Samsung: Patent-Deal mit Google und Ericsson

27. Januar 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: caschy

Samsung hat bekanntgegeben, dass man einen Patent-Deal mit Google abgeschlossen habe. Hierbei können beide Unternehmen gegenseitig auf ein großes Portfolio von Patenten der Gegenpartei zugreifen und diese lizenzieren. Der Deal, der erst einmal für die Dauer von 10 Jahren Bestand hat, senkt die Bedrohung durch Patentstreitigkeiten noch einmal ein weiteres Stück, zumindest, was die Patente der beiden Unternehmen angeht. Welche Bereiche genau abgedeckt werden, verrät Samsung allerdings nicht. Neben diesem Cross-Lizenz-Deal hat auch Ericsson eine Nachricht zum Thema parat.

Samsung

Beide Unternehmen haben die aktuellen Patentstreitigkeiten beendet, hierbei ging es um Lizenzen im Bereich GSM, UMTS und LTE. Ericsson wird die Patente zu fairen, angemessenen und nicht diskriminierenden Bedingungen für andere Firmen in der Industrie bereitstellen (FRAND-Lizenz). Die Vereinbarung zwischen Ericsson und Samsung markiert auch das Ende der Streitigkeiten vor der International Trade Commission (ITC), sowie die Klagen vor dem US- Bezirksgericht für den östlichen Bezirk von Texas. Die Vereinbarung beinhaltet eine Anfangszahlung und laufende Lizenzzahlungen von Samsung an Ericsson für die Laufzeit der neuen Multi-Jahres-Lizenzvereinbarung.

Google veröffentlicht 5 Mini-Games für Google Glass

26. Januar 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Als Animation für Entwickler sind die 5 Mini-Games gedacht, die Google für seine Datenbrille Google Glass veröffentlicht hat. Die 5 Spiele beziehen die verschiedenen Sensoren von Google Glass ein, werden per Sprache, Kopf- oder Handbewegungen gesteuert. Ich bin sowohl Fan von mobilen Spielen und durchaus auch interessiert an Google Glass, aber durch die Stadt rennen und mit lauten “Bang, Bang”-Rufen virtuelle Tontauben abknallen? Wie lange wird es wohl dauern, bis da die freundlichen Männer mit den bequemen weißen Jacken ankommen? Im Video seht Ihr die 5 Games (Tennis, Balance, Clay Shooter, Matcher und Shape Splitter) kurz, Detailinfos zu den Spielen gibt es direkt bei Google.

Tiny Scan Pro: PDF Scanner für Android gerade kostenlos im Amazon App Shop

26. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Tiny Scan ist eine der unzähligen Apps, die die Kamera des Smartphones oder des Tablets nutzen, um Dokumente aufzunehmen. Diese Dokumente kann man dann im nächsten Schritt glattziehen und in drei verschiedenen Farbstufen abspeichern. Auch ist die Auswahl einer bestimmten Größenvorlage möglich (Visitenkarte, A4 usw.). Abfotografierte Dokumente können lokal abgespeichert werden, alternativ über das Sharing-Menü von Android in andere Anwendungen oder die Cloud geteilt werden. Größte Schwäche der App? Dokumente werden lediglich abfotografiert und als PDF gespeichert, eine OCR-Texterkennung fehlt schmerzlich. Wer der Meinung ist, Dokumente anhand des Dateinamens wieder auffinden zu können, der kann der App ruhig einmal eine Chance geben.

Android App lernt Verhalten vom Smartphone, um Attacken abzuwehren

25. Januar 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Anti-Viren-Apps gibt es einige, die meisten davon funktionieren nach dem gleichen Prinzip. Nach dem Download einer Datei wird überprüft, ob diese einen in der Datenbank vorhandenen Schadcode enthält. Wenn ja, schreitet der Virenscanner ein, wenn nicht eben nicht. So die vereinfachte Darstellung, das Prinzip ist bekannt. Zimperium hat nun eine App erstellt, die Attacken am Verhalten des Smartphones erkennen kann.

Zimperium

Flipboard Widgets und Badges für Seitenbetreiber verfügbar

25. Januar 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Flipboard werden die meisten von Euch kennen. Ein Newsreader, der verschiedene Quellen zu einem hübschen Magazin auf Tablets, Smartphones oder auch PCs zusammenstellt. Viele werden diesen Artikel sogar über Flipboard lesen. Ab sofort kann man als Seitenbetreiber ein Magazin-Widget in die Seite einbinden, das den Zugriff über Flipboard für die Nutzer noch einfacher macht. Neue Inhalte werden automatisch aktualisiert, Nutzer können das Magazin dann mit einem Klick in Flipboard lesen.

