Apple soll künftig auch Android-Geräte in Zahlung nehmen

16. März 2015 Kategorie: Android, Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In den USA sind iOS und Android in Sachen Marktanteil auf Augenhöhe – anders als auf dem Gesamtmarkt. Seit September 2013 gibt es dort ein Trade-In-Programm (in Deutschland seit April 2014), das gebrauchte iPhone-Modelle in Form eines Gutscheins in Zahlung nimmt. Ein neues Modell kann auf diese Weise günstiger erworben werden, völlig unkompliziert, auch wenn man nicht unbedingt den höchsten Betrag für das Gebrauchtgerät erhält. Dieses Trade-In-Programm soll nun erweitert werden, sodass auch Android-Geräte als Anzahlung für ein iPhone dienen können.

iPhone_tech

Da lacht das Spieler-Herz: 60% Rabatt auf Dungeon Keeper 2, SimCity 4 und weitere EA Klassiker

16. März 2015 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy

Aufgepasst: GOG hat noch bis morgen eine Aktion laufen, bei der ihr alte EA-Klassiker für den schmalen Geldbeutel bekommt. Ob Sim City, Alpha Centauri oder Theme Park – alle Spiele sind derzeit für 2,29 Euro zu haben, teils gibt es die Spiele nicht nur für Windows, sondern auch für OS X. Insgesamt bekommt ihr mehr als 40 Titel, alle sind ohne DRM-Gelöt, lassen sich also problemfrei auf euren Rechnern installieren und spielen. Auch eines der Highlights, welches man immer wieder in Promos findet: Wing Commander. In diesem Sinne – fröhliches Zocken! (danke Alex, via GOG)

7d4e901792d5f12c88bd05bae6ffc4d6273b219a

Saturn: Mac mini und iPad mini im Angebot

15. März 2015 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, geschrieben von: caschy

Im Oktober letzten Jahres wurde nach langem Warten der neue Mac mini vorgestellt. Der Mac mini (mittlerweile in der achten Generation) kam in verschiedenen Konfigurationen auf den Markt, hier kann man zwischen einem Core i5 mit 1,4 GHz, 2,6 GHz oder 2,8 GHz wählen.

Mac mini

Reuters-Umfrage zur Apple Watch: 13 Prozent würden ein iPhone kaufen und andere interessante Zahlen

14. März 2015 Kategorie: Apple, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Apple Watch ist ein mindestens genauso erwartetes wie sehr schwer einzuschätzendes Produkt. Sie ist nicht die erste Smartwatch auf dem Markt, gilt aber dennoch als Hoffnungsträger für die gesamte Branche der Wearables. Aber es gibt auch genug Kritiker. Die einen bemängeln den Preis, den anderen fehlt es an Innovation. Apple zeigt sich selbstbewusst und lässt keine Zweifel daran, dass die Apple Watch natürlich die perfekte Ergänzung zu einem iPhone ist. Wie die Apple Watch vom Käufer letztendlich angenommen wird, zeigt sich dann ab dem 24. April, dem Verkaufsstart von Apples persönlichstem Produkt. Reuters gab eine Umfrage in den USA in Auftrag, um in Erfahrung zu bringen, wie die Uhr bei den Menschen ankommt. Wie immer kann man die nackten Zahlen interpretieren wie man möchte, eine Interpretation und Meinung gibt es in diesem Artikel.

Reuters_Apple_Watch_Poll

1Password: Passwort-Manager wieder reduziert

14. März 2015 Kategorie: Apple, Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Agile Bits hat den Passwort-Manager 1Password für Windows und OS X mal wieder reduziert. So bekommt man derzeit das komplette Bundle, bestehend aus OS X- und Windows-App für 48,99 Dollar, während man für die Einzel-App jeweils 34,99 Dollar zahlen würde. Tipp am Rande: Interessierte geben beim Kauf den Code MacPowerUsers ein, hiermit wird noch einmal 7 Dollar gespart, man bekommt dann die jeweilige Version für umgerechnet 26,60 Euro.

1password

Microsoft OneNote für iPhone und Mac in neuen Versionen verfügbar

14. März 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Microsoft bohrte diese Woche schon den OneNote Web Clipper auf, nun sind auch die Apps für iPhone und Mac an der Reihe. Im Changelog der Mac-App wird ebenfalls auf den neuen Web Clipper verwiesen, den man dennoch extra installieren muss (hier). Neu direkt in der Mac-App ist das verbesserte Teilen. Über die integrierte Kontaktauswahl lassen sich andere nun direkt aus OneNote einladen, zudem sieht man sofort, wer Zugriff auf ein Notizbuch hat.

Microsoft OneNote
Microsoft OneNote für iPhone und Mac in neuen Versionen verfügbar
Preis: Kostenlos

iOS 8.2 beinhaltet Activity-App für Apple Watch, wird erst nach Pairing sichtbar

13. März 2015 Kategorie: Apple, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Während Apple mit iOS 8.2 den updatewilligen Nutzern direkt die App zur Kopplung der Apple Watch aufzwang, versteckt sich in der aktuellen Version des Betriebssystems eine weitere App, die Nutzer aktuell noch nicht zu sehen bekommen. Dabei handelt es sich um die Activity App, die nur in Verbindung mit der Apple Watch nützlich ist und deshalb auch erst auf dem iPhone erscheint, wenn man eine Apple Watch gekoppelt hat.

Activity_App_01

iOS 8.3 als Public Beta verfügbar – aber noch nicht für alle

12. März 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In den vergangenen Wochen gab es bereits Hinweise darauf, dass Apple das hauseigene Public Beta-Programm um iOS erweitern wird. Dieses Beta-Programm scheint nun gestartet zu sein, das geht zumindest aus einer Diskussion im MacRumors-Forum hervor. Wer sein iOS-Gerät für die Beta registrieren will, muss dabei genauso vorgehen wie seinerzeit bei OS X Yosemite für den Mac. Die entsprechende Seite des Beta Programms besuchen, Gerät registrieren, Beta installieren und bei entdeckten Fehlern über die Feedback-App diese an Apple senden.

iOS8_3_Public_Beta

Apple veröffentlicht iOS 8.3 Beta 3

12. März 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Apple hat am heutigen Donnerstag die dritte Betaversion von iOS 8.3 (Build: 12F5047f) für Entwickler freigegeben. Die Betaversion befindet sich im Downloadbereich für Entwickler, dürfte bald für eingetragene Geräte auch via OTA-Update angeboten werden. Die Release Notes schweigen sich derzeit noch über Neuerungen aus und ich muss selber auch mein Testgerät erst einmal an die Steckdose hängen, bevor ich die Beta installieren kann. Falls euch nennenswerte Neuerungen in iOS 8.3 Beta 3 auffallen, dann sendet uns gerne eine Mail oder kontaktiert uns über unser Formular.

iphone

Wunderlist mit großem Update

12. März 2015 Kategorie: Android, Apple, Internet, iOS, Software & Co, Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Neulich angekündigt – heute vielleicht schon auf eurem Rechner oder Smartphone: das große Update für die ToDo-App Wunderlist. Mit dem Update integriert man “Ordner”, eines der meistgewünschten neuen Features, sowie die “Quick Add”-Funktion und ein neues Design für iPhone, Mac und Android.

Diese Diashow benötigt JavaScript.



Seite 24 von 256« Erste...222324252627...Letzte »