Google Play-Geschenkkarten jetzt auch in Deutschland

9. Juli 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Jetzt offiziell: Google Play-Geschenkkarten sind jetzt auch in Deutschland zu haben. Kam eben per Pressemitteilung rein. Damit wird es für Android-Nutzer einfacher, auf Google Play Apps, Spiele, Filme, Bücher oder Musik zu kaufen. In den kommenden Wochen werden die Gutscheinkarten, die im Wert von 15, 25 und 50 Euro erhältlich sind, in allen deutschen Filialen von Penny in den Verkauf gehen. Weitere Verkaufsstellen wird Google in Kürze bekannt geben.

play-card_coupons_DE

Android-App Krome schlägt Brücke zwischen Benachrichtigungen in Google Chrome und Android

9. Juli 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

In der Vergangenheit hatten wir schon einmal über ein Tool berichtet, welches Benachrichtigungen vom Android-Smartphone oder -Tablet in den Browser bringt, ähnlich arbeitet auch Krome des polnischen Entwicklers Damian Piwowarski. Damians Tool setzt dabei auf die “Rich Notifications”, die in der Betaversion von Chrome 27 bereits nutzbar sind und wohl in Version 28 für alle freigeschaltet werden.

Download @
Google Play
Entwickler: Damian Piwowarski
Preis: 0,71 €

Android-Versionen: aktuelle Verteilung im Juni

9. Juli 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Einmal im Monat veröffentlicht Google Statistiken zur Android-Verteilung. Welche Versionen laufen da draußen noch rum und sind aktiv im Google Play Store? Ich kann euch verraten: die aktuellste Version Jelly Bean 4.2 hat einen ordentlichen Satz nach vorne gemacht, von 4,0 Prozent im Vormonat ging es ratz fatz auf satte 5,6 Prozent. Auch 4.1 Jelly Bean verzeichnet Zuwachs – von 29,0 geht es auf aktuell 32,3 Prozent.

Android Verteilung Juni

Android Jelly Bean führt damit zum ersten Mal die Rangliste als meistverbreitetes Android-Betriebssystem an, bislang führte Android Gingerbread diese Liste an. Ist doch auch mal was. Zu bedenken ist, diese Zahlen zeigen seit ein paar Monaten nur eines: es werden die Geräte gezählt, die den Google Play Store besucht haben. Wer seine Apps also nicht aus dem Google Play Store bezieht – oder vielleicht mit seinem alten Gerät nicht auf der Jagd nach neuen Apps ist, der wird nicht mitgezählt. Ein Umstand, der seit April dafür sorgt, dass Google bei aktuellen Android-Versionen etwas besser dasteht, als bisher.

Twitter-Update bringt DM-Sync und verbesserte Suche in Apps, Mobile und Web

8. Juli 2013 Kategorie: Android, Apple, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nutzer der offiziellen Twitter-Apps für iOS, Android, Mac und Nutzer der Web-Version, sowie der mobilen Webseite und Tweetdeck können ab sofort ihre Direktnachrichten synchronisieren. Ist eine Direktnachricht auf einer der genannten Plattformen gelesen, wird sie automatisch auch auf den anderen als gelesen markiert. Für diese Funktion ist ein App-Update (falls eine App genutzt wird) nötig. Diese sollten zeitnah zur Verfügung stehen.

twitterupdate
Eine weitere Neuerung betrifft die Suche, genauer gesagt die Suche nach Personen. Anstatt nur des Nutzernamens wird nun die komplette Account-Bio angezeigt, wischt man nach links, erhält man weitere Ergebnisse, die ähnliche Accounts anzeigen. Als Beispiel führt Twitter hier den MLB-Account an. Der Swipe enthüllt dann MLB-relevante Accounts wie ESPN oder Ken Rosenthal.

LG G2: Video-Teaser im Netz, Vorstellung am 7. August

8. Juli 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

LG teasert sein New York-Event. Big Apple wird von vielen Firmen als Place to be auserkoren, wenn es um die Vorstellung neuer Geräte gibt. In der näheren Vergangenheit waren sie alle da: Acer, Samsung und Nokia.

LH Optimus G2

Nokia wird auch Ende dieser Woche ein Event abhalten, gefolgt von LG, die am 07. August nachlegen werden.  Vermutet wird bei LG das G2, mittlerweile ist auch der erste Teaser bei YouTube zu finden.

