Bluestacks 2: Android und Apps auf dem Windows-PC

3. Dezember 2015 Kategorie: Android, Windows, geschrieben von: caschy

BlueStacks Logo Play Bigger (1)Erinnert ihr euch noch an Bluestacks? Ziemlich interessante Lösung, die euch ein Android-System inklusive Google Play Store auf den Rechner bringt – sowohl unter Windows als auch unter OS X. Heute hat man die Version 2 von Bluestacks veröffentlicht – erst einmal für Windows-Rechner. Im Grunde genommen bleibt Bluestacks funktionell wie sein Vorgänger, hat allerdings neue Tricks beigebracht bekommen.

So lassen sich nun mehrere Apps zur gleichen Zeit ausführen. Hierbei werden im Interface von Bluestacks, welches sich ohne Touchscreen per Maus bedienen lässt, Tabs eingeblendet, über die ihr von App zu App wechseln könnt. Neben der verbesserten Performance und den neuen Funktionen ließ man auch Meilensteine verlauten, so hat man bereits über 100 Millionen Downloads hinter sich gebracht.

Apps_English (1)

Hierbei muss man natürlich bedenken, dass Downloadzahlen keine Nutzerzahlen sind. Neben den eigenen direkt angebotenen Apps erlaubt Bluestacks auch das Anmelden im Google Play Store, sodass ihr diesen virtuellen Android-Rechner vielleicht auch zum Testen oder Nutzen eurer eigenen Apps nutzen könnt. Wie schaut es bei euch aus? Nutzt ihr gelegentlich Bluestacks, um euren Windows-Computer um Android-Apps zu erweitern?


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24335 Artikel geschrieben.