Sommerloch: iMac mit Retina-Display?

3. Juli 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

Glaubt man der Digitimes, dann sehen wir noch Ende 2012 neue iMacs. Das Problem: die Digitimes ist ein Branchenblatt, mit dem Geschäftsmodell “Gerüchte streuen”. Liest man Digitimes, dann findet man vielleicht auch eine wahre Geschichte – hier sieht es eher so lala aus. Laut aktuellen Informationen “aus Zulieferkreisen” soll Apple die Produktion neuer iMac gestartet haben. Was soll ein neuer iMac bringen? Sicherlich wird noch kein Designwandel vollzogen, daran kann ich nicht glauben. Was der Fall sein wird: wir werden einfach neue Prozessoren und Chipsätze vorfinden.

China: iPad darf nun iPad heißen

2. Juli 2012 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch an das Hick Hack mit den Namensrechten von Apple in China? Ne? Dann hole ich euch mal schnell ins Boot. Ein Gericht hat im Dezember 2011 entschieden, dass die Namensrechte am Wort iPad eben nicht Apple gehören, sondern Proview Technology. Diese Firma hatte Anfang des neuen Jahrtausends das Namensrecht IPAD erworben, aber später für 55.000 Dollar über eine Tochterfirma an eine Firma verkauft, die wiederum die Rechte an Apple weitergaben.

Bluestacks: Nach Windows ist nun der Mac dran: Android-Apps!

28. Juni 2012 Kategorie: Android, Apple, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch noch an Bluestacks? Die Software hatte ich bereits vorgestellt. Als ich Bluestacks hier im Blog vorstellte, war das Interesse sehr groß, handelte es sich bei Bluestacks um nicht mehr und nicht weniger um die Lösung, problemlos Android-Apps in Windows zu integrieren. Bluestacks? Quasi ein angepasster, virtueller PC, auf dem Android läuft. Auf eben jenem könnt ihr Android-Apps nutzen. Und diese Lösung gibt es jetzt auch als erste Version für den Mac.

Zwar bislang “nur” mit 17 Apps, aber was nicht ist, kann bekanntlich werden. Und funktioniert? Jau, habe diverse Apps ausprobiert. Die Integration ist gelungen – was fehlt sind aber ganz klar die Apps. (Danke an alle Tippgeber!)

Apple vs Samsung: Patentstreit und kein Ende – Einstweilige Verfügung gegen das Galaxy Tab 10.1

27. Juni 2012 Kategorie: Android, Apple, Hardware, iOS, geschrieben von: Casi

Frohe Kunde dringt aus den Vereinigten Staaten zu uns herüber – also falls es irgend wen froh stimmen würde, wenn ein Gerät aufgrund der Patentstreitigkeiten zwischen Apple und Samsung nicht mehr verhökert werden darf. In diesem ewig jungen Duell gibt es nun wieder mal einen Etappensieg zu küren und der geht an Apple.

Die Patenttrolle aus Cupertino konnten (wieder einmal) eine einstweilige Verfügung erwirken gegen ihren Lieblings-Feind und dieses Mal davon betroffen ist wieder das Samsung Galaxy Tab 10.1. Es darf ab sofort in den Vereinigten Staaten nicht mehr verkauft werden, Richterin Lucy Koh begründete das so:

Although Samsung has a right to compete, it does not have a right to compete unfairly by flooding the market with infringing products. While Samsung will certainly suffer lost sales from the issuance of an injunction, the hardship to Apple of having to directly compete with Samsung’s infringing products outweighs Samsung’s harm in light of the previous findings by the Court.

CheatSheet: zeigt Shortcuts eines Programmes an

24. Juni 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Sowohl unter Windows, als auch unter Mac OS X arbeite ich gerne mit Tastaturkürzeln. Wenn man diese verinnerlicht hat, ist es oftmals flotter per Tastatur-Shortcut unterwegs, als mit dem schnöden Schubsen der Maus. Aber wie es so ist: jedes Programm unterstützt verschiedene Shortcuts und alle kann wohl nicht kennen. Wie gut, dass es das kostenlose Zusatz-Tool CheatSheet gibt.

