Browser: Opera 19 veröffentlicht

29. Januar 2014 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von:

Bei Opera will man sich auf das Wesentliche konzentrieren. Mail hat man schon ausgegliedert und auch die Community wird komplett vor die Tür gesetzt. Nun hat man Opera 19 fertiggestellt, erst einmal für Windows und OS X, momentan wird darüber spekuliert, wie es mit der Linux-Variante weitergeht. Einige behaupten, sie soll eingestellt werden, seitens Opera heißt es: Blödsinn.

Bildschirmfoto 2014-01-29 um 14.31.02

In der finalen Version von Opera 19 feiert die Lesezeichenleiste ihr Comeback, über sie könnt ihr schnell auf eure Favoriten zugreifen. Ebenfalls lassen sich in Opera 19 Hintergrundbilder nutzen, dafür wählt man aus dem Kontextmenü eines Bildes einfach den entsprechenden Punkt aus. Mehr als 700 Erweiterungen hat man mittlerweile zur Auswahl gestellt, ferner kann man natürlich mit einem Kniff die Chrome-Erweiterungen nutzen. Das komplette Changelog ist hier zu finden.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.