LG G3: Update soll Akkulaufzeit verbessern

22. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Nutzer eines LG G3 (hier unser Testbericht zum LG G3) können sich anscheinend auf ein Update gefasst machen, welches die Akkulaufzeit verbessern soll. Seit gestern befindet sich ein Update für LGs neustes Flaggschiff im Rollout, bislang konnten mir aber nur Nutzer eines Gerätes mit Vodafone-Brandings und Besitzer eines “freien” Gerätes bestätigen, dass sie das Update angeboten bekommen haben. Ob das Update nur für eine Verbesserung der Akkulaufzeit sorgt, oder ob es auch Mängel beseitigt, die einige Nutzer haben, ist bislang nicht bekannt. Einige Nutzer vermeldeten starke Ruckler oder auch ein Abschalten des Gerätes – vielleicht hat man hier ja nachgearbeitet. Falls ihr selbst betroffen seid und das Update bekommen habt: gebt mal Feedback. (Danke Ralf-Robert und andere!)

LG G3

Google und Samsung: Android L erhält Knox Enterprise-Features

21. Juli 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das kommt überraschend. Ich bin mir sicher, dass nicht nur für mich. Samsung wird künftig einen nicht unwichtigen Teil zu Googles Android beitragen, wie man im Android Developers Blog erfährt. Die Rede ist von Knox, Samsungs Sicherheitslösung für Business-Nutzer. Samsung und Android sind eine Partnerschaft eingegangen, die es ab Android L ermöglichen wird, jegliche Android-Geräte über ein Tool zu managen (Enterprise Mobility Management). Die Enterprise APIs wurden von Google und Samsung so erstellt, dass sie drei grundlegende Bereiche abdecken.

Knox

Facebook integriert “später lesen”-Service Links, Orte und Seiten

21. Juli 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Links, Orte und Seiten, das können Nutzer von Facebook neuerdings speichern. Inhalte können so mit einem Klick oder Tap gesichert werden, sind im Nachhinein sowohl im Web, als auch in der App-Version von Facebook verfügbar. Für andere Nutzer ist nicht einsehbar, welche Inhalte man bei sich speichert. Wohl aber gibt es die Funktion, gespeicherte Inhalte mit Freunden zu teilen. Im Fall von Links ist das ein klassischer “später lesen”-Dienst. Dadurch, dass man aber auch Seiten und Orte speichern kann, kann man Facebook quasi zu einer persönlichen Sammlung von allerlei Netzdingen machen.

FB_save_01

Bild und erste Specs eines Moto G Nachfolgers geleakt

21. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Moto G ist auch heute noch ein kleines Stück Smartphone-Sensation. Sehr niedriger Preis bei einer okayen Ausstattung, für die meisten Menschen ist dies völlig ausreichend (hier unser Test). Anscheinend bleibt man dieser Linie treu. Zwar wurde erst kürzlich das Moto G in einer LTE-Variante veröffentlicht, aber das heißt ja noch lange nicht, dass es keinen Nachfolger geben wird. Dieser könnte das Motorola 1068XT sein, das als Moto G2 gehandelt wird.

MotoG2

xCurrencies: Android-App für Wechselkurse

21. Juli 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Wer sich häufig im Ausland aufhält, oder ausländische Währungen im Blick hat, der hat da sicherlich seine Werkzeuge, die zum Einsatz kommen. Ich persönlich greife für die meisten Umrechnungen zur Google Suche, alternativ kann ein Blick auf die frisch erschienene und kostenlose Android-App xCurrencies nicht schaden. Sie rechnet nicht nur über 30 verschiedene Währungen um, sondern kann auch den Wechselkurs bis zu 30 Tagen aufzeigen. Damit es flott geht und übersichtlich bleibt, kann man sich automatisch bevorzugte Währungen anzeigen lassen. Übrigens, nicht verwechseln: die App rechnet nicht direkt um, sondern zeigt den Wert der von euch eingestellten Summe in der Gegenüberstellung 1:1. Wer 100 Euro eingibt, wird also nicht erfahren, dass 100 Euro derzeit circa 135 Dollar sind, stattdessen wird man erfahren, dass 100 Dollar den Gegenwert von knapp 74 Euro haben.