Janetter: Twitter-Client mit vielen Features

24. Juni 2012 Kategorie: Apple, Social Network, Windows, geschrieben von: caschy

Heute morgen von Bernhard auf Janetter hingewiesen worden, einen kostenlosen Client für Twitter-Client, der sowohl für Windows, als auch für Mac zu haben ist. Twitter-Clients habe ich schon Dutzende durch, ich hänge noch immer bei der Adobe Air-Variante von Tweetdeck fest.

Ist natürlich kein Zustand, wird ja bekanntlich nicht mehr weiter entwickelt und mit der nativen Variante von Tweetdeck für Mac und Windows habe ich mich bislang nicht anfreunden können. Vielleicht sollte  ich einmal länger Janetter testen, denn in den ersten Augenblicken der Benutzung bin ich nicht ganz abgeneigt.

LightShot: Screenshot-Tool für Windows und Mac

22. Juni 2012 Kategorie: Apple, Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Ich habe die Toooltime eingeläutet, ihr geantwortet. Der erste hier zu verbloggende Tipp stammt von Kurtextrem. Er empfiehlt euch LightShot als Screenshot-Tool. Ich als Blogger habe ja täglich damit zu tun. Hier nen Screenshot, da nen Screenhot. Was ich nutze? Unter Windows greife ich zur Zeit zu PicPick, unter Mac OS X nehme ich das Bordmittel CMD+Shift+4 und Skitch. LightShot könnte aber Nutzer beider Plattformen glücklich machen, denn das kostenlose Tool ist für Mac OS und Windows zu haben.

Nach der Installation könnt ihr LightShot per Shortcut oder manuell starten. Der Bildschirm dunkelt ab und ihr könnt den abzufotografierenden Bereich auswählen. Dabei wird euch ein Lineal angezeigt, des Weiteren lassen sich Screenshots in einem Online-Editor bearbeiten oder sogar schnell per Facebook, Mail oder Twitter teilen. Unter Windows steht zudem noch eine Browser-Erweiterung zum schnellen Aufruf zur Verfügung. Fazit? Klein, flott und daher zu empfehlen!

Lacher: iPad-Vorstellung vs. Surface-Vorstellung

20. Juni 2012 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Da lacht der Techie. Also ich. Und wahrscheinlich ihr auch. Da haben sich Leute hingesetzt und die Vorstellung des iPads mit der Vorstellung des Microsoft Surface verglichen und zusammen geschnitten. Großartiger Lacher zum Abend :)

Mozilla Junior: Safari-Jagd auf dem iPad

18. Juni 2012 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, iOS, geschrieben von: Casi

Der Browser Safari zeigt auf dem iPad von Apple gleich mehrere Schwächen – dieser Meinung ist man zumindest bei Mozilla und hat mit “Junior” einen eigenen Browser für das Apfel-Tablet in der Mache. Den Prototypen hat man nun vorgestellt und präsentiert einen abgespeckten, aufs Nötigste reduzierten Browser.

Obwohl Junior sich noch in einem sehr frühen Stadium befindet, kann man im Video von Mozilla bereits einige gravierende Unterschiede zu den Browsern sehen, die wir sonst auf Tablets im Einsatz haben. So werdet ihr hier keine Adresszeile und keine Tabs vorfinden. Stattdessen werden zwei Elemente eingeblendet: ein Zurück-Button und ein Plus-Symbol, über welches ihr Funktionen wie Favoriten, die zuletzt geöffneten Seiten und eine Adress-/ Suchleiste aufrufen könnt.

Strom für Unterwegs: Der Gum Plus Titanium

18. Juni 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Mikhail

Vor knapp drei Wochen war ich wieder etwas länger unterwegs und es ist immer das selbe Leid mit Smartphones. Der Akku gibt immer sehr schnell auf. Dieses Mal war ich jedoch angewiesen auf das mobile Internet, da ich weder iPad noch MacBook dabei hatte. Es musste ein Akku-Pack her. Die Frage war nur, welchen ich nehmen sollte, da der Markt wirklich überschwemmt davon ist.

Teilweise starten diese Geräte in der Bucht ab 7€, doch ich wollte für unterwegs etwas solides haben. Bei meiner Suche habe ich auf 2 Kriterien geachtet: Design und mindestens 5000 mAh sollten es sein. Dabei fiel mir der Gum Plus Titanium aus dem Hause Just Mobile besonders positiv auf.



Seite 107 von 188« Erste...105106107108109110...Letzte »