Blogparade: gewinne ein Sony Vaio CR31 S/L Notebook

13. September 2010 Kategorie: Hardware, Internet, Mobile, Privates, geschrieben von: caschy

Hach, meine erste Blogparade mit fettem Gewinn- und das im bliblischen Blogalter von fünfeinhalb. Softwareload sponsert hier mal eben ein Notebook von Sony, genauer gesagt das Sony Vaio CR31 S/L. Hat zwar schon ein paar Tage auf dem Buckel (im Sinne von „auf dem Markt“ – das Gerät ist selbstverständlich niegelnagelneu), ist aber dennoch ne richtig schnieke Kiste. Hier einmal ein Foto, das Sony Vaio CR31 S/L wurde dazu kurz aus dem Karton genommen. Der Hobel kam ursprünglich mit Windows Vista daher, deshalb wird noch ein Windows 7 Home Premium on top gelegt.

Bevor es losgeht, noch ein paar Worte zum Sponsor, denn das gehört sich meiner Meinung nach so (nein, ich muss das nicht, ich mache das freiwillig). Die Jungs und Mädels von Softwareload suchen nämlich die Software des Jahres 2010. Dazu wurde eine separate Microseite eingerichtet, auf der ihr alle abstimmen könnt (zu gewinnen gibt es auch etwas). Sonderpreis (und mein Grund darüber zu berichten): die beste Freeware gewinnt 5000 Euro. So findet sich auch IrfanView in der Nominierungsliste, was ich natürlich sehr gut finde.

So, nun aber zur Blogparade. Keine Angst, ich zwinge euch nicht zur Teilnahme an der Softwareload-Abstimmung – das dürft ihr selber entscheiden. Ihr verratet mir einfach, wie ihr so bloggt 🙂

Der Gewinn:

Wie bereits erwähnt, ein smoothes Notebook aus dem Hause Sony. Technische Daten? Aber gerne doch:

• Core 2 Duo T8100 2x 2.10GHz
• 2048MB (2x 1024MB)
• 160GB
• DVD+/-RW DL
• ATI Mobility Radeon X2300 max.831MB shared memory
• 3x USB 2.0/FireWire/Modem/LAN/WLAN 802.11abg/Bluetooth
• ExpressCard/34 Slot
• Memory Stick (standard/Pro/Duo/Pro Duo) Slot
• SD-Card Slot
• Webcam (1.3 Megapixel)
• 14.1″ WXGA glare TFT (1280×800)
• Windows Vista Home Premium
• Li-Ionen-Akku (VGP-BPS9S)
• 2.50kg
• 24 Monate Herstellergarantie

Kommt wie gesagt noch ein Windows 7 Home Premium dazu. Schaut euch das Sony CR31 S/L ruhig auf Amazon an, da gibt es noch bessere Bilder. Sehr geil finde ich persönlich, dass es ein 14,1er-Notebook ist. Die großen 15,4er sagen mir nicht zu (habe selber 13 Zoll).

Die Blogparade:

Da ihr ein Notebook gewinnen könnt, möchte ich von euch auf eurem Blog wissen:

Von welchem Hersteller ist dein PC / Notebook?
Bist du zufrieden mit deinem PC / Notebook?
Wie sieht dein Arbeitsplatz aus (Foto)?

Ihr seht: ich möchte gerne sehen, wie ihr bloggt. Finde ich aus eigenem Interesse echt spannend, wie andere Blogger so tippen.

Die Spielregeln:

Wie ihr erkannt habt: an der Blogparade können nur Blogger mit eigenem Blog teilnehmen. Was für ein Blog (Posterous, WordPress, Blogger oder so) ist egal. Schreibe einen Beitrag, der die Infos aus den Punkten des Abschnitts „Blogparade“ enthält. Also quasi dein Setup in kurzen Worten.

Verlinke diesen Artikel (also meinen).  Achte darauf, dass der Trackback ankommt, ansonsten hinterlasse deinen Link zusätzlich in den Kommentaren. Die Blogparade endet am 30. September um 23:59:59 Uhr. Danach werde ich den Zufallsgenerator auf Random.org entscheiden lassen. Der Gewinner wird von mir per Mail benachrichtigt und um seine Postadresse gebeten – die Sponsoren müssen schließlich wissen, wohin das Notebook gehen soll 🙂

Alle Nicht-Blogger: nicht traurig sein, nächste Woche habe ich etwas für alle 🙂

Und nun: lasst mich euer Setup sehen – ich wünsche allen viel, viel Glück 🙂

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21761 Artikel geschrieben.