Catch.com: Notizen erstellen und teilen per Web, Android oder auch iOS

3. Januar 2011 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von:

Kurztipp, der mich vorhin via Twitter erreichte: catch.com. Webdienst, bei dem ihr online Notizen und Aufgaben verwalten könnt. Das Ganze geschieht per Webinterface oder der dazugehörigen App, welche es für Android und iOS gibt. Google Chrome-Nutzer finden zudem eine Erweiterung, um Webseiten-Inhalte zu sichern.

Standardmäßig sind Bild-, Ton- und Text-Notizen nur für euch sichtbar, können aber auch für andere freigegeben werden.  Falls ihr catch.com mal ausprobieren wollt: Kontoerstellung via Google (OpenID) oder Facebook ist möglich.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.