Knaller für Android: Alle Lifeline-Spiele für jeweils 10 Cent (iOS 99 Cent)

25. April 2016 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: caschy
LifelineEin Knaller zum Montag – und zwar einer, den man nicht so liegen lassen sollte. Drei Spiele gibt es zum Schnapperpreis von jeweils 10 Cent im Google Play Store – und zwar die drei Teile von Lifeline. Einmal eben Lifeline, dann Lifeline 2 Bloodline und Lifeline: Stille Nacht. Kennt einer die Spiele noch nicht? Dann hole ich dich kurz ins Boot: 3D-Grafik? Drölfzig Level? All dies wird nicht wirklich benötigt, um ein richtig gutes Spiel für das Smartphone zu gestalten. Bereits im ersten Teil werdet ihr mitten ins Geschehen gezogen, welches als reine Story an „Der Marsianer“ erinnert.

Kehrtwende bei Huawei: Plant wohl doch Phones mit Quad HD

24. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Gastautor
huawei artikel logoAktuell sind nicht alle Hersteller von Quad HD (2.560 x 1.440 Bildpunkten) für Smartphones überzeugt: Wo LG, Samsung und HTC ihre neuesten Flaggschiffe mit jener Bildschirmauflösung ausliefern, hatte etwa Meizu 2015 bekräftigt bei 1080p verbleiben zu wollen.Die chinesischen Landsmänner von Huawei hatten bisher die gleiche Strategie verfolgt. Die Begründung des Geschäftsführers Yu Chengdong lautete bisher, dass Quad HD lediglich unnötig Leistung benötige und damit die Akkulaufzeiten verkürze. Im Vergleich mit 1080p gebe es auf den kleinen Smartphone-Diagonalen für Kunden jedoch keine Mehrwerte. Jetzt hat Chengdong seine Meinung jedoch geändert und dreht sich um 180°. Quad-HD-Smartphones von Huawei scheinen nur noch eine Frage der Zeit zu sein.

Textra: Kostenlose SMS-App ermahnt Raubkopierer

24. April 2016 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal
textraTextra ist eine kostenlose, aber durch Werbung finanzierte SMS-App für Android. Aktuell haut die Anwendung bei einigen Anwendern ordentlich auf den Tisch: Wer die App nicht über den offiziellen Play Store bezogen hat, erhält durch Textra eine deutliche Warnung. So sollen die betroffenen Nutzer laut einer speziellen SMS drei Tage Zeit haben, um die aus dem WWW bezogene Raubkopie-Version gegen die offizielle Variante aus Google Play auszutauschen. Sollte der jeweilige Nutzer dem Hinweis nicht Folge leisten, wollen die Entwickler von Textra den Raubkopierer bei den zuständigen Behörden melden bzw. rechtliche Schritte einleiten.

App-Trends Q1/16: Streaming-Apps steigern Umsatz enorm, deutsche Android-Nutzer zahlen mehr

23. April 2016 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_app_annieDie App Stores dieser Welt, allen voran der Google Play Store und Apples App Store, haben der Software-Branche einen enormen Schub gegeben. Dabei ist das Nutzungsverhalten zwischen Android- und iOS-Nutzern doch sehr unterschiedlich. Während der Google Play Store ungefähr doppelt so viele Downloads generiert wie der App Store, sieht es bei den Umsätzen genau umgekehrt aus. Apples App Store erreicht fast den doppelten Umsatz von Googles Angebot. Wobei man hier nicht außer Acht lassen darf, dass dieser Umstand auch ein bisschen hausgemacht ist. Zu sehr wurde von Anfang an auf kostenlose App-Angebote gesetzt, um die Downloadzahlen zu steigern, im Verhältnis zur Geräte-Verbreitung war die Store-Nutzung unter Android lange Zeit extrem niedrig.

Google veranstaltet Google Play Awards im Rahmen der Google I/O 2016

23. April 2016 Kategorie: Android, Games, Google, geschrieben von: Pascal Wuttke

Google Play Store Artikel LogoViele von uns dürften sich an die letzte Google I/O 2015 erinnern. Nicht wegen der Batterie an Neuerungen, bzw. Innovationen, die Google uns entgegenwarf, sondern wegen des „Trauerspiels“. Die meisten haben sich nach der Keynote mit einem Fragezeichen über dem Kopf wiedergefunden, denn es gab nahezu keine spannenden Neuerungen rundum Android zu sehen. Android 6.0 Marshmallow war im Grunde als 5.2 Update anzusehen und die einzigen Highlights blieben der akkuschonende Apps-Optimierer „Doze“ und Google Now On Tap.

