1Password für Android beherrscht nun auch WLAN-Sync

11. Juli 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der beliebte Passwortmanager 1Password wurde in Version 4.5 für Android veröffentlicht. Diese bringt eine entscheidende Neuerung mit sich, die vielleicht auch den ein oder anderen Skeptiker überzeugen könnte. Die neue Version bietet nämlich die Funktion eines WLAN-Syncs für den Passwort-Container. Das heißt, dass die Passwörter nicht mehr über die Cloud synchronisiert werden müssen. Auch wenn der Container verschlüsselt ist, gab es – völlig zu Recht – Nutzer, die dabei Bauchschmerzen hatten.

1pass

Samsung Galaxy Note 5 soll bereits Mitte August vorgestellt werden

10. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Heiße News für Phablet-Fans! War es bisher immer so, dass Samsung seine neuen Geräte der Note-Reihe im Rahmen der IFA (findet im September statt) vorgestellt hat, soll es diesmal früher zur Sache gehen. Reuters berichtet unter Berufung auf eine anonyme Quelle, dass die neue Version des Samsung Phablet mit Stylus bereits Mitte August vorgestellt werden soll. So soll sich Samsung einen Vorsprung gegenüber Apple im High-End-Bereich holen, die neuen iPhones werden ja ebenfalls im September das Licht der Welt erblicken.

Samsung_02

Google Docs, Tabellen und Präsentationen für Android mit kleinen Neuerungen

10. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Googles Office Apps – Docs, Tabellen und Präsentationen – haben ein Update erhalten. Dieses Update ermöglicht ein einfacheres Bearbeiten von Dokumenten über die Apps, egal ob es Office-Dateien von Google oder anderen sind. Alle drei Apps betrifft die neue Möglichkeit, Dateinamen schnell zu ändern. Dafür ruft man lediglich das Menü über die rechte obere Ecke auf und kann dann direkt den Dateinamen bearbeiten, ohne noch einmal ein weiteres Menü aufsuchen zu müssen.

Google_Docs

Google Play Store: Betrügerische Apps griffen Facebook-Logins ab

10. Juli 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

ESET, Anbieter von Sicherheitslösungen, warnt derzeit vor schädlichen Android-Apps, die es in den Play Store von Google geschafft haben. Hunderttausende Nutzer könnten demnach ihre Facebook-Logindaten in die Hände von Angreifern gegeben haben. Betroffen sind die Apps „Cowboy Adventure“ und „Jump Chess“ des Entwicklers Tinker Studio, beide Apps wurden bereits entfernt.

Android

Darauf freuen wir uns in Android M: Neuerungen der zweiten Preview

10. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Nicht nur die öffentliche Beta von iOS 9 ist gestern erschienen, sondern auch Android M als zweite Entwicklervorschau – für alle Entwickler oder Testfahrer, die ein unterstütztes Nexus-Gerät ihr Eigen nennen. Nicht nur Fehler sind glattgebügelt worden, auch neue Funktionen wurden innerhalb der zweiten Preview von Android M entdeckt. Ein paar davon möchten wir hier auflisten, dann seid ihr nicht ganz so unvorbereitet, wenn euer Gerät dann irgendwann mal Android M spendiert bekommt.

app-drawer-980x957So lässt sich beispielsweise der neue App Drawer in der M Preview Nummer 2 betrachten. Die seitlichen Buchstaben aus der ersten Preview sind verschwunden, was mehr Platz zur Anzeige von Apps lässt, zudem wurde das Suchfeld stärker herausgestellt.

Kostenlose Apps der Woche von Google und Apple

10. Juli 2015 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google und Apple bieten jede Woche eine normalerweise kostenpflichtige App kostenlos an. Letzte Woche wurde die App der Woche von Google im deutschen Play Store nicht angezeigt, diese Woche gibt es sie aber wieder. Komische Sache, im Zweifelsfall habt Ihr eine App verpasst. Google bleibt sich seiner Linie aber treu und bietet auch diese Woche wieder ein Spiel für die jüngeren App-Nutzer.

OnePlus 2: Team nennt Akku-Kapazität

10. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

OnePlus

Neues von OnePlus – einige Mitarbeiter haben sich einem Reddit AMA gestellt. Hierbei können Mitglieder der Community verifizierten Menschen Fragen stellen, die im besten Falle korrekt beantwortet werden. Stück für Stück nannten die Macher des Smartphones im Vorfeld Details zum neuen Smartphone, welches Ende Juli vorgestellt wird. So gibt es einen neuen Snapdragon 810 im Smartphone, 4 GB RAM und auch USB Typ-C und ein Fingerabdruckleser sind bereits mit an Bord. Dies gab auch Anlass zu vielen Spekulationen hinsichtlich des Preises, der aber laut Aussage von OnePlus unter 450 Dollar liegen soll. Weitere Infos, die sich nun aus der Fragestunde herauskristallisierten? Das OnePlus 2 soll einen Akku haben, der 3.300 mAh stark ist. Das europäische Modell kommt mit folgenden Unterstützungen für Netze: GSM 850, 900, 1800, 1900MHz, LTE 1/3/5/7/8/20. Das OnePlus 2 wird am 28. Juli um 04:00 Uhr deutscher Zeit vorgestellt – bis dahin werden wir sicherlich noch von den Machern hören.

Android M Developer Preview 2 veröffentlicht

9. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-07-09 um 21.19.09

Kommissar Zufall schreibt schöne Geschichten. Apple haut die öffentliche Beta von El Capitan und iOS 9 raus und direkt danach schießt Google die zweite Entwicklervorschau von Android M raus. Solltet ihr also ein unterstütztes Gerät euer Eigen nennen, dann seht zu, dass der Akku reicht und schmeißt euch Android M in der zweiten Vorschau auf euer Tablet oder Smartphone. Die Image-Dateien stehen bereits zum Download bereit, wer nur OTA aktualisiert, der muss vielleicht noch warten, das kann ein paar Tage dauern, wie Google kommuniziert.

Samsung Galaxy Tab E: 9,6 Zoll Tablet für 199 Euro

9. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung hat mit dem Galaxy Tab E ein weiteres Tablet auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um ein 9,6 Zoll-Modell, dass in einer WLAN- und in einer 3G-Version verfügbar ist. Preislich eher im unteren Bereich angesiedelt spiegelt sich das auch in der Ausstattung des Galaxy Tab E wider. So präsentiert sich das Tablet als typischer Allrounder, der die meisten Aufgaben ohne Probleme erledigen sollte.

GalaxyTabE_01

Xbox Music für Android und iOS spielt Musik aus dem OneDrive ab

9. Juli 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-07-09 um 13.38.11

Die kurze Nachricht für alle, die vielleicht mal dachten, dass es wohl sinnvoll wäre, die komplette Musik im OneDrive von Microsoft zu parken (kann man ja gut machen, ein entsprechendes Office 365-Abo hilft Wunder bei der Vergrößerung des Speicherplatzes). Nun sind auch die beiden mobilen Apps für Android und iOS in der Lage, Musik direkt aus dem Cloudspeicher des Unternehmens abzuspielen. Ebenfalls lassen sich – unabhängig von euren Playlisten – einzelne Tracks und Alben nun direkt für die Offlineverwendung herunterladen. Ein Xbox Music Pass wird übrigens nicht mehr für die meisten Funktionen vorausgesetzt. Erst Anfang der Woche hatte Microsoft verlauten lassen, dass die Entertainmentsparte Xbox Music den alten Namen abstreift, stattdessen wird das Angebot zu Groove Music.



Seite 168 von 824« Erste...166167168169170171...Letzte »