1Password weitet Betaphase aus, Tablet-Oberfläche kommt

14. Januar 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

3500 Menschen konnten in der ersten Betaphase 1Password testen, einen auf der OS X- und iOS-Plattform überaus beliebten Passwort-Manager, der auch für Windows zu haben ist. Nun teilte das Unternehmen mit, dass man die Betaphase ausweiten werde und dass die Betaversion 8 nicht nur stabiler und performanter laufen wird, auch neue Funktionen kommen frisch hinzu, so wird zum Erscheinen von 1Password gleich eine angepasste Tablet-Oberfläche vorhanden sein. Zwar gibt es seit längerer Zeit 1Password auf der Android-Plattform, allerdings lediglich als reiner Reader, der auf importierte Datenbanken lesend zugreifen kann. Die neue Version, die ich hier schon einmal zum Start der Betaphase ausführlich vorgestellt habe, soll ihrem mobilen Counterpart auf der iOS-Plattform in nichts nachstehen.

1password tablet

Kites: der Standort-Messenger

13. Januar 2014 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: caschy

Es geht ja nicht darum, nur immer die nützlichen Tools aus unserer Sicht zu zeigen, oftmals wirken die für andere Menschen nützlichen Tools auf mich skurril. Auch die kann man mal zeigen. Kites wäre eines dieser Tools, bei denen ich nie auf die Idee gekommen wäre, sie aktiv zu nutzen, obwohl ich die Idee im Grunde charmant finde.

Talon: Toller Twitter-Client für Android

13. Januar 2014 Kategorie: Android, Internet, Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Solltet ihr 1,46 Euro investieren wollen, da ihr auf der Suche nach einem neuen Twitter-Client für Android seid, dann solltet ihr euch unbedingt mal Talon anschauen. Der relativ junge Client machte auf mich schon in den ersten Minuten einen guten Eindruck, obwohl es eine Sache gibt, die mich stört. Fangen wir einmal von vorne an: das Design erinnert mich ein wenig an Falcon Pro, ist bei Talon aber besser durchdacht und wirkt auf mich professioneller realisiert.

Talon

Cloudii für Android: Cloud-Synchronisationstool will noch einmal richtig durchstarten

13. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Im Mai 2013 stellten wir euch das Android-Tool Cloudii vor. Definitiv eine schicke Software, die ich anfangs empfehlen konnte. Cloudii unterstützte initial die Anbieter Dropbox, SkyDrive, Google Drive und Box. In der App konntet ihr euch mit diesen Diensten verbinden und auf Wunsch sogar Ordner in der Cloud mit denen auf eurem Android-Gerät synchronisieren.

Processed with VSCOcam with m5 preset

Samsung Galaxy Note 3: Samsung beginnt mit dem Ausrollen von Android 4.4.2 KitKat

13. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Nicht das schlechteste Update-Verhalten legt die Firma Samsung im Falle des Samsung Galaxy Note 3 an den Tag. In Polen hat man nun auf den Freigabeknopf gedrückt, sodass das Update auf Android 4.4.2 KitKat (XXUENA6) installierbar ist.  Android 4.4.2 bringt nicht nur die Neuerungen des Betriebssystems mit sich, das Samsung Galaxy Note 3 soll nun auch den Arbeitsspeicher besser nutzen, generell soll die Gesamt-Performance verbessert worden sein.  Außerdem: weiße  Symbole in der Benachrichtungsleiste und der Kamera-Schnellzugriff über den Lockscreen. Bis es hierzulande soweit ist, kann es bekanntlich noch ein bisschen dauern. Diesen Monat soll das Samsung Galaxy S4 auch noch sein Update erhalten.

Bildschirmfoto 2014-01-13 um 09.08.34

Android 4.4 KitKat auf 1,4 Prozent aller Geräte

12. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Regelmäßig veröffentlicht Google neue Statistiken zur Verteilung der einzelnen Android-Versionen. Was läuft da draußen rum und besucht auch den Google Play Store? Oftmals ein guter Indikator für Entwickler, für welche Versionen sie im besten Fall ihre Apps bereitstellen und pflegen. Das Thema Fragmentation unter Android wird ja eigentlich immer unwichtiger, da Google mit den Updates der eigenen Play Services und den Google Apps viel Service nachliefert.

Android Verteilung 12 JanuarIm Vergleich zum letzten Monat ist die aktuelle Version Android 4.4 KitKat im Erhebungszeitraum etwas gewachsen, von 1,1 Prozent ging es auf 1,4 Prozent hoch. Die am weitesten verbreitete Version ist weiterhin Android 4.1.x Jelly Bean, sie macht 59,1 Prozent aus, im Vormonat waren dies noch 54,4 Prozent. Interessant wären diese Zahlen mal auf Kontinent- oder Länderbasis. Würde gerne wissen, wo die Systeme am ältesten sind…

Runtastic Pro für Android und iOS kostenlos

12. Januar 2014 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Pünktlich zu Silvester im letzten Jahr schrieb ich hier im Blog etwas. Vorsätze brauchen keine Termine. Wenn man etwas ändern will, dann fängt man damit an – egal ob Neujahr oder nicht. Das wohl häufigste Ziel im neuen Jahr ist für viele das Abtrainieren des über die Weihnachtstage hinzugekommenen Winterspecks. Hierfür gibt es viele Möglichkeiten, wahrscheinlich heißt die Lösung einfach mehr Energie verbrauchen als konsumieren.

Greenify: mehr Akkulaufzeit nun auch für Android-Geräte ohne Root möglich

11. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Nutzer, die auf ihrem Android-Smartphone Root-Rechte haben, kennen Greenify vielleicht. Das Tool will Akkulaufzeit sparen. Dies schafft das Tool, indem es sämtliche Hintergrundaktivitäten von Apps unterbinden kann. Greenify listet initial Apps auf, die durch Hintergrundprozesse auffallen und lässt euch so die Möglichkeit, diese in ihren Aktivitäten zu begrenzen.

greenify

ODM: Open Device Manager ist die Open Source-Alternative zum Android Geräte-Manager

11. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Google bietet seit längerer Zeit den praktischen Android Geräte-Manager an. Hierbei handelt es sich um ein Sicherheits-Werkzeug, mit dem Android-Besitzer ihre Android-Geräte orten, sperren und löschen können. Diese Komponente ist allerdings keine Open Source Software, was Entwickler dazu gebracht hat, das Ganze als Open Source-Lösung selber zu realisieren.

screenshot 

LibriVox: kostenlose Hörbücher

11. Januar 2014 Kategorie: Android, Hardware, Internet, geschrieben von: caschy

Vielleicht kennen einige von euch LibriVox. Dort findet man Hörbücher, die unter Public Domain stehen. Hierbei handelt es sich also um gemeinfreie Werke. Definition: “Der Gemeinfreiheit unterliegen alle geistigen Schöpfungen, an denen keine Immaterialgüterrechte, insbesondere kein Urheberrecht, bestehen.” Bei LibriVox findet man also diese Art Werke in der erwähnten Audioform. Hierbei schnappen sich freiwillige Vorleser die gemeinfreien Werke, lesen diese vor und stellen sie in das Portal LibriVox ein.



Seite 154 von 489« Erste...152153154155156157...Letzte »