines solchen Systems per E-Mail, wenn diese ihren iMac registriert haben. Wer der Meinung ist ein Betroffener zu sein, kann auf der Supportseite zu diesem Thema auch anhand der Seriennummer überprüfen, ob der eigene iMac für einen Austausch der Festplatte berechtigt ist. Auf dieser Seite erklärt Apple auch, wie die Vorgehensweise für einen Austausch ist.

Apple Watch: neue Version mit FaceTime-Kamera und unabhängiger vom iPhone?

18. Juni 2015 Kategorie: Apple, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Apple Watch ist gerade einmal seit zwei Monaten auf dem Markt, da geht es schon mit Informationen zu einem Nachfolgemodell los. Die neue Version von Apples Wearable soll demnach mit einer FaceTime-Kamera ausgestattet sein, die sich am oberen Rand des Gehäuses befindet. Das verwundert weniger, immerhin wird Apple mit watchOS 2 bereits die Möglichkeit für FaceTime Audio bieten. Damit würde man übrigens genau andersrum den FaceTime-Weg beschreiten. Auf dem iPhone gab es zuerst FaceTime Video, erst danach kam die reine Audio-Komponente.

watch

Verband unabhängiger Musikunternehmen beklagt sich in offenem Brief über Apple Music-Verträge

18. Juni 2015 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apple Music wird derzeit heiß diskutiert. Nicht nur bei den Nutzern, sondern auch bei den Künstlern und Musikvermarktern. Drei Monate lang bietet Apple seinen Kunden das Streaming kostenlos an, in dieser Zeit erhalten Künstler und Labels keine Vergütung von Apple für die gestreamten Titel. Als Ausgleich gibt es später einen leicht höheren Anteil (im Durchschnitt 73 Prozent) an Ausschüttung als bei der Konkurrenz, außerdem geht Apple davon aus, dass wesentlich mehr zahlende Kunden gewonnen werden können als bei anderen Streamingdiensten.

Apple Music

Apple: Sicherheitslücken in iOS und OS X erlauben Auslesen von App-Passwörtern und Schlüsselbund

17. Juni 2015 Kategorie: Apple, Backup & Security, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt eine gravierende Sicherheitslücke in iOS und OS X, die heute veröffentlicht wurde. Dass es noch keinen Patch gibt, dürfte am Umfang der Lücke liegen, Apple wusste seit Oktober 2014 von der Lücke und bat die Entdecker um sechs Monate Zeit, bevor man die Lücke publik macht. Dies geschah nun, einen Fix für die Systeme fehlt allerdings noch.

Apple

Apple Watch: ab heute mit Reservierung und Abholung im Store

17. Juni 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy
BERLIN, GERMANY - JUNE 17: Customers experience their new Apple Watch at the Apple Store Kurfuerstendamm Berlin on June 17, 2015 in Berlin, Germany. The Apple Watch is available to reserve online and pick up in store in UK, Germany, France, US, Australia, Canada, China, Hong Kong and Japan from today June 17th. (Photo by Clemens Bilan/Getty Images for Apple)

BERLIN, GERMANY – JUNE 17: Customers experience their new Apple Watch at the Apple Store Kurfuerstendamm Berlin on June 17, 2015 in Berlin, Germany. The Apple Watch is available to reserve online and pick up in store in UK, Germany, France, US, Australia, Canada, China, Hong Kong and Japan from today June 17th. (Photo by Clemens Bilan/Getty Images for Apple)

Kurz notiert: Bei Apple hat man offenbar in Sachen Verfügbarkeit der Apple Watch etwas nachgearbeitet. Seit heute (Mittwoch, 17. Juni) können Käufer in Deutschland eine Apple Watch online reservieren und anschließend in einem Apple Store abholen – was natürlich nur sinnvoll ist, wenn keine Weltreise unternommen werden muss. Dass nun auch in Deutschland online reserviert und im Store abgeholt werden kann, bedeutet beispielsweise, dass man sich die Apple Watch Sport theoretisch online reservieren lassen kann und dann diese im Anschluss in Hamburg abholen kann.

iPad Pro: Displayauflösung soll 2732 x 2048 Pixel betragen

16. Juni 2015 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Dem iPad Pro, so der vermutete Name des bisher nicht angekündigten iPad mit 12,2 Zoll Display, wird nun auch eine Displayauflösung zugesprochen. Im iOS 9 Code entdeckt, soll das iPad Pro mit einer Auflösung von 2732 x 2048 Pixel aufwarten. Das würde eine Pixeldichte von 263 ppi bedeuten und somit auch perfekt in Apples Retina-Marketing passen. Das iPad Air 2 bietet eine Auflösung von 1536 x 1024 Pixel, das bedeutet, man könnte auf dem iPad Pro dank Split-Modus in iOS 9 auch zwei iPad-Apps in nativer Auflösung gleichzeitig ausführen.

iPadPro_Tastatur

Vermischtes: Finanzblick für den Mac ist da, 1Password und Waltr reduziert

16. Juni 2015 Kategorie: Apple, Internet, Software & Co, Windows, geschrieben von: caschy

Ein paar Sachen sind hier noch gelandet, die ich einmal in einem Beitrag zusammenfassen möchte. Ein Großteil ist für die Mac-Nutzer interessant, denke ich. Anfangen möchte ich mit Finanzblick für den Mac. Die Banking-Software wurde im Mai für die Apple-Plattform angekündigt und ist heute kostenlos im App Store erschienen.

finanzblick - Onlinebanking
Vermischtes: Finanzblick für den Mac ist da, 1Password und Waltr reduziert

Deutsche Bahn: „Abwarten, ob sich Smartwatches durchsetzen“

16. Juni 2015 Kategorie: Apple, iOS, Wearables, geschrieben von: caschy

05_Abfahrt_Apple_Watch_DB Navigator_Erklärung_print

Die Deutsche Bahn war einer der ersten Anbieter, die für die Apple Watch entwickelten. Schon vor Erscheinen der Apple Watch (hier mein Testbericht) entwickelte man, um den DB Navigator zum Release der Uhr auch auf dem Markt zu haben. Warum eine Apple Watch-App sofort – und keine Android Wear-App in Sicht? Die Bahn beantwortet es selber: „Es wird davon ausgegangen, dass sich Apple am ehesten durchsetzen wird. Der Apple-Hype ist ja allgemein bekannt.“.



Seite 4 von 256« Erste...234567...Letzte »