Huawei Nexus 6P: Nutzer berichten über sich selbst zerstörendes Glas auf der Rückseite

9. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_nexus6pIn Deutschland ist das Nexus 6P von Huawei weiterhin nicht erhältlich, erste Händler verschicken sogar schon Mails, dass sich die Auslieferung noch weiter nach hinten verschiebt. Das könnte gar nicht so schlecht sein, falls sich die Meldungen, die bei reddit zu finden sind, häufen. Dort berichten mehrere Nutzer, dass die Glasabdeckung des Kamerabuckels ohne grobe äußerliche Einwirkung zerspringt. Die Bilder der zerstörten Glasflächen ähneln sich sehr, sie weisen eine Zerstörung vom Rand ausgehend auf. Ob es sich allerdings um ein generelles Problem handelt oder es doch nur tragische Einzelfälle sind, lässt sich nicht so wirklich sagen.

LG WineSmart: Klapphandy im heißen Leder-Look

9. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

lg wine thumb1LG veröffentlicht mit dem WineSmart ein Smartphone, das bewusst auf ein Retro-Design setzt. So handelt es sich hier um ein Klapphandy mit physischem Nummernfeld und Faux-Leder-Oberfläche. Ab Werk ist Android 5.1.1 an diesem LTE-Gadget als Betriebssystem vorinstalliert. Für Deutschland nennt LG als offizielle Preisempfehlung 199 Euro. Im Handel ist das neue LG WineSmart laut dem Hersteller aus Südkorea ab heute zu haben.

Android Wear-App 1.4 bringt kleinere Änderungen, Vorbereitung auf Wear-Update

9. November 2015 Kategorie: Android, Google, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_androidwearappGoogle verteilt seit ein paar Tagen ein Update für die Android Wear-App, der Schnittstelle zwischen Smartwatch und Android-Smartphone. Das update bringt kleinere Änderungen in den Einstellungen. Verschoben wurde die Aktivierung der Cloud-Synchronisation, diese befindet sich nun statt in der Hauptliste unter dem Punkt „Privatsphäre und persönliche Daten“. Dort ist auch ein neuer Schalter für das Senden von Diagnosedaten an Google. Beide Optionen sind von Haus aus deaktiviert, heißt der Nutzer muss sich bewusst dafür entscheiden, Daten in die Cloud zu schieben oder an Google zu senden.

Google Nexus 5X: Darum sind die Kamera-Bilder teilweise verdreht

8. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

LG Nexus 5x_1Erste Besitzer des Google Nexus 5X haben eine sehr kuriose Entdeckung gemacht: Bei der Verwendung von Third-Party-Apps für die Kamera sind die Bilder teilweise verdreht – oben ist unten bzw. umgekehrt. Setzt man die vorinstallierte Kamera-App ein, bleibt dieses Problem aus. Wer ein Nexus 6 besitzt, kennt diese Querelen übrigens von der Webcam. Der technische Verantwortliche für das Kamera-Framework bei Android, Eino-Ville Talvala, klärt das Mysterium um die verdrehten Bilder nun auf.

Ausprobiert: Huawei MediaPad M2 – 8-Zöller mit Licht, Reflexion und Schatten

8. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Oliver Pifferi

Huawei_MediaPad_M2Huawei und Honor sind für mich im Android-Bereich aktuell die Hersteller der Stunde, merkt man doch, dass die Chinesen einiges tun, um nach den Stückzahlen und dem Marktanteil mit ihren Geräten auch in den Köpfen der Leute anzukommen. Gut, die bisherige Updatepolitik sollte natürlich überdacht werden, aber die Geräte gefallen mir von Mal zu Mal besser – ob nun das Huawei P8, das Honor 7 oder der letzte höchst interessante Wurf, das Mate S: Mir gefallen die Geräte aus dem Reich der Mitte, auch wenn man immer noch den Eindruck hat, die Marken aus China wären noch nicht zu 100% auf dem deutschen Markt bzw. in den Köpfen der Leute angekommen – zu sehr schwingt noch irgendwie immer der „Billig“-Vorwurf mit, wenn man sich einmal mit Endanwendern unterhält. Im September stellte man auf der IFA nun dann das MediaPad M2 vor, welches wir nun einmal für Euch durchleuchten wollen.

