Blogger und Picasa: in Zukunft Google Blogs und Google Photos

5. Juli 2011 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von:

Gewöhnt euch schon einmal dran: Googles Blogger-Plattform soll in Zukunft Google Blogs heissen, mein neuer Lieblingsbilderdienst Picasa wird in Google Photos umbenannt – sofern man Mashable Glauben schenken mag. Die Umbenennung soll in vier bis sechs Wochen vollzogen sein. Mashables Quellen unken auch, dass Google+ bis zum 31.Juli 2011 für alle zugänglich sein soll – schließlich wäre dies der Tag, an dem alle privaten Google Profile in das digitale Nirvana geschoben werden.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.