Sony verteilt Software-Update für das Xperia Z2

21. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Besitzer eines Xperia Z2 können sich auf ein neues Firmware-Update freuen. Dies wird gerade an alle Geräte verteilt. Sony nennt im Changelog eine verbesserte Sprachqualität, verbesserte Touch-Performance, verbessertes Aufladen bei niedrigem Akkustand und eine generelle Leistungsverbesserung. Zudem enthält das Update die neuesten Bugfixes und Verbesserungen. Das Update ist OTA verfügbar, wird dort aber in Etappen verteilt. Wer es noch nicht hat, muss sich gedulden, oder einen Computer nutzen.

Xperia_Z2_01

Android L Developer Preview wird wohl keine Updates erhalten

21. Juli 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mit der Developer Preview von Android L schlug Google neue Wege ein. Entwickler können vorab das neue System testen, bevor es dann im Herbst auf die Allgemeinheit losgelassen wird. In einer neuen Video-Serie, deren ersten Folge gerade veröffentlicht wurde, werden die Neuerungen und was Entwickler damit anstellen können, erklärt. Dieses Video sagt zwar nichts über etwaige Updates aus, wohl aber eine Diskussion auf Google+.

Motorola Moto G LTE bei Amazon vorbestellbar

20. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

199 Euro – das ist die Summe, die ihr für Motorolas Günstig-aber-gut-Smartphone bezahlen müsst, wenn ihr es in der LTE-Variante haben wollt. Für 199 Euro gibt es bei Amazon das Motorola Moto G (*Partnerlink), im Gegensatz zur Erstvariante findet ihr beim aktuellen Moto G noch LTE und einen Schacht für eine microSD-Karte vor, mit der ihr den internen Speicher erweitern könnt, beziehungsweise müsst, denn das Motorola Moto G kommt lediglich mit 8 GB auf den Markt.Motorola Moto G

Einen Testbericht zum Motorola Moto G ohne LTE und ohne Slot für die microSD-Karte findet ihr hier im Blog. Definitiv ein guter Preis und Motorola beweist momentan mit schnellen Updates und transparenten Informationen, dass man anscheinend aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt hat. Bleibt zu hoffen, dass Motorola auch so vorgeht, wenn man offiziell von Lenovo übernommen wurde.  Neben Amazon werden ab morgen auch andere Partner das Gerät im Angebot haben. (danke Klaus-Peter!)

Twitter bietet künftig Zugriff auf alle Direktnachrichten

19. Juli 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Direktnachrichten beim Microblogging-Dienst Twitter sind eine praktische Sache, sofern man diese auf einem Gerät nutzt. Mischt sich die mobile Nutzung mit der Nutzung im Web, sind die Nachrichten alles andere als komfortabel. Im Web und in allen Clients von Drittanbietern sieht man nur die 100 neuesten Nachrichten (gesendet und empfangen). Das wird sich künftig ändern. Twitter hat angekündigt, sowohl die Nachrichtenhistorie überall komplett verfügbar zu machen, als auch das Löschen von Direktnachrichten zu vereinfachen.

Twitter_logo

Telegram Messenger mit Android L und Multi Window Unterstützung

19. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Telegram Messenger wird von relativ vielen Menschen als Alternative zu WhatsApp oder anderen Messengern genutzt. Der Messenger bietet durch seine mögliche Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (Secret Chats) zudem einen gewisses Maß an Privatsphäre. Die neue Android-Version (1.60) bringt einige Neuerungen / Bugfixes und Unterstützung für Android L (Developer Preview). Außerdem wurden die Benachrichtigungen verbessert und Popup Benachrichtigungen integriert. Nutzer von Samsung-Geräten mit Multi Window-Unterstützung können Telegram nun auch neben einer anderen App nutzen. Falls Ihr Telegram bereits nutzt, habt Ihr das Update vermutlich schon, falls nicht, vielleicht bewegt Euch das Update ja zur Erstinstallation. (Danke an Patrik und die Mail-Schicker!)



Seite 4 von 458« Erste...234567...Letzte »