Photosphere Panoramen als Live-Wallpaper nutzen

8. Juli 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ob Photosphere-Bilder nun populär sind oder nicht, mag ich nicht beurteilen. Bei mir fristen sie eher ein Nischendasein. Mittels App können die 360 Grad-Panoramen aber auch als Live-Wallpaper genutzt werden und somit Euer Smartphone verschönern. Kostet nix und sieht gut aus, ideal also für den durchschnittlichen Android-Nutzer.

PSWallpaper
In der App kann man eigene Photosphere-Aufnahmen verwenden oder auf eines der zahlreichen Wallpaper-Packs zurückgreifen. Eines davon gibt es gratis, die anderen müssen gekauft werden. In den Einstellungen kann festgelegt werden, wie sich das Wallpaper verhalten soll, bzw. welche Sensoren Auswirkungen haben sollen. Die App funktioniert ab Android 4.0, Ihr könnt die Photospheres also auch nutzen, wenn Ihr sie selber nicht erstellen könnt.

Ein aktueller Blick auf mein Android-Smartphone

7. Juli 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Es ist erst ein halbes Jahr her, als ich über die Apps auf meinem Android-Smartphone schrieb. Für viele ist dieser Zeitraum anscheinend sehr lang und viele Leser vermuten, dass ich in der Zeit grundlegend etwas auf meinem Smartphone geändert habe. Auch bekomme ich häufig Anfragen von Menschen, die jetzt ein erstes Smartphone gekauft haben und um App-Tipps bitten.

IMG_7540

Ist natürlich sehr schwer für mich, wildfremden Menschen App-Tipps zu geben, da die Interessen- und Arbeitsbereiche sich ja sicherlich unterscheiden. Dennoch will ich mal ein Update geben, euch einen Blick auf mein Smartphone werfen lassen. Vor einem halben Jahr war es noch das Nexus 4, heute ist es das Samsung Galaxy S4. Ich nutze iOS und Android, was der Tatsache geschuldet ist, dass ich halt beide Plattformen im Auge behalten will.

Google Play Guthabenkarten bereits in Deutschland kaufbar

6. Juli 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

So Freunde, es ist soweit. Die ersten Märkte in Deutschland haben anscheinend ihre ersten Google Play Guthabenkarten bekommen, bald hat also jeder die Möglichkeit, Apps via Guthabenkarte zu erwerben, alternativ lassen sich diese Kärtchen natürlich auch prima verschenken. Da heute die Guthabenkarten bereits in einem Markt zu kaufen sind, dürfen wir bestimmt mit einer breiten Verfügbarkeit ab Montag rechnen. Die Karten wurden übrigens im Rewe Graben-Neudorf gesichtet.

Bildschirmfoto 2013-07-06 um 17.31.29

Kindle Fire HD um 30 Euro im Preis gesenkt

6. Juli 2013 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Entweder steht bei Amazon bald ein Refresh der Produktlinie an, oder man will die hohen Bestände erst einmal aus dem Lager bekommen. Neulich erst gab es den eBook-Reader Kindle für schmale 49 Euro bei diversen Warenhausketten, nun hat man selber das auf Android basierende Tablet Kindle Fire HD um 30 Euro im Preis gesenkt. Das Kindle Fire HD kostet so lediglich 169 Euro, vorher betrug der Preis 199 Euro. Hierbei handelt es sich übrigens um die 7 Zoll-Variante. Ich selber hatte das Gerät einmal kurze Zeit für meine Frau gekauft, die war zwar vom Display begeistert, der Rest war dann allerdings magere Standardkost.

fl_kindlefirehdver2_620x433-590x4121

Sonys “my Xperia” Ortungsdienst und Remote-Löschung wird weltweit verteilt

5. Juli 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung nennt es “Find my mobile”, bei Apple heißt es “Mein iPhone suchen”, bei Sony heißt es ab sofort “my Xperia”. Gemeint ist der Smartphone Location Finder mit Zusatzfunktionen. Smartphone verloren oder gestohlen? Android bietet von Haus aus keine Möglichkeit, dieses per Remote-Zugriff zu finden oder gar zu sperren. Deshalb gehen die Hersteller eigene Wege.

my_xperia
Sony verteilt dieses neue Sicherheits-Feature nun über die kommenden Wochen. Als Login wird die Google-ID verwendet. Folgende Features werden an Bord sein, die dann über die Webseite myxperia.sonymobile.com gesteuert werden können, falls das Smartphone abhanden kommt.



Seite 169 von 394« Erste...167168169170171172...Letzte »