Cameyo: Portable Software selber machen (und über 500 fertige Pakete nutzen)

15. Juni 2012 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Ui, nettes Ding: ein Update von Cameyo auf die Version 2.0. Cameyo? Eine kostenlose Software, mit der ihr portable Software erstellen könnt. Das funktioniert so: Cameyo schaut vor der Installation und nach der Installation einer Software, was sich in eurem System geändert hat und bastelt aus den Änderungen die virtualisierte App. Soweit der Spaß in Kurzform. Wer darauf keine Lust hat, der kann auch stöbern.

Über 500 Apps aus allen Kategorien der Freeware lassen sich direkt aus dem Programm heraus portabel herunterladen. Sei es Portable Dropbox, Bildbetrachter, Mediaplayer und vieles mehr. Soltet ihr euch bei Interesse mal anschauen, ist sicherlich eine Alternative zu Evalaze. Camyeo ist in der neuen Version mehrsprachig, mit Windows 8 kompatibel, des Weiteren findet man die Public Library für heruntergeladene Apps vor. Schaut euch auch das Video an:

(Danke Wolfgang!)


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22340 Artikel geschrieben.