Flipboard-für-Android-590x442

PushBullet synchronisiert mit Chromes Benachrichtigungs-Center, iOS-App kommt!

24. Januar 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

PushBullet war ja ab und an schon einmal Thema hier im Blog. Das Tool für Android zeigt Benachrichtigungen im Browser an. Es zeigt zum Beispiel Anrufe (ruft euch zum Beispiel jemand an, dann bekommt ihr direkt eine Benachrichtigung auf euren Rechner gepusht), Tweets oder eben alles, was so an Benachrichtigungen auf dem Smartphone einschlagen kann.

Processed with VSCOcam with m5 preset

Photoshop Express für Android in neuer Version

24. Januar 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Adobe hat Photoshop Express für Android mit einem großen Update versehen. Laut Adobe wurde die App von Grund auf neu entwickelt und ist nun auch mit der KitKat Version von Android kompatibel. Besonderes Augenmerk wurde auf eine einfachere Bedienung gelegt, Filter, Beschneidungsoptionen, Rote-Augen-Entfernung und die Autokorrektur sind leichter zugänglich. Für fortgeschrittene Nutzer finden sich Slider für die Korrektur von Kontrast, Belichtung, Schatten, Highlights und andere Optionen.

Adobe_PSExpress_Android

Südkorea: Ab April muss Bloatware auf Smartphones deinstallierbar sein

24. Januar 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Problem ist bekannt, man kauft sich ein neues Smartphone und es kommt mit jeder Menge vorinstallierter Apps, die man vielleicht gar nicht benötigt. Samsung nennt es liebevoll Content Gifts, wir nennen es Bloatware. Um diese ungewollten Apps zu entfernen, benötigt man meist Root-Zugriff, nach einem Update sind dann auch die Programme wieder da. Die Regulierungsbehörde in Südkorea hat nun beschlossen, dass ab April fast jede Zusatzapp entfernbar sein muss. Lediglich Apps für WLAN, NFC, Geräteeinstellungen und App Stores dürfen fest verankert sein. So entschied das Ministry of Science, ICT and Future Planning.

BloatwareVScontentgifts

LG G Flex kostet 800 Euro

24. Januar 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Bereits seit längerem ist klar, dass das LG G Flex (ja genau, das gekrümmte Smartphone) nach Deutschland kommt und zuerst bei Vodafone im Angebot ist. Per Pressemitteilung hat man heute die Preise des Smartphones für Deutschland ausgegeben und bei dem Verkaufspreis befürchte ich, dass da nur geringe Mengen ohne Vertrag durch die Tür gehen. In Verbindung mit einem Vodafone Red M Laufzeitvertrag bietet Vodafone das LG G Flex vorerst exklusiv zum Preis von 99,90 Euro an. Im Vodafone Red L kostet es 49,90 Euro. Ohne Vertrag kostet es 799,90 Euro. Das ist mal ne Ansage, bei der ich nicht schlecht gestaunt habe.

lggflexprice3-590x348

Das ist drin im LG Flex: 2,3 GHz Qualcomm Snapdragon 800-Prozessor, 2 GB RAM und 32 GB Speicher, welcher sich noch erweitern lässt. Dazu gesellen sich USB 2.0, WiFi, NFC und Bluetooth 4.0. Wie beim G2 setzt LG auf die Funktionen in der Software: KnockOn zum Aufwecken, Multitasking und Gastkonten. Das 177 Gramm schwere Android-Smartphone hat zudem durch die “Stack and Folding”-Technologie satte 3500 mAh spendiert bekommen. 6 Zoll ist das LG G Flex groß und bietet dabei 1280 x 720 Pixel.

Motorola Moto G: Motorola-Galerie aufgehübscht

24. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Nutzer des beliebten Low Budget-Androiden Motorola Moto G bekommen derzeit ein Update für die Motorola-Galerie zum Download angeboten. Neues Jahr, neuer Look – so hat Motorola die neue Version angekündigt. Die neue Version hat ein leichteres, durchaus als hübsch zu bezeichnendes Design und einige neue Möglichkeiten, die Fotos zu betrachten. So findet man nicht nur das klassische Betrachten per Ordner und loser Sortierung vor, Motorolas Galerie-App visualisiert eure Fotos nun in einer Art Timeline, ihr seht also, wann Fotos aufgenommen wurden. Auch neu:  größere Miniaturansichten, die so angezeigt werden, wie die Bilder aufgenommen wurden. Gefällt mir schon ganz gut (ausser, dass mir Cloud-Alben fehlen), wobei ich aufgrund großer Fotomengen wohl bei meinem Favoriten QuickPic bleibe.

moto galerie



Seite 52 von 393« Erste...505152535455...Letzte »