Apple: Preise für iPad Pro, iPad mini 4, iPhone 6s und iPhone 6s Plus in der Übersicht

9. September 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Pascal Wuttke

Artikel_iphone 6sHeute gab es eine Menge für das Auge zu sehen beim Apple Live Event in San Francisco. Nahezu jede Produktlinie – außer Mac – hat heute in irgendeiner Form ein Upgrade erhalten. Das iPhone 6s und iPhone 6s Plus haben eine neue 3D Touch Oberfläche, mit der sich neue Eingabemöglichkeiten auftun, das iPad Pro ist nicht nur mit 12,9 Zoll groß, sondern bringt den von Steve Jobs verhassten Stylus wieder in den Fokus. Doch in der Hektik sind leider größtenteils auch die Preise der einzelnen Geräte untergegangen.

Apple veröffentlicht GM Version von iOS 9 und OS X El Capitan sowie erste Beta von iOS 9.1

9. September 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_appleWährend die finale Version von iOS 9 am 16. September verfügbar sein wird (zusammen mit watchOS 2.0), gibt es am heutigen Abend direkt noch die GoldMaster-Version, also die finale Entwickler-Version, die sich von der finalen Version nicht mehr unterscheidet. Im gleichen Atemzug hat Apple auch die erste Beta von iOS 9.1 bereitgestellt. iOS 9.1 beinhaltet die Unterstützung für Live Photos, den Apple Pencil und 3D Touch APIs. Für den Download der neuen Beta ist ein Entwickler-Account nötig. Ebenfalls hat Apple heute die GM-Version von OS X El Capitan veröffentlicht.

Apple gibt neue Preise für iCloud-Speicher bekannt – 1 TB nur noch 9,99 Dollar

9. September 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Pascal Wuttke

artikel_appleWährend der Abend ganz im Zeichen der neuen iPhone-Generation sowie dem neuen iPad Pro stand, hatte Apple als kleine Randnotiz noch einen Upgrade-Plan für iCloud-Speicher angekündigt. Lagen die Preise vorher für 20 GB als Einstieg bei 0,99 US-Cent, erhält man nun für das gleiche Geld 50 GB Cloud Speicher bei Apple. Bei der Klasse um 200 GB ändert Apple dafür den Preis. Vorher musste man hierfür 3,99 Dollar im Monat berappen, jetzt sind es nur noch 2,99 Dollar. Die Option um 1 TB schlug vorher mit 19,99 Dollar zu Buche und kosten jetzt nur noch 9,99 Dollar. Da die Preise zuvor seitens Apple 1:1 in Euro umgerechnet wurden, gehen wir hier ebenfalls stark vom gleichen Schema aus. Aktuell sind die Preise auf der entsprechenden Apple-Seite noch veraltet, werden aber sicherlich im Laufe des Abends umgestellt.

Apple: iOS 9 erscheint am 16. September

9. September 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

Artikel_ios 9Kurz notiert: Die Apple Keynote ist soeben zu Ende gegangen und wir haben eine ganze Menge zu sehen bekommen. Ob wir nun vom iPad Pro oder der Force Touch 3D Touch-Technologie im neuen iPhone 6s und iPhone 6s Plus vorab wussten oder nicht, lassen wir zunächst unkommentiert. Jedenfalls gab Apple zum Ende des Events in San Francisco bekannt, dass iOS 9 ab dem 16. September zum Download bereitsteht. iPhone- und iPad-Besitzer müssen sich also nur noch eine Woche gedulden. Vor allem iPad Air 2-Besitzer werden vom neuen iOS 9 profitieren, da sie erstmals dank Split View echtes Multitasking mit zwei nebeneinander laufenden Apps nutzen können.

