Carousel kann in der Webversion nun ganze Ordner ausblenden

1. April 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Carousel_Web_Ordner

Carousel, die eigenständige Foto-App von Dropbox, hat in der Webversion ein neues Feature spendiert bekommen. Mit diesem lassen sich komplette Ordner aus der Carousel Timeline ausblenden. Die Bilder bleiben aber weiterhin in Dropbox gespeichert, es geht nur um die Anzeige in Carousel. Um Ordner auszublenden, muss man lediglich ein Bild des Ordners auswählen und per Rechtsklick den Ordner aus Carousel ausschließen. Bisherige und künftige Bilder des Ordners werden dann nicht mehr angezeigt. Will man nur ein einzelnes Bild aus der Timeline ausschließen, führt der Weg zwangsläufig über die für Android und iOS verfügbaren Apps. Für Intensiv-Nutzer von Carousel sicher eine willkommene Neuerung.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9415 Artikel geschrieben.