CamCard: Visitenkartenscanner für iOS kostenlos

31. Juli 2017 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Die immer mal wieder unterschiedlich kostende App CamCard für iOS gibt es derzeit kostenlos. Sie deckt das Feld des Scannens von Visitenkarten ab. Die wird es sicherlich noch ein paar Jahre geben und so gibt es passende Apps dazu. Was macht die App? Einiges. Sie kann Visitenkarten fotografieren und die Infos extrahieren. Diese Infos lassen sich – sofern man ein Konto anlegen möchte – verschlüsselt Geräte-übergreifend synchronisieren – oder man übernimmt die extrahierten Inhalte gleich in sein Adressbuch. Hab das eben einmal mit ein paar Test-Visitenkarten durchgespielt, das funktionierte bei mir ganz gut, lediglich bei eng zusammenstehenden Buchstaben wurde mal falsch erkannt, was aber von euch behoben werden kann.

Die gescannten Visitenkarten verbleiben auf Wunsch zum Durchsuchen in der App. CamCard verfügt noch über einen QR-Code-Leser, des Weiteren kann man auch Karteninformationen austauschen, wenn das Gegenüber auf die identische App setzt. Die App kommt auf über 3000 Bewertungen im App Store, die App bekommt 4,5 Sterne. Vielleicht nimmt euch CamCard ja Arbeit ab, wenn ihr nicht auf Scanbot, Google Notizen oder Evernote setzt.

Liebe Leser! Wir haben diesen Beitrag geschrieben als die App kostenlos war. Sollte sie dies nun nicht mehr sein, so tut uns das leid. Wir haben keinen Einfluss auf die Aktionen von Entwicklern, da nur diese ihre Preisgestaltung bestimmen können.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25042 Artikel geschrieben.