Huawei Ascend Y550: LTE-Einsteiger-Smartphone ab sofort verfügbar

13. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Zur IFA stellte Huawei unter anderem das Ascend Y550 vor. Das Smartphone richtet sich an Nutzer, die technisch nicht die beste Ausstattung benötigen, aber dennoch nicht auf LTE verzichten wollen. Ausgestattet ist es mit einem 4,5 Zoll Display, das 854 x 480 Pixel auflöst. Ein Quad-Core-Prozessor und 1 GB RAM sorgen für die benötigte Arbeitsgeschwindigkeit, der Speicher kann mit microSD-Karten erweitert werden. Die rückseitige Kamera löst 5 Megapixel auf, vorne gibt es 2 Megapixel.

HuaweiAscendY550

Google Play Games: “Spieler in der Nähe”-Feature wird bereits verteilt

13. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Google Play Games App, die eigentlich nur als Schnittstelle für Spiele und Spieler dient, erhält gerade eine neue Funktion. Einzelne Nutzer berichten, dass die App mit dem neuen “Players Nearby”-Feature ausgestattet wird. Das Google Play Services-Update bereitete das Ganze wohl vor, nun scheint Google das Feature zu verteilen. Mit dem Nearby-Feature ist es möglich, Spieler in der Umgebung zu finden, die die gleichen Spiele nutzen, wie man selbst.

Nearby_Android_Play

Oppo teasert erneut Oppo N3 mit Schwenk-Kamera

13. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Mitte September gab es von Oppo den ersten Hinweis auf das Oppo N3. Angekündigt wurde es für Oktober. Jetzt meldet sich Oppo bei Google+ erneut zu Wort, allerdings nur mit einem weiteren Bild und der kurzen Aussage: “It’s Your Turn.” Auf dem Bild zu sehen ist das Oppo N3, das anscheinend – wie bereits sein Vorgänger – mit einer schwenkbaren Kamera kommen wird. Die Vorstellung des Geräts steht kurz bevor, sodass man nicht mehr lange auf Details zu dem Gerät warten muss.

Oppo_N3

LG G3: Tastatur bietet Wortvorschläge

13. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Die ersten Besitzer eines LG G3 werden derzeit mit der Firmware  V10l-SEP-29-2014 ausgestattet. Das Changelog ist etwas nebulös gehalten, sodass man nur spekulieren kann, was im Hintergrund an Änderungen vorgenommen wird. Verbesserungen wurden laut Meldung an den Anwendungen vorgenommen, zudem gibt es ein Valuepack-Upgrade und einen Google-Patch der eingespielt wird. Ich bat in diesem Beitrag zum Thema um Feedback, wenn jemand etwas Neues entdeckt.

lg keyboard

Mittlerweile haben vier Leser mitgeteilt, dass die LG Tastatur (wie angekündigt) nun Wortvorschläge bereithält, dies sei laut Aussagen unserer Leser vorher nicht der Fall gewesen. Ich kann es leider nicht nachvollziehen, da ich derzeit unter Android auf Swype setze. Solltet ihr also ein LG G3 haben und aus irgendwelchen Gründen eine Tastatur mit Wortvorschlägen nutzen wollen, die “ab Werk” ist, dann schaut nach dem Update auf V10l-SEP-29-2014 einfach mal rein.

OnePlus: Partnerschaft mit JBL

13. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

OnePlus, die Firma hinter dem beliebten Android-Smartphone OnePlus One, hat in letzter Zeit eine verbesserte Liefersituation. Zwar hängt man immer noch auf dem albernen Invite-System herum, allerdings bekommen Kunden deutlich häufiger viele Invites zum Verteilen. Noch immer gehört das OnePlus One mit seinem auf dem CyanogenMod basierenden Android zu den Smartphones, die ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben.

teaser3-forum

Jüngst erst stellte man als offizielles Zubehör In-Ear-Kopfhörer vor, nun verkündet man eine Partnerschaft mit dem Audio-Spezialisten JBL, die als Ergebnis Kopfhörer hervorbringt. Bei den JBL E1+ Earphones handelt es sich ebenfalls um In-Ear-Kopfhörer, die durch “Style und Klang” überzeugen sollen. Die JBL E1+ haben ein Bedienelement mit drei Knöpfen, ebenfalls ist ein OnePlus-Logo zu finden. Sicherlich nur etwas für beinharte Fans von OnePlus. Die Kopfhörer liegen bei 36,99 Dollar, wenn sie denn verfügbar sind.

Spotimote: Spotify vom Smartphone oder von der Smartwatch steuern

13. Oktober 2014 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Der extreme Nischentipp für alle, die Spotify von der auf Android Wear basierenden Smartwatch bedienen wollen. Eine App, die es möglich macht, hört auf den Namen Spotimote. Ihr könnt also vom Armband aus eure Spotify-Installation fernsteuern und so bestimmen, was aus dem Lautsprecher kommt. Dennoch ist ein wenig dabei zu beachten: die App benötigt zur Fernsteuerung eine Server-Software, die auf dem Windows-PC läuft.

Bildschirmfoto 2014-10-13 um 07.58.23

OnePlus One: Ab sofort auch mit Nano-SIM-Unterstützung

12. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Deniz Kökden

Hersteller OnePlus ergänzte seinen Flaggschiff-Killer „One“ in letzter häufiger Zeit um fehlende Funktionen. Ich freue mich jedes Mal, wenn es einen neuen Forenbeitrag zum OnePlus One gibt, da man hier extrem offen mit der Community kommuniziert und selbst die Hardware im Nachhinein noch Updates erhält, wie uns das jüngste Beispiel zeigt.

IMG_1489

Android L: mit Lakritze auf die falsche Fährte

12. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Deniz Kökden

Wenn wir nach all den Gerüchten gehen, die derzeit im Umlauf sind, dann stellt uns Google am kommenden Mittwoch neue Geräte der Nexus Familie vor und lüftet zeitgleich das Rätsel um den finalen Namen von Android L. Bis dahin heizt Giovanni Calabrese die Gerüchteküche gewaltig an, er kümmert sich um die Google Figuren, welche vor dem Googleplex in San Francisco stehen.

Android-620x577

Glympse Express: Teilen des Standorts soll noch schneller funktionieren

12. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Glympse, recht beliebte App zum Teilen des eigenen Standorts (Google Play 1.000.000–5.000.000 Installationen), hat eine neue App zur Seite gestellt bekommen: Glympse Express. Mit Glympse kann man seinen Standort in Echtzeit recht einfach teilen. Andere Personen können euren aktuellen Standort auf einer Karte verfolgen.

glympse express

Rollout: LG G3: Firmware V10l-SEP-29-2014

12. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Bereits Anfang Oktober berichtete ich hier vom Update V10l-SEP-29-2014 für das LG G3. Das Kuriose? Zu diesem Zeitpunkt bekam anscheinend keiner das Update, in den Kommentaren musste ich mir anhören, absichtlich Falschmeldungen zu posten. Nun aber ist das Update bei vielen unserer Leser da, hierbei ist es egal, ob es sich um die 16 GB- oder 32 GB-Variante des LG G3 handelt.

LG G3



Seite 7 von 509« Erste...5678910...Letzte »