Build 2016: Microsoft streamt Keynote live

27. März 2016 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_build2016In 6 Tagen startet bereits die Build 2016, Microsofts Entwicklerkonferenz. Am 30. März beginnt die dreitägige Veranstaltung, die vor allem an Entwickler gerichtet ist, aber natürlich auch wieder einen Ausblick auf Microsofts Zukunftspläne zu Windows 10, Office 365 und anderen Produkten geben wird. Zwei Keynotes gibt es, sie finden am 30. März und am 1. April jeweils um 17:30 Uhr statt. Wer nichts verpassen möchte, kann das ganze per Livestream verfolgen, zu finden ist er auf der Webseite zur Build Konferenz. „Mobile first, Cloud first“ ist weiterhin Microsofts Motto, mit dem das Unternehmen auch gar nicht so schlecht fährt. Zum Glück, denn anders würde Microsoft auch kaum eine Rolle im mobilen Bereich spielen, Windows Mobile erreicht nach wie vor keine relevanten Marktanteile. Wir werden Euch über interessante Neuigkeiten natürlich auf dem Laufenden halten, falls Ihr den Livestream nicht verfolgen wollt oder könnt.

build_2016


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8778 Artikel geschrieben.