Humble Mobile Bundle für Android bringt unter anderem Leo’s Fortune

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Ein tolles Humble Mobile Bundle gibt es aktuell wieder. Auf jeden Fall ist es erwähnenswert, weil Leo’s Fortune dabei ist. In einer perfekt inszenierten Umgebung begebt ihr euch auf die Suche nach Leos Vermögen, welches in Einzelteilen in den verschiedenen Welten verteilt ist.

Bildschirmfoto 2014-10-08 um 22.09.29

Ach was? Samsung Galaxy Note 4 im Biegetest

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Ein neuer Volkssport hat sich entwickelt: das Biegen von Smartphones. Große Bekanntheit erlangte diese Disziplin vor allem durch das Verbiegen des iPhone 6 Plus, über verborgene Smartphones wurde vorher nur in kleinem Kreise diskutiert. Und siehe da – auch Samsung muss dieses Test durchlaufen. Erst in diesem Video zeigte man, was das Gerät eigentlich alles abkann, doch es wird sich immer ein Klappspaten finden, der das Gerät unter Gewalt verbiegt.

Ja, auch das Samsung Galaxy Note 4 lässt sich unter Krafteinwirkung verbiegen, gefühlt muss ich sagen, dass der Tester mehr Kraft auf das Gerät einwirken lassen muss, als beim iPhone 6 Plus, des Weiteren biegt sich das Note 4 weniger stark. Diese Videos sagen einen Scheiss aus. Sie sagen aus: Schau mich an, ich kann ein Smartphone mit Alurahmen und bloßen Händen verbiegen. Hiermit werden keine Real Life Situationen geschaffen. Problematisch wird es dann, wenn Geräte tatsächlich in Hosentaschen oder extrem einfach verbiegen. Dann muss ein Hersteller definitiv nachsteuern, egal welcher dies ist.

Samsung Galaxy Note Edge erscheint Ende Oktober – in Japan

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Galaxy Note Edge von Samsung besitzt ein Alleinstellungsmerkmal, das Display, welches über den Rand gezogen ist. So ist es möglich, Apps zu starten, Informationen anzuzeigen oder den Musikplayer zu steuern, ohne dass man das “große” Display bemühen müsste. Der praktische Nutzen ist fraglich, da es sehr leicht zu Berührungen des seitlichen Displays kommt und so auch Aktionen ausgelöst werden können, die nicht unbedingt gewünscht sind.

IMG_0497

HTC Livestream um 22:00 Uhr

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Heute findet um 22:00 Uhr deutscher Zeit ein Livestream aus New York statt. Initiator ist HTC, die Firma will unter dem Motto Double Exposure neue Produkte vorstellen. Vermutet wird ein neues Smartphone und eine Art Action Cam, die im Vorfeld schon vermutet wurde. Interessierte Techies finden so ein Kontrastprogramm zum TV, alle anderen finden nach dem Event eine Zusammenfassung hier im Blog.

Chromecast: Eigene Fotos ab sofort als TV-Startbildschirm nutzbar

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: Deniz Kökden

Der kleine Streamingstick „Chromecast“ von Google erfreut sich großer Beliebtheit,  immer mehr Entwickler bauen Chromecast-Unterstützung in ihre Apps ein. Wenn gerade nichts auf eurem Chromecast gestreamt wird, dann bekommt ihr den sogenannten TV-Startbildschirm  angezeigt. Hier bekommt ihr die aktuelle Uhrzeit sowie den Namen eures Chromecasts angezeigt. Das Hintergrundbild des TV-Startbildschirms konnte bislang allerdings nicht ohne weiteres geändert werden.

Backdrop_TV

Samsung Galaxy Note 4 im Falltest

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Biegetests. Falltests – es gibt alle möglichen Tests, die Smartphones durchlaufen müssen. Teils privat gefilmt, mittlerweile auch gerne zur Vermarktung durch Hersteller selbst initiiert. Das neuste Video kommt von Samsung, der Firma, die kurz vor der Veröffentlichung des Samsung Galaxy Note 4 steht.

samsung galaxy note 4

Navigation: HERE für Android ist da

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Die wirklich gute Navigationslösung HERE (gehört zu Nokia, dem Teil, der nicht an Microsoft ging) ist nun in einer Beta erschienen. Wir hatten euch bereits hier einmal einen ersten Ausblick auf die Navigationslösung gegeben, die bequem offline nutzbar ist. Doch wie schon vorher bekannt wurde, ist HERE erst einmal nicht für jedes Android-Smartphone oder im Google Play Store zu haben.

here

Stattdessen ist man mit Samsung einen Deal eingegangen, der dafür sorgt, dass HERE erst einmal exklusiv im Samsung Galaxy Apps Store angeboten wird. Vorausgesetzt wird Android 4.1 und bestenfalls 1 GB Arbeitsspeicher oder mehr. Sicher wird bald die APK verfügbar sein, sodass auch Besitzer anderer Geräte HERE nutzen können. Bleibt die Frage, welche Schutzmechanismen man eingebaut hat. Die neulich zu beziehende Betaversion war nicht geschützt, dafür aber mit einem Ablaufdatum versehen.

Motorola Moto 360: Veröffentlichung der Smartwatch verzögert sich offenbar

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Motouhr4

Viele wollten die Smartwatch Motorola Moto 360 (hier unser Testbericht) zum Marktstart um das Handgelenk schnallen. Doch aus dem ursprünglichen Termin wird anscheinend nichts. War bei Media Markt und bei Saturn bislang der 9. Oktober als Verkaufsstart genannt worden, so teilt Media Markt nun mit, dass die Veröffentlichung der Motorola Moto 360 nun auf den 24.Oktober 2014 verschoben wurde. Bereits am gestrigen Abend wurde die Smartwatch von den Media Markt Webseiten entfernt, auch Amazon nennt kein Datum mehr. Gegen die These einer allgemeinen Verzögerung spricht, dass andere Leser ihre Geräte bereits durch andere Händler erhalten haben. Wir haben auf Bitten einiger Leser bei Motorola angefragt und werden diesen Artikel bei Neuigkeiten für euch aktualisieren. (danke an alle Einsender!)

Google entfernt über 10.000 Apps aus dem Play Store, darunter die des 1. FC Köln und von Schalke 04

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Es ist ein paar Monate her, da wurden zahlreiche Blogger und viele Unternehmen von Tobit angeschrieben. Tobit bot an, kostenlose Apps zu generieren und diese in den Google Play Store einzustellen. Einfachste App-Erstellung, da die App auf bereits vorhandene Inhalte aus dem Social Network Facebook griff.

Bildschirmfoto 2014-10-08 um 09.49.58

CyanogenMod 11 M11 veröffentlicht

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

CyanogenMod hat eine neue Snapshot Version der Custom ROM veröffentlicht. Die Änderungen in CM 11 M11 (basierend auf Android 4.4.4 KitKat) umfassen jede Menge Bugfixes. Neue, größere Änderungen gibt es in dieser Version nicht, dafür werden neue Geräte unterstützt, die allesamt von Samsung stammen. Dies sind das Galaxy S4 Active (jactivelte), Galaxy S4 SK I-9506 (ks01lte), Galaxy S5 GSM (klte), Galaxy Tab 10.1 (picassowifi) und Galaxy Player 4.0 (ypg1).

CyanogenMod



Seite 12 von 511« Erste...101112131415...Letzte »