Google AMP (Accelerated Mobile Pages) nun auch in der Google-App

15. Juli 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Solltet ihr den Google-Feed in der Google-App auch zur Anzeigen von Nachrichten nutzen, dann dürfte euch in der letzten Zeit etwas aufgefallen sein: Google beginnt im Feed damit – wie schon in der normalen Websuche – AMP-Seiten mit dem bekannten Blitzsymbol zu markieren. AMP, also Accelerated Mobile Pages sollen also für kürzere Ladezeiten von Webseiten auf mobilen Geräten sorgen. Hierbei wird unter anderem nicht das festgelegte Theme der Seite geladen und angezeigt, stattdessen kommt spezieller HTML-Code sowie eine eigene JavaScript-Bibliothek (AMP JS Library) zum Einsatz.

Equalizer FX. Pro gibt es für Android aktuell kostenlos

15. Juli 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Update 15.7: Wieder kostenlos. Text vom 10.5: Android-Smartphones werden gerne auch zum Hören von Musik genutzt, wenn nicht gleich über einen Streaming-Service, dann eben über lokal vorliegende Dateien. Wer mit der Soundausgabe des Smartphones nicht zufrieden ist, kann es eventuell mit einem Equalizer probieren. Equalizer FX. Pro gibt es für Android derzeit kostenlos, normalerweise werden 1,89 Euro fällig. Die Equalizer-App arbeitet mit verschiedenen Streaming-Diensten ebenso zusammen wie mit lokalen Musikplayern und lässt Euch die einzelnen Soundlevels anpassen.

Google Nexus 5X und 6P müssen ohne Bluetooth aptX auskommen

14. Juli 2017 Kategorie: Android, Google, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Google bietet in Android O Unterstützung für  Bluetooth aptX bzw. aptX HD. Falls euch das zunächst nichts sagt: aptX ermöglich als Codec grob gesprochen eine deutlich bessere Audioqualität. Allerdings muss die Gerätekette aptX natürlich auch unterstützen. Nun hat sich herausgestellt, dass die Google Nexus 5X und 6P wohl darauf verzichten. Das allerletzte Wort ist aber noch nicht gesprochen.

Android: Gboard 6.4 Beta mit kleinen Neuerungen

14. Juli 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Sofern ihr Googles Tastatur Gboard auf der Android-Plattform einsetzt, so gibt es jetzt neue Funktionen. So wird jetzt unter Android Marshmallow auch in der Tastatur angezeigt, wenn ihr euch im Inkognito-Modus des Browsers befindet. Dies war erst eine Funktion von Android 8.0 (Android O). Ich habe euch hier einmal einen Vergleich in Form eines Screenshots gemacht, einmal mit der alten Version und mit der neuen Betaversion von Gboard 6.4.

Skype: Update bringt Funktionen zurück und hat neue im Gepäck

14. Juli 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Juni ging ein Ruck durch die Skype-Apps, sie wurden komplett neu aufgestellt, eine neue Generation des Messengers, die sich an den neuen Anforderungen und auch den neuen technischen Möglichkeiten orientiert. Wie bei Microsoft mittlerweile üblich, setzt man dem Nutzer aber nicht nur ein fertiges Paket vor, sondern entwickelt das Ganze auch anhand von Nutzer-Feedback weiter. So kann es dann auch einmal passieren, das Funktionen zurückkehren, die eigentlich entfernt wurden.

Ab August erhältlich: Moto Z2 Play und neue Moto Mods

14. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Offiziell vorgestellt wurde das Moto Z2 Play zusammen mit neuen Moto Mods bereits Anfang Juni. Unklar war, wann und zu welchem Preis die neuen Geräte hierzulande verfügbar sein werden. Hier sorgt Lenovo nun für Aufklärung, ab August wird es das Moto Z2 Play im Bundle mit dem JBL SoundBoost 2 angeboten – eine andere Version wird es in Deutschland nicht geben. Den SoundBoost 2 Mod wird man ab August auch einzeln für 99 Euro kaufen können.

Google Notizen für Android: Undo und Redo verfügbar

14. Juli 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Notizen ist eine schöne Möglichkeit, Ideen festzuhalten. Weniger Optionen als Google Docs, dafür eben auch schnell erreichbar und trotzdem mit Funktionen wie OCR und Zeichnungen. Typische Notiz-App eben, die man auch für solche Zwecke nutzt. Eine kleine Änderung gibt es in der aktuellen Version 3.4.803.02. Zwei Neuerungen, die extrem praktisch sein können, wenn man auf sie angewiesen ist: Undo und Redo. Selbsterklärend lassen sich mit diesen beiden Buttons Aktionen eben rückgängig machen oder erneut ausführen.

Google Pixel 2: Neue Details zu Display und druckempfindlichem Rahmen

14. Juli 2017 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt neue Informationen zum diesjährigen Pixel Smartphone von Google. Während das Smartphone (oder die Smartphones) noch ein ganzes Stück auf sich warten lassen dürften, haben wir schon ein paar Details erfahren, unter anderem, wie das neue Pixel eigentlich aussehen soll. Nun wird es etwas spezifischer, vor allem, was Display und die Rahmenfähigkeiten angeht, allerdings sind einige dieser „Leaks“ durchaus auch einfache eine logische Konsequenz der verbauten Komponenten.

