Scanbot für Android: Scanner-App gerade für 50 Cent

19. Mai 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Scanbot – hinter der Scanner-App für Android (und iOS) stehen die Menschen der Dokumentenverwaltung Doo, die vor einiger Zeit eingestellt wurde. Scan-Apps sind immer so eine Sache – es gibt gefühlt 100, die sich in ihren Funktionen kaum unterscheiden, ein Mehrwert ist oftmals wie die sprichwörtliche Nadel im Heuhaufen zu suchen.

Scanbot

Inflikr for Flickr nun mit Chromecast-Support

19. Mai 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Inflikr ist eine schicke App für alle, die gerne Bilder auf Yahoos Bildplattform Flickr entdecken. Nicht nur das Ansehen der eigenen Bilder (Flickr bietet kostenlos 1 TB Speicherplatz für eure Bilder), auch das Durchsuchen ist natürlich möglich. Inflikr bietet zudem Zugriff auf eure Favoriten, Gruppen, Kontakte und auch Bilder, die in der Nähe aufgenommen wurden.

inflikr

Virtua Tennis Challenge von Sega kostenlos im Amazon App-Shop

18. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Heute werden tatsächlich fast alle Systeme mit Schnäppchen bedient. Für iOS-Nutzer gibt es die großartige Kalender-App Calendars 5 kostenlos, PC-Gamer können sich im Humble Daily Bundle ein paar kultige Games für kleines Geld sichern. Und Amazon verschenkt heute Virtua Tennis Challenge für Android-Geräte. Das Spiel ist zwar nicht mehr so ganz taufrisch, aber eines der besten, wenn nicht sogar das Beste, was man an Tennis-Games für mobile Geräte bekommen kann.

VirtuaTennisChallenge

Battery Widget Reborn für Android im Angebot

17. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Aktuell könnt Ihr 50% sparen, wenn Ihr Euch sowieso schon immer einmal Battery Widget Reborn für Android kaufen wolltet, Euch aber bei 1,99 Euro noch nicht durchringen konntet. Battery Widget Reborn ist eigentlich die Akku-App schlechthin, wenn man etwas mehr über seinen Stromverbrauch erfahren möchte oder auch einfach nur nach einer stylischen Akku-Anzeige sucht. Dieses Wochenende läuft der Flash-Sale noch, für 99 Cent sicher eine App, die man auf dem Android-Gerät gebrauchen kann.

Battery_Widget_Reborn

Google Now zeigt nun auch Rechnungen als Karte an

17. Mai 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ende März war es schlummerte das Rechnungs-Feature für Google Now noch in der Gerüchteküche, nun beginnt Google damit, das Feature zu verteilen. Man kann es sich so vorstellen wie die Trackinginformationen zu Sendungen. Erhält man eine Rechnung über Gmail, wird eine entsprechende Karte in Google Now angezeigt. Rechnungsersteller, Betrag und Fälligkeitsdatum werden angezeigt, außerdem kann man über die Karte direkt in die entsprechende E-Mail springen.

Google_Now_Rechnungen

Google Play Store: automatische Rückerstattung von App-Käufen durch Google

17. Mai 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Play bietet seinen Nutzern schon immer die Möglichkeit der App-Rückgabe an. Anfangs hatte man ein 24-Stunden-Zeitfenster, später musste die unkomplizierte Rückgabe von Apps innerhalb von 15 Minuten erfolgen. Über “Alle Bestellungen” im Google Play Store konnte man auch bisher eine Rückerstattung nach den normalen 15 Minuten anfordern, musste dann aber warten, ob der Entwickler dieser zustimmt. Dies hat sich nun geändert und Google erstattet solche Einkäufe direkt.

GooglePlay_Auto_Refund

Neue Yahoo Mail-App für Android veröffentlicht

17. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Yahoo ist seit geraumer Zeit dabei, alle mobilen Apps zu erneuern, sie besser zu machen, völlig neu zu gestalten und ihnen ein modernes Aussehen gepaart mit einfacher Funktionalität zu verpassen. Für iOS wurde die neue Mail-App bereits vor ein paar Wochen veröffentlicht, jetzt ist Android an der Reihe gewesen. Der Clou an der App: Sie ist nicht nur für E-Mails gedacht, sie zeigt auch andere Inhalte an, von News bis zur Wettervorhersage. Ziel ist es, den Nutzer länger in der App verweilen zu lassen.

Yahoo_Mail_Android

Google kauft Word Lens-Macher Quest Visual, Apps nun kostenlos

17. Mai 2014 Kategorie: Android, Google, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google hat die Macher der Augmented Reality Übersetzungs-App Word Lens übernommen. Das Team wird in Googles Translate-Sparte integriert, die App soll demnach mit weiteren Sprachen kompatibel gemacht werden. Die App und die dazugehörigen Sprach-Pakete sind ab sofort kostenlos für iOS und Android erhältlich, vorher musste man die Sprachpakete (Englisch in diverse andere Sprachen) kaufen. Quest Visual spricht von einem begrenzten Angebot, bis die Firma in Google aufgegangen ist. Allerdings ist es doch unwahrscheinlich, sollte die App bestehen bleiben, dass Google dafür zur Kasse bittet.

WorldLens

Lenovo schickt Yoga Tablet HD+ ins Rennen

16. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Na also – klappt doch auch mit hochauflösendem Display. Ende letzten Jahres stellen wir euch hier im Blog schon einmal das Lenovo Yoga Tablet 10 vor. Eigentlich ein rundes Android-Tablet, welches vor allen durch seine extrem gute Akku-Ausstattung punkten konnte. Schwach dagegen war das Display, hier erwarteten viele Nutzer eine bessere Auflösung als die 1280 x 720 Pixel.

lenovo yoga 1^0 dh+

Lenovo hat sich die Kritik anscheinend zu Herzen genommen und legte Ende Februar noch einmal mit einer HD+ Variante nach, welche über eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln verfügt. Das Lenovo YOGA Tablet 10 HD+ kommt mit einem Qualcomm Snapdragon 400, 2 GB RAM (vorher 1 GB) und  sattem 9000 mAh-Akku daher. Weiterhin bleibt es bei der 8 MP (1,6 MP Front) Kamera und den Modellen mit 16 und 32 GB Speicher, die sich mittels microSD-Karte aufrüsten lassen. Das Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ ist ab sofort zu einem Preis von € 349,- (WiFi) bzw. 399,- (WiFi + 3G) erhältlich.

Google Movies mit Gesichtserkennung in Deutschland

16. Mai 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Seit Anfang April versucht Google Movies in den USA durch Gesichtserkennung den Schauspieler zu erkennen und zeigt auf Wunsch genauere Informationen wie die Biographie und mehr an. Wird ein Film geschaut und dieser pausiert, dann wird diese Infokarte zum betreffenden Schauspieler eingeblendet. Diese Funktion ist mittlerweile auch in Deutschland nutzbar, wie unser Leser Uluç berichtet. Er konnte die Funktion auf seinem Nexus 5 nachvollziehen, derzeit aber nicht auf dem Nexus 7.

Bildschirmfoto 2014-05-16 um 10.31.16



Seite 156 von 568« Erste...154155156157158159...Letzte »