Gear VR: neue Version von Samsungs VR-Brille bestellbar

9. Dezember 2015 Kategorie: Android, Mobile, Smart Home, geschrieben von: caschy

artikel_gearvrSeit Anfang des Jahres  gibt es die Innovator Edition der 2014 vorgestellten Gear VR im deutschen Handel. 199 Euro wurden für das VR-Brillengestell fällig und es funktioniert auch nur mit Samsungs Galaxy Note 4. Wer ein Galaxy S6, S6 edge oder S6 edge+ sein Eigen nennt, kann ab sofort eine aktualisierte Version der Gear VR für diese Smartphones bestellen. Die Käufer erhalten nicht nur ein überarbeitetes Modell, das unter anderem leichter ist, sondern sparen auch gleich noch ordentlich, denn die neue Version wird für 99 Euro angeboten.

HTC One M7 erhält Sicherheits-Update

9. Dezember 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_htcKurz notiert: Das schon etwas ins Alter gekommene HTC One M7 erhält aktuell ein Sicherheits-Update. geschlossen wird dadurch die Stagefright-Lücke, wie HTC mitteilt. Besitzer des Smartphones sollten also einmal in ihre Updates schauen, ob da schon etwas zu sehen ist, sollte es nämlich eigentlich. Hat zwar etwas gedauert, bis das Stagefright-Update kam, aber immerhin kommt es. Sieht man ja leider auch nicht bei allen Herstellern, selbst wenn es wirklich gravierende Sicherheitslücken sind. Insofern: Well done, HTC!

Amazon Fire HD 8 kommt als neue „Reader’s Edition“

9. Dezember 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

fire hd 8 thumbAmazon hat sein Tablet Fire HD 8 in einer neuen „Reader’s Edition“ für die USA angekündigt. Diese Variante des Geräts beinhaltet auch ein einjähriges Abo für „Kindle Unlimited“ und eine limitierte Leder-Schutzhülle. Der Verkaufspreis beträgt in den Vereinigten Staaten 249,99 US-Dollar. Das Feature „Blue Shade“ soll dabei die Display-Einstellungen für das Lesen optimieren und die Blauanteile im Licht reduzieren. Ähnliche Funktionen kennt man von diversen Monitoren und den Fire Tablets, die diese Funktion nach einem Update haben. Vorbestellbar ist das Amazon Fire HD 8 als Reader’s Edition in den USA bereits hier. Ob diese Variante auch in naher Zukunft Deutschland erreichen könnte, ist offen.

Ski Safari 2: Update stimmt auf Weihnachten ein und bringt neue Herausforderungen

9. Dezember 2015 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_skisafari2Mitten im Sommer wurde Ski Safari 2 veröffentlicht, ein Endless-Runner mit gleitenden Dingen wie Yetis, Pinguinen oder Badewannen unter den Füßen. Macht ziemlich Spaß und bereits mit dem Halloween-Update gab es zusätzliche Inhalte spendiert. Dies wird nun durch das Weihnachts-Update noch einmal erweitert. Hinzugekommen ist der Nordpol, der in den ebenfalls neuen Weihnachtsmann- und Elf-Kostümen von Santa Sven und Elfvana auf Zuckerstangen und Lebkuchen-Board befahren werden kann. Man kann den Nordpol entweder mit erspielten Münzen freischalten oder sich direkt das Weihnachtspaket per In-App-Kauf schnappen. 99 Cent für 2 Kostüme, 2 Schals, Zuckerstangen-Ski, Lebkuchen-Board und das neue Gebiet, das geht in Ordnung – dennoch natürlich optional. Das neue Gebiet ist entsprechend weihnachtlich geschmückt und bietet definitiv mehr Winterstimmung als das winterliche Sommerwetter vor der Haustür. Das Update steht für Android und iOS zur Verfügung.

Instagram ahmt 3D Touch-Feature in der Android-App nach

8. Dezember 2015 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel Instagram-LogoApple hat mit den neuen iPhone-Modellen 3D Touch eingeführt und Entwicklern so mehr Handlungsspielraum gegeben, wie ihre Apps bedient werden können. Den Entwicklern scheint die Funktion zu gefallen, jeden Tag gibt es mehr Apps, die auf 3D Touch setzen. Instagram hat das Feature sogar so gut gefallen, dass es nun auch in der Android-App des Fotonetzwerks vorhanden ist. Freilich kein 3D Touch selbst, Android-Smartphones mit druckempfindlichen Screens stehen noch aus, aber die 3D Touch-Funktionalität wurde innerhalb der Android-Version nachgeahmt.