AirHelp: Apps für Android und iOS nun mit Boarding-Pass-Scanner

13. Juli 2017 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Fliegen ist oftmals die einzige Möglichkeit, um von A nach B zu kommen, nicht immer klappt es aber so wie man sich das vorstellt. Verspätungen und Flugausfälle sind wohl die größten Ärgernisse, die man leider immer wieder erleben kann. Nach EU-Recht stehen einem betroffenen Passagier bis zu 600 Euro zu, abhängig von der Dauer der Verspätung und dem Ziel. Das wird von den Fluggästen offenbar wenig in Anspruch genommen, denn es tummeln sich mehrere Dienste, die dem Fluggast bei der Einforderung der Entschädigung behilflich sein möchten.

HighRise: Wikileaks gibt Einblicke in SMS-Tool für Android

13. Juli 2017 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

Das Portal Wikileaks hat wieder Dokumente im Rahmen der Vault-7-Serie zur Verfügung gestellt. Diese Serie zeigt auf, welche Werkzeuge die US-Regierung nutzte, um Daten von Menschen zu bekommen. Nach der Veröffentlichung dieser Werkzeuge gab es dann noch ein großes Hurra, denn findige Bösewichte machten sich diese Werkzeuge zunutze und griffen nicht gepatchte Systeme an. Das auf den Namen HighRise hörende Android-Tool ist aber nicht so gefährlich für uns als Nutzer. Es zeigt lediglich, wie die CIA arbeitete.

Vodafone Smart N8: 5 Zoll-Smartphone ab morgen für 130 Euro verfügbar

13. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Einmal keinen neuen Tarif, sondern neue Hardware gibt es von Vodafone. Das Vodafone Smart N8 präsentiert sich als günstiges Einsteiger-Smartphone, richtet sich laut Vodafone an preisbewusste junge Leute, aber ebenso an Senioren. Auf dem Papier liest sich der Nachfolger des Smart prime 7 zumindest gar nicht so schlecht. Ein 5 Zoll HD IPS-Display ist in dem 8,65 mm dicken Smartphone untergebracht, das auch 16 GB Speicher bietet. Dieser lässt sich mittels microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern.

Game Studio Tycoon 2 für Android ist gerade kostenlos

13. Juli 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Als App-Nutzer stellt man es sich immer so leicht vor. Ein paar Zahlen Code, sofort wird man reich. Dem ist natürlich nicht so und das kann der Nutzer nun auch einmal selbst ausprobieren. Indem er sein eigenes Game Studio eröffnet und vom kleinen Indie-Entwickler zur taktgebenden Branchengröße wird. Game Studio Tycoon lässt Euch das erleben und beachtet dabei viele Dinge, die auch tatsächlich Einfluss auf den Erfolg oder Misserfolg eines Spieleentwicklers haben.

LG V30: Vorstellung am 31. August, kommt es mit Android 8.0?

13. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die LG V-Serie ist in Deutschland nicht so bekannt wie die G-Serie von LG, das liegt schlicht daran, dass sie hierzulande nicht offiziell verfügbar ist. Dabei ist die V-Serie eigentlich die wahre Flaggschiff-Reihe, werden hier Neuerungen wie beidseitige Dual-Kamera oder zweites Display doch zuerst ausprobiert. Das LG V30 hat nun einen Vorstellungstermin erhalten, der uns auch in Europa aufhorchen lässt. Am 31. August möchte LG das Smartphone vorstellen – pünktlich zur IFA.

WhatsApp: Beliebige Dateien versenden nun wohl für alle verfügbar

13. Juli 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ende Juni hat WhatsApp damit begonnen, eine neue Funktion zu verteilen, nun scheint der Rollout abgeschlossen. Nutzer können nun beliebige Dateien via WhatsApp verschicken, das Dateiformat spielt dabei keine Rolle mehr. Bislang war WhatsApp sehr wählerisch, was die Dateiformate angeht. Jetzt spielt es keine Rolle mehr, ob .txt, .zip oder .apk, es wird verschickt. Die Auswahl kann dabei nicht nur von lokalen Speichern erfolgen, sondern man hat auch Zugriff auf Cloudspeicher, kann also beispielsweise auch Dateien direkt aus Google Drive versenden.

Modern Combat 4: Zero Hour kostet für Android gerade nur 10 Cent

12. Juli 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Modern Combat-Reihe von Gameloft gehört zu den besten Schootern, die man für mobile Geräte bekommen kann. In Zeiten, in denen auch die Verbindung von Smartphone und Controller kein Problem mehr ist, macht das vielleicht sogar noch etwas mehr Spaß als die fummelige Steuerung via Touchscreen, die diesem Genre wahrlich keinen Gefallen getan hat. Modern COmbat 4: Zero Hour ist zwar nicht der aktuelle Teil der Reihe, aber ein durchaus spielenswerter.