Artikel_ios 9

iPhone 6S und iPhone 6S Plus vorgestellt: 3D Touch, 12 Megapixel-Kamera und Roségold

9. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_iPhone6S_PlusGroße Überraschung, Apple hat zum heutigen Event zwei neue iPhones vorgestellt. Mit ihnen will Apple an den unglaublichen Erfolg der Versionen anknüpfen. Obwohl es sich um ein S-Modell handelt, hat Apple dennoch nicht unbedingt mit Upgrades der Hardware gegeizt. Die neuen Features waren im Großen und Ganzen bereits durch diverse Leaks bekannt, nun sind sie offiziell und machen das iPhone 6S und iPhone 6S Plus wohl auch für Besitzer eines Modells aus dem letzten Jahr attraktiv. Am Design hat sich indes nichts geändert, das war aber natürlich auch so zu erwarten.

Apple TV – neue Hardware für das Wohnzimmer, aber die Software macht den Unterschied

9. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_appleTatsächlich hat Tim Cook auf dem Apple Event einen neuen Apple TV vorgestellt. Apple setzt auch hier auf die Apps-Karte und stattet die neue Hardware mit entsprechenden Features aus. So erhält die Box nicht nur in Sachen Hardware ein umfangreiches Upgrade, sondern auch die Software wurde entsprechend gestaltet, um die neuen Aufgaben zu erledigen. Eine große Rolle spielt dabei auch die neue Fernbedienung, die sowohl per Touch bedient werden kann, als auch als Spracheingabe-Tool dient, um Siri zu bemühen.

Apple stellt offiziell das iPad Pro mit 12,9 Zoll vor

9. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

ipad proApple geht heute in die Produktoffensive: Das neue Apple iPad Pro mit 12,9 Zoll ist das erste, brandneue Gadget der Firma. In der Gerüchteküche kursierten seit Monaten Spekulationen zu diesem Tablet, das trotz seines Namens nicht nur professionelle Anwender ins Visier nimmt. Vorbestellungen sind für das das Apple iPad Pro ab Oktober möglich. Bei der Hardware beschreitet man in vielen Punkten neue Wege. So bietet Apple für das iPad Pro beispielsweise eine spezielle Tastatur und einen Stylus namens Apple Pencil an.

Apple Watch: Gold und Roségold Apple Watch Sport, neue Armbänder und neue Funktionen

9. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_appleTim Cook eröffnete das heutige Apple Event mit der Apple Watch. Er ging darauf ein, wie sehr die Käufer die Smartwatch lieben, gab sogar Beispiele für Lobeshymnen, die Apple via E-Mail empfangen hat. Aber natürlich ging es vor allem um die Zukunft von Apples persönlichstem Produkt. Eine Vorschau gab es bereits zur WWDC, nun wird es aber konkret. Neue Funktionen werden über watch OS 2.0 bereitgestellt. Außerdem gibt es bereits über 10.000 Watch-Apps.

Apple Event: Liveticker und Chat auf unserer Event-Seite

9. September 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

iPhone klein artikel teaserHeute Abend um 19:00 Uhr deutscher Zeit ist es soweit, Apple präsentiert allerlei neue Hardware. Ein großes Event, hat man doch eine größere Location für mehr Menschen und mehr Hardware am Start. Losgehen soll es um 10:00 Uhr Ortszeit in San Francisco, auch wir werden schauen, was Apple so Neues bringt, vermutet werden die neuen iPhones, ein neues iPad Pro und natürlich der aktualisierte Apple TV nebst neuem Betriebssystem. Viel Hardware also, über die es zu berichten gibt.

Periscope soll bereits an App für Apple TV arbeiten

9. September 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_periscopeIn ein paar Stunden ist es so weit, Apple wird einen neuen Apple TV präsentieren oder auch nicht. Mittlerweile ist die Gerüchtedichte bezüglich einer Apple TV Neuauflage so hoch, dass man davon ausgehen kann, heute Abend ein neues Stück Wohnzimmer-Hardware zu Gesicht zu bekommen. Im Zuge dessen soll die Apple TV Box auch einen App Store bekommen. Ein alter Hut, Google bietet dies mit Android TV, Amazon mit seinen Fire TV-Produkten. Apple möchte den Entwicklern aber mehr bieten als nur eine große Version ihrer Apps auf dem TV-Gerät. Sie sollen sich austoben können und Apps zum gleichen Erfolg machen, wie es schon unter iOS der Fall war.