B&O PLAY stellt Beoplay H5 vor

1. Juli 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2016-06-30 um 13.26.18Kopfhörer. Immer ein Thema, über welches man sich die Köpfe heiß reden kann. Der Kopfhörer ist eines der wenigen technischen Gadgets, wo man nicht nur mit technischen Spezifikationen Preisunterschiede diskutieren will oder muss. Preisspannen von gut bis böse sind möglich, dazu kommt dann noch Tragekomfort, Verarbeitung und vor allem das subjektive Hörgefühl. Ich selber gehöre zur Fraktion Over-ear, weil ich damit am besten leben kann – muss dafür mehr mit mir rumschleppen. Für alle In-ear-Nutzer gibt es wieder Futter, denn B&O PLAY hat mit dem Beoplay H5 den ersten kabellosen In-ear-Kopfhörers des Unternehmens vorgestellt.

27758804431_b940c633f3_z

Der Beoplay H5 verfügt über einen dynamischen 6,4 mm-Lautsprecher, einen kleinen elektromagnetischen Transducer und einen Bluetooth 4.2-Chip mit Digital Sound Processing, was eine dynamische Klangabstimmung ermöglichen soll. Wie viele Hersteller von kabellosen In-ears geht auch B&O PLAY den Weg des Nackenbandes.

Hier ist der Akku und die Technik verbaut, ebenfalls verliert man so den Hörer nicht so schnell. Dennoch ist der Akku lediglich 100 mAh stark und hält demnach „bis zu fünf Stunden“. Der Kopfhörer beherrscht Klangprofile, eine App steht für Android und iOS bereit. Weil Menschen eben unterschiedliche Ohren in Sachen Form haben, legt man dem Kopfhörer sieben Ohrpassstückpaare bei. Günstig ist der Spaß in keiner Weise, satte 249 Euro werden für den Kopfhörer fällig.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23552 Artikel geschrieben.