Lenovo K920: 6 Zoll-Bolide kommt Anfang August

25. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Kein Tag ohne einen frischen Leak. Dieses Mal hat es ein neues Smartphone von Lenovo geschafft, direkt groß rauszukommen. Groß ist dabei das Stichwort, denn das Lenovo K920 soll mal eben satte 6 Zoll groß sein und damit sicherlich den Spagat zwischen Smartphone und Tablet hinbekommen. Nachdem das Gerät auf einem Event in China gezeigt wurde, ist nun alles bekannt.

Bildschirmfoto 2014-07-25 um 17.36.06

Any.do: ToDo-App mit neuen Funktionen

25. Juli 2014 Kategorie: Android, Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Any.do, Anbieter einer ToDo-App, die sich per Android, iOS und im Web bedienen lässt, hat neue Funktionen zu vermelden, die man aktuell im Web freigeschaltet hat, bald aber schon in Android und iOS zu finden sein sollen. Zu diesen Neuerungen gehören unter anderem besser justierbare Wiederholungen. Nun kann man explizit regeln, wie oft eine Aufgabe wiederholt werden soll – ob alle zwei Tage oder alle vier Monate – egal. Auch gibt es nun die Möglichkeit, Dateien im Web anzuhängen.

Bildschirmfoto 2014-07-25 um 13.45.17

Leak soll Moto X+1 Vorserien-Gerät mit Alu-Rahmen und Holzrückseite zeigen

25. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Schon länger wird über ein Moto X+1 spekuliert, handfeste Dinge dazu gab es bisher allerdings nicht. Das könnte sich nun geändert haben, Android Police hat nämlich einen Schwung Bilder zugespielt bekommen, die besagtes Gerät zeigen sollen. Dabei handelt es sich um ein Pre-Production-Unit, das aber bereits nahe an der finalen Version sein soll. Das Moto X+1 ähnelt dem Moto X sehr, soll allerdings mit einem 5,1 Zoll Display ausgestattet sein. Auf den Bildern sieht man einen Metallrahmen, die Rückseite des Modells ist mit Holz gestaltet, etwas, dass es beim Moto X auch schon gab. Das Motorola Logo ist hingegen aus Kunststoff und in das Holz eingelassen.

Motox1_1

Gratis LG G Watch beim Kauf eines LG G3 Smartphones

25. Juli 2014 Kategorie: Android, Google, Wearables, geschrieben von: caschy

Gerade eben ist eine ziemlich interessante Aktion bei Amazon gestartet, (*Partnerlink) die für alle die lohnend sein könnte, die sich eh ein LG G3 kaufen wollten. Das LG G3 (hier unser Testbericht) wird momentan bei Amazon mit einer kostenlosen LG G Watch (hier unser Testbericht) angeboten. Ihr kauft also das LG G3 und bekommt die LG G Watch dazu. Beachtet aber auf jeden Fall die Amazon-Regeln!

LG G3 LG G Watch

Sony Xperia Z3 erneut auf Bildern zu sehen

25. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das vermutliche Sony Xperia Z3 ist abermals auf Bildern zu sehen. @evleaks veröffentlichte zwei neue Bilder, die sowohl die abgerundeten Kanten, als auch die Rückseite des Geräts zeigen. Bei der Rückseite ist nicht eindeutig auszumachen, aus welchem Material diese ist. Der Vorgänger kommt mit einer Rückseite aus Glas, was das Smartphone dadurch natürlich auch anfällig für Beschädigungen macht, wenn es einmal stürzt.

Z3_ev_01

Xbox SmartGlass-App erlaubt nun Einkäufe

25. Juli 2014 Kategorie: Android, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Besitzer einer Xbox One haben sicherlich auch die Xbox SmartGlass App installiert. Mit ihr konnte man schon die die Xbox 360 steuern, mit Freunden in Kontakt bleiben, Musik und Videos abspielen und vieles mehr – kurzum, eine wirklich nützliche App, die die Bedienung der Konsole aus dem Hause Microsoft meiner Meinung nach extrem vereinfacht.

SmartGlass

Microsoft veröffentlicht OneNote für Kindle Fire und Fire Phone

24. Juli 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Microsoft hat seine OneNote App nun auch im Amazon App Shop veröffentlicht. Dabei sollte es sich um die gleiche Version handeln wie im Google Play Store. Somit kann das Tool auch mit Kindle Fire Tablets oder dem neuen Fire Phone von Amazon genutzt werden. Kein dummer Zug von Microsoft, noch ist es zwar nur die OneNote App, wenn aber Office für Android einmal verfügbar ist und dies ebenfalls bei Amazon erhältlich ist, hat man auf dieser Plattform wohl keine Office-Konkurrenz zu fürchten. Google veröffentlicht keine Apps im Amazon App Shop, Amazon Hardware-Nutzer haben hingegen keinen Zugang zum Google Play Store. Well played, Microsoft.

Google Play Store mit extra Bereich für Offlinespiele

24. Juli 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Google Play Store hat rund eine Million Apps, damit die Nutzer den Überblick behalten, gibt es neben den üblichen Kategorien auch immer wieder spezielle Sonderseiten, wie zum Beispiel für Android Wear Apps. Jetzt gibt es so eine Seite auch für “Offlinespiele”. Heißt also, dass die dort gelisteten Spiele ohne Internetverbindung auskommen. Durchaus praktisch, wenn man zum Beispiel Unterhaltungsmaterial für Reisen sucht oder in der Schule keine Internetverbindung hat.

OfflineGamesGPlay

Chrome 37 Beta für Android: Material Design und ein verbesserter Login-Mechanismus

24. Juli 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

chrome beta

Google hat heute die Version 37 von Chrome für Android als Betaversion veröffentlicht, die durchaus nennenswerte Neuerungen mit sich bringt. Der mobile Browser bringt zum Beispiel eine erneuerte Optik mit, die sich an Googles neuer Designsprache Material orientiert. Ferner hat Google den Login-Mechanismus optimiert, wie man auch im Blog erklärt. Wer sich in Chrome für Android einloggt, der wird automatisch in alle Google-Dienste im Web, wie zu Beispiel Gmail, eingeloggt. Dies gilt nicht nur für einen Account, sofern ihr euch mit mehreren Accounts in Chrome einloggt, sind auch diese in anderen Google-Diensten autorisiert. Sofern ihr diese Möglichkeit nicht nutzen wollt, ist diese in den Einstellungen von Chrome deaktivierbar. Die optischen Veränderungen finde ich durchaus gelungen, das Ganze wirkt auf mich erwachsener und ausgereifter.

Kindle Fire HD in allen Versionen bei Amazon 50 Euro günstiger

24. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Amazon hat wieder einmal sein Kindle Fire HD Tablet reduziert. Eine Ersparnis von 50 Euro ist drin, egal für welche der 4 Versionen man sich entscheidet. 8 GB und 16 GB stehen zur Verfügung, jeweils mit und ohne Spezialangeboten (Werbeeinblendungen auf dem Sperrbildschirm). Im günstigsten Fall zahlt Ihr also 79 Euro für die 8 GB Version mit Spezialangeboten. Das Angebot gilt noch bis 31.07.2014, außerdem wirbt Amazon mit einer “Testen ohne Risiko”-Aktion, bei der Ihr das Kindle Fire HD Tablet bis zu 30 Tage nach Kauf wieder zurückgeben könnt. Zum Angebot geht es hier entlang (Partnerlink). (Danke Richard!)

Kindle Fire HD 1



Seite 52 von 509« Erste...505152535455...Letzte »