Xiaomi MiBand 1S ist offiziell: Activity-Tracker inklusive Herzfrequenzmesser für rund 15 Euro

8. November 2015 Kategorie: Android, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_miband1sDas MiBand von Xiaomi kennen die meisten Leser sicherlich, viele dürften sogar selbst eines besitzen. Der ultragünstige Activity-Tracker ist ab dem 11. November in einer neuen Version verfügbar – inklusive der Möglichkeit, die Herzfrequenz des Trägers zu messen. Das ist auch die größte Neuerung, die Maße des Trackers entsprechen denen des Vorgängers und auch am Design wurde nichts geändert. Hinzu kommt eben der optische Sensor für die Pulsmessung. Das MiBand behält zudem den 45 mAh-Akku. In der ersten Version sorgte dieser für eine Laufzeit von mindestens einem Monat, das dürfte mit der neuen Version nicht ganz erreicht werden, so ein optischer Pulsmesser benötigt doch etwas mehr Strom als ein Gerät ohne.

Huawei G7 Plus: Mittelklasse-Phablet mit Metallgehäuse

7. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

g7 plus 1

Mit überraschend wenig Aufhebens hat Huawei ein neues Mittelklasse-Phablet offiziell vorgestellt: Das Huawei G7 Plus bietet ein Display mit 5,5 Zoll, identisch zum bereits erhältlichen G7, erhöht die Auflösung aber von schnöden 720p auf 1080p. Außerdem bietet das Smartphone ein Gehäuse aus Metall und lockt mit einem Preis von umgerechnet ca. 310 Euro. Zunächst kommt das Huawei G7 Plus allerdings in Asien auf den Markt.

Periscope erhält Vor- und Zurückspulen-Funktion für aufgezeichnete Livestreams

7. November 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

artikel_periscopePeriscope ist in erster Linie eine App, die dazu einladen soll, live die Geschehnisse anderer Menschen zu verfolgen. Egal ob Promis, die sich bei der morgendlichen Katzenwäsche mit ihrem Smartphone filmen oder der Otto-Normalo, der auf der Couch sitzt und Bier trinkt – es ist der Voyeurismus, der uns gebannt vor unseren Smartphones zusehen lässt. Doch nicht immer hat man Zeit sich das aktuellste Live-Video anzuschauen oder man hat den Livestream schlichtweg verschlafen. Hier hat Periscope glücklicherweise vorgesorgt und eine Replay-Funktion eingeführt, die unter dem selben Link abrufbar ist, wie der eigentliche Livestream.

HTC One X9: Smartphone mit Snapdragon 820 sickert durch

7. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

artikel_htcHTC hat mit dem A9 gerade erst ein neues, recht spannendes Smartphone vorgestellt, das mit seinem Metallgehäuse, AMOLED-Display und Kamera mit optischem Bildstabilisator sicher Freunde finden wird (hier unser Test). Geht man nach den neuesten Leaks aus China, steht allerdings bereits ein neues High-End-Smartphone der Taiwanesen in den Startlöchern: Durchgesickerte Poster zeigen mit dem HTC X9 wohl eines der ersten Modelle mit dem brandneuen Qualcomm Snapdragon 820.

Huawei Mate 8 mit Power-SoC Kirin 950 bestätigt

7. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

huawei artikel logoHuawei hat kürzlich mit dem neuen Kirin 950 ein SoC vorgestellt, das sich laut ersten Benchmarks gewaschen hat: Mehr Leistung als beim Samsung Exynos 7420 aus dem Galaxy S6 soll drin sein. Das hat die Community auf das erste Gerät gespannt gemacht, in dem der Prozessor stecken könnte. Jetzt hat Huawei die Katze aus dem Sack gelassen. Über das chinesische Netzwerk Weibo hat der Hersteller bestätigt, dass der Kirin 950 das noch 2015 erscheinende Mate 8 befeuern wird. Leider ist das konkrete Erscheinungsdatum des Smartphones noch genau so offen wie der Preis.