Opera Max für Android: Entwicklung wird eingestellt

14. August 2017 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Solltet Ihr Opera Max unter Android genutzt haben, um Daten zu sparen, hat Opera schlechte Nachrichten für Euch. Eine neue Version wird es nicht mehr geben (im Mai wurde noch Version 3.0 veröffentlicht). Auch wurde die aktuelle Version aus dem Play Store genommen, man kann diese also nicht mehr neu installieren. Wer Opera Max bereits auf dem Smartphone hat, wird den Dienst noch weiter nutzen können, Opera lässt allerdings offen, bis wann dies der Fall sein wird. Opera wird entsprechende Nutzer nach eigenen Angaben aber rechtzeitig informieren. Künftig soll eine Konzentration auf das Browser-Angebot und neue Dienste im Fokus stehen, für Opera Max ist da kein Platz mehr.

Google Kontakte lässt sich jetzt auf allen Smartphones ab Android 5.0 Lollipop nutzen

14. August 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google stellt manche Apps nur für manche Geräte zur Verfügung, die Google Kontakte-App gab es bislang nur für „Google-gebrandete“ Smartphones, also Pixel, Nexus, Play Edition oder auch Android One. Das ändert sich mit dem aktuellen Update, ab sofort können laut Changelog alle Android-Smartphones, die mit Android 5.0 oder neuer ausgestattet sind, die App aus dem Google Play Store laden. Neben dieser großen Änderung bringt die neue Version auch noch Änderungen an der App selbst mit.

Es wird Herbst: Telekom startet wieder Reservierungs-Service für Smartphone-Neuheiten

14. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es stehen einige Smartphone-Neuvorstellungen an, Samsung, Apple, Huawei, LG, alle haben sie für dieses Jahr noch ein Flaggschiff-Gerät auf dem Zettel. Wer ungeduldig ist und die Smartphones über die Telekom erwerben möchte, kann wieder einmal vom Registrierungs-Service Gebrauch machen. Vor ein paar Jahren wurde dieses Angebot einmal für das iPhone eingeführt, mittlerweile gilt der Service auch für Geräte anderer Hersteller. Die Registrierung läuft für die unterschiedlichen Kundenbereiche unterschiedlich ab, die Informationen für Euren Bereich erhaltet Ihr auf dieser Seite.

LG V30 UX 6.0+ kommt mit einigen Neuerungen: Floating Bar, Graphy, Entsperren per Gesicht oder Stimme

14. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Neue Woche, neue Informationen zum LG V30. Immer noch erfolgt die offizielle Vorstellung am 31. August, aber LG gibt weiterhin offizielle Informationen zum kommenden High-End-Smartphone des Herstellers preis. Informationen gab es bereits zum FullVision OLED-Display, aber auch zur Kamera, die mit Crystal Clear-Linsen für bessere Bilder sorgen möchte. Ein Smartphone möchte aber auch bedient werden, das User Interface spielt hier eine große Rolle. Auch hier gibt LG nun bereitwillig Auskunft, was Nutzer von UX 6.0+ im V30 erwarten können.

Moto Z Play (1. Generation) erhält Android 7.1.1 in Deutschland

12. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gute Nachrichten für Besitzer des Moto Z Play der ersten Generation (hier unser Test). Diese sollten nämlich einmal in ihre Einstellungen schauen, ob da nicht ein System-Update auf sie wartet. Aktuell wird Android 7.1.1 verteilt, gleichzeitig ist der Android-Sicherheitspatch vom 1. Juli. Das Update wurde ab Anfang August schon für andere Regionen verteilt, nun ist auch die europäische Variante des Moto Z Play an der Reihe. Auf Android Nougat war das Moto Z Play vorher schon, jetzt gibt es eben die aktuelle Version des Systems. Viel Spaß mit dem Update!

Bessere Fotos: Google Camera mit HDR+ portiert (Snapdragon 820, 821 & 835)

12. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Kleiner Tipp an alle, die ein Smartphone mit Snapdragon 820, 821 oder 835 ihr Eigen nennen: Die Google-Kamera-App wurde portiert, sodass sie auf Geräten mit diesen Prozessoren läuft. Muss man natürlich nicht nutzen, wenn man eine vernünftige Kamera-App hat, die die Möglichkeiten von Software und Hardware voll ausnutzt.

Android O soll um den 21. August erscheinen

12. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Es gibt neue Gerüchte zum Erscheinungstermin von Android O. Android 8.0 ist noch immer namenlos, soll nun in der Woche um den 21. August erscheinen, wobei die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass es direkt am 21. August auf den Markt kommt. Bedeutet, dass noch ein paar Tage zwischen den Nexus- und Pixel-Besitzern und Android 8.0 liegen. Das Gerücht kommt aus „gut unterrichteten Quellen“ und wurde von Evan Blass, aka evleaks und einem Redakteur von AndroidPolice unabhängig voneinander via Twitter verbreitet.

OnePlus 3 & OnePlus 3T: So geht es in Sachen Android-Updates weiter

11. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Die OnePlus-Macher haben sich in einer Frage-und-Antwort-Runde zur Zukunft des OnePlus 3 und des OnePlus 3T geäußert. Aus den Informationen mit dem Head of Product geht hervor, dass man Oxygen OS in Version 4.5 final in ein bis zwei Monaten verteilen wolle. Momentan ist ja eine Open Beta im Gange. Die größte Frage, die drehte sich natürlich um die Software-Zukunft des OnePlus 3 und des OnePlus 3T. Wie sieht es also aus?

LG V30 soll LG V30 Plus an die Seite gestellt bekommen

11. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Ein Gerücht macht derzeit die Runde. Es steht im Raum, dass das LG V30 noch eine „größere“ Ausgabe mit mehr Ausstattung an die Seite gestellt bekommen könnte. Das LG V30 sieht ganz interessant aus, man weiss ja schon quasi die meisten Dinge, denn es gab zahlreiche Leaks, auch von Testern, die das Gerät bereits im großen Stile testen konnten.m Das LG V30 Plus ist allerdings noch recht unbekannt, genaue Details fehlen. Gerüchteweise könnte es nur für den südkoreanischen Markt hergestellt sein. So könnte das V30 Plus ab Werk mit mehr Speicher daherkommen, nämlich 128 GB, während dem V30 lediglich 64 GB nachgesagt werden.

Xiaomi: Erste öffentliche Global Beta von MIUI 9 veröffentlicht

11. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Noch nicht einmal einen ganzen Monat nachdem Xiaomi seine erste Preview zur kommenden neuen Oberfläche MIUI 9 veröffentlicht hat, lässt man nun auch den Rest der Welt an einer ersten Testversion teilhaben. Mit der MIUI 9 Global Public Beta ROM (7.8.10) können nun alle Nutzer eines Redmi Note 4 Qualcomm, Note 4X und Mi 6 einen ersten Blick auf das kommende OS riskieren, welches eine Menge neuer Features mit sich bringt. Weitere unterstützte Geräte sollen binnen der nächsten Zeit folgen.