CarotDAV: Direktzugriff auf Dropbox, Google Drive, Box, FTP und OneDrive

17. August 2014 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Bereits 2012 habe ich hier im Blog das Tool CarotDAV vorgestellt. Kostenlos und auf Wunsch portabel kann sich die Windows-Software auf Wunsch mit einer Vielzahl von Diensten verbinden und unter Umständen für euch den einen oder anderen Client auf eurer Windows-Installation sparen.

carrot

Zur Auswahl steht WebDav, Box, Dropbox, FTP / FTPS, Google Drive, IMAP, Microsft OneDrive und SugarSync. Interessant ist halt: CarotDAV läuft ohne Installation, also portabel. Wer an einem Rechner zwar Programme ausführen darf, aber keine installieren, der kann mittels der DAV-Anbindung trotzdem auf Dropbox, OneDrive, Google Drive und Co zugreifen – man muss dafür nicht die jeweiligen Webseiten beackern.

Bildschirmfoto 2014-08-17 um 12.48.56

Nach dem Autorisieren (Dropbox und Google Drive mittels OAuth) der einzelnen Dienste habt ihr Zugriff auf deren Ordnerstruktur. Von dort können dann, wie im Windows Explorer, verschiedene Aktionen durchgeführt werden.

Nun stellt sich natürlich der eine oder andere Leser die Frage, wieso ich diese Software aus der 2012er Mottenkiste hole. Dies hat zwei Gründe.

2012 lasen noch nicht alle Leser von heute hier mit – und für diese ist die kostenlose Software auf jeden Fall ein extrem guter Tipp. Und auch für Bestandsnutzer ist wieder eine Auffrischung nicht schlecht, denn in der Vergangenheit hatte CarotDAV einige Probleme mit Dropbox, so war keine Nutzung möglich.

Die frisch erschienene Version 1.10.1 behebt diesen Umstand allerdings, sodass ein Zugreifen auf Dropbox wieder möglich ist. So lassen sich bequem ohne offiziellen Dropbox-Client Dateien hoch- und wieder herunterladen. (danke Endor8!)

> CarotDAV-Homepage <



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.