Honor V8: Gerüchte zu Daten und Preis des kommenden Smartphones

23. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
honor logo quadratHonor hat bereits einen offiziellen Teaser veröffentlicht, der für den 10. Mai. 2016 ein neues Smartphone in Aussicht stellt: Das Honor V8 könnte über eine Dual-Kamera verfügen – das deutet jedenfalls die stilisierte 8 auf dem Promobild an, welche zwei Kameralinsen zu symbolisieren scheint. Bestätigt hat Honor dies zwar noch nicht, man kann sich aber ziemlich sicher sein, dass Honor hier dem P9 der Mutter Huawei nacheifert. Zumal Honor mit beispielsweise dem Honor 6+ schon 2014 ein Dual-Kamera-Modell veröffentlicht hat. Als Preis stehen übrigens umgerechnet etwa 273 Euro für das Honor V8 im Raum.

Google veröffentlicht achte Version der Android-App von Google+ in diesem Jahr

22. April 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Oliver Pifferi
artikel google+ plus googleWenn Luke Wroblewski bei zur Tat schreitet und aktuelle Neuigkeiten verkündet, dann gibt es wieder Änderungen bei Google+ – so auch in diesem Falle, gibt es doch eine neue Version der Android-App. Das Jahr ist erst knappe fünf Monate alt und doch sieht das Netz die nunmehr achte Aktualisierung der Android-App für Googles soziales Netzwerk. Neben den üblichen Fehlerbehebungen hat man unter anderem Hand an die Home-Seite des Profils, das Profil selbst und die Sammlungen gelegt und möchte dabei auch die Ladezeiten von Webseiten verkürzt haben.

Game-Updates: Crossy Road (Android) mit Multiplayer, Fallout Shelter (iOS/Android) mit Recycling

22. April 2016 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_ipad_appsZwei kleine, aber feine Game-Updates haben sich in die App Stores geschlichen. Der Überflieger Crossy Road, Ihr werdet sicher schon einmal davon gehört haben, kann unter Android nun auch mit mehreren Personen gespielt werden. Zwei bis vier Spieler können sich via WLAN verbinden und so um die Wette hüpfen. Wem das Spiel gefällt, dem wird es auch mit mehr Personen Spaß machen, Multiplayer-Unterstützung ist immer ein gern gesehenes Feature. Das andere Update ist für den noch größeren Hit Fallout Shelter. Als kleines Promo-Game zu Fallout 4 gedacht, entpuppte sich das Game als lukrative Einnahmequelle mit sehr vielen Spielern, die seither auch schon starke Updates erhalten haben.

TeamViewer für Android mit Wake on LAN

22. April 2016 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy
artikel_teamviewerTeamViewer kennen sicherlich alle. Ein Werkzeug, welches euch das Laufen von A nach B ersparen kann. Das für den privaten Einsatz kostenlose Fernwartungs-Tool ist auf mehreren Plattformen zuhause, hat aber nun nennenswerte Neuerungen in der Android-Version verpasst bekommen. So lässt sich nun die Fernwartung im Vollbildmodus vornehmen, ferner werden SD-Karten unter Android 5.x+ unterstützt. Doch das soll es noch nicht gewesen sein, die wohl nennenswerteste Neuerung ist die Unterstützung von WOL (Wake on LAN). Entsprechend konfigurierte Rechner können vom Android-Client nun aufgeweckt und ferngewartet werden. Ein entsprechend visualisierter Button zeigt einen eingerichteten Rechner, der auf WOL reagiert und kann so direkt im Interface angeschaltet werden.

LG: Schwächerer Klon des LG G5 im Netz aufgetaucht – das G5 SE naht

22. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Oliver Pifferi
artikel_lgDas LG G5 ist da und wie auch beim Vorgänger geisterte relativ schnell das Gerücht durchs Netz, eine Mini-Version würde ebenfalls nahen. Befeuert hat LG das Gerücht, als man sich den Namen „G5 SE“ als Markenzeichen eintragen liess. Jetzt ist auf der russischen LG-Seite das komplette Telefon kurzzeitig aufgetaucht, welches zwar seinem grossen Ableger sehr ähnelt, aber definitiv nichts eins ist: Kleiner, zumindest in den Maßen.



Seite 7 von 825« Erste...5678910...Letzte »