LG Gentle: LG mit Klapphandy

27. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

In Korea hat LG ein neues Smartphone vorgestellt. Fast schon unwirklich wirkend: es handelt sich hierbei um ein Flip Phone. LG setzt beim Gentle auf besonders große Tasten, gut möglich, dass man sich hier an älteres Semester wendet, welches vielleicht eine besser zu sehende Eingabemöglichkeit wertschätzt. Dennoch setzt man beim LG Gentle auf ein aktuelles Android 5.1, der Rest des Gerätes ist dann aber doch den Maßen geschuldet.

64016

LG verbaut einen 3,2 Zoll großen Touchscreen, 4 GB Speicher (kann mittels microSD-Karte erweitert werden), 1 GB RAM und zwei Kameras mit jeweils 3 Megapixel. Unter der Haube findet man zudem einen 1,1 GHz starken Quad-Core-Prozessor sowie einen 1.700 mAh starken Wechselakku. LG ruft 200.000 koreanische Won aus, dies wären umgerechnet 160 Euro. Über einen Start in Europa oder gar in Deutschland hat LG bislang nichts verlauten lassen.

Photo exif editor: EXIF-Editor für Android

26. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Der kleine Nischen-Tipp für alle, die mal auf die Schnelle die EXIF-Dateien von Fotos mobil bearbeiten möchten. Die kostenlose App „Photo exif editor“ für Android erledigt das. Über den Startbildschirm lassen sich Fotos aus euren Fotordnern öffnen, Bilder durchsuchen, ein Foto schießen oder die Fotokarte aufrufen.

ImageJoiner-2015-07-26 at 4.11.13 nachm.

Angebliches OnePlus 2 im Video zu sehen, inklusive Benchmark-Test

26. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Viele Menschen können den kommenden Dienstag kaum abwarten. Warum? Weil am Dienstag um 4:00 Uhr morgens deutscher Zeit das neue OnePlus 2 offiziell präsentiert wird. Bereits vorab gab es zahlreiche Leaks und vermutete Bilder, die das Gerät in Aktion zeigen und die Vorfreude nach oben schnellen lassen.

Instagram mit neuem Sharing-Bildschirm

26. Juli 2015 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Instagram

Das zu Facebook gehörige Social Network Instagram baut wieder etwas um – zumindest in der Android-App. Nutzer der Beta-Variante des Clients bekommen nun ein neues Interface zu sehen, in dem sich das Bild bearbeiten lässt. Hat man ein Foto geschossen, so bekommt man oben zu sehende Oberfläche zu sehen. Hier lässt sich das Bild schnell bearbeiten oder Personen markieren, zudem stehen schnelle Sharing-Möglichkeiten sowie die optionale Auswahl des Aufnahmeortes zur Verfügung. Rein funktionell keine Neuerungen, wohl aber eine schnellere Zusammenfassung der bislang gebotenen Optionen.

NoPhish: Lern-App möchte sensibilisieren

26. Juli 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

Täuschend echte Rechnungen mit korrekter Adresse via Mail sind an der Tagesordnung, Phisher sind professionell und clever, ganz im Gegensatz zum nigerianischen Prinzen, der 100 Millionen Dollar außer Landes bringen muss und gerade dich dafür ausgewählt hat. Früher war es sicherlich einfacher, Phishing zu erkennen: schlechte Rechtschreibung, falsche Zeichensätze und verkehrtes Design.

picjumbo.com_HNCK7816

Arrow: Microsoft entlässt neuen Android Launcher in Betaphase

25. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Microsoft ist bekannt für seine Software-Ausflüge auf andere Systeme als das eigene, vor allem im mobilen Bereich gab es in den letzten Jahren immer wieder Überraschungen. Erst kürzlich gab es mit Send einen neuen Messenger, der auf E-Mail basier und erst einmal nur für iOS verfügbar ist. Und mit dem Next Lock Screen ist Microsoft auch schon auf dem Sperrbildschirm von Android-Smartphones vertreten. Und auf Android Smartphones möchte sich Microsoft künftig weiter ausbreiten, zum Beispiel mit Arrow, einem neuen Android-Launcher, der als Beta verfügbar ist.

Arrow_MS_Android

OnePlus 2: VR-App für Android erschienen

25. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

OnePlus_Cardboard

Bald ist es soweit, das OnePlus 2 wird offiziell vorgestellt. Bekannte Spezifikationen sind ein Qualcomm Snapdragon 810 SoC, 4 GB RAM, ein 3.300 mAh-Akku, Dual-SIM und die 13 Megapixel-Kamera. Die öffentliche Präsentation, die via Virtual Reality-Stream übertragen wird, findet am 28. Juli um 4 Uhr morgens statt. Es wird für OnePlus jedoch nicht allzu viel zu erzählen geben, denn neben einigen technischen Daten gab es ja auch schon das Design zu sehen. Für alle, die sich das Gratis-Cardboard für die virtuelle Präsentation bestellt haben, wird es nun langsam Zeit auch die dazugehörige Android-App zu installieren, die mittlerweile im Play Store von Google aufgeschlagen ist. Mit ihr können die Frühaufsteher unter euch das Spektakel dann betrachten.

OnePlus 2: VR-App für Android erschienen
Entwickler: OnePlus Ltd.
Preis: Kostenlos

Renderbilder des vermuteten Huawei Mate 8 aufgetaucht

25. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Jedermann liebt Leaks. Gut, nicht jeder will sich die Vorfreude auf neue Geräte verderben lassen, aber ohne sie wäre es ja auch langweilig. In der heutigen Gerüchteküche brodelt der vermutlich Nachfolger des Huawei Ascend Mate 7 mit Namen Huawei Mate 8. Bislang ließ sich Huawei nicht einmal zur schieren Existenz dieses Geräts ein Wort entlocken, doch ein paar wenige Renderbilder des neuen Huawei-Smartphones wollen uns etwas anderes erzählen.

1244069

Fallout Shelter für Android kommt am 13. August

25. Juli 2015 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Fallout Shelter, das Free-To-Play Mobile Game aus dem postnuklearen Fallout-Universum, war ein bisschen ein Überraschungshit. Der Free-To-Play-Ansatz wurde hier vorbildlich gelöst, die Spieler danken es mit zahlreichen In-App-Käufen, die überhaupt nicht nötig sind und maximal zu Spielbeginn einen Vorteil bieten. Warten mussten bisher Android-Nutzer, das Game wurde im Juni ausschließlich für iOS veröffentlicht. Android-Nutzer müssen sich auch weiterhin gedulden, aber immerhin gibt es jetzt einen Release-Termin für das Game.

FalloutShelter

Line Lite: verschlankte Version des Line-Messengers veröffentlicht

24. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Jeden Tag laufen wir mit unseren Smartphones durch die Gegend, surfen dabei durchs Netz, streamen Musik oder Videos, Netzwerken über Twitter, Facebook und Co. oder chatten mit Freunden. Alles ist gut, alle sind zufrieden. Doch sobald der Empfang mal schlecht ist oder unser Datenvolumen aufgebraucht ist, fangen wir das wildwüste Schimpfen gegenüber unsere jeweiligen Netzbetreiber an. Doch dabei vergessen wir in der Regel, wie gut wir es doch eigentlich haben und es nach wie vor viele unerschlossene oder spärlich vernetzte Regionen auf der Welt gibt, in denen eine stabile 3G-Verbindung ein Traum wäre.

line-lite-app



Seite 5 von 669« Erste...345678...Letzte »