Pixel C: Googles neues Android-Tablet ab sofort auch in Deutschland erhältlich

8. Dezember 2015 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Oliver Pifferi

artikel google logoEnde September wurde es zusammen mit den neuen Smartphone-Flaggschiffen Nexus 5X und 6P vorgestellt, im niederländischen Play Store tauchte es heute schon auf und nun ist es auch offiziell in Deutschland verfügbar: Das Pixel C – das neue, 10,2 Zoll große Tablet aus dem Hause Google. 2.560 x 1.800 Pixel Auflösung bei 308 ppi, ein NVIDIA Tegra-X1 Vierkern-Prozessor und 3 GB LPRDD4 RAM bilden die Kerndaten des Gerätes. Optisch an dem Chromebook Pixel orientiert, kommt das Tablet allerdings nicht mit Chrome OS, sondern mit Android 6.0 Marshmallow an Bord auf den Markt. Ein optisches Highlight neben dem schicken Aluminium-Gehäuse ist sicherlich die ungewohnte Ladeleiste auf der Rückseite, die den Ladestand des Gerätes in den gewohnten Google-Farben darstellt. 

Nach Soft-Launch: Message+ geht auch bei der Telekom an den Start

8. Dezember 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

telekomDie Netzbetreiber haben hierzulande schon zahlreiche Anstrengungen unternommen, um im Mehrwert-Markt der klassischen Messenger Fuß zu fassen. Das aktuelle Objekt nennt sich Message+ und wird nun auch von der Deutschen Telekom angeboten. Unterstützt werden derzeit Android-Smartphones. Der Dienst ist für Kunden mit einem Vertrag kostenlos nutzbar, selbst etwaige Datenübertragung ist inkludiert, Nutzer ohne Flatrate im Bereich Sprache zahlen die gewöhnlichen Preise für die Telefonie. Was bietet Message+ der Deutschen Telekom, welches RCS (Rich Communication Suite) nutzt?

Android 6.0.1: Kamera per Double-Tap starten

8. Dezember 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Oliver Pifferi

marshmallow small android googleKurz notiert: Gestern wurde Android 6.0.1 auf die Reise geschickt und soll wie gewohnt wieder als erstes die Geräte der Nexus-Serie erreichen. Neben unter anderem über 200 neuen Emojis und den Dezember-Sicherheitsupdates hat offenbar ein neues Feature, welches bereits Nutzer von Samsung-Smartphones bekannt sein dürfte, seinen Weg in die aktuelle Version gefunden. So kann nun per doppeltes Tippen auf den Power-Button bei den Nexus-Geräten 5, 6, 7 (2013) und 9 die Kamera gestartet werden. Die aktuellen Nexus-Flaggschiffe 5X und 6P hatten dieses Feature ja bereits von Haus aus an Bord. Klein aber fein –  möchte man aber nicht mehr missen, wenn man sich denn schon einmal daran gewöhnt hat.

Sony veröffentlicht Playstation Messages für Android und iOS

8. Dezember 2015 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_psmessagesSony macht es Nutzern seines PlayStation Network ab sofort einfacher, miteinander zu kommunizieren. Die Nachrichtenfunktion ist in der PlayStation-App die meist genutzte Funktion, deshalb wurde sie nun ausgegliedert. In der App bekommt man seine komplette Freundesliste angezeigt, die man nach Online-Status oder alphabetisch sortieren kann. Außer Textnachrichten, lassen sich auch Sprachnachrichten, Sticker und andere Anhänge mit Freunden über die App austauschen. Auch ist es möglich, Gruppenchats zu führen. Viel mehr gibt es zur App nicht zu sagen, sie macht halt das, was man von einem Messenger erwarten würde. Falls Ihr die App nutzt, wie gefällt sie Euch?

iconary – Erste Sprachgrenzen per Android-App überwinden

8. Dezember 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Oliver Pifferi

iconaryManchmal sind die Umstände und Hintergründe, wie wir zu Ideen kommen, eher schrecklich – doch oft ist das Ergebnis dieser Ideen etwas, von dem man meint, es hat einen dauerhaften Nutzen für die Zielgruppe. Ein tolles Beispiel dafür ist mit dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingskrise der Ansatz von Laura Brandt: Laura engagiert sich in Bremen und Umgebung stark für Flüchtlinge aus Syrien und gibt unter anderem zusammen mit anderen Personen in der eigenen Freizeit Deutschkurse. Daraus entstanden ist in Zusammenarbeit mit einem großen Team an Freiwilligen eine App names iconary, die unter dem Titel „Welcome to Europe“ bei der Integration in einem neuen, fremden Land helfen soll.